Last Minute Kroatien

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Reiseziele in Kroatien

Kroatien Landkarte Last Minute Dalmatien Last Minute Istrien Last Minute Kroatien (Sonstiges) Last Minute Kvarner Bucht

Last Minute Kroatien - Die beliebtesten 2.271 Urlaubsangebote

1.
Resort Belvedere - Hotel Vrsar, Istrien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Materada Area - Laguna Materada Porec, Istrien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

3.
Aminess Maestral Novigrad, Istrien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

4.
BRETANIDE Sport & Wellness Resort Insel Brac, Dalmatien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
Holiday Village Sagitta Omis, Dalmatien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

6.
smartline Bluesun Neptun Tucepi, Dalmatien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

8.
Bluesun Alga Tucepi, Dalmatien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

9.
Wellnesshotel Aurora Mali Losinj, Kroatien (Sonstiges), Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

10.
Bluesun Grand Hotel Elaphusa Bol, Dalmatien, Kroatien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück laut Programm

  • Übernachtung mit Frühstück laut Programm

  • Übernachtung mit Frühstück laut Programm

  • Übernachtung mit Frühstück laut Programm

Es sehen sich gerade 41 Personen Reisen nach Kroatien an.
Seite

Die beliebtesten Reiseziele in Kroatien

Kroatien Landkarte Last Minute Dalmatien Last Minute Istrien Last Minute Kroatien (Sonstiges) Last Minute Kvarner Bucht

Lastminute-Reisen nach Kroatien: Ein vielfältiges Land

Kroatien ist ein beliebtes Reiseland - jährlich zählt man um die 10 Millionen Touristen, die nach Kroatien reisen. Seit Juli 2013 gehört das Land offiziell zur EU, was es leichter macht einen Lastminute-Urlaub in Kroatien zu planen. Das Festland sowie die vielen Inseln Kroatiens geben ein wunderschönes Naturbild ab. Lange Sandstrände mit kristallklarem Wasser, eine vielfältige Flora und Fauna sowie viel Kultur in Kroatiens Städten kann man während des Aufenthalts in dem südosteuropäischen Land entdecken. Einen Lastminute-Urlaub in Kroatien bietet Familien sowie Alleinreisenden einige Angebote für einen unvergesslichen Aufenthalt.

Schöne Landschaft und viel Sehenswertes

Kroatien bietet eine unglaubliche Vielfalt an Natur. Neben den schönen Küsten und unzähligen Inseln gibt es einige Gebirge, in denen man bergsteigen kann. Auch viele Tiere haben ihr zu Hause in den Gebirgen. Mit ein bisschen Glück kann man dort schon mal einen Bären oder Luchs sichten. In Kroatien gibt es außerdem viel Weinanbau und auf eine Geschmacksprobe sollte man nicht verzichten, wenn man seinen Lastminute-Urlaub in Kroatien verbringt. Ein lokaler Wein der Region bietet sich auch gut als Mitbringsel an. Darüber hinaus kann man in vielen Gegenden Kroatiens sehr gut wandern und Rad fahren. Für Kulturliebhaber haben die kroatischen Städte auch einige Museen und historische Gebäude im Angebot. In der Hafenstadt Dubrovnik gibt es beispielsweise eine tolle Altstadt zu entdecken.

Kroatien als Lastminute Urlaubsziel: Ein Inselparadies

Istrien ist die größte Halbinsel Kroatiens und hat einiges im Angebot, um Urlauber zu unterhalten. Viele schöne Campingplätze, Strände und Wassersportmöglichkeiten gibt es auf dieser Halbinsel. Pula ist die größte Stadt Istriens und alleine schon sehenswert wegen des bekannten Amphitheaters. Peljesac ist die zweitgrößte Halbinsel des südosteuropäischen Landes und bietet sich gut für einen Lastminute-Urlaub in Kroatien an. Die größte Stadt Peljesacs nennt sich Orebic. Der Strand in dieser Gegend zieht im Sommer unzählige Badefans an. Auch kleine Buchten, gesäumt von Felsen, lassen sich in Orebic finden. Dort entdeckt man immer einen kleinen Flecken, an dem man abseits des Trubels entspannen und sonnen kann.

Highlights und Tipps für den Kroatien Urlaub

  • - Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der größte Nationalpark Kroatiens und bietet ein wunderschönes und vielfältiges Naturschauspiel. Dort wurden zum Beispiel auch die bekannten Winnetou-Filme gedreht.
  • Sehenswert ist in Kroatien auch der Rote sowie Blaue See. Diese beiden Naturphänomene liegen in unmittelbarer Nähe zueinander. Sie gehören mit zu den größten Einsturzdolinen auf der Welt.
  • Die Insel Hvar ist bei Partygängern sehr beliebt und international bekannt für ihre guten Ausgehmöglichkeiten. Wer im Urlaub gerne die Nacht zum Tag machen möchte, ist auf Hvar genau richtig.
  • Die Euphrasius-Basilika ist eine historische Kirche in Porec. Durch ihre wunderschöne, mit Mosaik bestückte, Inneneinrichtung begeistert sie ihre Besucher.

Klima und beste Reisezeit für Kroatien

In Kroatien erreichen die Temperaturen im Sommer durchschnittlich bis zu 26 Grad. Im Süden steigen sie jedoch besonders im Juli und August auch mal auf 38 Grad. Wer gerne badet, sollte zwischen Mai und September für Kroatien Lastminute-Angebote suchen. In dieser Zeit kann die Wassertemperatur auf 26 Grad ansteigen. Im Winter hingegen wird es jedoch relativ kühl mit durchschnittlichen Temperaturen um die 2 Grad. Das Klima in Kroatien ist teilweise mediterran, aber auch kontinental. Dies hängt davon ab, ob man sich an der Küste oder im Gebirge befindet.

Beim Campen Kroatien neu entdecken

Ganz Kroatien ist ein Paradies für Campingurlauber. Egal ob im bergigen Zentrum, entlang der Küste oder auf den wunderschönen Inseln: Überall kann man hervorragend campen und verbindet die Annehmlichkeiten eines modernen Campingplatzes mit Natur, Meer und schönen Landschaften. Es gibt in Kroatien sowohl große Campingplätze, die sehr beliebt bei Urlaubern aus ganz Europa sind als auch kleine, versteckte Anlagen. Diese Geheimtipps sind eine tolle Option für alle, die einen ruhigen Campingurlaub mit weniger Mitcampern bevorzugen. In Dalmatien findet man in Orebic auf der Peljesac-Halbinsel den Campingplatz Camping Nevio mit nur 200 Stellplätzen in wunderschöner Lage. Als echter Geheimtipp erweist sich auch der Campingplatz Brajdi in Beli. Mit seiner Lage auf der Insel Cres, nur wenigen Stellplätzen und ruhig gelegen, ist er genau richtig, wenn man im Urlaub Ruhe und Entspannung sucht. Und auch in der Gegend von Split kann man ruhig und in schöner Umgebung auf dem Campingplatz Stobrec mit 264 Stellplätzen übernachten.

Natur in Kroatien – nicht nur das Meer ist wunderschön

Kroatien bietet abwechslungsreiche Landschaften von Bergen bis zum Meer, und auch wenn das Land in erster Linie für seine Küste und die zahlreichen Inseln bekannt ist, findet man auch einige andere schöne Regionen, die eine Reise wert sind. Urlaub machen kann man u.a. in den 8 Natur- und Nationalparks und die vielfältige Flora und Fauna entdecken. Es gibt dort schroffe Steilküsten genauso wie Kiefernwälder, versteckte Buchten und Höhlen, und die Gebirgsregionen im Norden Kroatiens sind ein Paradies für Wanderer und Wintersportler und Heimat des in Europa fast ausgestorbenen Braunbärs. Die Inseln Kroatiens bestehen aus karstigen Böden, die ideal für duftende Kräuter wie Rosmarin, Lavendel und Thymian sind. Alleine der Duft dieser Pflanzen, der die Inseln stets umweht, ist ein Genuss. Und natürlich sind auch die Küstenlandschaften Istriens und Dalmatiens beliebte Urlaubsziele und begeistern mit ihrer wunderschönen Natur.

Camping am Meer – ein Genuss in Kroatien

Fast 90% der Campingplätze in Kroatien liegen entlang der Adriaküste bzw. auf den Inseln, denn die meisten Urlauber kommen während des Sommers und möchten baden und am Strand entspannen. Dementsprechend groß ist die Auswahl an schönen Campingplätzen am Meer. In den Hafenstädten Umag, Porec-Rovinj oder Pula in Istrien kann man sozusagen direkt von seinem Camper ins Wasser laufen, denn die Stellplätze der Campinganlagen dort liegen in unmittelbarer Nähe zum Meer. Auch auf den Inseln Krk, Pag und Cres ist die Auswahl an schönen Campingplätzen direkt am Meer groß. So kann jeder Urlauber die wunderschönen Strände und die fantastische Aussicht genießen und abends vor seinem Wohnmobil den Tag mit Blick auf die Adria ausklingen lassen.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Kroatien

02.07.2015 Wir haben mehr erwartet Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Das Hotel ist Ok von außen, da wir nicht da übernachten haben. Gebucht haben wir Appartement, bekommen haben wir Bungalow. Bungalow ist so zusehen sauber, aber lange keine Kosmetik Reparatur war. Dusche ist undicht, nach den dusche ist wasser auf dem Boden. Gesagt an Rezeption, leider ohne Erfolg. Fernsehen geht nicht da kein Signal war. Kakerlaken in zimmer. Restaurant ist ok, leider viel zu wenig Auswahl. Von All Inklusive ist nur 5 Flaschen Wodka nach auswahl an teeke, 2 sorten bier, und 2 sorte wein. Zum Strand mitzunehmen absolutes Verbot! Am strand gegen Gebühr nur. Meine meinung von All-inclusive, das was ich sehe kann ich nehmen, trinken oder essen. In diesen Hotel leider nicht. Also von Note 10, gebe ich nur Note 4. gebucht haben wir 3 Tage, Fr.,Sa.,So., Sonntag mussten wir um 10 Uhr Hotel verlassen. Also nur 2,5 Tage drin, bezahlt haben wir aber 3 Tage. 2 Mal fahren wir dort nicht hin. Enttäuscht.
Lage Nah am Strand
Service Allgemein gut
Gastronomie Ok, kann aber besser sein
Sport / Wellness Unterhaltung Programm sehr wenig.
Zimmer Ok. Kann aber besser sein.
Preis Leistung / Fazit Hotel steht am Strand direkt, leider kein Sandstrand. Hotel selbst macht guten Eindruck, leider nicht innen drin. Pool ist auch ok, für kinder ist ein Pool extra ausgerichtet.
01.09.2014 Schöner und ruhiger Badeurlaub Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Wir als junges Paar ( 20 Jahre alt) haben uns sehr wohl gefühlt in der Anlage. Allerdings waren außer uns fast ausschließlich Rentner dort. Zum Entspannen war es wunderbar, aber für Kontakte oder gemeinsame Unternehmungen war es für unser Alter eher nichts. Das Hotel ist schon etwas älter aber sehr schön erhalten und vor allem top sauber. Der Speisesaal und die Außenterrasse sind sehr schön und nicht zu groß.
Lage Das Hotel liegt direkt an einem schönen Kies-/Steinstrand. Man kann sowohl nach rechts als auch noch links noch ein Stückchen am Strand entlang laufen und sich auch seinen eigenen Platz suchen. Die sonstige Hotelumgebung ist eher karg. Oben am Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt zum einkaufen und im Hotel ein Souvenir-Shop. Zum nächsten Ort sind es ca 10 Kilometer. Falls man nicht mit dem Auto anreist ist es schwierig weiter weg zu kommen. Mit dem öffentlichen Bus kann man aber schnell nach Omis fahren. Der kostet 20 Kuna - also etwa 3 Euro pro Fahrt und Person. Dort gibt es einen Sandstrand, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Nach Split ist es dann schon eher ein Tagesausflug. Mit dem Auto ist Split und der Flughafen etwa 40 Minuten entfernt. Vom Hotel direkt werden keine Ausflüge angeboten, aber man wird sehr gut beraten, was man auf eigene Faust unternehmen kann. Nachbarhotels gibt es keine, was wir als sehr angenehm empfanden.
Service Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. An der Rezeption wird sehr gut Deutsch gesprochen und natürlich Englisch. Dort wird einem immer geholfen, ganz egal was man für eine Frage hat. Auch der Check-in und Check-out funktionieren somit reibungslos. Die Zimmerreinigung beginnt morgens um 8, was manchmal etwas störend ist da man an den Geräuschen aus dem Flur/Nebenzimmer aufwacht. Aber die Zimmer sind immer sehr sauber und schön gerichtet. Shuttle wurde sehr gut organisiert. Beschwerden gab es bei uns keine aber wie gesagt war das Personal sehr hilfsbereit.
Gastronomie Im Hotel hat es einen Speisesaal mit Buffetform. Das Essen war für ein drei Sterne Hotel gut aber insgesamt keine Spitzenküche Oft war das Essen sehr ungewürzt und etwas kalt. Allerdings war es abwechslungsreich und in unseren 8 Tagen war es völlig in Ordnung! Es gab immer Fischgerichte, Nudeln, Gemüse und Kartoffelgerichte. Auch hier ist die Sauberkeit top und auch das Personal ist sehr freundlich und zügig beim Abräumen. Die Cash-Bar war etwas dürftig aber preislich sehr fair.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot des Hotels ist eher dürftig bis kaum vorhanden. Es hat einen (wirklich sehr kleinen) Pool. Die Liegen am Strand kosten laut Information 20 Kuna - allerdings sahen wir viele Leute sich die Liegen einfach nehmen, da diese frei am Strand lagen. Es gibt eine kleine Bühne, dort wurde abends Livemusik gespielt. Sehr positiv für uns war der kostenlose WLAN Zugang. Dieser tat sogar in unserem Zimmer und war sehr gut! Auch der Strand ist sehr schön und wirklich immer sauber. Handtücher dürfen nicht mit an den Strand genommen werden, also Strandhandtücher selber mitrbingen! Sportmöglichkeiten und Wellness gibt es keine, auch für Kinder gibt es keinen Spielplatz oder ähnliches.
Zimmer Unser Zimmer war geräumig und sehr sauber. Klimaanlage, Kühlschrank, Balkon, TV vorhanden. Leider kein Safe. Bettwäsche wurde täglich gewechselt, Handtücher auf Wunsch. Bad etwas älter aber sauber. Das Hotel ist etwas hellhörig aber nur was auf dem Gang passiert. Von den anderen Zimmern hört man nichts. Alle Zimmer haben Meerblick und sind über das Treppenhaus zu erreichen (nicht für Rollstuhlfahrer! Es gibt keinen Aufzug). Betten sehr bequem und groß!
Preis Leistung / Fazit Zum Badeurlaub und entspannen ist das Hotel sehr gut geeignet! Wir waren in der letzten Septemberwoche und hatten tagsüber sehr schönes Strandwetter. Abends wurde es relativ frisch. Wenn man mobil ist, kann man sicher einige Ausflüge machen. Ohne Auto allerdings wirklich "nur" Badeurlaub. Das Hotel hat einige Treppen und ist dadurch nicht für Rollstuhlfahrer geeignet. Auch ältere Menschen mit Gehproblemen könnten Schwierigkeiten haben. Der Strand ist wirklich sehr schön und für 1 Woche reicht das auch vollkommen ohne große Abwechslung. Durch den Internetzugang kann man gut kommunizieren ohne Kosten. Es gibt auch ein Münztelefon im Hotel. Preis-/Leistungsverhältnis ist wirklich gut! Zusätzliche Kosten entstehen nur durch Souvenirs, alkoholische Getränke oder Ausflüge.
01.07.2014 Familienauszeit Badeurlaub -
2,8
Allgemein / Hotel Im vorigen Jahr hatte man das Gefühl es sollte 4 Sterne bekommen heuer und derzeit definitiv 3 Sterne!
Lage Gute Lage zentral am Meer!
Sport / Wellness Tennis überteuert
Zimmer Zimmer sehr klein v.a. Wenn man Zustellbett f. 1 Kind braucht!
Preis Leistung / Fazit Wir waren das zweite Mal dort und es war wieder sehr erholsam! Gutes Familienhotel in guter Lage mit guten Aussichten auf Erholung es sollte aber auf jeden Fall versuchen den Standard zu halten und nicht einsparen!
01.09.2013 Familienurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir waren von dem Hotel sehr begeistert. Alles war sehr sauber. Das Essen war gut und es war für jeden etwas dabei. Besonders aber sind die Damen der Animation zu erwähnen. Sie haben ihre Sache ausgezeichnet gemacht. Unsere Kinder reden jetzt noch davon.
Lage Rund um das Hotel war es sehr sauber.
Service An der Rezeption waren sie ein bisschen unfreundlich. Das andere Hotelpersonal war sehr freundlich.
Gastronomie Unsere Kinder haben es genossen, sich selbst zu bedienen. Es war für jeden immer das richtige dabei. Die Pizza war lt. unseren Kindern besonders köstlich.
Sport / Wellness War genügend vorhanden und wurde auch genutzt.
Zimmer Schade war, dass wir unsere Zimmer nicht nebeneinander hatten, denn wir haben gesehen, dass es sogar eine Verbindungstür gab. Wir hatten drei Kinder und diese waren einige Zimmer getrennt von uns.
Preis Leistung / Fazit Wir waren von dem Hotel sehr begeistert. Alles war sehr sauber. Das Essen war gut und es war für jeden etwas dabei. Besonders aber sind die Damen der Animation zu erwähnen. Sie haben ihre Sache ausgezeichnet gemacht. Unsere Kinder reden jetzt noch davon.
01.09.2013 Sehr schönes Hotel, zu spät für Urlaub, Service nicht mehr ganz so kundenorientiert Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel selbst sehr zu empfehlen, allerdings nicht vom Service her in der Nachsaison, das Freizeitangebot ist mehr als mangelhaft
Lage Lage etwas weit weg vom Schuss, keinerlei Möglichkeiten sich in ein gemütliches Cafe zu sitzen, Hotel selbst sehr schön gelegen, ganz nah am Meer.
Service Es gab einige, sehr hilfsbereites Personal an der Rezeption und im Service, aber es waren auch sehr unfreundliche nicht hilfsbereites Personal in beiden Bereichen, wo man sehr deutlich merkte, dass ihnen die Hilfestellung bzw. Reklamation ziemlich am a. vorbei ging und sie auch keinerlei Anstalten machten, einen wirklich zu helfen. Dagegen müssen wir ein sehr grosses Lob an den Hausmeister aussprechen der uns wirklich sehr zuvorkommend und hilfsbereit mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat. (Lampenwechsel bei unserem Auto) Die Putzfrau war nett und sehr ordentlich, allerdings hat Sie uns trotz des Not-Distrub-Schildes dazu genötigt (ca. 11 Uhr) das Zimmer zu räumen bzw. Sie heranzulassen wegen dem Putzen. Ausserdem ist es mir sehr neu, dass die Hotelgäste bereits schon um 7. 30 spätestens mit viel Lärm zum Aufstehen genötigt werden. Urlaub heisst eigentlich Erholung
Gastronomie Einfach super. Weiter so.
Sport / Wellness Zu wenig für aktive Urlauber vorhanden. Billiard, sonstige Spiele mussten bezahlt werden.
Zimmer Zimmer klein aber fein. Sehr sauber und gemütlich
Preis Leistung / Fazit Nur wenn man auf sinnloses Betrinken und Strandliegerei steht. Als aktiver, sportlicher Mensch nicht zu empfehlen, da zu wenig Freizeitangebot, Strand und Anlage selbst ist super
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!