Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Last Minute Kärnten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Kärnten - Die beliebtesten 1.055 Urlaubsangebote

1.
Familienhotel Berghof Innerkrems, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Samerhof & Dependance Tröpolach, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

3.
Landhotel Bier Peter Bodensdorf, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Hubertus Mallnitz Mallnitz, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
Natur Romantik Resort Berghof Brunner Eisenkappel, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Familien Hotel Platzer Gmünd, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Falkensteiner Funimation Katschberg Katschberg, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

8.
Hunguest Hotel Heiligenblut Heiligenblut, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

9.
1. Almwellness-Hotel Tuffbad St. Lorenzen, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Familienzimmer

  • Vollpension Familienzimmer

  • Vollpension Familienzimmer

  • Vollpension Familienzimmer

10.
Gartnerkofel Nassfeld, Kärnten, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 73 Personen Reisen nach Kärnten an.
Seite

Lastminute nach Kärnten - das Urlaubsziel fürs ganze Jahr

Obwohl nur etwa halb so groß wie Rheinland-Pfalz, ist das südlichste Bundesland Österreichs ein Reiseziel für alle Jahreszeiten. In den Wintermonaten stehen für Urlauber fast 30 Wintersportgebiete zur Verfügung, die zum Skifahren, Snowboarden, Lang- oder Eislaufen genutzt werden können. Die Sommer in Kärnten werden dank der 200 Badeseen mit höchster Wasserqualität nicht langweilig. Insgesamt finden sich im "Land des Wassers" über 1.200 Seen, weshalb sich das gesamte Gebiet hervorragend zum Wandern eignet. Wer es anspruchsvoller mag, der kann die bis zu 3.700 Meter hohen Berge in Kärnten erklimmen.

Baden in naturbelassenen Seen im Lastminute-Urlaub in Kärnten

Lastminute nach Kärnten zu reisen, bringt die Qual der Wahl mit sich, welchen See man besuchen möchte. Der größte und bekannteste See Kärntens ist der Wörthersee, an dessen Ufer sich nicht nur die Kärntner Hauptstadt Klagenfurt befindet, sondern auch die idyllische Casinostadt Velden oder der österreichische Hot Spot der Schönen und Reichen - Pörtschach. Durch die hohe Zahl an Gewässern haben sich viele der Tourismus-Anbieter rund um die Seen auf Interessen bestimmter Reisender spezialisiert. Ob Tauchen am Millstätter See, Surfen am Ossiacher See oder FKK-Urlaub am Keutschacher See - Kärnten bietet Lastminute-Reisenden mit jeglichen Interessen etwas.

Pulverschnee in den zahlreichen Ski-Gebieten

Kärnten grenzt im Norden an Salzburg und ist somit von Deutschland in wenigen Stunden erreichbar. Im Winter steht dort der Sport im Vordergrund. Kilometerlange Abfahrten, wie es etwa der Großglockner oder das Skigebiet Hermagor-Nassfeld zu bieten haben, sind im Süden Österreichs zahlreich zu finden. Weniger große Ski-Gebiete wie Goldeck sind noch kleine Geheimtipps und bieten deshalb viel Platz auf den Pisten. Selbstverständlich sind die präparierten Abfahrten nach der Eignung für Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis getrennt. Aufgrund der Nähe zu Italien ist auch ein kurzer Abstecher zum Shoppen in Mailand oder Pizzaessen in Verona schnell gemacht.

Sport oder Sightseeing - Wissenswertes für Lastminute-Urlauber in Kärnten

- Kinder werden begeistert sein: In Klagenfurt am Ufer des Wörthersees befindet sich Minimundus. Der Freizeitpark zeigt auf seinem Gelände mehr als 140 Miniaturmodelle von wichtigen und bedeutenden Bauwerken der Menschheit, wie etwa den Eiffelturm oder das Kreuzfahrtschiff Queen Mary.
  • Der Weissensee ist der höchstgelegene See in Kärnten. Sein Wasser hat Trinkwasserqualität. Im Sommer zum Schwimmen und Wandern ideal, ist der See im Winter zugefroren und verwandelt sich in ein bezauberndes Winter-Panorama und die größte Eislauffläche Österreichs.
  • Das Gailtal und das Gurktal sind für regionale Köstlichkeiten bekannt. Auf den vielen Bauernmärkten kann man sich mit wohlschmeckendem Speck oder wohltuenden Likören eindecken, die von Bauern aus der Region hergestellt und angeboten werden.

Kärnten fasziniert Besucher zu jeder Jahreszeit

Das Klima in Österreich war in den letzten Jahren stark schwankend - das macht das Land auch für einen Lastminute-Trip nach Kärnten besonders interessant. Die Hauptsaison beginnt offiziell meist im Juni. Oft ist es aber schon im Mai so warm, dass sich ein kurzfristiger Badeurlaub an einem der Seen lohnt. Selbiges gilt auch für die Wintersaison, da häufig bei längeren Wintern im Frühling noch sehr günstige Angebote für Lastminute-Urlaube in Kärnten zu finden sind. Aufgrund der zentralen Lage von Kärnten in Europa ist das Gebiet auch als Ausgangspunkt für Ausflüge an die Adria, nach Istrien oder in die wunderschöne österreichische Hauptstadt Wien zu empfehlen.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Kärnten

01.07.2014 Erhohlung in Kärnten Wander- und Wellnessurlaub -
2,7
Preis Leistung / Fazit Einfaches Hotel in ruhiger Lage Ausstattung der Zimmer nicht unbedingt zeitgemäß Wenn ausgebucht kaum Rückzugsmöglichkeiten vorhanden Freies W-Lan im Objekt ist sehr gut Gutes Essen im Rahmen der HP mit Frühstücksbüffet und Abends 3 Gänge mit Salatbüffet
01.08.2013 Genuss im Nassfeld Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel mit gutem Essen.
Lage Das Hotel liegt nahe an der Talstation des Millenium Express, mit der +Card kann man diese kostenlos benutzen und so das Nassfeldgebiet erkunden.
Gastronomie Das Essen war immer super. Die Auswahl an Wurst und Käse hätte besser sein können.
Zimmer Wir waren in einer Ferienwohnung rund 200m vom Hotel entfernt untergebracht. Diese war sehr groß und schön eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt waren wir sehr zufrieden, das Personal war immer freundlich und hilfsbereit, das Haus sehr schön. Die Nähe zum Nassfeldgebiet lädt zu tollen Wanderungen und weiteren Freizeitaktivitäten ein.
01.08.2012 Sehr angenehmes Familienhotel Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Familienhotel in dem Kinder Kind sein dürfen und nirgends stören! Die Einrichtung zwar etwas Älter, jedoch anständig in Schuß gehalten und vor allem Sauber! Das Personal angenehm Unaufdringlich, aber jederzeit Freundlich und zum Wohle des Gastes handelnd. Haben uns jeden möglichen Wunsch erfüllt. Der Koch versteht sein Handwerk! Essen ist immer Geschmackssache, die Küche des Hotels kann aber ohne schlechtes Gewissen weiter Empfohlen werden. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!
Preis Leistung / Fazit Familienhotel in dem Kinder Kind sein dürfen und nirgends stören! Die Einrichtung zwar etwas Älter, jedoch anständig in Schuß gehalten und vor allem Sauber! Das Personal angenehm Unaufdringlich, aber jederzeit Freundlich und zum Wohle des Gastes handelnd. Haben uns jeden möglichen Wunsch erfüllt. Der Koch versteht sein Handwerk! Essen ist immer Geschmackssache, die Küche des Hotels kann aber ohne schlechtes Gewissen weiter Empfohlen werden. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!
01.08.2011 Schönes Verwöhnhotel! Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Übersichtliches Hotel mit 4 Etagen, nicht mehr das jüngste aber noch sehr gut in schuss. Wir hatten Vollpension. Unser Alter -mitte 50 , deutsch
Lage An der Strasse ,direckt bei zwei Liften.
Service alle Bereiche des Hotelpersonals sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Das Hoteln hat eine super Küche.
Sport / Wellness Ein Kegelturnier und einen Filmabend in zwei Wochen könnte man eventuell noch toppen.
Zimmer DZ; kleines Zimmer ,aber wir wollten ja nicht darin Tanzen. Sauber mit TV ,Dusche ,Föhn, Frühbucher. Wechsel von Bettwäsche 1.mal ,Handtücher nach Bedarf
Preis Leistung / Fazit Wir empfehlen das Hotel ohne schlechtes Gewissen weiter. Man kann schöne Wanderungen (auch unter einer Führung ) machen. Die länge kann bis zu fünf Stunden dauern. Da man ja das Wetter nicht beeinflussen kann gibt es eigentlich kei schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung (also nur gut Ausgerüstet wandern.
01.07.2010 Auf jeden Fall empfehlenswert Sonstiger Aufenthalt Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sauber und das Personal sehr freundlich. Wir hatten All-Inclusive gebucht, d.h. Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Getränke inklusive. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, für mittags konnte man sich entweder für das Essen im Hotel anmelden (Suppe) oder sich selber ein Lunchpaket zusammenstellen, was fast jeder gemacht hat, da man doch häufig unterwegs ist. Abends gab es ein 4- Gänge Menü (man konnte aus 2 Menüs auswählen) und ein separates Buffet für die Kinder. Das Essen war sehr gut nur die Getränke, welche bei "All-Inclusive" zur Auswahl stehen, sind etwas dürftig. Für die Erwachsenen gibt es außer Wasser noch Bier vom Fass, Rotwein und Weisswein (sehr wässrig) und für die Kinder zwei Sorten Limonade, welche bei unseren Kids gut ankamen. Spiele sollte man auf jeden Fall für abends mitnehmen, da es kaum Animation für die Kinder gibt, doch meistens finden sich die Kinder untereinander und spielen zusammen. Es waren viele Familien dort u.a. aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden.
Lage Das Hotel liegt in einem typischen Skigebiet. Es gab mehrere Sessellifte, die abwechselnd in Betrieb waren. Wir sind jeden Tag mit dem Auto zu unseren Ausflugszielen gefahren, welche sich alle im näheren Umkreis befanden.
Service Der Service im Hotel war gut und das Personal total freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es gab auf Wunsch eine Kinderbetreuung, welche wir aber nicht in Anspruch genommen haben.
Gastronomie Es gab ein Restaurant und eine Bar. Die Speisen waren meist landestypisch. Es gab abends ein 4-Gänge Menü bestehend aus Salatbuffet, Vorspeise, Suppe, Hauptspeise und Dessert. Man konnte aus zwei Menü's auswählen wobei es für die Kinder ein spezielles Kinderbuffet gab. Das Essen war sehr gut.
Sport / Wellness Der Kinderspielplatz ist sehr klein und direkt auf dem Parkplatz gelegen, was uns nicht so gut gefallen hat. Es gab eine Sauna, eine Dampfsauna und einen kleinen Fitnessraum mit Crosstrainer und Fahrrad. Das Hotel verfügt über eine Kegelbahn, Tischtennisplatte und einem separaten Kinderspielzimmer.
Zimmer Die Zimmer sind einfach und mit dem Nötigsten ausgestattet, aber auf jeden Fall sauber. Es gab u.a. einen Safe, Föhn und einen kleinen Fernseher.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem haben wir einen tollen und interessanten Urlaub für relativ wenig Geld gehabt. Zu empfehlen ist auf jeden Fall der Kauf einer Kärnten Karte mit der man zu vielen Ausflugszielen gratis Einlass bekommt. Wir können den Urlaub auf jeden Fall weiterempfehlen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!