Lastminute Salzburger Land

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!

Lastminute-Hotels  
für Salzburger Land   (424 Hotels)

Lastminute Salzburger Land - Die beliebtesten 424 Urlaubsangebote

Seite

Lastminute Salzburger Land - Die aktuellsten Hotelbewertungen

10.06.2015 Einfach super Sonstiger Aufenthalt -
3,6
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Hinden in Saalfelden sehr zu empfehlen. Sehr nettes Personal, stets hilfsbereit, kompetent und nie aufdringlich. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war lecker. Es war alles da,...
22.05.2015 Sehr schöner Wanderurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Wir haben mit unserem Hund einen Wanderurlaub in dem Hotel verbracht und es war wirklich ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Lastminute Salzburger Land

01.10.2013 Tolles Familienhotel mit sehr guten Freizeitmöglichkeiten Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Preis Leistungsverhältnis sehr gut. Sehr Familienfreundlich. Das Einzig negative war das Bad im Zimmer (Toilette wackelt, zu wenig Ablagemöglichkeiten). Genug Parkmöglichkeit mit Tiefgarage. Sehr kompetentes Personal. Wellnessbereich sehr sauber und umfangreich (3 verschiedenste Saunen mit Innenpool, Außenwhirlpool und beheiztem Aussenpool) Für Familien mit Kindern sehr gut geeignet. Toller Streichelkleintiergarten mit Ponys, Hasen, Ziegen usw.)
01.09.2013 Sehr sauberes Zimmer, Essen mit wenig Geschmack, nichts Besonderes Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit trotz allem finde ich das Hotel sehr nett, Frühstück super, auf jeden Fall die Alpentherme besuchen, da das eigene Hallenbad nicht sehr empfehlenswert ist, der neue Saunabereich im Hotel sehr toll - öffnet aber erst am Nachmittag
01.10.2012 Einfach mal ausruhen. Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Schönes kleines und familiäres Hotel. Gebucht war unsere Reise mit Halbpension. Über einen Fahrstuhl kann man die Stockwerke, Tiefgarage, Fitnessraum und Sauna erreichen.
Lage Das Hotel befindet sich am Ortseingang von St. Johann in der Hauptstraße. Die Straße hört man aber nicht. Um die Ecke befindet sich ein Spar. 15 Min. laufen befindet man sich im Stadtkern zum shoppen. Skilift im Ort. Alpendorf ist auch nicht weit weg. Einen Ausflug in die Alpentherme mit großem Saunabereich ist empfehlenswert. Die Alpentherme in Bad Hofgastein ist auch super.
Service Wir stellten fest das vorwiegend junges Personal darin arbeitet, einschließlich die Chefin! Und alle waren stets um das leibliche Wohl der Gäste bzw. Kinder bemüht. Wenn die kids mal das menü, was vorgeschlagen war, nicht wollten, konnten sie auch Spaghetti oder Wienerschnitzel bestellen, das gleiche galt auch für die Erwachsenen. Ich hatte am letzten Tag einen Magen-Darminfekt und konnte nichts essen. Das Personal fragte gleich nach, ob ich gerne Tee möchte, den mir dann mein Mann gebracht hatte. Sehr aufmerksam. Der Föhn funktionierte so ca 1 Min. das nervte. Deswegen sind wir an die Rezeption und meldeten dies. Die Chefin gab gleich einen kleinen Föhn mit aufs Zimmer. Der war viel besser
Gastronomie So ein gutes Essen hatten wir in einem Hotel schon lange nicht mehr. Und erst die Nachspeisen. Auweia, die Waage hat sich nicht gefreut.
Sport / Wellness Angrenzend an das Hotel ist der schöne Spielplatz , Bauernhäusel (Animation) und die Tiere, Katzen, Hühner, Ponys, etc. Der Pool wurde etwas größer fotografiert als er ist , machte aber nichts aus, die Kinder waren jeden Tag 2 Std. drin. Dieser hatte am Ende noch Whirlpooldüsen, er hat von 07:00h- 20:00H geöffnet. Es gibt noch einen Außenpool der um ca 15h geöffnet wurde. Der Saunabereich sollte unserer Meinung etwas größer sein. Er wird durch eine Glaswand zum Flur getrennt d.h. wenn man von der Tiefgarage ins Hotel geht , kann man gleich schauen, wer alles drinnen ist, sie sind auch recht klein. Wenn schlechtes Wetter ist, wird vermutlich der Pool sowie der Wellnessbereich etwas zu voll werden. Daher fänden wir eine längere Öffnungszeit besser.
Zimmer Die Zimmer sind z.T. renovierungsbedürftig. Wir hatten ein kleines Familienzimmer im 1. Stock mit 1 Hochbett für die Kinder, dieses hatte zwei schmale Matrazen. Unsere Tochter(13) hatte kaum Platz darin. Mit kleineren Kindern geht das, ansonsten würde ich das 2-Zimmer Familienappartement nehmen.
Preis Leistung / Fazit Wir gehen bestimmt noch mal hin, aber sicher im Sommer oder im Winter, da hat man mehr Chancen etwas zu unternehmen, denn viele Sachen waren schon geschlossen, z. B. Liechtensteinklamm, nicht weit weg vom Hotel. Wir kommen wieder .
01.10.2011 Herbsturlaubszeit Sonstiger Aufenthalt Paar
3,8
Allgemein / Hotel Die All-Inclusive fand ich ok. Das Hotel hatte einen Lift, Altersdurchschnitt war gemischt.
Service war alles in Ordnung
Gastronomie Frühstücksbuffet war sehr gut, nachmittags gab es Kuchen und abends das Menü war abwechslungsreich und schmackhaft
Zimmer großes sauberes Zimmer mit Balkon, TV (war aber leider nur ein ganz kleines Fernsehen). Im Bad war eine Badewanne, kein Föhn, Steckdose für mitgebrachten Föhn war draussen im Flur. Ansonsten war alles in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Da wir All-Inclusive-Urlaub hatten, brauchten wir keine anderen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten waren vorhanden, unsere Telefonkosten waren hoch, Handy-Erreichbarkeit sehr gut, allgemeines gutes Preisleistungsverhältnis
01.10.2010 sehr gut Sonstiger Aufenthalt Familie
4,9
Allgemein / Hotel Wir waren selten in so einem familienfreundlichen Hotel.
Lage Man braucht nur etwa 3 Minuten bis zur Therme und auch in den Ort.
Service Das Personal ist sehr freundlich und auch sehr hilfsbereit.
Gastronomie Das Speisenangebot war groß und sehr abwechslungsreich. Es gab auch für die Kinder ein spezielles Kindermenü.
Sport / Wellness Im Hotel war ein hoteleigenes Schwimmbad und ein Sprudelbad sowie auch eine Sauna.
Zimmer Es sind sehr große Zimmer. Was wir auch super fanden, war das, dass wir unterirdisch überall hingelangt sind.
Preis Leistung / Fazit Wir können dieses Hotel nur bestens weiterempfehlen.
01.08.2009 Preis / Leistung stimmt, wenn man nicht so hohe Ansprüche hat Wander- und Wellnessurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel sehr abgelegenes Haus am Waldrand mit Nebenhaus im alpenländischen Stil, überwiegend niederländische Gäste jeden Alters, Anreise mit Auto erforderlich, All-Inclusive
Lage Reiterhof in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars nur in "kleiner Wanderung" zu erreichen, Zug in der Nähe, Strandbäder in den Nachbarorten
Service Personal hilfsbereit, Reklamationen wurden schleppend bearbeitet
Gastronomie früh und abends Büffett, Frühstücksbüffett wenig abwechslungsreich, Speisen wiederholten sich, abends nur warme Speisen ohne Betitelung, Küche gutbürgerlich, Essen geschmacklich gut, mittags Lunchpaket, im Speiseraum laut und viel Trubel, da man sich Getränke selbst holen musste
Sport / Wellness kein Freizeitangebot, kein Pool, kein Wellnessbereich, Spielplatz besteht aus einer Schaukel, die morsch war,
Zimmer hellhöriges, sehr kleines Familienzimmer mit Balkon mit Blick auf die Berge, Heizung, TV, sehr spartanischer Einrichtung, Bad mit Wanne, schmutzig und schimmelig, Reinigung erfolgte sehr oberflächlich
Preis Leistung / Fazit Handy-Erreichbarkeit gut, Internetzugang im Hotel, bei längerem Aufenthalt "Salzburg-Card" kaufen, damit bekommt man Vergünstigungen und zum Teil Eintritt kostenfrei, Ausflug zur Burg Hohenwerfen, Lichtenstein-Klamm, Sommerrodeln in Abtenau, Eiswelten besichtigen, Reiseleitung 150 km entfernt, nie vor Ort
01.06.2009 Viel zu laut, keine Erholung! Sonstiger Aufenthalt Paar
2,4
Allgemein / Hotel Der äußere Schein trügt, das Hotel sieht auf den ersten Blick nett aus, aber bei näherer Betrachtung hält der erste Eindruck der Realität nicht stand. Leider! Für Erholungssuchende ist das Hotel grundsätzlich nicht zu empfehlen! Absolut hellhörig und völlig abgewohnt, daher der günstige Preis.
Lage Zum Ortszentrum sind es ca. 2,5 km. Wandern kann man direkt ab der Unterkunft.
Service Bei der Anreise wurde uns sehr unschön mitgeteilt, dass das Hotel überbucht sei und wir für eine Nacht in Golling in einem anderen Hotel schlafen sollten, die Mahlzeiten aber im Haflingerhof einnehmen könnten. Mit diesem Vorschlag waren wir absolut nicht einverstanden und beschwerten uns über unzumutbare Zustände, plötzlich war ein Zimmer verfügbar. Dies erwies sich jedoch als abgewohnt und sehr unsauber, abgesehen davon, dass man sämtliche Geräusche aus den Nachbarzimmern einschließlich der Badezimmer hören konnte, Erholungseffekt gleich Null!
Gastronomie Das Essen war abwechslungsreich und wohlschmeckend, allerdings mangelte es an frischen Obst bzw. Gemüse zum Frühstück. Es erinnerte an eine Massenabfertigung im Speisesaal, wenn man etwas später zum essen kam, gab es auch noch ziemlich alles und es war etwas ruhiger. Bei den Getränken konnte man sich selbst bedienen, jedoch war das Bier meist ohne Schaum. Irgendwie hatte man immer das Gefühl der Unsauberkeit. Das Bedienpersonal war immer freundlich.
Sport / Wellness Ein Kinderspielplatz ist vorhanden.
Zimmer Es wurde zwar ständig geputzt, aber sauber war es nicht. Der Staub lag dick, im Bad gab es teilweise richtige Schmutzecken. Außerdem waren die Fügen im Bad völlig verschimmelt, echt ecklig. Das Bad ist sehr eng, die sanitären Anlagen mehr als in die Jahre gekommen. Es bedarf dringend einer Generalüberholung. Das Mobiliar in den Zimmer ist mehr als abgewohnt. Die Bettwäsche alt und zerschlissen, ebenso die Kopfkissen und Bettdecke. Die Hellhörigkeit der Zimmer ist eine Zumutung, jedes Geräusch aus den Nebenzimmern ist zu hören.
Preis Leistung / Fazit Man sollte sich unbedingt die SalzburgerLand Card kaufen, das lohnt sich.
01.05.2009 Viel für wenig Geld Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Hotel bestand aus einem Haupthaus und einem Nebengebäude mit drei Stochwerken.Wir waren im Nebengeb. untergebracht.Es gibt in jeden Teil einen Lift.Die Zeit ist etwas Stehengeblieben wenn man sich die Einrichtung betrachtete.Bei AI konnte man nicht meckern, Essen war immer sehr gut und auch reichlich.Es waren 50% der Gäste aus Holland,viele mit kindern, was den Altersdurchschnitt nach unten drückte.
Lage Strand war natürlich keiner.Das Hotel ist aber abseitz vom Ort (ohne Auto ist man aufgeschmißen).Es gibt mit Gästekarte eine günstige Bahnverbindung nach Salzburg(2 Euro pro Pers.)
Service Freundlicher Empfang,Nettes Personal.
Gastronomie Bei AI werden die Getränke selbst gezapft.
Sport / Wellness Disco war nicht,es gibt eine kleine Sauna im Keller,die aber mit drei Pers. schon überfüllt ist.
Zimmer Betten haben bei jeder bewegung geknarrt daß man öfter mal wach wurdeDie Matratzen waren hart aber nicht durchgelegen.Die Steckdose im Bad war Defekt,es gibt keine Kleiderhaken wo man mal nasse Jacken aufhängen konnte.
Preis Leistung / Fazit Landschaft ist Traumhaft,zum Wandern Ideal.
Alle Hotelbewertungen zu Salzburger Land