Lastminute Puerto Plata

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!

Lastminute-Hotels  
für Puerto Plata   (3 Hotels)

Lastminute Puerto Plata - Die beliebtesten 3 Urlaubsangebote

Seite
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Lastminute Puerto Plata

01.04.2013 Traumhafter, wunderschöner Urlaub Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Die Anlage ist zwar schon etwas älter, aber soweit ganz gut in Schuss.
Lage Vom Flughafen ist man innerhalb von 20 min im Hotel. Der Strand ist über eine kleine Brücke von jedem Zimmer aus in maximal 5 min zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es direkt neben der Anlage. Wenige Autominuten entfernt liegt die Diskothek Pure. Die ist allerdings nur denen zu empfehlen, die extrem laute Musik lieben. Wir haben es nur ca. 1,5 Stunden ausgehalten.
Service Ein Hotel, in dem wir von Anfang an hervorragend betreut wurden. Mit Englisch kamen wir immer weiter, aber so gut wie jeder Mitarbeiter versuchte sich auch im Deutschen. Ein Upgrade war problemlos möglich. Sobald mal ein kleines Problem, z.B. mit dem Safe auftrat, wurde dies promt erledigt. Auch Schirme wurden an 2 Regentagen zur Verfügung gestellt. Die Zimmer waren immer sauber und es stand jeder Zeit Kaffee bereit, den wir uns in einer kleinen Kaffeemaschine frisch zubereiten konnten. Wenn das Wasser in der Minibar leer war, kurz beim Guestservice Bescheid geben und innerhalb von 5 min wurde Neues geliefert. Nur an 2 Tagen hatten wir ein kleines Handtuchproblem, da bekamen wir auch auf nachfragen keine frischen - keine Ahnung warum. Aber auch das war nicht wirklich tragisch - wir haben uns einfach frische Strandtücher geholt und konnten somit auch wieder duschen. Alle Handtücher waren immer flauschig weich.
Gastronomie Wir haben selten in einem Urlaub so gutes Essen und eine so reichhaltige Auswahl erlebt. Jeder Tag bot neue Möglichkeiten, egal ob Fleisch, Gemüse oder auch Beilagen. Alles war sehr schmackhaft und toll angerichtet - das Auge ißt mit! Neben den 3 Spezialitätenrestaurants gab es auch im Hauptrestaurant unterschiedliche Themenabende - von dominikanischer Küche, über mexikanische, amerikanische und das jedes Mal mit entsprechender Dekoration. Der Frühstückskoch war echt genial. Er beherrschte das wirklich perfekt. Das Omlett konnte sich jeder nach seinem eigenen Geschmack zusammenstellen, ebenso wie die Pasta am Abend und alles wurde frisch vor unseren Augen zubereitet.
Sport / Wellness Die Massage im Spa war wirklich klasse. Die Gesichtsbehandlung fand ich für die gebotene Leistung leicht überteuert (bin vom Fach). Der Strand wurde jeden Morgen frisch geharkt und war immer sauber. Wer hier weißen Sand sucht, findet den hier nicht. Das Wasser ist super sauber. Da, wo die Wellen auf den Strand treffen wird der Sand natürlich etwas aufgewühlt, das Wasser dahinter ist aber relativ klar. Am Strand gabs jeden Tag für ca 30 min ein Animationsprogramm. Wenn man aber nicht mitmachen wollte, war das auch kein Problem. Liegen standen ausreichend zur verfügung. Wer keinen Sonnenschirm mehr finden konnte, konnte den Schatten unter den Bäumen genießen. Was uns beeindruckt hat, war die Leere am Strand, und das während der Osterferien. Es kamen zwar immer eineige Strandwanderer vorbei, aber es gab keine "Völkerwanderung", so das wir die Ruhe wirklich genießen konnten. Selbst an einem komplett verregneten Tag, hatten wir keine Langeweile. Im Bereich für das Abendprogramm wurden Gesellschaftsspiele angeboten, die wir uns ausgeliehen haben.
Zimmer Die Zimmer wurden jeden Tag zu unserer Zufriedenheit gereinigt. Das Mobiliar war zwar schon etwas älter, aber zweckmäßig. Es gab sogar einen deutschen Fernsehsender (Deutsche Welle), so das wir zumindest jeden Tag mal kurz nachrichten sehen konnten.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem, ein Hotel, in dem wir uns rundherum wohl gefühlt haben. Besonders geschätzt haben wir die familiäre Atmosphäre. Das Hotel ist relativ klein und so kennt man sich halt nach ein paar Tagen. Besonders gut haben us die kleinen Nettigkeiten gefallen. So wurden wir z.B. abends von dem Animatuinsteam mit Handschlag begrüßt. Die Kellner im Restaurant hielten den Frauen den Stuhl bereit und schoben ihn an. Wir hatten den Eindruck, das alle Mitarbeiter viel Spaß bei der Arbeit hatten. Alle hatten jederzeit ein Lächeln auf den Lippen und hatten auch untereinander viel Spaß. Wir haben während unserer Zeit eine Tourgemacht, es ging nach Paradise Island. Das können wir nur jedem empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Für uns war es auf jeden Fall ein superschöner, erholsamer Urlaub, den wir in voller Länge genossen haben.
01.11.2012 Schöne Hotelanlage Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Objekt wie beschrieben, sauber, freundlich, direkt am Strand
Lage etwas abseits, aber dafür ruhig, Einkaufsmöglichkeiten im Center gegenüber
Service top Anlage, sehr gutes Personal bei entsprechendem Trinkgeld
Gastronomie top Anlage, top
Sport / Wellness sehr emotionale Anlässe
Zimmer Die Bettwäschewechsel waren mangelhaft.
Preis Leistung / Fazit sehr schöne Anlage, die unbedingt weiter zu empfehlen ist! Das Personal ist gerne "bestechlich" und dankt es dir. Das Essen ist abwechslungsreich und gut, all incl. prima.
01.01.2006 super Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel mit sehr gutem Service und sehr gutem Essen. Das war unser bisher schönster Urlaub.
Lage Die Nähe zum Strand richtet sich danach ob man Schatten möchte oder nicht. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Karibischen Strasse, aber zur nächsten Stadt muß man ein Taxi nehmen, und die Auswahl ist nicht sehr groß, da es ein sehr armes Land ist.
Service Es war alles super sauber und das Personal war supernett. Vor jeder Toilette und vor dem Speisesaal wurde Händedesinfektionsmittel gerreicht
Gastronomie Wir haben ordentlich an Gewicht zugelegt, da wir ständig Essen und Trinken mußten ( wollten).
Sport / Wellness Liegen, Auflagen, Handtücher waren immer in ausreichender Anzahl und Qualität vorhande. Das Animationsteam war klasse aber nicht aufdringlich.Die haben abends eine fernnsehreife Show auf die Beine gestellt.
Zimmer War alles sehr sauber, und wir hatten keine unerwünschten Tiere im Zimmer. Die Servicefrauen überraschten uns täglich mit anderen Kunstwerken aus Handtüchern.
Preis Leistung / Fazit Wir haben einen Ausflug nach Santo Domingo mitgemacht, und so etwas vom Landesinneren gegesehen
Alle Hotelbewertungen zu Puerto Plata