Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Urlaub Warmbad-Villach

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Kommentare unserer Nutzer über Warmbad-Villach Urlaub

  • Empfehlungen für Warmbad-Villach:

    Ich bin selbst Österreicher, es ist mein Heimatland .

    Insidertipps für Warmbad-Villach:

    Viele Berge und Seen.

    Sehenswürdigkeiten in Warmbad-Villach:

    Es gibt viele Möglichkeiten seine Freizeit so zu gestalten wie man es sich wünscht.

    Kulturelle Höhepunkte in Warmbad-Villach:

    Im August den Villacher Kirchtag sowie auch den Weihnachtsmarkt ,der ja im moment sehr aktuell ist.

    weitere Informationen...

Warmbad-Villach-Knüller
Ihre Angebote für
Warmbad-Villach
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Urlaub Warmbad-Villach günstig - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
citys

Die Hotelliste anpassen!

Die beliebtesten Warmbad-Villach Urlaubsangebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Warmbaderhof Warmbaderhof
Warmbaderhof
Kärnten - Österreich - Hotels Warmbad
Gästenote 08/13
Eigene Anreise 3 Tage ab € 383
Pauschalreise 3 Tage ab € 539
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gutes Hotel, behindertengerechte Ausstattung,
alle anzeigen
 
100 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Familien Residenz Warmbad Villach Familien Residenz Warmbad Villach
Familien Residenz...
Kärnten - Österreich - Hotels Warmbad-Villach
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
neuer Anbau, große Zimmer,
alle anzeigen
 
154 Hotelfotos anzeigen
    3. Platz
Jugendhotel Egger Jugendhotel Egger
Jugendhotel Egger
Kärnten - Österreich - Hotels Landskron
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
sehr schönes Hotel, geniale Unterkunft,
alle anzeigen
 
Hotelinfos
Jetzt dieses Hotel bewerten
    4. Platz
Grand Media Congress Grand Media Congress
Grand Media Congress
Kärnten - Österreich - Hotels Villach
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
kostenlose Tiefgarage, großes Zimmer,
alle anzeigen
 
49 Hotelfotos anzeigen
Jetzt dieses Hotel bewerten
    5. Platz
Hotel Bleiberger Hof Hotel Bleiberger Hof
Hotel Bleiberger Hof
Kärnten - Österreich - Hotels Warmbad-Villach
Angebote zum Hotel: jetzt finden
 
Hotelinfos
Jetzt dieses Hotel bewerten

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Warmbad-Villach

Einfach Spitze; jederzeit wieder! Mai 2014 Sonstiger Aufenthalt - (4.2) Warmbad-Villach » Familien Residenz Warmbad Villach
Preis Leistung / Fazit Wir sind als Familie Mit 3 Kinder, es war sehr schön, Zimmer allerdings ein bisschen alt aber sehr groß und komfortabel, Service einfach Top; was verbesserungsbedürftig war, beim Büffet ein bisschen mehr einheimische Obst und Gemüse, Sonst Klasse, Jederzeit wieder.
Einmal reicht August 2009 Wander- und Wellnessurlaub Familie (3.0) Warmbad-Villach » Familien Residenz Warmbad Villach
Allgemein / Hotel Älteres Hotel wahrscheinlich ehemalige Klinik oder ein Sanatorium. Angenehm am Ortsrand in der Nähe vom Kurbad gelegen.
Lage Einkaufsmöglichkeiten mit dem Auto erreichbar. Gaststätten weniger in der Nähe.
Service Der Service im Speisesaal hat uns überhaupt nicht gefallen.
Gastronomie AI gebucht. Man durfte erst ein Getränk bestellen wenn alle Familien am Tisch gesessen haben. Das fanden wir als Schickanös. Das letzte freie Getränk musste man schon vorm Dessert bestellen. Das Essen war in Ordnung. Man fühlte sich im Speisesaal wie in einer Kantine.
Sport / Wellness Diese Kriterien nicht vorhanden daher keine Bewertung.
Zimmer Doppelzimmer war ausreichend gross mit einer kleinen Küchenzeile. Etwas ältere Einrichtung. Schlecht beleuchteter Flur wie in einem Krankenhaus.
Preis Leistung / Fazit Auf Grund des Services im Speisesaal würden wir nicht noch einmal in dieses Hotel fahren.
Empfehlenswert, aber keine 4 Sterne Juli 2008 Badeurlaub Familie (4.5) Warmbad-Villach » Familien Residenz Warmbad Villach
Allgemein / Hotel Rein optisch haben wir von einem 4-Sterne-Haus mehr erwartet. Der Holzzaun rund um die Anlage so wie die Fassade ist renovierungsbedürftig. Am Zaun wurde hin und wieder mal die Eine oder Andere Latte ersetzt, der Gesamteindruck ist jedoch eher bedauerlich. Ähnlich geht es der Hausfront. Die Balkone wurden als Sichtschutz mit weißen Platten verkleidet. Aber auch diese leiden unter Pflegevernachlässigung. Die Vollpension beinhaltet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit allem was dazu gehört und wird damit wohl allen Gästen gerecht. Das Publikum ist bunt gemischt. Die Gäste kommen aus eigentlich aus ganz Europa, in der Regel Familien mit 1-2 Kindern. Das Hotel ist behindertengerecht und famlilienfreundlich. Die Zimmer sind sauber (dürften aber auch mal einen neuen Anstrich bekommen).
Lage In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es ... eigentlich nichts. Ohne eigenes Auto, Bus oder Taxi könnte es schwierig werden. Natürlich gibt es auch Einkaufsmöglichkeiten - nennen wir es mal halbswegs in der Nähe - wenn man gut zu Fuß ist. Ausflugsmöglichkeiten gibt es grundsätzlich jedoch reichlich; das Hotel hält dafür kostenlos Mengen von Prospekten und Infomaterial bereit. Wer beispielsweise als Familie mit dem Auto anreist, kann hier jeden Tag mit vollem Programm unterwegs sein.
Service Beim Thema Service punktet das Hotel oder besser das Personal ganz klar. Die Österreicher allgemein, insbesondere das Hotelpersonal sind über die Maßen bemüht, freundlich und ausserordentlich hilfsbereit. Kein Wunsch der angelehnt oder nicht umgesetzt wird. An der Rezeption spricht man ausser dem niedlichen österreichischen Dialekt perfekt englisch, französisch, italienisch und was sonst noch. Die haben das echt drauf. Das Personal ist aufmerksam, hilfsbereit und sehr freundlich. Die Kinderbetreuung wurde von unseren Kindern auf eigenen Wunsch getestet und gern angenommen. Sie hatten viel Spass. Die Informationsmappe in den Zimmern ist üppig ausgestattet.
Gastronomie Im Hotel gibt es 1 Restaurant. Dort wird das Frühstück und auch das Abendessen serviert. Hier ist alles tiptop. Als 3-Sterne-Urlauber haben wir das Abend-Buffet vermisst. Hier gibt es die Auswahl aus 3 Menüs, jeweils mit Vorspeise (i.d.R. Suppe), Hauptgericht und Nachtisch und ein Salatbar. Mit dem Nachschub hat man es nicht so. Ist was leer, kann es schon mal dauern bis wieder nachgefüllt wird. Das Hauptgericht selbst wird serviert wie es die TV-Köche nicht besser könnten. Optisch klasse und lecker, doch wird es nicht jeden Geschmack treffen. Für uns war es stellenweise zu "aufgemotzt". Und die Portionen sind auch eher für die kalorienarme Generation gedacht. Aber eine freundliche Anfrage beim Personal genügt und schwupps gibts auch einen Nachschlag. Größtes Manko: Keine Klimaanlage.
Sport / Wellness Ausser dem Hotelpool haben wir nichts genutzt. Der Pool ist ok und wurde stark von den Kindern genutzt. Er ist aber deutlich kleiner, als im Prospekt fotografiert. Auf der Liegewiese gibt es kostenlose Liegestühle. Hinten am Parkplatz (hinter dem Hotel) gibt es noch einen kleinen Spielplatz sowie eine Tischtennisplatte.
Zimmer Wir waren 8 Tage im Hotel Familienresidenz Warmbad Villach. Die Zimmer sind in der Tat großzügig. Vom Eingangsbereich mit separatem Kleiderschrank gelangt man zum Badezimmer, zur Küchenzeile (hier wird der Kühlschrank gleichzeitig als Minibar genutzt) und zu den beiden Räumen. Der eine Raum ist ein Schlafzimmer, der Andere ein Wohnraum. Für unsere Kinder wurde das Schlafsofa zum Doppelkinderbett. Für uns zu hart, aber die Kinder haben sich wohl gefühlt. Beide Räume sind durch eine wirklich dicke Zwischentür getrennt und haben zusätzlich jeweils auch eine Tür zum Eingangsbereich (Toilette(Küche/Ausgang). Hier steht also auch der Zweisamkeit nichts im Weg. Eine Klimaanlage fehlt. TV mit 7 oder 8 deutschen Programmen (daneben auch öster. und ital.) ist vorhanden. Der Safe im Zimmer ist kostenlos. Das Badezimmer ist klein aber zweckmäßig ausgestattet. Wer im Sommer hinfährt sollte sich für ein Zimmer zur Straßenseite entscheiden. Dort fahren wenig Autos (etwas störend sind die Busse für An- und Abreise, die Busfahrer neigen dazu die Motoren laufen zu lassen) und die Zimmer haben den ganzen Tag Schatten. Zur Hofseite ist es noch ruhiger, jedoch ballert dort den ganzen Tag die Sonne.
Preis Leistung / Fazit Geheimtip: Das Strandbad am Ossiacher See (Süd). Der Hammer ... hinfahren und geniessen. Die Kinder werden es Ihnen danken. Für TomTom-Navigatoren: N46.65547, E13.89056. Wer den Eintritt sparen möchte, kann auch zum Vassacher See fahren. Dieser ist allerdings so gut wie nicht ausgeschildert; den kennen sogar manche Einheimische nicht. Hier gibts eine Liegewiese aus Rollrasen (also wesentlich angenehmer zu liegen als auf normalem Rasen), Toiletten, Umkleidekabinen und einen Natursee mit Fischen, Enten und Schwänen mit flach abfallenden Kieselstrand (wie in Österreich an den Seen üblich). Auch hier für TomTom-Navigatoren: N46.63428, E13.85787. Wer auf die Shoppingmeile nicht verzichten kann ist in Villach, Kärntener Str. 28 gut aufgehoben; grosses Kaufhaus mit mehreren Etagen. Ein absolutes Muss ist die Villacher Alpenstraße. Kostet zwar einmalig 13,- Euro Maut (pro Auto), ist aber das Geld wert.
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Warmbad-Villach