Reisen Gargnano

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!

Reisen-Hotels  
für Gargnano   (7 Hotels)

Reisen Gargnano - Die beliebtesten 7 Urlaubsangebote

Seite
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Gargnano

01.07.2014 Mein erster Urlaub am Gardasee Sonstiger Aufenthalt -
3,6
Allgemein / Hotel Das das Hotel entsprach voll den vorher dargestellten Leistungen. Lage des Hotels sehr gut
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt sehr zentral. Der See und auch das Ortszentrum sind in kürzester Zeit zu erreichen. Die Aussicht vom Balkon der Zimmer auf den See ist super. Ein Abendprogramm (außer Fußball WM ) wird im Hotel nicht angeboten. Besonders zu erwähnen ist das Arrangement der Besitzerin des Hotels, die wirklich versucht auf alle Gäste einzugehen. Hieran ist zu spüren das es sich noch wirklich um ein Familien geführtes Hotel handelt. Alles in allem war es auch auf Grund der Preis - Leistungsverhältnisses ein gelungenen Urlaub.
01.04.2014 Kurzurlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel Standardzimmer entsprechen nicht mehr aktuellem Standard. Wirken abgelebt, zusammengewürfelte, abgenutzte Einrichtung. Gegen Aufpreis kriege Sie aber angemessenen Standard.
Preis Leistung / Fazit Hotel ist sauber. Personal sehr Freundlich u Korrekt. Hotel ist in einem ordentlichem Gesamtzustand, was allerdings nicht auf die sogenannten Standardzimmer zutrifft, die im allgemeinen von sogenannten Billigbuchern (Wortschatz Hotelbesitzerin ), das heißt Aldi Lidel Big Xtra usw gebucht werden. Diese Zimmer wirken sehr verbraucht i nicht mer zeitgemäß,den man allerdings zügig gegen Aufpreis von 20-30 Prozent schnell abstellen kann.
01.09.2013 Wir waren schon zweimal hier und kommen bestimmt wieder Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Zimmer sind sauber und gut eingerichtet (LED-Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage usw.). Die Gäste sind überwiegend Deutsche, es gibt aber auch Tschechen, Österreicher und Italiener.
Lage Wer nicht viel Trubel braucht, ist hier genau richtig. Einkaufsmöglichkeiten und Strand sind in unmittelbarer nähe. Ausflugsmöglichkeiten sind auch ausreichend vorhanden.(Venedig, Mailand, Verona usw.)
Service Auf Wunsch bekamen wir noch am selben Tag größere Kopfkissen.
Gastronomie Wir hatten immer unseren eignen Tisch (Tisch mit Zimmernummer versehen).
Sport / Wellness Der Steinstrand ist nur in wenige Gehminuten zu erreichen. Badeschuhe sind unbedingt zu empfehlen. Im Hotelgarten ist ein schöner und gepflegter Pool mit ausreichend Liegestühle. Spielplatz oder Animation gibt es nicht.
Zimmer Die Zimmer sind sauber und gut eingerichtet (LED-Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage usw.). Wer mehr Ruhe benötigt, sollte nicht die Seeseite (Seeblick) buchen. Vor dem Hotel verläuft die Straße um den See.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Zimmer sind sauber und gut eingerichtet (LED-Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage usw.). Die Gäste sind überwiegend Deutsche, es gab aber auch Tschechen, Österreicher und Italiener. Wer mehr Ruhe benötigt, sollte nicht die Seeseite (Seeblick) buchen. Vor dem Hotel verläuft die Straße um den See. Ich würde das Hotel immer weiterempfehlen.
01.07.2013 Mittelmäßiges Hotel Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Nettes Personal, jedoch etwas heruntergekommenes Hotel.
Lage Schöne Umgebung, etwas ruhiger gelegen.
Service Sehr nettes Personal, immer freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Nichts für Vegetarier, recht grosse Mengen an Essen.
Sport / Wellness Kleines Hotel, daher auch wenig Angebote.
Zimmer Ein in die Jahre gekommenes Hotel.
Preis Leistung / Fazit Das nette Personal steigert denn gesamt Eindruck des Hotels, welches jedoch in die Jahre gekommen ist. Man hat die Auswahl zwischen 3 vor und 3 Hauptspeisen und die Portionen sind groß. über die Auswahlmöglichkeiten und die Qualität lässt sich jedoch streiten. Schöne Umgebung mit Seeblick.
01.09.2010 Livia ist zu empfehlen Sonstiger Aufenthalt Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel verspricht mehr als der Prospekt oder das Intenet. Zustand gut, vorwiegend deutsche Gäste, Altersdurchschnitt gemischt.
Lage Gagnano ist klein aber sehr schön.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Es wird nur ein Menü angeboten, Änderungen werden gerne akzeptiert. Die Preise für Getränke sind teilweise günstiger als in den übrigen Restaurants oder Bars. Die im Garten wachsenden Früchte darf man abflücken.
Sport / Wellness Der Pool ist groß, jedoch nicht beheizt. Liegestühle Top-Zustand, im Garten sind zusätzlich Stühle und Tische augestellt
Zimmer Die Zimmer mit Balkon sind zur Straße ausgerichtet. Die rückwärtigen Zimmer sind ohne Balkon, jedoch mit fantastischer Aussicht in den wunderbaren Park.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Im September kann es auch regnen.
01.08.2010 bedingt zu empfehlen Sonstiger Aufenthalt Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, wenn man die Zimmer mit Seeblick bucht ist man durch den Autolärm stark beeinträchtigt. Das Hotel hat einen wunderschönen Garten mit Pool, ausreichend Liegemöglichkeiten vorhanden. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse fast perfekt, das Abendessen war hervorragend, allerdings gab es nur ein Menue. Der Service war gut und freundlich, bei Änderungswünschen beim Essen hat man sich sehr bemüht.
Lage Das Hotel liegt zentral, in wenigen Minuten ist man in dem kleinen beschaulichen Zentrum. Gargnano ist vom Tourismus nicht überlaufen, sehr bezaubernde Atmosphäre.
Service Das Personal war sehr frendlich und hilfsbereit, Verständigung in deutsch ohne Probleme, die Zimmer waren sehr sauber.
Gastronomie Ein kleiner Speisesaal für das Abendessen, Frühstück konnte man auf der Terasse einnehmen, Qualität der Speisen top, Sauberkeit o.k., landestypische Küche (sehr lecker!)., kinderfreundlich, Atmosphäre (manchmal etwas hektisch), Preise in Ordnung.
Sport / Wellness Es handelt sich um ein kleines Familienhotel, ein Sport- und Freizeitangebot gibt es nicht, man kann in dem Garten unter den Olivenbäumen oder am Pool relaxen, Liegen sind ausreichend vorhanden, allerdings gibt es keine Handtücher für die Liegen.
Zimmer Die Größe des Zimmers war o.k., die Sauberkeit war gut, Betten bzw. Matratzen sehr gut. Lärmbelästigung gab es so gut wie keine (nur die Autos auf der Hauptstraße).
Preis Leistung / Fazit Ein nettes kleines Hotel mit sehr guten Ausflugsmöglichkeiten in alle Richtungen. Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut, allerdings darf man kein Zimmer mit Seeblick buchen. Wir würden jederzeit wiederkommen vorausgesetzt wir bekämen ein Zimmer hinten zum Garten raus.
01.04.2010 Toller Urlaub Sonstiger Aufenthalt Familie
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel Meandro ist absolut empfehlenswert. Wir hatten ein Doppelzimmer Superior gebucht und dies war absolut in Ordnung was die Größe und die Ausstattung betrifft. Für unser Kind wurde ein Zustellbett ins Zimmer gestellt und wir hatten trotzdem noch Platz. Die meisten Zimmer haben Seeblick. Es waren nur etwa 5-6 Zimmer, die keinen Seeblick haben. Die Zimmer wurden täglich gereinigt (auch am Wochenende und Feiertags) und das Personal war sehr freundlich. Das Hotel hat 4 Etagen. Die oberste Etage ist eine Terrasse von der man einen schönen Blick auf den See hat. Auf der 3. Etage sind die Superior-Zimmer, die Bar und die Rezeption des Hotels. Es gibt 3 Kategorien der Zimmer (Standart, Superior und New Superior), Auf der zweiten Etage ist das Restaurant in dem man das Mittag- und Abendessen einnimmt (alles mit Seeblick). Auf der 1. Etage sind wieder Zimmer und der Frühstücksraum (auch mit Seeblick). Auf der untersten Etage ist das Hallenbad (ca. 15 x 8 Meter; 130cm - 150 cm tief) das mit 30 Grad Wassertemperatur zum Planschen und Schwimmen einlädt. Das Bad ist von 8-22 Uhr geöffnet (lediglich Dienstag u. Donnerstag ist es für ein paar Stunden reserviert) Schwimmnudeln und Schwimmbretter sind vorhanden. Auch hier hat man Seeblick. Es sind dort Duschen, WC und Umkleideräume vorhanden. Der Wirlpool, das Solarium und die Sauna sind alle auch auf dieser Etage. Wirlpool, Solarium und Sauno kosten jedoch extra. Im Garten des Hotels kann man Tischtennis spielen. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, den Verkehr hört man aber überhaupt nicht. Das Zentrum erreicht man in ca. 10 Minuten. Es sind dort etliche Eisldielen, Bars und Restaurants vorhanden. Es gibt allerdings nur wenige Läden. (Zum Bummeln also eher uninteressant). Am Hafen kann man Schiffsausflüge buchen. Ca. 150 Meter unterhalb des Hotel ist ein öffentlicher Park mit vielen Olivenbäumen und darin ist ein Kinderspielplatz mit Rutsche, Wippe, Federwippen, Spielturm, Kletternetz und ein Drehkarussell. Direkt an diesem Park ist der Strand (Kies). Das Frühstück war reichlich und es war alles vorhanden was das Herz begehrt (Süßes, Deftiges, Müsli, Obst) Für mittelere Ansprüche halte ich das Hotel für passend. Wer höhere Ansprüche hat sollte unbedingt Superior oder besser noch New Superior buchen.
Lage siehe oben bei Hotel allgemein
Service *** Sterne - die Putzfrauen und auch alle anderen Beschäftigten waren super freundlich !!!
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück - und das war super
Sport / Wellness siehe oben - bei Hotel allgemein
Zimmer 3 Kategorien: Standart, Superior (schon etwas besser), und New Superior (höhere Ansprüche)
Preis Leistung / Fazit alles in allem sehr empfehlenswert
01.08.2009 Das Hotel war enttäuschend aber die Umgebung war sehr schön. Badeurlaub Paar
2,3
Allgemein / Hotel Der Fahrstuhl war defekt. Das Publikum war in Ordnung.
Lage Der Strand war direkt am Hotel. Das Hotel liegt an der Straße. Die Möglichkeiten zum Parken war sehr schlecht. Man konnte nicht Fahrrad fahren, da die Hauptstraße sehr schmal war und es keinen Geh - oder Radweg gab. Die Landschaft ist sehr schön. Die Straßen im allgemeinen waren in der Umgebung sehr schmal.
Service Die Dame an der Rezeption hat sich wenig bemüht.
Gastronomie Der Aufbau des Buffets war sehr primitiv. Wenn ein Gericht alle war, wurde es nicht nachgelegt. Die Salate und das Essen im allgemeinen haben nicht geschmeckt.
Sport / Wellness Der Strand war steinig. Man brauchte Schuhe um ins Wasser zu kommen. Das Hotel hatte keinen eigenen Strand. Man mußte zu einem privaten mit Eintritt. Dort mußte man auch die Liegen und die Sonnenschirme extra bezahlen.
Zimmer Der Fußboden war stark verschmutzt. Der Sessel war kaputt. Das Zimmer hatte einen kleinen Balkon.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist nur für jemanden mit keinem Anspruch. Gegenüber des Hotels gibt es ein sehr gutes Restaurant.
01.10.2008 gute Mittelklasse Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Wurde erst im Jahr 2006 renoviert, sehr ansprechender Zusatand,
Lage Strand und Zentrum sind in unmittelbarer Nähe, Unterhaltung in der Nachsaison weniger vorhanden, wenig Einkaufsmöglichkeiten im Ort, Ausflugsmöglichkeiten mit PKW optimal
Service Personal war freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie ein Restaurant, eine Bar, Speisen waren sehr gut und ausreichend, Sauberkeit ok, Küchenstil auch landestypisch
Sport / Wellness Hallenbad war gut geheizt, Wasser war angenehm warm, Aussenliegfläche vorhanden
Zimmer Zimmer waren ordentlich eingerichtet und in sauberem Zustand, ruhige Lage mit Blick auf den See, großer Balkon mit Wasserschlauch, das ganze Haus war etwas hellhörig
Preis Leistung / Fazit Lago d`Idro, Tignale, Tremosine sind interessante Ausflugstouren mit PKW. Reisezeit bis Ende Oktober empfehlenswert.
01.06.2008 sehr schöne, geplegte Anlage Sonstiger Aufenthalt Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich im Ortsteil Villa und ist in ca. 10 Gehminuten vom Zentrum Gargnanos entfernt. Die Anlage ist sehr gepflegt mit sehr sauberem Pool und schönem Garten. Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer in "normaler " Größe. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse üppig. Die Zimmer zum See sind etwas lauter, da 30 Meter von der Straße entfernt. Alles im allem ein sehr empfehlenswertes Hotel, der nächste Urlaub ist bereits gebucht !
Lage ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Nach Überqueren der Hauptstraße kann man bequem durch verträumte Gassen schlender, einfach nur herrlich.
Service Sehr freundliches, z.T. sehr gut deutsch sprechendes Personal.
Gastronomie Das Früstück ist für italienische Verhältnisse üppig, Wurst, Käse etc...
Sport / Wellness Der Pool liegt im Garten und ist sehr geplegt. Liegen ohne Gebühr
Zimmer Unser Zimmer war mit Seeblick, dadurch aber auch zur Straßenseite und etwas laut. Aber nach einpaar Sambucas kein Problen ;-) Die Zimmer waren sehr sauber und gut eingerichtet. Sehr sauberes und geplegtes Bad.
Preis Leistung / Fazit Essen : Am schönsten ist es auf den Holzstegen, dort liegen 2 Restaurants nebeneinder. Das eine ist eher eine Pizzaria und immer voll, das andere (leider Namen vergessen) bietet kleine Snacks aber eine viele nettere Atmosphäre und der teller mit Schinken, Salami , italienischen Käse und Salzgebäck einfach der Hammer ! Der Betreiber spricht kein Wort deutsch, ist aber ein liebenswerter und netter Kerl. Freuen uns schon auf ein Wiedersehen (Mai 09).
Alle Hotelbewertungen zu Gargnano