Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Dominikanische Republik Angebote

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Dominikanische Republik

Foto Dominikanische Republik

Kommentar abgeben

Mehr zu Dominikanische Republik

  Finden Sie von Urlaubern empfohlene Reiseziele in Dominikanische Republik

 Unterkunft

Besondere Vorlieben

Reisevorbereitungen Dominikanische Republik

Informationen für Ihren Dominikanische Republik Urlaub

Währungsrechner für Dominikanische Republik

Die aktuelle und offizielle Währung der Dominikanischen Republik trägt den Namen Dominikanischer Peso. Dabei handelt es sich um eine so genannte Binnenwährung. Dies bedeutet, dass diese nur im jeweiligen Land gültig ist und nicht aus dem Land ausgeführt werden darf. Die Ausfuhr des Pesos ist damit verboten und steht unter Strafe. Auch auf der Straße angebotene Peso sollte man lieber nicht eintauschen. Es gibt verschiedene Münzen und Banknoten, allerdings wird, außer in großen Supermärkten, sehr häufig auch auf ganze Pesos aufgerundet oder Wechselgeld in Naturalien (wie beispielsweise Bonbons) ausgegeben. Unterschiede zwischen den verschiedenen Münzen und Banknoten sind vor allem hinsichtlich der Größe und der Gestaltung zu machen. Die Abkürzung Dominikanischer Peso nennt sich DOP.

Wichtige Reiseinformationen für Dominikanische Republik

Hauptstadt:
Santo Domingo
Sprache:
Spanisch
Zeitzone:
MESZ – 6 Stunden
Strom:
110 V, 60 Hz
Zollbestimmungen:
Es besteht eine Meldepflicht bei Ein- und Ausfuhr von über 10.000 USD. Zuwiderhandlung ist strafbar.
Impfschutz:
Die Standardimpfungen sollten überprüft werden.
Essen:
Fleisch und Fisch sollten nur gut durchgegart gegessen werden.
Fläche:
48.670 km²
Einwohner:
9.824.000
Währung:
Dominikanischer Peso

Infos zum Reiseziel Dominikanische Republik

Paradiesische Strände, märchenhafte Natur: Reiseziel Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist als Reiseziel in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Spots in der Karibik aufgestiegen. War früher ein Urlaub auf der Insel für Otto-Normalverbraucher schwer zu leisten, so gibt es mittlerweile zahlreiche günstige Angebote für einen Urlaub im Paradies. Trotz des landschaftlichen Reichtums, ist die Dominikanische Republik ein von Armut geprägtes Land, was sich natürlich auch in infrastrukturellen Defiziten niederschlägt. Da die medizinische Versorgung nicht überall auf hohem Niveau ist, sollten benötigte Medikamente mitgebracht werden. Unbedingt empfehlenswert ist auch eine Reiseversicherung, da deutsche Krankenversicherungen in der Dominikanischen Republik keine Gültigkeit haben. Das Gepäck auf dem Flug zum Reiseziel Dominikanische Republik braucht nicht schwer zu sein. Durch die durchgehend warmen Temperaturen reicht meist leichte Sommerkleidung. Plant man allerdings Besuche in Casinos oder Diskotheken, sollte durchaus feine Garderobe eingepackt werden, wird auf Kleidung in der Republik doch großer Wert gelegt. Auch für Besuche im wald- und bergreichen Hinterland sollte festes Schuhwerk und ein guter Regenschutz mitgebracht werden. Wissenswert ist nämlich, dass die Dominikanische Republik zum überwiegenden Teil im Hochgebirge liegt. Dort sind Gipfel bis zu einer Höhe von 3000 Metern keine Seltenheit, gleich drei Berge überragen diese Größe sogar noch. Flach ist es dafür im Ostteil der Insel, wo auch viele Ferienressorts angesiedelt sind.

Ganzjähriges Traumwetter in wenigen Stunden erreichbar

Der Flughafen, an dem die meisten Touristen-Flüge ab Deutschland landen, ist Punta Cana. Mit einem Direktflug ab Frankfurt, ist der Osten der Insel in zehn Stunden zu erreichen. Flüge mit Zwischenstopp in Miami sind meist günstiger, dauern aber auch dementsprechend länger. Auch in der südlich gelegenen Hauptstadt Santo Domingo und in Puerto Plata landen manche Flüge. Da die Straßen nicht immer in gutem Zustand sind, sollte man sich vorab informieren, wie lang die Weiterreise zum gebuchten Hotel ab diesen Flughäfen dauert. Die Währung im Reiseziel Dominikanische Republik ist der Dominikanische Peso. Allerdings sind vor allem amerikanische Dollar sehr willkommen und werden meist anstandslos akzeptiert. In vielen Hotels werden auch Euro akzeptiert, in kleineren Läden oder Restaurants jedoch kaum. Neben Dollars sollte also auf alle Fälle auch eine geringe Menge an Pesos sollte mitgebracht werden. Wechselstuben sind häufig, bieten aber sehr unterschiedliche Wechselkurse an. Ein Vergleich lohnt sich meistens. Zu bedenken ist, dass bei der Einreise in die Dominikanische Republik eine sogenannte Touristenkarte erworben werden muss. Dafür sind Dollar oder Pesos notwendig, also am besten einen kleinen Geldbetrag schon vor der Abreise wechseln lassen.

Dominikanische Republik, das Reiseziel für das ganze Jahr

Das Wetter auf der Insel ist überaus stabil, die durchschnittlichen Temperaturen im Juli und im Januar unterscheiden sich nur minimal. Zu jeder Jahreszeit kann man mit mindestens sieben Sonnenstunden am Tag rechnen, die niedrigsten Temperaturen sinken etwa in Punta Cana fast nie unter 22 und sind selten höher als 31 Grad. Die Wassertemperatur im Karibischen Meer vor der Ostküste der Insel liegt im Januar bei durchschnittlichen 27 Grad und im August noch vier Grad höher, was die Dominikanische Republik zu einem ganzjährigen Reiseziel macht. Deshalb sind auch die Preise für Urlaube ganzjährig stabil. Neben echten Schnäppchen, die man teilweise mit Last-Minute-Angebote machen kann, richten sich die preislich günstigen Reisezeiten nach der Region. Im Süden ist die Hauptsaison zwischen Dezember und April, im touristisch starken Osten verlängert sich diese Zeit bis Juli. In den Norden zu reisen empfiehlt sich hingegen besonders zwischen Mai und Oktober, in dieser Zeit ist es am wärmsten und auch am trockensten. Außerhalb der angegebenen Zeiten ist in diesen Regionen Regenzeit. Das führt nicht nur zu häufigen, wenn auch kurzen, Schauern, sondern kann auch Hurrikans mit sich bringen, was das Reiseziel Dominikanische Republik in ein wildes Naturereignis verwandelt.

Dominikanische Republik: Geheimtipps

Das Reiseziel Dominikanische Republik ist ein Reiseziel voller wunderschöner Plätze. Die drei Regionen Norden, Süden und Osten gestalten sich sehr unterschiedlich und haben für verschiedene Vorlieben etwas zu bieten. Im Osten ist der Tourismus am meisten verbreitet, viele Hotelanlagen schmiegen sich natürlich in die prächtige Natur ein. Wer dem Leben der Einheimischen näher kommen möchte, dem sei der Norden der Republik empfohlen, in dem die Hotels meist direkt im Zentrum von Orten und Städten stehen. Vom Süden aus wird häufig der innere Teil der Insel erkundet, der naturbelassene Wälder und großflächige Gebirge zu bieten hat. Wer es gern quirlig mag, der sollte sich die Hauptstadt Santo Domingo nicht entgehen lassen, mit mehr als 3 Millionen Einwohnern ist es das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Insel. In ihr sind noch viele Spuren der Besiedelung durch die spanischen Eroberer zu besichtigen. Was die Dominikanische Republik zum beliebten Reiseziel macht, sind natürlich auch die Strände. Die vielleicht schönsten findet man rund um das malerische Fischerdorf Mayahibe. Zum Beispiel der Domenicus Beach, der für viele Besucher der Inbegriff von karibischer Schönheit ist. Palmen zieren den goldfarbenen Sandstrand, der sehr flach in das türkisfarbene Meer übergeht. Das Wasser ist glasklar und der Himmel darüber stets blau: Inselfeeling pur!

Hotels Dominikanische Republik

Die Top Hotels in Dominikanische Republik

 Die beliebtesten Hotels in Dominikanische Republik

Secrets Royal Beach
Secrets Royal Beach
Punta Cana
Pauschalreise: 4 Tage ab € 991
Iberostar Hacienda Dominicus
Iberostar Hacienda Dominicus
Bayahibe
Pauschalreise: 7 Tage ab € 1303
Luxury Bahia Principe Ambar
Luxury Bahia Principe Ambar
Playa de Arena Gorda
Pauschalreise: 4 Tage ab € 1034
Iberostar Grand Hotel Bavaro
Iberostar Grand Hotel Bavaro
Punta Cana
Pauschalreise: 4 Tage ab € 1176
Casa de Campo
Casa de Campo
La Romana
Pauschalreise: 4 Tage ab € 1588
Majestic Elegance
Majestic Elegance
Punta Cana
Pauschalreise: 4 Tage ab € 964
Alle 660 Hotels Dominikanische Republik

Dominikanische Republik
Bitte wählen Sie eine Region aus!

Dominikanische Republik Landkarte Dom. Rep. (Nordküste) Dom. Rep. (Ostküste) Dom. Rep. (Südküste)

Fotos Dominikanische Republik

Die neusten Fotos aus Dominikanische Republik

Videos Dominikanische Republik

Die schönsten Videos aus Dominikanische Republik

 Videos aus Dominikanische Republik

Player jetzt starten Video Hotel Ocean Blue & Sand
Hotelvideo Ocean Blue & Sand
Punta Cana, Dominikanische Republik