Urlaub Istanbul

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Istanbul - Die beliebtesten 1.002 Urlaubsangebote

1.
Yigitalp Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Sultanahmet Palace Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

3.
Orient Mintur Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

4.
Barin Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

5.
Ipek Palas Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Ajwa Hotel Sultanahmet Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

7.
The Golden Horn Sirkeci Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

8.
Best Western Plus The President Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

9.
Seres Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

10.
Orka Royal Istanbul, Istanbul (Provinz), Türkei
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 16 Personen Reisen nach Istanbul, Istanbul (Provinz) an.
Seite

Urlaub in Istanbul - eine faszinierende und einzigartige Stadt

Istanbul ist mit fast 14 Millionen Einwohnern die größte Stadt der Türkei. Sie liegt am nördlichen Ufer des Marmarameeres und ist die einzige Stadt der Welt, die zwei Kontinente, nämlich Europa und Asien, auf ihrem Stadtgebiet verbindet. Dem Besucher präsentiert sich eine Metropole, in der sich westliche Moderne und orientalische Traditionen vermischen. Istanbul kann auf eine lange, bewegte Historie zurückblicken. Unter dem Namen Byzanz entwickelte sie sich bereits 600 v. Chr. zu einer bedeutenden Handelsmacht. Als Konstantinopel war sie das Zentrum der christlichen Welt, bis sie zur Hauptstadt des Osmanischen Reiches wurde. Heute ist Istanbul eine faszinierende Metropole, deren reiche Geschichte sich in zahlreichen Sehenswürdigkeiten widerspiegelt.

Ein Urlaub in Istanbul hat viel zu bieten

Wer in Istanbul Urlaub macht, wird begeistert sein von der turbulenten Vielfalt, die ihm auf den Straßen der Riesenstadt begegnet. Während dem Besucher im europäischen Teil modern gekleidete Menschen entgegenkommen und man in Clubs und Bars feiern und aktuelle amerikanische Musik hören kann, trifft man in asiatischen Stadtteilen Männer in traditioneller Kleidung und Frauen mit Kopftücher und lauscht asiatischen Klängen. Auf dem Großen Basar kann man Einkaufsfreuden frönen. Der Shopping-Fan bekommt hier alles, was sein Herz begehrt. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Sinne ist der Ägyptische Basar oder Gewürzbasar, den man bei einem Urlaub in Istanbul auf keinen Fall verpassen sollte. Der berühmteste Basar in Istanbul ist der "gedeckte Basar" (Türkisch: Kapali Çarsi), der sich in der historischen Altstadt befindet. Seit Mitte des 15. Jahrhunderts ist dieser überdachte Basar das Einkaufsmekka schlechthin und öffnet täglich seine Toren von 8.30 bis 19.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen bleibt dieses Labyrinth malerischer Ladengassen geschlossen. Eine Schiffrundfahrt auf dem Bosporus sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Überhaupt bietet der Bosporus vor allem am Abend unglaubliche Ausblicke. Für Gourmets ist die hervorragende türkische Küche ein wahres Fest.

Geheimtipps für einen Urlaub in Istanbul

Wer abseits der gängigen Sehenswürdigkeiten weniger bekannte, aber doch in jedem Fall lohnende Attraktionen kennen lernen möchte, findet bei einem Urlaub in Istanbul echte Geheimtipps. In der Sultan-Eyüp-Moschee unmittelbar am Bosporus schlägt das Herz des Islams. Direkt gegenüber befindet sich das kleine Lokal "Mix Stanbul", wo man einen hervorragenden frisch gepressten Orangensaft bekommt. In der Nähe kann man im Café Pierre Loti einen türkischen Kaffee oder einen Raki genießen. Ein Besuch in einem Hamam und ein Ausflug zu den Prinzeninseln sind weitere empfehlenswerte Geheimtipps.

Das Reiseziel Istanbul: Ein Rausch für die Sinne

Istanbul ist die bevölkerungsreichste Stadt und wirtschaftliches Zentrum der Türkei. Die Bosporusmetropole bietet eine Vielfalt an Eindrücken und Erlebnissen. Im Jahr 2010 warb Istanbul als Kulturhauptstadt mit dem Slogan "Die inspirierendste Stadt der Welt". Istanbul als Reiseziel vereint antike, mittelalterliche, neuzeitliche sowie moderne Baustile und man kann sich von den Tausenden von Läden, altertümlichen Werkstätten und dem Durcheinander von Gerüchen, Farben und Sprachen inspirieren lassen. Unbedingt sollte man sich die historische Altstadt ansehen, welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Stadt bietet für alle Geschmäcker den perfekten Tag und erstklassige Aktivitäten. Besonders zu empfehlen ist der Stadtteil Kadiköy, der sich auf der asiatischen Seite befindet. Hier ist man fern von den vielen Touristen und erlebt das Reiseziel Istanbul hautnah: viel Lokalkolorit, viele Studenten in lustigen Kneipen und ein kleines, nach Gewürzen duftendes Marktviertel mit urigen Lokalen. Das Reiseziel Istanbul hat ebenso für Shoppingbegeisterte allerhand zu bietet. Man findet in der Stadt neben den jahrhundertealten Basaren auch moderne Einkaufsviertel und feine Shoppingmalls, die hunderte von Geschäften beherbergen. In der Stadt bekommt man neben Teppichen und Goldschmuck, auch Antiquitäten sowie moderne Leder- und Bekleidungsstücke. Gold ist in der Türkei wesentlich günstiger als in den EU-Staaten und wodurch Schmuck zu einem beliebten Mitbringsel zählt wird.

Die Metropole Istanbul ist der Reise-Geheimtipp

Istanbul als Reiseziel ist weder teuer noch günstig. Die Preise können auf den Basaren stark variieren und hängen von dem eigenen Verhandslungssschick ab. In der Stadt gibt es edle und teure Restaurants für den Mehrverdiener, aber auch günstigere Möglichkeiten zum Abendessen. Wer in feinen Boutiquen sein Geld lassen will, hat in Istanbul durchaus die Chance. Man findet aber auch günstige Märkte mit qualitativ guten Waren. Wer sich eine Übernachtung in einem exklusiven Hotel nicht leisten kann, der kann auch in günstigen Jugendherbergen nächtigen. Im Reiseziel Istanbul kann man fast alles tragen. Im Sommer sollte man jedoch auf zu knappe Kleidung, tief ausgeschnittene bzw. trägerlose Tops und sehr kurze Hosen/Röcke verzichten. Für einen Besuch in der Moschee sollte man ein leichtes Tuch für den Kopf mitnehmen und die Schultern sowie Knie bedecken. Generell gilt auch für Touristen, sich eher konservativ und dem Anlass entsprechend zu kleiden. Istanbul als Reiseziel hat viel Kultur und viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Daher sollte man wenigstens eine Woche einplanen, um sich die "wichtigsten" Dinge anzusehen. Istanbul kann man sehr gut zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Zu empfehlen ist auch ein sogenanntes "Akbil". Diese elektronische Ticket gilt für den öffentlichen Verkehr in Istanbul.

Das Reiseziel Istanbul: Angenehme Sommer erleben

Die beste Reisezeit für Istanbul ist zwischen den Monaten Mai und Oktober. Man sollte wissen, dass die Winter in der Stadt Istanbul oft kalt und schneereich sind. Die Übergangszeiten sind daher oft mäßig warm. Die Hochsommer im Reiseziel Istanbul können sowohl angenehm als auch schwül und heiß werden. Wer die noch kühleren Temperaturen im März und April keineswegs scheut, der hat die Chance, eines der kulturellen Festivals zu besuchen. Istanbul als Reiseziel liegt zwischen dem Mittelmeer und dem Schwarzem Meer und ist durch ein mildes und feuchtes Seeklima geprägt. Daher ist es für Sonnenhungrige in den Monaten Juli und August mit 22 Grad am wärmsten und besten Wetter, um die Stadt und ihre Einzigartigkeit zu entdecken.

Auf dem Bospurus die Stadt Istanbul entdecken

In Istanbul gibt es viel zu sehen. Wer nur wenig Zeit hat oder zum ersten Mal hier ist, sollte sich auf jeden Fall die Sultan-Ahmed-Moschee ansehen, die in Europa wegen ihrer blau-weißen Fliesen auch Blaue Moschee genannt wird, stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert und ist eins der wichtigsten Gebetshäuser in Istanbul. Ein Muss beim ersten Besuch ist der Topkapı-Palast, der jahrhundertelang der Wohn- und Regierungssitz der Sultane sowie das Verwaltungszentrum des Osmanischen Reiches war. Hierfür sollte man unbedingt einen Tag einplanen und als kleiner Tipp gilt, die Karten für das Harem früh morgens zu kaufen. Damit umgeht man die später eintreffenden Touristenschwärme. Als nächstes sollte man sich unbedingt Zeit für die Hagia Sophia und den "gedeckten Basar" nehmen. Diese Orte sind geradezu Sinnbilder für das Leben in der Türkei. Wer noch etwas mehr Zeit im Gepäck hat, der sollte auch eine Fahrt auf dem Bospurus bis zum schwarzen Meer mit ins Programm aufnehmen. Das Reiseziel Istanbul hat alles, was das Herz begehrt: Altes, Neues, Exotisches, Weltliches, Antikes oder Kitsch. Besonders beliebt und bekannt ist die Einkaufsstraße Istiklal Caddesi. Sie erinnert an eine elegante Fußgängerzone und wird am Wochenende von rund drei Millionen Menschen besucht. Die Istiklal Caddesi ist etwa drei Kilometer lang und mit exquisiten Boutiquen, Musikläden, Buchhandlungen, Galerien und Bibliotheken gesäumt. Gourmets kommen im 360 Grad İstanbul ganz auf ihren Geschmack. Das Restaurant befindet sich hoch über den Dächern der Stadt und es bietet sich ein atemberaubender Blick. Die gläserne Location wurde 2006 von den İstanbulern zum schönsten Restaurant ihrer Stadt gewählt.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Istanbul

04.12.2015 Istanbul life Städtereise -
4,2
Allgemein / Hotel 8- geschossiger Altbau in gutem Zustand, gepflegt und geordnet, freundliches Personal guter Service, Übernachtung mit Frühstück, gute City- Lage,
Lage Innenstadt, Tram in der Nähe, positiv: zentrumsnähe und kurze Wege zu den Hauptsehenswürdigkeiten.
Zimmer Gutes Preis- Leistungs.-Verhältnis.
Preis Leistung / Fazit Transfer okay, siehe oben. keine weiteren Leistungen vereinbart da Individualreise. Rezeptionsmitarbeiter waren, bis auf den Anreisetag, "recht zurückhaltend". Es schien, als mache man Unterschiede bezüglich den Reisevermittlern.
22.05.2015 Gutes Hotel mit bester Lage Städtereise -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in der lebhaften Altstadt von Gäste aus der ganzen Welt. Eingang und Lobby sind sehr schön. Erstaunlich ist, wie verschlungen die Wege in einem solchen schönen alten Gebäude sind. Auch nach 2 Tagen sind wir manchmal noch falsch abgebogen. Die Zimmer erreicht man mit einem Lift. Das Hotel ist sehr sauber. Der Frühstücksraum ist wunderschön. Leider spricht man hauptsächlich türkisch, einige Mitarbeiter auch englisch. Die Zimmer sind zweckmäßig. Die Bäder sauber und ohne Beschädigungen. Die Duschkabine war sehr aber "abgearbeitet".
Lage Die Lage ist für Istanbul-Besucher perfekt. In max. 3 Minuten ist man am Bosporus und in 5 Minuten an den Moscheen und am Topkapi Palast. Der Geräuschpegel in Istanbul ist schon sehr enorm. Hält das Taxi auf der engen Straße vor dem Haus, hupen 20 andere Autos. Die Straßenbahn ist ca. 100 Meter entfernt und macht auch sehr viele Geräusche. Man sollte nachts das Fenster schließen und die Klimaanlage anmachen. Wer am Wochenende mit dem Taxi anreist, sollte etwas Zeit einplanen. Altstadt und Museumsinsel sind oft völlig verstopft. Wir haben vom Flughafen bis zum Hotel 2 Stunden gebraucht. Mit der Metro M1 fährt man bequem vom Flughafen bis Yenikapi (es ist wirklich sehr einfach und kostet für die ganze Fahrt 4 TL pro Person, knapp 1, 50 Euro) Dort steigt man in die Marmaray-U-Bahn (kostet wieder 4 TL). Eine Station später ist man schon am Ziel. Die gesamte Fahrtzeit beträgt ca. 50 Minuten. Der Bahnhof Sirkeci liegt schon direkt am Bosporus. Vom Bahnhofsgebäude geht es links eine Treppe hoch, durch eine schmale Gasse, über die lebhafte Straße (mit Straßenbahn) gerade aus, und schon ist man nach 100 Metern am Hotel. Wichtige Merkmale sind: an dieser lebhaften Straße links befindet sich ein Haus mit Wendeltreppe. Gegenüber in der Straße wo sich das Hotel befindet, ist auf der rechten Seite ein bewachter Parkplatz (Otomoto). Dort die Straße aufwärts 100 Meter rechts ist das Hotel. Taxi vom Flughafen Atatürk kostet zwischen 20 und 30 Euro. Mit Metro und Marmary-U-Bahn ca. 3 Euro pro Person. Einkaufen kann man in dieser Gegend eigentlich überall. Restaurants gibt es mehr als man besuchen kann. Vorsicht vor dem 1. Restaurant auf der rechten Seite in der 1. Straße links vom Hotel (Richtung Hauptstraße mit Straßenbahn). Dort gibt es keine Getränkekarte. Wein wird in Tonkrügen und Bier in Metallbechern serviert. Der Wein (nur 1/2 oder 1 Liter) ist extrem teuer. Nur ein Glas Wein wurde nicht angeboten.
Service Der Empfang im Hotel ist sehr gut. Das Gepäck wird (im Laufschritt, man kommt kaum hinterher) auf das Zimmer gebracht. Bitte Trinkgeld nicht vergessen! Die Zimmer werden täglich gereinigt, Betten neu bezogen und Handtücher gewechselt. Man sollte aber dem Reinigungspersonal ruhig auch mal Trinkgeld hinlegen. Das Hotel organisiert auf Wunsch auch Shuttletranfers. Die sind aber immer sehr teuer. Taxen stehen gleich um die Ecke.
Gastronomie In der Lobby kann man Getränke bestellen. Ein Menü kann man wählen. Das kostet ca. 15 Euro (45 TL) In unmittelbarer Umgebung gibt es aber so viele preiswertere Restaurants, dass man dieses Angebot ruhig ausschlagen kann. Im Zimmer befindet sich eine Minibar. Die sollte man auch nicht benutzen. In Istanbul gibt es leider fast alle Getränke in der Flasche oder Büchse - auch im 4-Sterne-Restaurant. Da bekommt man dann aber wenigstens ein Glas dazu, sonst eventuell einen Strohhalm. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut. Hier findet wirklich jeder etwas. Es gibt kalte und warme Speisen, Brot und Brötchen und tolle süße Leckereien. Die verschieden Säfte schmecken etwas chemisch. Man kann sich aber für 6 TL frische Orangen pressen lassen. Der Kaffee wir aus Instant-Pulver gemacht, geht aber. Das Frühstücks-Restaurant ist absolut toll. Sauber und sehr schick.
Zimmer Touristenzimmer sind einfach und zweckmäßig eingerichtet. In jedem Zimmer ist ein Safe. Es gibt Doppelbettzimmer und 2-Bett-Zimmer. In unserem Zimmer war ein Bett 1, 40 x 200 und in einem Zeiten Raum ein Bett 1, 00 x 2, 00 Meter. Jedes Zimmer hat eine Klimaanlage. Es gibt Hausschuhe, Föhn, Seife, Haarwäsche und mehr. Das Haus mit den Touristenzimmern ist hellhörig. Die Fahrstuhltür kracht manchmal mächtig. Der Straßenlärm ist auch (wie überall in Istanbul) hoch. Bei geschlossenem Fenster schläft man aber sehr gut. Besonders Gäste mit Rückenproblemen werden sich über die festen Matratzen freuen. In jedem Zimmer befindet sich auch ein TV, allerdings ohne deutsches Programm. Dafür gibt es kostenlos W-Lan.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Etwas englisch sollte man aber können. Das Personal ist freundlich, das Frühstück perfekt. Die Lage ebenfalls perfekt. Wir würden hier jederzeit wieder buchen.
01.11.2014 Top gelegen Städtereise -
3,9
Allgemein / Hotel ein kleines Hotel mit nettem Eingangs- u. Aufenthaltsbereich in der Altstadt von Istanbul. Die Gäste sind international gemischt. Die Zimmer sind einfach ausgestattet.
Lage Das Hotel ist sehr gut gelegen. Zu Fuß ist alles wichtige in der Altstadt zu erreichen. Einkaufmöglichkeiten beginnen genauso wie Restaurants bereits unmittelbar neben dem Hotel. Nachbarhäuser bieten den Flughafentransfer für 5 € p. P. an. Wenn man durchkommt ist man in 30 min. am Airport Atatürk.
Service Die meist Männlichen Hotelangestellten sind sehr freundlich und sprechend meist hauptsächlich englisch. Man kümmert sich um alle Gästewünsche und das Ein- u. Auschecken läuft total unproblematisch.
Gastronomie Das Restaurant für HP und auch andere Gäste auf dem Dach, hat einen Prima Ausblick auf das goldene Horn. Das Essen ist allerdings nichts dolles und dafür zu teuer. das Frühstück im Buffetrestaurante im Keller hingegen lässt kaum Wünsche offen. Es ist natürlich eher landestypisch, aber so soll es ja sein. Für frisch gepresste Säfte und frisch gemachtes Omelett muss man ca. 2 € zuzahlen- was kaum jemand in Anspruch nimmt. Die Bar ist natürlich ein Witz, es gibt nur Tee, Kaffee und Wasser.
Sport / Wellness Im Hotel gibt es Wlan, mehr dann aber auch nicht. Der Fernseher zeigt ARD und ZDF. Gleich um die Ecke kann man ins Hamam - die Hygiene da lässt allerdings zu wünschen übrig. An der Hauptstraße gibt es gleich auch eine Bar.
Preis Leistung / Fazit Für einen Städtetripp völlig ausreichend und günstig bei guter Lage. Flug mit Türkisch Airline top! Transfer allein machbar - 30 Min./35 km für 20 € mit Taxi. Frühstück umfangreich und in guter Atmosphäre. Hotel bis auf Zimmer okay.
01.03.2014 Top Lage, freundlicher Service Städtereise -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich mitten in Istansbuls Altstadt und besitzt einen wunderbaren Charme.
Lage Das Hotel liegt direkt an der Rückseite der Blauen Moschee und ist nur 3 Gehminuten von der Hagia Sophia entfernt im Kern von Istanbuls Altstadt. Direkt um die Ecke befindet sich ein kleiner Bazaar mit einem sehr charmanten türkischen Outdoor-Restaurant mit Livemusik am Abend, Shisha und wunderbarem Essen zu angemessenen Preisen. Dort findet man auch sogleich einen kleinen Kiosk mit den wichtigsten Lebensmitteln im Sortiment.
Service Nettes, unaufdringliches aber aufmerksames Personal.
Gastronomie Reichliches Frühstücksbuffet: eine gelungene Mischung aus landestypischen Speißen und den gewohnten Frühstücksbestandteilen.
Zimmer Das Hotel ist schön gepflegt, die Zimmer sind sauber und ordentlich und werden jeden Tag frisch gereinigt. Die Zimmer sind im osmanischen Stil möbliert und verziert, was einem sofort eine wunderbare Urlaubsatmosphäre zaubert. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, sodass man öfters die Wasserleitungen rauschen hört oder den Gesprächen auf dem Hotelgang folgen kann.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat für einen Städtetrip die perfekte Lage und bietet einen guten Service rund um Essen und Schlafen. Wer sich hier allerdings Wellness und Ruhe erhofft, sollte sich lieber ein anderes Hotel suchen. Wir waren rundum zufrieden und empfehlen es jedem weiter!
01.02.2014 Ganz in Ordnung Städtereise -
3,3
Allgemein / Hotel Yigitalp ist ein Hotel mit altem Charme. Während unseres Aufenthalts wurden einige Zimmer total renoviert. Böden, Möbel und Badeinrichtung wurden neu gemacht und sahen danach sehr gut aus. Wir bewohnten allerdings noch ein altes Zimmer. Trotz altem Teppichboden und Badausstattung sah es nicht schmutzig aus. Das Frühstück ist weitgehend typisch türkisch. Besonders der Käse und Wurst sind gewöhnungsbedürftig. Aber man kann auf andere Lebensmittel wie Joghurt, Toastbrot und Eier ausweichen. Müsli und Obst gibt es ebenfalls. Nervig war die konstante Wärme im Zimmer, selbst wenn die Klimaanlage ausgeschaltet war. Fenster ließen sich zwar öffnen, doch war der Lärm von außen beim Schlafen störend.
Lage Für die touristisch interessanten Gebäude zentral gelegen. Liegt in einer Verkaufsstraße.
Sport / Wellness Den Wellnessbereich haben wir nicht benutzt.
Zimmer s.o. Wechsel der Handtücher wurde häufig vorgenommen. Wäre sooft nicht nötig gewesen, zumal wegen Ressourcenschonung als Zeichen die Handtücher nicht in die Badewanne oder auf den Boden gelegt wurden.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten Anfang Februar einen guten Preis, insofern ist das Mittelmaß der Hotelunterbringung und des Essens gut zu tolerieren. Wir hatten Glück mit dem Wetter und konnten die Sehenswürdigkeiten von Istanbul ohne Touristenrummel anschauen, das war uns wichtig.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!