Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Urlaub Antalya

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Antalya - Die beliebtesten 460 Urlaubsangebote

3.215 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,5
69% Gesamt-Empfehlungen

Die Hotelliste für Urlaub in Antalya anpassen

1.
Miracle Resort Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
Saturn Palace Resort Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

3.
Liberty Hotels Lara Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Concorde de Luxe Resort Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

5.
  • 4,7
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

6.
Alp Pasa Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

7.
Hotel Su Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

8.
Aspen Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

9.
Ramada Plaza Antalya Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

10.
Dogan Hotel by Prana Antalya, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 19 Personen Reisen nach Antalya, Türkische Riviera an.
Seite

Urlaub in Antalya: Entspannung für die ganze Familie

Antalya liegt im Süden Kleinasiens, direkt am Mittelmeer und gehört bereits seit langem zu den beliebtesten Urlaubszielen. Mit über einer Million Einwohnern ist es der Hauptort der sogenannten Türkischen Riviera. Ideal geeignet ist Antalya für einen Urlaub mit Kindern, denn der Ort und seine Umgebung haben für jederman etwas zu bieten. Die Stadt ist touristisch ausgezeichnet erschlossen und bietet ein breites Spektrum an Unterkünften für jeden Bedarf und Geldbeutel. Innerhalb der Stadt kommt man leicht mit Bussen, Straßenbahnen, Sammeltaxis sowie herkömmlichen Taxis voran. In erster Linie wird Antalya von Badegästen frequentiert, jedoch hat der geschichtsträchtige Ort auch eine große Anzahl an kulturellen und anderen Highlights zu bieten.

Ein Urlaub in Antalya hat viel zu bieten

Die feinen Sandstrände an der Türkischen Riviera machen Antlaya zu einem begehrten Urlaubsort für Badegäste. Auch für kulturell und historisch interessierte Urlauber hat die Metropole einiges zu bieten. In der belebten Altstadt lässt es sich herrlich durch verwinkelte Gassen bummeln und das türkische Leben hautnah miterleben. Wie überall in der Türkei spiegelt sich auch in Antalya die Kinderfreundlichkeit des Landes im touristischen Angebot wieder. Der Beach Park lockt die ganze Familie vor allem mit tollen Wasserrutschen im Aqua Land und dem Dolphin-Land an, wo es Delphine, Seelöwen und sogar weiße Wale zu bestaunen gibt. Daneben ist Antalya ein Paradies für Schnäppchenjäger. In diversen Einkaufszentren, wie etwa dem Alanyum oder dem 5M Migros Center, findet man von Textilien bis hin zu Gewürzen alles zu günstigen Preisen.

Touristische Attraktionen für den Urlaub in Antalya

Antalya ist eine antike Stadt, die bereits etwa 160 Jahre vor Christus entstand. Das historische Erbe ist noch heute in Form vieler Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. In der Altstadt ist das Hadrianstor aus dem Jahr 130 eine beliebte touristische Anlaufstelle. Es fällt vor allem durch seine beiden unterschiedlichen Türme auf. Einer stammt aus der Römerzeit, der andere wurde im 13. Jahrhundert während der Herrschaft von Sultan Kai Kobad I errichtet. Das archäologische Museum von Antalya beherbergt unter anderem Funde aus der anatolischen Frühgeschichte und eine bedeutende Kunstsammlung. Auch außerhalb der Stadt liegen zahlreiche Attraktionen, die man sich während eines Urlaubs in Antalya auf keinen Fall entgehen lassen sollen. Der Kursunlu Wasserfall und der Düden Wasserfall bieten Naturschauspiele, die Besucher jedes Alters faszinieren.

Klima und beste Reisezeit für Antalya

Die meisten Touristen machen im Sommer Urlaub in Antalya. Das Klima wird vom Mittelmeer bestimmt. Von Mai bis Oktober liegen die Temperaturen im Schnitt zwischen 20 und 28 Grad, sie können aber auch bis zu 40 Grad ansteigen und es kann zuweilen recht schwül werden. Die Sonne scheint sechs bis zwölf Stunden pro Tag und das Wasser ist zwischen 14 und 24 Grad warm. Die Winter sind in der Regel mit knapp über 0 Grad für türkische Verhältnisse ziemlich kalt und es schneit häufig.

Geheimtipps für den Urlaub in Antalya

Im Hochsommer werden das Stadtbild von Antalya sowie die Hotels und die Strände von Touristen dominiert. Wer die echte Türkei kennenlernen will, sollte sich zum Beispiel bei der Suche nach einer Unterkunft auf kleinere Pensionen konzentrieren, die von türkischen Familien angeboten werden. Viele davon sind echte Geheimtipps und die Freundlichkeit der Gastfamilien hat den Effekt, dass sich der Urlauber willkommen und wie zu Hause fühlt. In der Altstadt von Antalya laden viele kleine Restaurants und Cafés mit echter türkischer Küche und türkischem Ambiente zum Verweilen ein.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Antalya

01.01.2014 Tolles Hotel Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel mit über 700 Zimmern ist nicht nur riesig und imponierend, sondern stets auch sauber. Leider hatte ich während einer Woche nur 2 Tage gutes Wetter, doch das Hallenbad und der Spa-Bereich lassen keine Wünsche offen. Tolle Parkanlage.
Lage Der Strand ist über die Parkanlage bequem zu erreichen. Auf der anderen Seite die Stadt Lara mit seinen Geschäften, welche alle in etwa das selbe anbieten. Dolmus und Taxi direkt vor dem Hotel.
Service Der Grossteil der Mitarbeiter im Hotel ist freundlich und fleissig.
Gastronomie Riesige u. gute Buffet-Auswahl und auch die Getränke sind mehr als genügend. Alles sauber. Speisesaal wirkt wie eine Bahnhofshalle.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt neben den Pools auch über ein Hallenbad (leider zu kaltes Wasser), Spa und Fitnessstudio. Jeden Abend Animation sowie Disco.
Zimmer Sehr grosse und saubere Zimmer mit kostenlosem Safe. WiFi nur in der Lobby inklusive.
Preis Leistung / Fazit Hotel mit einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis. Ende Januar und auch im Feb. sehr viele Fussballteams, welche hier ihr Trainingscamp absolvieren. Für mich als Fussballfan absolut kein Problem.
01.11.2013 Hotel mit kleinen Mankos Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Wie schon bemerkt,-war das Hotel gut. Allerdings im Vergleich zu anderen 5 Sterne Hotels in der Türkei, könnten einige Details verbessert werden. Hierbei denke ich z.B. an den schleppenden Servive beim Frühstück und Mittagessen. Dagegen war der Service beim Abendessen hervorragend,- lag es an dem Trinkgeld? Bei einem Tag mit etwas Regen, wäre es schön gewesen, wenn Leihschirme von Seiten des Hotels verfügbar gewesen wären. Weiterhin habe ich für die Hotelkategorie Bademäntel vermisst. Abschließend möchte ich erwähnen, der Service, - die Bedienung an der Pool,- Strand und Hotelbar könnte besser sein. Ebenso war scheinbar das tägl. Auffüllen der Minibar nicht möglich, jeden Tag war die Standartauffüllung unvollständig. Die Zimmerreinigung war von Anfang an in Ordnung, wobei es vielleicht für uns auch hilfreich war, gleich zu anfangs ein Trinkgeld zu hinterlegen. Wenn es nicht so gewesen wäre, kann ich nicht beurteilen. Beim Einchecken und Problemlösungen (Zimmerwechsel), war die Rezeption sehr freundlich und kompetent. Die Küche vom Hotel ist gut und das Angebot sollte für Jeden etwas parat haben. Die Aussenanlagen werden auch im November soweit wie möglich gepflegt und sehen ansprechend aus. Fazit: Trotz der von mir erwähnten "Mängel", würde ich das Hotel weiter empfehlen.
Lage Bedingt durch die "neue Ortschaft" (7,5 Jahre) und nur auf Tourismus getrimmt, ist die Ortschaft bis auf die Hotels wie eine Trabantenstadt. Einkaufsmöglichkeiten sind reichlich vorhanden, jedoch wie auch von der Reiseleitung erwähnt,- zu teuer.
Service Frühstück, Mittagessen, Poolbar, Strand und Minibar, könnten verbessert werden.
Gastronomie gut
Zimmer Nachdem wir endlich ein Zimmer mit dem gebuchten Meerblick hatten, war für uns das Zimmer in Ordnung
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist soweit in Ordnung, aber scheinbar schon etwas in die Jahre gekommen. Hier denke ich besonders an die unsauberen Teppichböden in den Gängen zu den Zimmern (wenigstens auf unserem Stockwerk). Ansonsten wird sich redlich bemüht, den erarbeiteten Standard zu erhalten.
01.10.2013 Ein sehr schönes Hotel für Aktivitäten und Ruhe Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich nach fast 10 Jahren Nutzung noch in einem erstaunlich guten Zustand. Die Möbel im öffentlichen Bereich entsprechen nicht mehr ganz den modischen Vorstellungen von heute, sind aber ganz praktisch. Die Außenanlagen sind in einem sehr guten Zustand. Auf Sauberkeit wird den ganzen Tag über gewacht - vorbildlich! Einige Bereiche erschienen mir etwas zu kühl - vielleicht lag es an der Reisezeit. Die Gastronomie ist sehr gut und empfehlenswert. Insgesamt ein sehr schönes Hotel für einen Erholungsurlaub mit sportlichen Aktivitäten und/oder SPA-Nutzung.
Lage Die Umgebung des Hotels ist noch im Aufbau begriffen. Das vorhandene Umfeld entsprach nicht ganz unseren Erwartungen. Fast nur auf den Tourismus ausgerichtete Shop-Angebote und wenig Alternativen zum Unterhaltungs- und Gaststättenangebot der Hotels. Für uns war die relative Nähe zum Flughafen und zu Antalya ein Argument bei der Auswahl des Hotels. Trotz einer Transferzeit von nur gut 20 Minuten keine Belästigung durch Flugzeuglärm.
Service Da wir bei unserer Rückfahrt Probleme hatten, konnten wir eine sehr freundliche und kompetente Hilfe des Hotelpersonals erleben - dafür noch ein extra Dankeschön!
Gastronomie Vielfältige Küche, alles schmackhaft und hervorragend präsentiert - verdient ein Lob. Haben die Extraangebote an Restaurants im Hotel nicht gebraucht und genutzt. Einziger Wermutstropfen ist die einzige Bar mit Alkoholangebot am Abend. Eine Bar in ruhiger Atmosphäre wäre noch schön.
Sport / Wellness Trotz Nachsaison gab es noch ein schönes Angebot an unaufdringlicher Animation. Der SPA-Bereich mit indischen/balinesischen MasseurInnen ist ganz vorzüglich. Der Strand hat einen ca. 10m breiten Kiesstreifen direkt vor dem Wasser, ansonsten aber schönen weichen Sand. Leider war der Pool durch die schon kalten Nächte nicht zu gebrauchen. Wassertemperaturen unter 18 Grad sind nicht unser Ding. Eine ergänzende Solarwasserheizung für die Vor- und Nachsaison würde die Qualität des Aufenthalts noch steigern. Für den Abend wäre noch ein Raum für Spiele schön. Nicht für jedes Alter sind Couch und Sofatisch die ideale Möblierung für Kartenspiele, und es wurde viel gespielt von den Familien und Ehepaaren im Hotel
Zimmer Da wir zwei Zimmer nutzten haben wir einen etwas besseren Einblick in die Zimmer haben können.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein "sehr gut" für das Hotel. Günstige Lage verbindet sich mit außergewöhnlicher, aber durchaus praktischer Architektur. Schöne Zimmer, fast alle mit Meeresblick, verbinden sich mit ausgezeichneten Speisen und sehr zuvorkommender Betreuung durch das Personal. Natürlich gibt es nach fast 10 Jahren Nutzung kleinere Nutzungsspuren, aber das emsige Personal ist ständig bemüht, für makellose Sauberkeit zu Sorgen. Die kleinen Anmerkungen sollten aber trotzdem ernst genommen werden, denn die Konkurrenz in Lara ist groß.
01.09.2013 14 Tage im Concorde Badeurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Modernes Hotel, gepflegter Erscheinung. man schläft in Betten u. nicht auf harten Brettern. überschaubare Aussenanlage- aber sehr gepflegt, internationales Publikum- viele aus Deutschland u. keine Trunkenbolte und Nervensägen gesehen! das Standardzimmer war groß genug, genug Schrank u. Platz, ein Flachbildschirm-TV mit guter Auswahl deuttscher TV - Sender, im Bad eine Wanne, in die sicher nicht jeder ältere problemfrei zum Duschen einsteigen kann. Trotz Ultra- AllInklusiv ist der Beusch in "ala Kart - Restaurants" nur mit Zuzahlung von 10 € Pers. möglich, Der Strand sollte auch den Hotelpreis wiederspiegeln, tut dieser Bereich aber nicht. Aber sehrgut war, dass immer genug freie Legen parat standen. Bei der Buchung konnte keine klare Aussage zum gebuchten Zimmer gefunden werden- bei dem Preis möchte aber niemand beim Zimmer erst Vor-Ort eine "Überraschung" erleben. Unangenehm war, dass das Kuchenbuffet erst ab 17:00 Uhr rech spät öffnet. Das Abendprogramm ( Show ?) war weitgehend uninteressant aber sicher sehr kostengünstig ( Miss-Wahl; Karaoke, Kuppelshow.), da hätte wir weit Besseres und mehr Niveau erwartet, Die Sitzplätze sind durchweg sehr zugig-wir haben das Amphitheater nur einmal fast voll gesehen, aber da traten auch Profis auf.
Lage Der Lara - Bereich wird in ca. 20 min. vom Flughaven aus erreicht. Alles Neubauten der letzen 10 Jahre, viele Top-Hotels und laufend Shopping-Mall's hintereinander, mit dem Bus nach Antalye dauert es etwas zu lange für einen kurzen Trp in die Stadt. Gaststätten gibt es so gut wie keine, aber die werden wegen der All-In- Verpflegung in den Hotelanlagen auch nicht gebraucht. Das Warenangebot war zumindest für uns völlig uninteressant.
Service Vom Hetelservice haben wir nur den Zimmerservice bemerkt., sonst keinen gebraucht. Personal war sehr höflich, das Zimmer war weitgehend okay, ab und zu wäre es halt besser gewesen, den Staubsauger zu nehmen als mit Handtüchern Figuren zu basteln, die nach Trinkgeld rufen. aber das ist ja überall so. Die Rezeption spricht gut deutsch.
Gastronomie Zu den Hauptmalzeiten kann man am Buffet immer etwas Brauchbares finden, Gemüse - und Obstangebot war gut, die fertigen Speisen der türkischen Küche sind wegen der eigenartigen Gewürze durchweg mit Vorsicht zu geniessen, das verträgt nicht jeder. Besser man wählt klare Sachen wie gebratene Stücke, Gegrilltes usw. Nach 14 Tagen Huhn und Hähnchen sehnt man sich schliesslich wieder nach Hause.
Sport / Wellness Immer genug Liegen am Strand, täglicher Wechsel der Strandtücher- wenn man wollte. Animation nur im Poolbereich- reicht auch völlig, weil wir diesen Bereich nicht nutzen. Showbühne war nichts für uns, geistloses Programm und Beginn ausserdem viel zu spät. Boutiquen und Minimarkt in der Anlagen sind schön anzusehen- wegen der aufgerufenen Preise aber völlig uninteressant. Die BILD gibt es täglich, ist für 2€ zu hben.
Zimmer Beim Buchen war der Zimmertyp, die Lage, Grösse und Ausstattung nicht klar zu erkennen- das sollte besser dargestellt werden. warum dass so undurchsichtig sein muss, ist uns schleierhaft. Die Azusstattung ides Standardzimmers st ansprechend, in den Betten kann man schlafen- keine harten Brettergestelle. Unser Zimmer lag im 7. Stock - Strassenseite. es hat aber nichts gestört.
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist in Ordnung und kann durchaus empfohlen werden. In der zweiten Septemberhälfte sind das Wetter und die Wasserthemperatur wunderbar. Wir fahren seit Jahren immer um diese Zeit in diese Gegend. 14 Tage durchgehend Sommer-pur- ein schöner Urlaub, es war auch der mit Abstand teuerste bislang. Ob sich der Preis wirklich gelohnt hat? Um das herauszufinden, testen wir noch andere Hotels in det kommenden Zeit.
01.08.2013 Tollen Badeurlaub verbracht Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Schönes Hotel mit direkter Strandlage, 2 Lifts und zweckmäßig eingerichtete Zimmer. Sauberkeit stand an vorderster Stelle, liebevoll gemachte Zimmer mit täglichem Handtuch- und Strandtuchwechseln. Gemischte Nationalitäten, Niederländer, Engländer, russische und türkische Urlauber und natürlich auch Deutsche. Behindertengerechte Anlage, es waren auch einige Rollstuhlfahrer im Hotel. Für Kinder wurde viel geboten (Animation, extra Kinderessen usw.)
Lage Direkte Strandlage, Sand- und bei höherem Wellengang auch zeitweise kleine Kieselsteine. Kleiner Shop für Postkarten, Schokolade usw. Transferzeit von ca. 15 Minuten. Zur ShoppingMail etwas zu weit entfernt, um dort hinzugehen. Gibt aber im Hotel die Möglichkeit Taxis oder auch ein Auto zu mieten
Service Sehr nette und hilfsbereite MitarbeiterInnen. Kein Problem mit der Verständigung. Ganze Crew sehr nett. Zimmerreinigung und auch mal extra Handtücher kein Problem. Arzt im Haus - bei früher Abreise in den Morgenstunden Frühstück ins Zimmer.
Gastronomie Tolle Speisenauswahl im Restaurant mit Suppe, Hauptgang, Dessert. Täglich wechselnde Themenabende mit entsprechenden Gerichten. Service sehr aufmerksam, Tische und Hygiene einwandfrei. Außencooking zum individuellen Zusammenstellen der Gerichte. Kindermenüs und Kinderstühle in ausreichender Form vorhanden. In den Bars jeweils neben alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken auch Kuchen/Gebäck.
Sport / Wellness Aqua-Gymnastik, Fitnessraum, Boutique und Minimarkt, Raum mit Billiard, Tischkicker und Kleinkinderanimationen, PS3, Disco. Internetzugang und Tagungsräume vorhanden. Strandliegen in ausreichender Form vorhanden, guter Sonnenschutz, sauber an Pool und Rutschen, es gibt leider keinen Fußballplatz oder ähnliches, auf dem die Jungs sich zum Fußballspielen treffen können. Tennisplatz ist vorhanden, wurde jedoch nicht genutzt (am Tag zu heiß, abends Flutlichtgebühr). Wellness nur gegen Gebühr.
Zimmer Schöne, geräumige Zimmer, leider etwas hellhörig. Täglicher Wechsel der Handtücher, Bettwäschenwechsel 2 x wöchentlich. Deutschsprachiges Fernsehprogramm mit 6 Sendern. Schönes Bad mit Badewanne und Duschbrause. Föhn vorhanden. Unser Zimmer hatte Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Schönes, familienfreundliches Hotel mit sehr gutem Service. Die Lage direkt am Sand-Strand ist super, ausreichender Sonnenschutz und Liegen vorhanden. Wir können uns gut vorstellen, dort nochmals unseren Urlaub zu verbringen.
01.12.2012 Gutes Wellness-Hotel Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Vom 24. Dezember bis 27. Dezember war es sehr ruhig, dann sind mehr Gäste angereist. Im Speisesaal war dann der "Run" auf das Buffet etwas belebter. Der frischgepresste Orangensaft war toll (1,- €) und die Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich. Das Essen war auch toll. Es gab immer genug zu trinken (in kleinen Plastikflaschen) und der Kaffe war auch gut, alles in allem ein superschöner Wellnessaufenthalt. Die Wellnessabteilung gefiel uns sehr, die Massagen und das Hammam - alles sehr gut!
Lage Sehr schöner Ausblick auf das Meer. Der Strand war schön, aber die Kiessteine haben etwas den Gang ins Wasser erschwert. Mit festen Gummi-Badeschuhen ist das Eintreten ins Meer wohl komfortabler, als barfuss.
Service Sehr gut!
Gastronomie Frisches Essen, saubere Zimmer, Internet inklusive, alles in allem eine sehr gute Wahl!
Sport / Wellness Kleiner Pool im Haus, aber eine gute Sache, wenn das Wetter im Winter etwas kühler ist!
Zimmer Das Zimmer war sauber und mit Liebe jeden Tag dekoriert worden (Handtuchorigami). Auf dem Balkon war es auch sehr gut (da gab es sogar einen Aschenbecher, der jeden Tag gesäubert wurde).
Preis Leistung / Fazit Super Hotel, zu der Weihnachtszeit würde ich es immer wieder nehmen. Die Massagen haben richtige Verbesserung des Wohlbefindens gebracht. SEHR GUT! Die Mitarbeiter waren freundlich und nicht aufdringlich – sehr erholsame Ferien waren das, obwohl ich nur eine Woche dort war.
01.02.2012 Schönes Hotel / super Preis-Leistungsverhältnis Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in Lara! Nur 15 bis 20 Minuten Transferzeit! Das Hotel ist in einem guten Zustand, die Zimmer sind geräumig (Doppelzimmer ca. 32 m"), alles schön sauber, AI Leistungen auch in der Disco bis 2 Uhr! viele Deutsche Urlauber im Februar/März! Viele Familien und ältere Gäste, einige Fussballmannschaften, die aber ihre eigen Bereiche haben (Fitness/Essensbereich etc.) daher nicht wirklich stören! Das Animationsteam ist wirklich sensationell, Abendprogramm war immer Hammer, die Kinderbetreuung war ebenfalls supergut!
Lage Miracle liegt in Lara/Kundu! Ca. 15 bis 20 Min. Transferzeit vom Flughafen! Nach Antalya mit dem Dolmus (Nr. LC 38) ca. 45 Minuten! in der Umgebung gibt es eine Shopping Center (etwas zu teuer, aber man sollte halt dann handeln)! Samstags ist in Lara (ca. 25 Min mit dem Dolmus / ebenfalls mit Nr. LC 38 zu erreichen) ein Bauernmarkt! Ein MUSS!
Service Check In, Zimmerreinigung, Kellner und Animationsteam waren wirklich super! Alles perfekt!
Gastronomie Essen in Buffetform! SUUUPER!!! Genug Plätze im Restaurant!
Sport / Wellness Tenni, Minigolf, Fussball, Tischtennis..... vieles ist möglich! wir haben nur ab und zu Minigolf gespielt und waren viel im Hallenbad und in der Sauna! Hallenbad ist ganz "OK"! Animationsteam ist super! Die Shows am Abend sind teilweise richtig / richtig supergut (Bingo/Blacklightshow, Playback-Show, LiveMusik etc..) Ausserdem sind sie sehr freundlich und nicht aufdringlich und kinderfreundlich!
Zimmer Zimmer sehr geräumig und sauber / wir hatten kein Meeresblick gebucht, jedoch trotzdem seitl. Meeresblick bekommen! Doppelzimmer hatte ein größeres und ein Einzelbett, also vollkommen ausreichend, wenn man mit 1 Kind unterwegs ist. mehrere deutsche TV Programme, Zimmerservice war ebenfalls super, Minibar wurde täglich aufgefüllt (alles frei)!
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel! Es gibt bestimmt bessere 5* Hotel ins Lara, aber das PreisLeistungverhältnis passt zu 100 % ! Unser Sohn (5 Jahre) wollte gar nicht mehr nach Hause und wir haben uns ebenfalls sehr wohl gefühlt! 8 volle Tage Erholung
01.09.2010 Gerne wieder Urlaub im Lara Beach Hotel Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist im Vergleich der Hotels in der Nähe klein, was aber durchaus positiv zu bewerten ist. Es hat insgesamt 8 Stockwerke. Das Hotel ist eins der ersten Hotels am Lara Beach und ist somit 5 Jahre alt. Es ist dennoch in einem sehr gutem Zustand. Das Hotel hat seitlich betrachtet die Form einer Welle. Der Eingangsbereich ist sehr beeindruckend (Offen bis in den 8 Stock, Aufzüge aus Glas) Das Hotel war komplett ausgebucht. Es waren überwiegend Familien mit kleineren Kindern anwesend. Engländer, Deutsche, Holländer und andere Nationalitäten waren zu Gast. Alle Gäste genießen all Inclusive. Das Hotel ist behindertengerecht (Aufzüge, Toiletten). Es waren auch mehrere Rolstuhlfahrer zu Gast.
Lage Einige Meter zu Fuß kann man mehrere Shoppingcenter besuchen. Mit dem Bus (ca. 1,50 ? ) kann man nach Antalya fahren (ziemlich überfüllte Busse) oder alternativ mit dem Taxi (kostet zwischen 25-40 ?) Das Hotel bietet aber auch den Service an, Gäste kostenlos in einem bequemen Bus nach Antalya zu fahren (Anmeldung morgens zwischen 9 und 11, Abfahrt um 11 Uhr, Rückfahrt um 16 Uhr) Zu empfeheln ist der Markt immer Samstags (sehr günstig, Einfach die Angestellten danach fragen) Das Hotel liegt direkt am Sandstrand. (Sehr gepflegt, Sicherheitspersonal ist auch vorhanden, Duschen) Direkt neben dem Hotel liegen 2 Hotels. Das Baia Lara (tolle Poolanlage) und ein großes neues Hotel (wunderschön) ist von außen fertig, aber innen wird noch gearbeitet.(Eröffnung 2011, dadurch evtl. Lärmbelästigung) Man wird vom Hotel am Flughafen abgeholt. Die Fahrt ist sehr kurz (vllt 20 min) Reiseveranstalter bieten mehrere Ausflüge an. Zu empfehlen ist "die Blaue Reise". Ansonsten kann man Jeepsafaris machen, die Pamukale besuchen und Rafting und vieles mehr.
Service Viele Kellner können deutsch. Ansonsten sprechen alle Mitarbeiter englisch. Das Personal ist sehr nett und immer gut gelaunt, hilfsbereit und freundlich. Es gibt einfach nichts zu meckern. Zimmerreinigung erfolgt täglich, das Wechseln der Handtücher auch. Der CheckIn verlief reibungslos. Beschweren musste wir uns nicht. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle Service nach Antalya an. Man wird auch vom Flughafen abgeholt und auch hingebracht. WäschereiDIenstleistungen werden auch angeboten (sind natürlich kostenpflichtig) Ein privater Arzt hat eine kleine Praxis im Hotel. Kinder werden im MiniClub betreut.
Gastronomie Es gibt mehrere Ala Cart Restaurant: - thailändisch, türkisch, italienisch, Fischrestaurant, und noch eins Ausprobiert haben wird türkisch und thailändisch (es war ein tolles Erlebnis, einfach super lecker und edel) Es gibt 2 Bars am Pool. An der Strandbar findet auch abends die Disco statt (evtl Livemusik, Karaoke etc) Weitere schöne Bars befinden sich im Hotel. Lokale Getränke sind enthalten. Ab 24 Uhr sind die Getränke an den Bars kostenpflichtig. Im Hauptrestaurant werden Frühstück, Mittagessen , Abendessen und Mitternachtssnack serviert. Das Essen ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. In der Snackbar gibts Mittags diverses von der Karte. An der Pool Bar kann man Mittags Pastagerichte bestellen. Im Zelt wird frische Pizza gemacht und andere türkische Spezialitäten angeboten. Es wird stets auf Sauberkeit geachtet. Es gibt Themenabende. Manchmal gibts Galaabende (besondere Speisen) oder türkische Nächte. Abends wird auch immer draußen frisch gegrillt. Die Nachspeisen sind immer ein Traum und es gibt immer was neues zu entdecken. Überall stehen Trinkgeldboxen, wenn man dem Perosnal Trinkgeld geben möchte (was Sie sich immer verdient haben) In den Restaurants stehen immer frische desinfizierte KInderstühle bereit (in Folie eingepackt vor Gebrauch)
Sport / Wellness - es gibt 2 Tennisplätze Animation bietet kostenlos an: - Beachvolleyball - Fussball - Bogenschießen - Boccia -Dartspielen - Yoga -Wassergymnastik und vieles mehr Es gibt ein Mini-Fitnessstudio. MAn kann ksotenlos Billiard spielen. Man kann am Strand diverse Wassersportarten machen (kostenpflichtig z.B. Wasserski, Banane, Parasailing) Es gibt ein WellnesCenter (Sauna Kostenlos). Angeboten werden Türkisches Bad und Massagen etc. Es gibt eine Disco im Gebäude. Die Partys finden aber immer an der Stranddisco statt. Es gibt mehrere Boutiquen im Hotel (Kleidung, Taschen,Schmuck, Kiosk) Der Strand ist schön, immer sauber, es sind immer Liegen frei (aus Holz). Am Pool sind auch immer Liegen verfügbar. Der Pool wird jeden abend gereinigt und gechlort. Es gibt 3 Rutschen für Erwachsene und extra Kinderrutschen. Der Pool für Erwachsene ist riesig und durchgehend 1,4 m tief. Hallenbad gibt es auch, es wurde allerdings renoviert als wir da waren. Man bekommt täglich frische Handtücher am Strand gehen Abgabe einer Hotelkarte. Pro Person ein Handtuch.
Zimmer Ausstattung Familienzimmer: - TV deutsch , Klimaanlage, kleine Couch, Schminkspiegel, Tresor (2 ? am Tag), Doppelbett, ein Einzelbett, kleiner Balkon, kleines Badm (ausreichend) ,Telefon, Minibar (ausreichend gefüllt und wird täglich aufgefüllt), Föhn - tägliche Reinigung, alle 2 Tage wird die Bettwäsche gewechselt - etwas Lärm auf der Seite zum Nachbarhotel wegen der Klimanalge des anderen Hotels
Preis Leistung / Fazit Zu empfehlen ist der Basar in Antalya. Er findet immer Samstags statt. Wir sind im September gereist. Da war es für uns noch heiß genug (über 30 Grad). Die extreme Hitze war überwunden, daher ist der Sep. sehr zu empfehlen. Eine schöne Tour ist die sog. Blaue Reise . Das ist eine Schiffstour die in Kemer beginnt. Man hält in mehreren Buchten um zu schwimmen und zu schnorcheln. Man sieht vom Boot aus die tollen Berge (sehr schön!)
01.09.2009 Schöner ruhiger Faulenzerurlaub Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Sehr grosses Hotel direkt am Strand gelegen. Bestand aus einem mehrstöckigen Haus mit einer riesengrossen Aussenalage mit Pools und Restaurants.
Lage Einkaufsmöglichkeiten waren zu Fuß erreichbar. In der Umgebung standen mehrere Hotels. Eine Busanbindung befand sich in der Nähe des Hotels.
Service Das Personal konnte teilweise deutsch und englisch.
Gastronomie AI gebucht. Speisen waren in Buffetform angerichtet. Eine sehr grosse Vielfalt und optisch sehr gut angerichtet. In der Anlage gab es noch ein Restaurant wo man gegen Anmeldung a la Carte essen konnte.
Sport / Wellness Der Strand war sauber mit groberen Sand. Liegen und Badetücher inclusive. Es gab meherer Pools in der Anlage einen für Schwimmer der Kinderbereich ist mit Rutschen ausgestattet und ein Pool ohne Animation. Jeden Tag Animation und auch Kinderbetreuung.
Zimmer Doppelzimmer zur Alleinnutzung war sehr gross mit schönen Balkon und genügend Ablagemöglichkeiten. Klimaanlage, Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt und ein TV und Telefon im Zimmer. Handtuchwechsel jeden Tag.
Preis Leistung / Fazit Mit einem Taxi nach Alanya sehr preiswert. Dort kann man schön über den riesigen Basar laufen.
01.03.2008 Sehr gutes Haus mit genialer Außenanlage Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist 4 Jahre alt und in einem einwandfreien Zustand. Die gesamte Anlage ist etwa 50000m2 groß, besitzt 312 Zimmer auf 8 Etagen verteilt, die über 3 Fahrstühle erreichbar sind. Unser AI enthielt 3 Hauptmahlzeiten in Buffetform, Kaffe und Kuchen, Zwischensnack, Mitternachtssnack und alle einheimischen alkoholische und alkoholfreie Getränke. 3 Außen- und 1 Innenpool vorhanden. Sehr behindertengerecht, man könnte mit Rollstuhl ohne Hilfe vom 8.Stock bis an den Strand fahren. Strand ist Sand bis feiner Kies. Zu unserer Zeit waren hauptsächlich dt. Familien oder ältere Ehepaare, ein paar Türken, Israelis und Belgier, fast keine Russen. In der gesamten Anlage ist immer irgend jemand am Putzen, nur die Zimmer waren nicht ganz so o.k. Sehr familienfreundlich- Miniclub vorhanden und auch viel genutzt. Den ganzen Tag über gibt es über das ganze Hotel verteilt die verschiedensten Animationen, die auch sehr gut angenommen wurden.
Lage Hotel steht direkt am Strand, umgeben von verschiedenen weiteren Themenhotels. Auf den direkten Nebengrundstücken werden gerade 2 neue Hotels errichtet. Baulärm war in unserer Zeit aber kaum zu vernehmen.Bis Antalya sind es ca. 15km, erreichbar mit dem Dolmusch (1 Euro) oder mit dem Taxi (Verhandlungssache). Transfer vom Flughafen ca.20min war sehr gut organisiert. Ausflugsmöglichkeiten werden vom Veranstalter in genügender Anzahl angeboten, können billiger in den Shoppingzentren erworben werden, haben dann aber fast nur den Transfer incl.. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den Shoppingzentren genügend, da wird man aber nur über den Tisch gezogen. Die Verkäufer hängen wie Kletten an einem. Wir empfanden es als Belästigung. Besser und günstiger einkaufen kann man in der Boutiquen in den Wohnblöcken gegenüber dem Hotel auf der anderen Straßenseite, oder auf den Basaren. Hartnäckig bleiben beim Handeln! Oft ist weniger als der halbe angesetzte Preis drin.
Service Das Personal war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Personal spricht türkisch, deutsch, russisch, englisch. Zimmerreinigung war o.k., hätte aber besser sein können. Check-In war schnell abgewickelt, Koffer werden ins Zimmer gebracht. Shuttle-Bus war vorhanden, wurde anscheinend auch genutzt. Wäscherei gegen Gebühr, Arzt im Haus. Kinderbetreuung stundenweise vormittags und nachmittags.
Gastronomie Essen gab es immer in ausreichender Masse und in sehr guter Qualität. Gegessen werden kann in einem großen Restaurant (unterteilt in Raucher und NR), bei schönem Wetter auch draußen. Es gibt verschiedene Bars über das ganze Gelände verteilt. Gegen Anmeldung kann man 1x im ital. oder türk. A-la-carte-Restaurant essen. Der Küchenstil hat von allem etwas, ist aber eindeutig auf die Urlauber abgestimmt. Alles in Buffetform, Kinder hatten ihr eigenes Buffet. Mitternachtssnack war immer Hamburger mit Pommes. Kindersitze sind in Form von Hochstühlen vorhanden. Trinkgelder können in die an den verschiedensten Stellen reichhaltig aufgestellten Tip-Boxen geworfen werden.
Sport / Wellness 2 Tennisplätze und ein Bolzplatz vorhanden. Im Hotel 2 Billardtische, Spielautomaten, Internetecke. Animationsprogramme auf der Showbühne im Freien, bei schlechtem Wetter an diversen Stellen im Hotel. Der Strand ist aus Sand bis feinem Kies und wird ständig gereinigt. Liegen sind an den Pools und am Strand ausreichend vorhanden. Teilweise ist der Strand mit festem Sonnenschutz überdacht, Sonnenschirme können auch kostenlos ausgeliehen werden. Extrabadetücher für Pool und Strand erhaltbar (kostenlos). Kinderspielplatz ist vorhanden.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend groß, man ist ja eigentlich nur zum Schlafen da. Zimmer haben Klimaanlage (stundenweise), Balkon, Telefon, TV (auch deutsche Sender), Safe (gegen Gebühr), Minibar, im Bad gibt es Duschbad, Shampoo und Fön. Die Zimmer sind leicht hellhörig. Bettwäsche wurde 2x in der Woche gewechselt, Handtücher bei Bedarf. Handys oder Fotoapparate können an den vorhandenen Steckdosen aufgeladen werden. Adapter ist also nicht unbedingt nötig. Alle Zimmer haben Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Über Ausflügsmöglichkeiten bitte vor dem Urlaub informieren (Internet). Es wird sehr viel angeboten, ist natürlich auch nicht ganz billig, vor allem , wenn man als Familie reist. Das geht dann schnell ins Geld. Die beste Reisezeit muß jeder für sich selber finden. Für uns ist es im Sommer zu heiß, hatten Mitte März täglich 18°-23° im Schatten. Hat vollkommen gereicht.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.

Seo_Model_Service_ThemeWorld::getOffers::274 string(4) "hier"