Arrecife Gran Hotel & Spa

Parque Islas Canarias 35500 Arrecife
Es sehen sich gerade 2 Personen das Arrecife Gran Hotel & Spa an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Sehr sauber, insgesamt , Personal sehr freundlich und kompetent, Fr..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Arrecife Gran Hotel & Spa im Überblick

Hotel:
4,2
Zimmer:
4,5
Service:
4,3
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 87% Bewertungsanzahl: 150
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Arrecife Gran Hotel & Spa (Arrecife)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Bars, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events, Brunch, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Thalasso, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Aquafitness
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Arrecife Gran Hotel & Spa: Aufenthalt auf Lanzarote

Anspruchsvolle Freunde der Insel Lanzarote sollten bei ihrem nächsten Aufenthalt das Arrecife Gran Hotel & Spa buchen. Die in der Inselhauptstadt gelegene 5-Sterne-Unterkunft, gleichzeitig das höchste Gebäude der Insel, bietet 160 Suiten (45 bis 110 m²) und Doppelzimmer (30 m²) in verschiedenen Ausführungen an. Die Panoramafenster eröffnen nicht nur herrliche Blicke auf den Atlantik oder die Berge, sondern lassen viel Licht in die freundlich eingerichteten Zimmer rein. In allen Räumlichkeiten ist WLAN-Empfang. Speisen können die Gäste beispielsweise abends im „Altamar“, wo verarbeitet wird, was auf der Insel wächst. Dazu empfiehlt sich ein lokaler Wein. Die Lage in der obersten Etage ermöglicht schöne Aussichten ins Umland. Das Buffetrestaurant in der ersten Etage serviert Frühstück und Abendessen. Es gibt kontinentales Frühstück, Show Cooking und Themenabende, an denen asiatisch, kanarisch oder italienisch gekocht wird.

Tätigkeiten im Arrecife Gran Hotel & Spa Lanzarote

Aquaplus Spa heißt der hoteleigene Tempel des Wohlbefindens. Wer ihn betritt, kann sich auf therapeutische Wasserstrahler, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Massagen, Körper- und Gesichtsbehandlungen freuen. Ein Fitnessraum mit Geräten zum Aufbau von Ausdauer und Kraft ist ebenfalls vorhanden. Yoga und Pilates sind weitere Möglichkeiten, dem Körper etwas Gutes zu tun. Hotelkunden, die das Arrecife Gran Hotel & Spa verlassen, befinden sich sofort im Parque Islas Canarias und im Hafen. Auch der Stadtstrand ist gleich neben dem Hotel.

Arrecife entdecken

Direkt gegenüber vom Arrecife Grand Hotel & Spa befindet sich wenige Hundert Meter entfernt die kleine Insel Islote de Fermina mit dem Castillo de San Gabriel aus dem Jahr 1590. In der Festung ist ein Archäologisches Museum untergebracht, das die Guanchen, die Ureinwohner der Insel, zum Thema hat. Über einen Steg ist das Inselchen erreichbar. Östlich vom Hotel, nur ein paar Hundert Meter weit, liegt der Parque Municipal. Die gepflasterte Hafenpromenade bietet ein paar Bänke zum Ausruhen und Schatten spendende Palmen. Im Park gibt es außerdem eine Touristeninformation. Um zum El Charco de San Ginés zu gelangen, spazieren die Urlauber noch ein Stück weiter Richtung Nordosten. In der Pfütze („Charco“) liegen Fischerboote und am Boulevard stehen weiß-blaue Häuser mit wenigen, terrassenförmig gebauten Stockwerken. Mit dem Castillo de San Jose ist ein Zweiter dem Schutz der Stadt dienende Bau vorhanden. In dem aus dem Jahr 1779 stammenden Gebäude kann heute ein Museum für zeitgenössische Kunst besucht werden. Die Fußgängerzone Calle de Leon y Castillo lädt zum Bummeln ein.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Arrecife Gran Hotel & Spa

09.01.2018 Tolle Woche Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Sehr sauber, insgesamt , Personal sehr freundlich und kompetent, Frühstück grandios, jeder Zeit wieder ! Tiefgarage ideal unterm Hotel, wenn man einen Mietwagen hat . Der November als Reisezeit war für uns ideal, da ist es nicht zu heiß und man kann trotzdem noch prima baden und schwimmen im Meer.
19.12.2017 Immer wieder ins Gran Hotel & Spa nach Arrecife Badeurlaub -
4,7
Preis Leistung / Fazit Luxushotel mit fantastischer Küche. Halbpension ist es wert zuzubuchen. Das Buffet ist an Auswahl kaum zu übertreffen. Showküche. Themenabende. Den Wellnessbereich haben wir nicht ausprobiert. Der Pool ist Indoor auf der zweiten Etage. Traumhafte Sonnenuntergänge. auf der Terrasse am Pool Strand nur20 Meterentfernt. Freies Wifi, das auch bis an die Sonnenliegen am Strand reicht.
07.12.2017 Super Hotel! Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Ein wirklich schönes Hotel mit sehr guter Lage. Absolut empfehlenswert, insbesondere der Blick aus dem Zimmer einfach sehr schön. Die Lage ist nicht touristisch überlaufen, was wir als sehr angenehm empfanden.
16.11.2017 Wir haben das Beste aus dem Urlaub gemacht Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Sehr schön und einmalig für die Insel.
Lage Das Hotel liegt in Areciffe, es hat Zugang zu einem kleinen Strand. Während der Flut ist dieser recht schön, jedoch bei Ebbe extrem felsig. Schuhe fürs Meer sind zu empfehlen. Der Ort in dem sich das Hotel befindet besitzt einige Läden ist jedoch mehr von Einheimischen als von Touristen bewohnt. Einen größeren Strand finden sie in Playa del Carmen, etwa 20min vom Hotel mit dem Auto entfernt. Großes Pluspunkt des Hotels ist der direkte Meerblick.
Service Das Personal war stets freundlich, jedoch bietet das Hotel zu wenig Serviceleistungen. Nur mit Hilfe eines speziallen Upgrades können extra Leistungen erworben werden. Die Sauna und das á la Carte Restaurant kann nur mit Aufpreis besucht werden. Die einzige besondere Service Leistung ist die mehr mals mögliche Umtausch der Strandhandtücher im Spa, jedoch kann dieses länger Dauern da Anmeldung fürs Spa und Handtuchwechsel an einem Schalter stattfindet. Einige Mitarbeiter hatten leider keine guten Sprachkenntnisse, jedoch hat man sich doch irgendwie zu verständigen gewusst.
Gastronomie Über das Restaurant können wir an dieser Stelle nur gutes sagen. Das Frühstück und Abendessen wird in Buffet Form serviert. Auf den ersten Blick wirkt die Auswahl sehr gering, aber da jeden Tag andere Speisen auf dem Buffet zum Abendessen serviert werden ist die Auswahl groß genug. Das Essen ist sehr lecker und der Restaurantleiter macht einen tollen Job.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot des Hotels ist sehr Überschaubar mit Yoga und Pilates. Das größte Manko ist das man in einen kleinen Raum gebracht wird und dort der Unterricht statt findet. Direkt am Meer oder mit Meerausblick hätte dies deutlich mehr Wert als in einem kleinen versteckten Raum im Erdgeschoss. Der Strand ist wie oben schon erwähnt recht klein und sehr felsig und nicht sonderlich klar. Der Pool ist viel zu klein für die größe des Hotels, jedoch in sauberem Zustand. Falls man einen Badeurlaub anstrebt muss man weit fahren um tatsächlich schwimmen zu können. Da der kostenpflichtige Welness Bereich von uns nicht besucht wurde erlaune ich mir hier kein Urteil und vergebe drei Sterne.
Zimmer Wir hatten einen Meerblick Suite mit einem tollen Ausblick. Das Zimmer war zu unserer Zufriedenstellung einzig und allein das dritte Bett, welches ein Klappbett war und im Durchgangszimmer stand war störend. Außerdem gab es keinen Balkon, dies ist jedoch archithektonisch durch die größe und Windlage leider nicht möglich.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel besitzt einen einzigartigen Ausblick welcher von vielen Orten wie bspw. der Sonnenterasse, Restaurant, Bar, Meerblick Suite, Panorama Aufzug oder Fitness Raum betrachtet werden kann. Jedoch ist es kein Hotel welches nur für einen Badeurlaub geeignet ist. Ein Auto zu mieten war eine der besten Entscheidungen unseres Urlaubes um noch ein wenig raus zu kommen und etwas zu sehen. Durch die Ungewöhnliche Architektur des Gebäudes für Lanzarote kann man dieses Hotel nur weiter Empfehlen. Das Größte Hotel in Lanzarote und mit der Glasfassade ein Highlight auf der Insel. Da wir Last Minute gebucht haben lässt sich das Preis Leistungsverhältnis schwierig einschätzen, jedoch war es für die empfangenen Leistungen zu wenig.
12.10.2017 Schöner Urlaub mit kleinem Strand Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Schönes nettes Hotel, top Service und Mitarbeiter, etwas bedürftig mit der Hygiene. Die Bettwäsche wurde mehrmals gewechselt aber dennoch gab es immer wieder kleinere Flecken auf den "frischen" Bettlaken. Insgesamt würde ich das Hotel weiter empfehlen, da alles andere gestimmt hat. Es waren überwiegend Pärchen da. Altersklasse war sehr gemischt.
Lage Das Hotel liegt 5 min Autofahrt vom Flughafen entfernt. Ein Auto sollte man anmieten. Direkt am Hotel ein kleiner Strand. Ein Einkaufszentrum liegt ebenfalls 5 min entfernt mit dem Auto vom Hotel. Die Lage ist top, zentral und ruhig gelegen.
Service Alle Mitarbeiter waren immer freundlich und nett gewesen. Das Reinigungspersonal konnte kein Englisch.
Zimmer Bis auf die dreckigen Bettlaken, die trotz der mehrfachen Wechsels mit Flecken und Haaren waren, war alles in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Ich würde das Hotel Gran Arrecife jeden empfehlen. Das Hotel hat einen eigenen kleinen Strand, und in der Nähe gibt es hervorragende Strände am papagayo. Die Mitarbeiter waren stets hilfsbereit und nett. Einkaufsmöglichkeiten gibt es dort ebenfalls. Die Bus Station ist 5 min Gehminuten entfernt. Der Empfang ist herzlich gewesen, Supermärkte und Bars gibt es ebenfalls in der Nähe. Ich kann es jedem empfehlen.
10.10.2017 Alles top! Super Insel und sehr schönes Hotel mit naheliegendem sauberen Strand. Badeurlaub -
4,7
Zimmer Der Zimmerservice wurde von uns in 5 Nächten nur zwei Mal beansprucht. Leider wurde bei einem Mal nur das Bett gemacht, aber die Bettwäsche nicht ausgetauscht.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein super entspannter Urlaub. Wir sind rundum mit alles zufrieden gewesen und würden das Angebot weiterempfehlen. Sicherlich nicht das letzte Mal auf der Insel gewesen.
19.07.2017 Die Vorfreude beginnt schon beim Landeanflug! Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sehr gut! Bereits im Landeanflug beginnt die Vorfreude, denn schon einige Kilometer noch vom Wasser aus kann man das Hotel erspähen! Der Strand ist direkt angeschlossen, die Aussicht (aufs Meer) überragend, insbesondere von der Bar im 17. Stockwerk. Die Zimmerlautstärke ist ungewohnt ruhig, sehr gut gedämmt. Einzig Balkone wären ideal zum Trocknen nasser Kleidung und Handtücher.
Lage Diverse kleine Bars und Clubs, so z.B. das Heineken gegenüber des Hotels oder der zum Hotel gehörige Club Doblòn einerseits und gegenüber der malerische weitläufige Strand.
Service Sehr ordentlich. Englischkenntnisse sollte man mitbringen, da kein bis nur wenig deutsch gesprochen wird.
Gastronomie Frühstück: Große Vielfalt, französisches, englisches, konventionelles Frühstück mit Brot/Brötchen und Marmelade oder Müsli: für jeden was dabei. Abends: Themenvielfalt auch bei den Speisen, z.B. Sushi-Abend oder italienischer Abend mit hervorragendem Tiramisu. Große Auswahl an Salaten und dazu leckere herzhafte Käsesorten. Kreative Dessertvariationen. Die Stühle im Restaurant sind teils alt, abgesessen und fleckig. Eines Abends liefen Insekten über die Dessertanrichte. Ansonsten ordentlich und sauber!
Sport / Wellness Auch am Poolbereich nagt der Zahn der Zeit. Einzelne Holzplanken heben sich ab. Auch auf der zweiten Etage weisen viele verglaste Flächen erhebliche Spannungsrisse auf, die sogar von der Straße aus zu sehen sind.
Zimmer Zimmerreinigung leider nur auf den ersten Blick ok. Auf den zweiten offenbarten sich doch einige Schludrigkeit, die aber verkraftbar sind.
Preis Leistung / Fazit Ich komme gerne wieder! Das Hotel mach insgesamt einen ordentlichen Eindruck. Einige spannungsbedingte Risse in größeren Glasflächen trüben zwar den Eindruck, dennoch lässt es sich super ausruhen und genießen in diesem Hotel.
23.06.2017 Tolles Hotel, eine Woche Entspannung pur. Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Tolles Hotel, super sauber. Netter Service. Leckeres Frühstück.
Preis Leistung / Fazit Zimmerwechsel ohne Probleme möglich. Seh freundliches Personal. Saubere großzügige Zimmer. Etwas kühl im Speisesaal und in der Bar. Praktisch dass der Pool im Wintergarten untergebracht ist. So ist Baden auch bei nicht so guten Wetter möglich.
09.09.2016 Nicht das, was ich erwartet habe Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotelzimmer ist sauber und sehr schön. Was ich weniger schön fand ist, dass ich und mein Mann total vernachlässigt worden sind sozusagen, kaum angekommen wurde uns bloß der Schlüssel gegeben zum Zimmer, es wurde nichts erklärt wo was ist, mussten selber zurecht finden, was ich total unfair finde den allen anderen Gästen wurde alles ausführlich erklärt und die wurden rumgeführt und soger beim essen wurden die jeweiligen Gerichte erklärt. Wir waren immer freundlich zu dem Personal und haben das zimmer nicht verwüstet oder sonst noch was gemacht um so ein Umgang zu verdienen. Wir waren in der zeit da, wo auch das Hotel Jahrestag hatte. Zur Ehrung wurde jeder Hotelgast eingeladen in den letzten Stockwerk zu abend zu essen, wir haben Vollpension, trotzdem wurden wir zur Seite geschoben als wir an der Reihe waren und mussten warten bis sie die anderen Gäste an die Tische plazieren, auch wenn die anderen Gäste nicht mal Halbpension haben.
Lage Umgebung war schön und hat vieles geboten
Gastronomie Hat geschmeckt und sah gut aus
Sport / Wellness Hotel hat einen Wellnessbereich, der ganz ok war.
Zimmer War sauber und schön
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel hat die 5 Sterne nicht verdient. Das Hotel ist zwar schön und das Essen war nicht schlecht, Aussicht aus unserer Suite war hammer, aber da hört es auch auf. Wir wurden sehr schlecht behandelt und ich weiß nicht woran es lag
08.07.2016 Hotel in guter Strand- und Stadtlage Sonstiger Aufenthalt -
4,3
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel . Die Zimmerausstattung war zweckmäßig, hatte aber nur ein Fenster, was man kippen kann , was man wegen des starken Windes, nicht tun sollte. Dieser Wind weht immer kräftig auf der Insel. Das Badezimmer hat ein eigenes Telefon. Allerdings war bei mir das Telefonieren mit dem Handy günstiger.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.