Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel

Calle Gavina 4 07015 Cala Mayor
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Ein super Strandhotel! Nur für Erwachsene! Lage 1A! Service klass..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel im Überblick

Hotel:
4,1
Zimmer:
4,2
Service:
4,5
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 13
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel (Cala Mayor)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Wassersport
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel

25.09.2017 Super Strandhotel Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Ein super Strandhotel! Nur für Erwachsene! Lage 1A! Service klasse! Alles was man sich wünscht! Nah an Palma und nur kurzer Transfer vom Flughafen! Ca 15 Minuten! Immer wieder einen Besuch wert!
20.06.2016 Perfekt für kombinierten Bade- / Sightseeing-Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel Be Live La Calla ist sehr ansprechend mit modernen Zimmern renoviert worden. Das Zimmer war ausreichend groß mit Kühlschrank, Klima und Safe. Nur im Kleiderschrank war für unseren Geschmack etwas wenig Ablagefläche. Von den Zimmern mit Meerblick hat man einen perfekten Panoramablick über die gesamte Bucht von Calla Major. Die Bucht wird von 3 Hotels der Kette Be Live dominiert, neben dem kleinen (rd. 67 Zimmer) La Calla in der Mitte, links und rechts davon die deutlich größeren Be Live Palma Costa bzw Be Live Merivent. Wir haben Halbpension gebucht. Das Frühstücksbuffet im La Calla lässt keine Wünsche offen. Sehr nett und freundlich und großzügig präsentiert gibt es von Obst, Gebäck, Brot/Brötchen, über Omelett und andere warme Speisen alles was man benötigt. Dazu viele Säfte, Smoothies, Kaffee, Tee und Sekt. Draußen gibt es eine extrem schöne und gemütliche Frühstücksterrasse, auf der man entweder direkt an der Mauer zum Strand (erhöht und damit kein direkter Einblick vom Strand) oder schattiger unter einer großen Kiefer sitzt. Abendbrot gibt es in den Nachbarhotels Palma Costa oder Merivent. Dort jeweils toll angerichtete täglich wechselnde große Buffets mit sehr leckeren Speisen auch in Tapasform. Wir haben dort immer sehr lecker gegessen und es wurde auch nicht langweilig. Daher hatten wir auch keinen Bedarf, andere Restaurants wie z.B. das Massai im La Calla mit dann auch saftigen Preisen zu testen, Am Pool liegt man sehr ruhig. Man hat von dort über eine Tür auch direkten Zugang zum Strand. Der Strand ist natürlich gut besucht, aber auch verdammt schön in der Bucht gelegen. Es sind dort wie auch im Hotel alle Nationalitäten, darunter auch viele Spanier. Tolle ruhige Stimmung ohne Tamtam zum relaxen. 100 m vom Hotel entfernt fahren Busse alle 5-10 Min. bis in die Nacht nach Palma rein (ca. 25 Min.). Somit auch perfekte Lage, um mal aus dem Hotel in die Stadt zu kommen. Wir haben uns sauwohl gefühlt und würden auch wieder dort hin fahren.
Lage Der Ort bzw. Vorort Calla Major selbst bietet außer ein paar Restaurant und typischen Supermärkten an der Hauptstraße von Palma nach Andratx nicht viel. Man bekommt aber alles, was man für Strand oder Kühlschrank braucht. Das Hotel liegt jedoch sehr gut ca. 100 m von der Hauptstraße entfernt am Ende einer kleinen Stichstraße. Somit bekommt man auch nichts von der Hauptstraße mit und man kann sofort mit der Erholung beginnen. Der Strand beginnt direkt an der Grenze vom Hotel hinter dem Pool. Der Pool liegt jedoch 6 Stufen erhöht hinter einer kleinen Mauer, so dass man zwar vom Pool auch auf den Strand sehen kann, jedoch nicht umgekehrt. Über die Busverbindung von der Hauptstraße nach Palma (alle 5-10 Min, mit 10er Karte 1 € pro Fahrt) hat man in weniger als 30 Min. eine super Verbindung nach Palma und kann so tagsüber zum Sightseeing oder abends in Bars oder zum Bummeln in die Stadt. Wir sind auch mit Mietwagen über die Insel gefahren. Durch die direkte Anbindung von Calla Major an die Autobahnen sind wir in weniger als 1 Std. Calla Figuera, Calla Rajada oder Alcudia gewesen. In die Berge über Antratx nach z.B. Valdemossa kommt man ebenso perfekt. Insgesamt war für uns die Lage des La Calla genau richtig für unsere gewollte Kombination aus Erholung und Erkunden der Insel.
Service Sehr freundliches Hotelpersonal von der Rezeption bis zum Service im Speisesaal bzw. an der Bar. Das Personal wird rotierend an den 3 Hotels der Be Live-Kette und an der direkt am Strand liegenden Bar Pelicano eingesetzt. Alle sind sehr freundlich, aufmerksam und schnell, ohne jedoch aufdringlich zu sein. Mit englisch kommt man überall zurecht, an der Rezeption auch mit deutsch. In den Restaurant ist deutsch z.T. nicht immer ausreichend, stört aber nicht.
Gastronomie siehe oben. Umfangreiche großzügig gestaltete und abwechselungsreiche Buffets. Keine Kantinenatmosphäre, sondern Restaurant. Wir hatten keine Veranlassung, abends ein Restaurant außerhalb des Hotels testen zu wollen.
Sport / Wellness Der Pool ist recht klein, reicht aber für Hotelgröße aus. Ausreichend Liegen und Schirme sind vorhanden. Vom Pool auch direkt Bar und/oder Strand erreichbar. Im La Calla gibt es aufgrund der Größe weder Animation, noch Sport oder Freizeitmöglichkeiten. Kam uns aber entgegen und war auch bewusst so gewählt. Wir wollten Urlaub für uns. Spa und Fitness kann man als Gast des La Calla aber im benachbarten Be Live Merivent in Anspruch nehmen. Haben wir nicht getan, daher auch keine Bewertung möglich. Abends findet auf der Außenterrasse des Be Live Merivent von 21. 00 bis ca. 22. 30 Live-Musik statt. Die war immerhin so laut, dass wir sie auch auf unserem Balkon im La Calla hören konnten oder besser hören mussten. Denn sie war nach unserem Geschmack eher für ein Publikum 70+ und von der Qualität und vom Angebot überhaupt nicht unser Ding.
Zimmer Nach Internetbeurteilungen zu urteilen wurde das Haus in den letzten beiden Jahren total renoviert. Das Zimmer ist hell und modern eingerichtet, mit hellen Möbeln, Laminatboden, offenem Badezimmerbereich. Die Größe war für uns zu Zweit ausreichend und nicht beengt. Ein Sessel sowie ein Schreibtisch als Ablage sowie ein Hocker sind auch dabei. Kühlschrank ist ausreichend groß für große Wasserflaschen und anderes. Die Klimaanlage war sehr leise und dadurch angenehm und nicht störend. Im Kleiderschrank gibt es eine große Stange für Kleidung aber recht wenig Ablage für T-Shirts etc. Der Balkon geht über die gesamte Zimmerbreite, man kann dort also bequem und gemütlich zu zweit drauf sitzen und auf den Strand, die Bucht und das Meer blicken. An 2 von 10 Tagen wurde das Zimmer zwar gereinigt, aber die Tagesdecke und die Kissen blieben in einer Ecke liegen, warum auch immer?!
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel zum Abschalten und relaxen sowie als Ausgangspunkt für Inseltouren. Super Lage direkt an der Bucht und als kleinstes der 3 Be-Live-Hotels dort auch das ruhigste und gemütlichste.
16.10.2015 Super Urlaub in einem tollen Strandhotel Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Ich würde von den 3 Hotels wieder das Be Live La Cala wählen, da ich es persönlich am schönsten fand es ist leicht orientalisch u in einem schönen Stil Mallarcas gemacht und man kann direkt beim Frühstück den Meer/Strandblick genießen einfach traumhaft, Zimmer sind sehr stylisch und sauber, sehr nettes Personal, gutes Essen, auf jeden Fall weiterzuempfehlen! Und man ist mit dem Bus schnell in Palma und kann im Sparmarkt an der Hauptstr. ein 10er Ticket kaufen u zahlt so 1 Euro pro Fahrt/Person! Und ebenfalls zu empfehlen ist das Calypso Cafe an der Hauptstr. neben der Boutique Cream sehr nettes Personal und leckere Snacks zwischendurch falls man nachmittags mal Hunger bekommt.
11.06.2015 Sehr schön, freundlich, sauber und einladend. Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Schönes, kleineres Hotel. Mit einer wunderschönen Gartenlounge direkt neben dem Strand. Sehr freundlich mehrsprachiges und hilfsbereites Personal. Sehr grosses und abwechlungsreiches Frühstückbuffet. Abendessen in einem sehr gemütlichen Raum. Ich komme sehr gerne mit meiner Freundin wieder in das Hotel. Sehr geeignet für Päärchen, ältere Leute oder Menschen die es eher gemütlich haben möchten.
Lage Mit dem Taxi oder Fahrrad in wenigen Minuten in Palma. Diverse Bars und Einkaufsmöglichkeiteten nebenan. Ein wunderschöner Stand direkt hinter dem Hotel.
Service Sehr freundlich, gepflegt, schnell, hilfsbereit, verständnisvoll.
Gastronomie Sehr grosses und abwechlungsreiches Frühstücksbuffet. Diverse Getränke. Sehr feines Abendessen.
Preis Leistung / Fazit Ich und meine Freundin waren in diesem wunderbaren Hotel sehr gut aufgehoben. Es war so schön. So ziemlich alles hat uns gefallen. Ich gehe sehr gerne wieder dorthin. Sehr günstiges Angebot, für das, was dort geboten wird. Der Strand direkt nebenan ist wundervoll, sehr sauberes, klares Wasser. Für Pärchen, ältere Leute, oder Leute die es eher gemütlich haben wollen, sehr zu empfehlen.
10.06.2015 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in Ordnung.
Lage Das Hotel liegt an einer kleinen Bucht in Cala Mayor. Die Bucht ist schön, der Ort schrecklich.
Service Sehr höfliche und zuvorkommende Angestellte sowohl an der Rezeption als auch im Service-und Reinigungsbereich.
Gastronomie An der Gastronomie gab es nichts auszusetzen.
Sport / Wellness Befriedigende Möglichkeiten die Freizeit vor Ort zu gestalten.
Zimmer Zimmer war, bis auf Kleinigkeiten, in Ordnung
Preis Leistung / Fazit Insgesamt kann gesagt werden, dass das Hotel in Ordnung ist. Die Umgebung bzw. der Ort Cala Mayor ist nicht sehr schön. Allerdings gibt es gute Anbindungen per Bus etc. zu anderen Orten.
09.06.2015 Tolles, kleines Hotel, schönes Ambiente und unbeschreiblicher Ausblick auf Strand und Meer. Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Allgemein / Hotel Wir haben den Aufenthalt in diesem kleinen Hotel genossen. Morgens entspannt draußen frühstücken, Blick auf Palme, Strand und Meer waren ein unglaublicher Genuss. Schönes Zimmer mit Balkon und Meerblick (ein Muss, da das Umfeld auf der Rückseite des Hotels leider in die Jahre gekommen ist) bringen einen schon morgens in die richtige Urlaubsstimmung. Auch der Service ist sehr lobenswert. Wir konnten im Hotel nur frühstücken und dann für das Abendeessen eines der beiden benachbarten Hotels wählen. Das war kein Nachteil, da die grosse, meerseitig glegene Terasse des einen Hotels auch für das Abendessen das richtige Ambiente bot. Zwei kleine Nachteile sind zu erwähnen: WLAN und Parkplatz sind kostenpflichtig. Im Umfeld stehen nur begrenzt freie Parkplätze zur Verfügung. Wir waren in der Vorsaison dort und mussten kaum suchen. In der Hochsaison könnte es aber abends spannend werden. Wir sind sehr entspannt und gut erholt aus dem Urlaub zurückgekommen, haben unglaublich viele positive Eindrücke gewonnen und würde das Hotel nochmals wählen.
Lage Die Lage des Hotels direkt am Strand ist nicht zu bezahlen. Palma selber liegt nur 4 Kilometer entfernt und ist zu Fuß oder auch per Fahrrad sehr schnell zu erreichen. Wer lieber mit dem Bus oder Auto dort hin fährt, kann dies natürlich auch tun. Auch für ander Touren quer über die Insel ist das Hotel aus Ausgangspunkt sehr gut gelegen. Leider bieten das Umfeld vor dem Hotel, bzw. der Ort selber kein sehr schönes Ambiente. Aber bei viel Sonnenschein kann hier ein Auge zugedrückt werden.
Service Am Service im Hotel oder auch im Restaurant gibt es nichts auszusetzen. Stets bemüht und keine Frage blieb unbeantwortet.
Gastronomie Am Angebbot der Speisen gab es nichts auszusetzen. Das Abendbuffet war sehr abwechslungsreich, insbesondere Fischliebhaber finden hier jeden Tag ein anderes Leckerchen.
Sport / Wellness Da wir die Hotelpools nicht nutzen, können wir zur Qualität nur wenig sagen. Die Anlage machte einen gepflegten Eindruck. Das einige wenige Gäste glaubten durch frühzeitiges Ablegen des Handtuchs auf einer Liege einen Eindruck hinterlassen zu müssen, kann dem Hotel nicht angekreidet werden.
Zimmer Moderne, sehr ansprechende Zimmer. Jeden Tag eine kostenfreie Flasche Wasser, Kaffee und Tee zum selberzubereiten, tolle Aussicht auf Strand und Meer und die Ruhe haben uns begeistert. Kleines Manko war der Fußboden, der häufig einen sandigen Eindruck machte. Sonst war an der Sauberkeit insbesondere in Bad und Toilette nichts auszusetzen.
Preis Leistung / Fazit Wir oben beschrieben war wir von der "Kleinheit" des Hotels zunächst überrascht. Mehr und mehr entfallte sich aus dem Eindruck Begeisterung. Die Nähe zu Palma und der Standort als Ausgangsort für unsere vielen Touren mit dem Mietwagen ließen keine Wünsche offen
19.05.2015 Kurzurlaub in Mallorca Sonstiger Aufenthalt -
3,4
Allgemein / Hotel gute Lage, Umgebung primitiv
Lage Lage gut. Umgebung primitiv. Kein gutes Publikum in Hotelnähe
Service ok
Gastronomie Frühstück super, Restaurantpersonal unfreundlich
Sport / Wellness zufrieden, weil keine Unterhaltung gewünscht.
Zimmer Klimaanlage zu laut
Preis Leistung / Fazit Hotel ok. Keine 4 Sterne. Umgebung primitiv. Zimmer und Aussicht super. Keine Ruhestörung durch Gäste. Restaurantpersonal abends unfreundlich. Keine Parkmöglichkeit für den Leihwagen am Hotel.
01.10.2014 Kleines Hotel mit Meerblick und Meeresrauschen Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel Altes Hotel gut saniert mit Fahrstuhl. Kleine Anlage mit Nutzung der Hotelgruppe Luabay Sauna und Wellenbereich . Gutes Frühstück . Alle Nationalitäten .
Lage Das Meer liegt direkt vor dem Hotel und ist gut zu erreichen. Gute Busanbindung . Kleine Geschäfte in der näheren Umgebung. Umringt von großen Hotels die zu der gleichen Hotelgruppe gehören .
Service Das Personal immer vor Ort kompetent und ansprechbar mit Fremdsprachenkenntnissen . Beim Check-in über Zusatzleistungen informiert zum Beispiel Erreichbarkeit von Ärzten . Shuttlebus, Wäscherei vorhanden.
Gastronomie Das Frühstück ist landestypisch und vielseitig für alle Nationalitäten . Gute Qualität und Quantität der Speisen und Getränke.
Sport / Wellness Kinderfreies Hotel. Kaution für Handtücher . Internetzugang. Sauberer Strand gute Wasserqualität . genügend Liegestühle und Schirme . Duschen vorhanden am Strand und am Swimmingpool. Keine Boutiquen.
Zimmer Größe des Zimmers ist gut neue Ausstattung. Betten sind sauber und ordentlich . Zimmer mit Meerblick . Laute Klimaanlage .
Preis Leistung / Fazit Zwischen großen Hotels ein schönes kleines Hotel. Schöne Anlage mit Pool und direktem Weg zum Meer. Außenanlage sehr gemütlich und einladend angelegt. Personal freundlich und erreichbar.
01.10.2014 Sehr entspannter Urlaub in schönem Ambiente Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt ideal direkt am Strand. Bei Buchung eines Zimmers mit Meerblick hatten wir eine sensationelle Sicht auch das Meer. Die Zimmerausstattung ist sehr schön. Der Kleiderschrank ist noch alt und knapp bemessen für 2 Personen. Das offene Bad ist gewöhnungsbedürftig. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben meistens im Restaurant des Luabay Marivent gegessen. Das Essen war sehr gut das Buffet ausreichend und geschmackvoll zubereitet. Im Restaurant war immer eine angenehme Atmosphaere. Wir konnten aufgrund des schönen Wetters meistens draussen essen. Der Blick auf das Meer beim Abendessen war traumhaft. Beim Frühstück im La cala war auch alles sehr geschmackvoll und ausreichend. Man konnte drinnen oder draussen frühstücken. Beide Varianten sehr schön. Auch da sowie im Restaurant und Barbereich war das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Einzigste Kritik habe ich bezüglich der Zimmerreinigung. Da müsste etwas nachgebessert werden bei der Schulung des Personals, was zur Standardreinigung des Zimmers gehört.
Zimmer Sehr schöner Meerblick traumhaft
Preis Leistung / Fazit Insgesamt waren wir sehr zufrieden und werden bestimmt zukünftig nochmals dieses schöne Hotel buchen
01.10.2013 Mal ganz auf Wolke 7 Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Von der ersten Begegnung bis zum letzten "Adios" hab ich nie Besseres erlebt. Auf die 1000 einzelnen kleinen und großen Höhepunkte eingehen, hieße ein schönes langes Buch schreiben. Danke, du schönes kleines Liebesnest für alte Hasen!
Lage Kann sein, dass es irgendwo romantischer ist, aber das wäre dann außerhalb unserer Galaxie. Weiße Gebäude, blaues Meer, bizarre Felsen mit Blumen, Sandstrand, Palmen, sauberer Pool und jede Menge Romantikecken in der Anlage.
Service Bruchteile von Sekunden bedurfte es der Zeit vom Wunsch bis zur Erfüllung im Servicebereich. Natürliche Freundlichkeit und Sauberkeit, Sachlichkeit und Umsicht für jeden ohne Aufdringlichkeit. Das Wort "SUPER" muss ich einfach verwenden, danke!
Gastronomie Da kannst Du mit über 60 Jahren aber noch eine ganze Menge an Überraschungen erleben, wenn Du das erlebt hast. Mir kam es vor, wie eine Meisterschaft der Kreateure und Perfektionisten, mehr als alles da.
Sport / Wellness Das was du im Urlaub von sehr guten Möglichkeiten erwartest, ist alles da. Vieles
Zimmer Helle freundliche Zimmer, ständig sauber und aufgeräumt, frisches Wasser, Kaffee oder Saft, fleckenfreie große Glasflächen, Duftgläschen und alles soviel, was mancher nicht zuhause hat. Respekt für diese fleißigen Frauen vom Zimmerservice, die trotz des harten Jobs, immer ein freundliches Hola für uns hatten; es gibt nichts zu kritisieren, danke !
Preis Leistung / Fazit Meine Gattin und ich sind einer Meinung: Wir haben in unserem Leben den schönsten Urlaub in diesem Hotel, in diesem Land und vor allem bei diesen tollen Menschen verbringen dürfen. Jeder, der mal diesen Luxus der Urlaubsverführung erfahren will, MUSS hierher und sich den Beweis holen. Ob für großes Geld oder kleines Geld - die Menschen hier machen ihren besten Job - nur für Dich und das merkst Du in jeder Sekunde, denn sie machen ihn mit Ihrem Herzen. Für uns WOLKE 7.

Ausgewählte Bilder zum Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel

Hotelfoto 1 von 20:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 2 von 20:
Außenansicht
Hotelfoto 3 von 20:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 4 von 20:
Weitere Motive
Hotelfoto 5 von 20:
Weitere Motive
Hotelfoto 6 von 20:
Eingangsbereich
Hotelfoto 7 von 20:
Außenansicht
Hotelfoto 8 von 20:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 9 von 20:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 10 von 20:
Restaurant / Bar
Hotelfoto 11 von 20:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 12 von 20:
Restaurant / Bar
Hotelfoto 13 von 20:
Weitere Motive
Hotelfoto 14 von 20:
Weitere Motive
Hotelfoto 15 von 20:
Restaurant / Bar
Hotelfoto 16 von 20:
Ausblick
Hotelfoto 17 von 20:
Restaurant / Bar
Hotelfoto 18 von 20:
Ausblick
Hotelfoto 19 von 20:
Restaurant / Bar
Hotelfoto 20 von 20:
Ausblick
Hier können Sie Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Be Live Adults Only La Cala - Erwachsenenhotel.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.