Hotel Esperides Beach Family Resort

Leoforos Kallitheas 85100 Kalithea
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Hotel in top Lage schöner Strand bietet viel Freizeit und sport Mög..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Esperides Beach Family Resort im Überblick

Hotel:
4,2
Zimmer:
3,9
Service:
4,2
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 89% Bewertungsanzahl: 85
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Esperides Beach Family Resort (Faliraki)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Friseur / Schönheitssalon, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Skilauf / Snowboarden, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Standort

Das Esperidas Beach Hotel befindet sich am Stadtrand von Falikari, neben einem schönen Sandstrand. Dank der nahe gelegenen Bushaltestelle und dem Touristenbahnhof erreichen Sie bequem das Stadtzentrum und können Ausflüge in die Umgebung unternehmen.

Ausstattung

Zur Ausstattung des Hotels gehören eine Empfangshalle mit Rezeption, Aufzüge, eine Lobby, ein Geldautomat, ein Hauptrestaurant (klimatisiert, Nichtraucher), eine Lobby Bar, ein Supermarkt (Lebensmittel, Trockenwaren, Souvenirs), ein Kino und einen Sanitätsdienst (nur morgens, nachmittags telefonische ärztliche Beratung). In dem großen Garten gibt es 2 Süßwasserpools, ein separates Süßwasser Kinderbecken, einen interaktiven Pool mit Rutschen für Kinder von 4 bis 14 Jahren. Stühle und Sonnenschirme sind am Pool (kostenfrei) vorhanden, Handtücher jedoch nicht. Duschen, Umkleiden und eine Poolbar sind am Pool ebenfalls vorhanden. Es gibt ein Amphitheater im Freien. Auf der Terrasse liegt die Taverne Tropicana (Mittagessen - von Anfang Juni bis Ende September, das Hochsaisonessen - Juli / August), und mehrere Bars. Es gibt auch eine Kinderanimation.

Unterkunft

Es gibt verschiedene Zimmer mit Bad / WC, TV / Sat., Zentrale Klimaanlage (Juni-September), Telefon, Radio, Minibar, Safe (gegen Gebühr), Balkon.

Verpflegung

Das All-Inclusive-Programm beinhaltet ein Frühstücksbuffet, ein spätes kontinentales Frühstück, ein Mittagsbuffet, ein Abendbuffet und Show-Cooking, 3x wöchentliche thematische Abendessen, Nachmittagskaffee, Tee und Desserts, ein warmes und kaltes Snackbuffetn, einen kalten Snack, ausgewählte alkoholische und alkoholfreie Getränke aus lokalen Produkten und Eiscreme. Für Kinder gibt es außerdem Popcorn und Zuckerwatte auf dem Spielplatz.

Dienstleistungen

Die Gäste können Morgengymnastik, Wasserball, Wasser-Basketball, Aqua-Aerobic, Tretboote, Kanus, Minigolf (gegen Kaution), Beach-Volleyball, 2 Tennisplätze (Beleuchtung und Schläger gegen Gebühr), Tischtennis (gegen Kaution), und Dart genießen.

Strand

Ein langer, sandiger Strand mit einem sandigen Kieselsteineingang zum Meer befindet sich direkt am Hotel und ist mit der Blauen Flagge für die Sauberkeit des angrenzenden Meeres ausgezeichnet.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Esperides Beach Family Resort

12.11.2015 Badeurlaub 2015 Oktober Badeurlaub -
4,1
Preis Leistung / Fazit Hotel in top Lage schöner Strand bietet viel Freizeit und sport Möglichkeiten Für Kinder bietet es alles was^man sich wünschen kann meine kids wahren sehr begeistert. das Hotel an sich ist ok -die Rezeption ist sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit die Zimmer sind schön und gross aber nicht sauber wird sehr mangelhaft geputzt (trotz 4euro am tag Trinkgeld) aber die Bars und die Gastronomie ist sehr gut und die Animationen die sind super für Kinder und Erwachsene
10.11.2015 Erholsamer Urlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel und die Anlage sind sauber, jedoch sollte alle Zimmer renoviert sein, nicht nur die Familienzimmer.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Ab Bushaltestelle vor dem Hotel kann man problemlos mit dem Bus z.B. Richtung Lindos oder Rhodos Stadt.
Service Im Restaurant wurden die Speisen immer prompt nachgefüllt und natürlich auch die leeren Teller sofort weggenommen.
Gastronomie Das Restaurant und die Taverne waren sauber, die Speisen wurden schön präsentiert.
Sport / Wellness Es hat zwei Pools, zwei Wasserrutschen, eine Kletterwand und daneben noch für Kleinkinder separate Pools. Liegestühle hatte es immer genügend und für einmal waren nicht schon am Morgen die meisten mit Badetücher belegt bzw. besetzt. Der Strand ist schön breit, am Wasser hat es Steine, die aber nicht störten. Die Abendunterhaltung dürfte abwechslungsreicher sein, aber das Animationsteam hat sich sicher alle Mühe gemacht. Die Badetücher sollten alle Tage gewechselt werden können (nur etwa 3x pro Woche möglich).
Zimmer Wir konnten nach 3 Tagen das Zimmer wechseln, da der Raum nach jeder Dusche "unter Wasser" war. Im neuen Zimmer mit einer Badewanne war das Problem gelöst. Die Meersicht ist toll. Die älteren Zimmer sollten ebenfalls, wie die Familienzimmer, renoviert werden. Manchmal stank es im Korridor grässlich nach Zigarettenrauch, weil sich wohl nicht alle ans Rauchverbot im Zimmer hielten. Leider fehlt ein Safe im Zimmer. Die Safes in der Lobby sind mit Schlüssel, die mit der entsprechenden Nummer des Safes angeschrieben sind, zu mieten. Somit kann der Safe bei einem Verlust oder Diebstahl problemlos geöffnet werden! Das heisst, man muss zwar dann nicht auf Geld oder Wertsachen, hingegen auf den Schlüssel aufpassen!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel überzeugt vor allem mit seinem schönen Garten, der Strandnähe und auch die beiden grösseren Pools, die Wasserrutschen haben viel zum schönen Urlaub beigetragen. Die Kinder hatten immer Spass und "Action".
09.11.2015 Unfassbar schlecht Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel -Langweiliger Riesenbunker der etwas angemalt wurde. Sieht nicht ansprechend aus. Jedoch wenn man ankommt, sieht man durch die Bemalungen von Bienchen usw gleich dann es ein Familienhotel ist. Den Kindern werden die Malereien sicher gefallen. -Große Anlage. Bietet viel Platz. -sehr viele Zimmer 7 Stockwerke -Das Hotel ist in die Jahre gekommen Im Hotel selbst wird nicht richtig gereinigt. Die Zimmer sind nur dürftig gesäubert (Haare im Bett usw.) und auch auf dem Flur waren lose Steckdosen -Wir hatten All Inclusive gebucht : Schimmel auf dem Brot, Haare im Mittagsessen, Schimmel am Obst. - Die meinten Gäste sind Deutsche und Russen auch einige Engländer, Altersdurchschnitt würde ich so auf 35. 40 schätzen (meisten logischerweise Familien) -behindertengerecht ist es dort meines Erachtens nach nicht gerade - Familienfreundlich ist dieses Hotel sicher mal gewesen aber die Zeiten sind wohl lange vorbei. Freundlichkeit generell ist dort ein Fremdwort. Am Strand sind die Duschen so marode und verrostet, das man echt Angst um sich und seine Kinder haben muss, wenn man sich dort abduscht. Die Sanitären Anlagen kommen einem Fast entgegen. Sonstiges: Aufzüge dauern ewig, Mängel wie haariges Bett wird nur unfreundlich behoben. Wir mussten uns den ganzen Urlaub außerhalb satt essen da das Essen ungeniesbar war. Wir sind so enttäuscht. Nie wieder dieses Hotel. Neben dem Hotel der Mietwagenservice ist zu empfehlen. Top Preis Leistunsverhältnis !
Lage -Direkt am Kieselstrand Es ist steinig aber es gibt Schuhe zu kaufen ca 10 Euro die halten vllt ne Woche wenn man empfindlich ist. ( ich empfand es als sehr Unangenehm. Weiter rechts vom Hotel wird es eklig. Da nicht hingehen. Es stinkt und ist nicht sauber. Am Hotelstrand bleiben am besten. - Essen gehen kann man außerhalb gut links vom Hotel 5 Minuten zu Fuß im Moda Cafe hieß es glaube ich. Ein kleines Cafe auf der linken Seite. -Einkaufsmöglichkeiten gibt es 5 Min zu Fuß links vom Hotel (etwas teuer) Weiter nach Faliraki Stadt ist es günstiger. (Taxi kostet ca 6 Euro) denn Busse fahren auch gern mal durch -Nachbarhotel rechts über der Straße ( hätten wir besser mal das gebucht) zumindest schaut es im Lobbybereich schon sehr ansprechend aus (wir waren Neugierig) - Transfer zum FLughafen ca 30 MInuten -Wer auf der Insel ist sollte unbedingt nach Rhodos Stadt. Dort lässt sich toll shoppen. Nach Lindos sollte man ebenfalls mal und unbedingt nach Prasonissi ( 2 Meere auf einmal zu sehen ) ganz toll. Wir sind 3 Tage lang dahin gefahren. Sandstrand tolle Aussicht. Glasklares Meer. Eigentlich kann man auch gleich dort sein Hotel buchen. Uns hätte das gereicht.
Service -Überwiegend Unfreundliches Personal An den Bars ist es ganz schlimm. So unfreundliches Persownal haben wir noch in keinem Urlaub erlebt. -Fremdsprachen an der Info ist gegeben jedoch nicht beim Zimmerpersonal - Check In lief freundlich aber leider mit 4 Stunden Wartezeit auf das Zimmer nicht gerade zufriedenstellend ab. - Umgang mit Beschwerden ist nicht gerade kompetent - Zimmerreinigung ist eine Katastrophe
Gastronomie Hauptrestaurant, Restaurant am Pool, Bar an der Lobby ganz egal wo man hingegangen ist das Essen war ungenießbar. Wir hatten Schimmel und Haare im Essen. Die Getränke die man als Cola, Fanta oder Sprite bekommt, sowie die ,,Säfte,, sind das billigste überhaupt. DAS SOLLEN KINDER TRINKEN ? Sorry aber das ist Müll. Kindermenüs waren kalte Pommes und etwas Gemüse.
Sport / Wellness Es waren Animateure da, jedoch sprach es uns nicht an. -Es gab woh Volleyball und Wasserball. Für den Raum mit den Billardtischen oder anderen Spielgeräten musste man extra zahlen. -Showbühne und deren Programm war leider nur etwas für die ganz kleinen. -Internet kostet 3 Euro in der Stunde. -Supermarkt war im Haus jedoch lohnt es sich 1 Mal außerhalb in einen SUpermarkt zu fahren. Es ist so viel billiger je weiter man in die einheimischen Gebiete fährt. Rhodos gibt es gute Supermärkte. -Strand ist sauber, Wasser sehr klar. Fische sind nur am Anfang wenn man rein läuft viele. Je weiter man ins Meer geht desto weniger Fische (wir sind geschnorchelt) gibt es auch im Supermarkt. -Liegestühle war immer was frei (jedoch nur am Meer) An den Pools war nie was frei. -Die Duschen am Meer sind LEBENSGEFÄHRLICH. Total verrostet. Es wackelt und kracht wenn man Wasser anmacht. -Handtücher gab es täglich frische. Kostete nichts extra. Auch die Liegen waren umsonst. - Pool war sauber aber zu kalt. - Auf den Rutschen etc würde ich meine Kinder eher nicht spielen lassen. Die sehen alles andere als Sicher aus. Generell der Spielplatz dort wenn man das so nennen kann.
Zimmer Für den Preis eine Frechheit -Sehr kleines Zimmer -Sehr kleines Bad -Sehr dürftig gereinigt -Alte Möbel -Alter Tv -und immer diese getrennten Betten -deutsche Sender genug vorhanden -Bettwäsche immer schmutzig und Haarig, Handtücher wurden regelmäßig gewechselt -Bad viel zu klein und eng Föhn gab es aber im Zimmer nicht im Bad selbst Es gab keine Bademäntel SCHADE . - Wenn es Windig ist hat man keine Chance zu schlafen. Es klingt als würde ein Zug dauerhaft am Hotel entlang fahren. Wenn ich gewollt hätte, hätte ich mit den Leuten im anderen Zimmer während des Toilettenganges quatschen können denn man Verstand jedes Wort mehr als laut aber ansonsten hatten wir von der Hellhörigkeit nichts zu bemängeln (also im Schlafzimmer oder vom Flur her) - GESTANK IM AUFZUG sehr sehr sehr schlimm und zwar die ganze Woche lang. EGAL WELCHER AUFZUG. -Lage des Zimmer war zum Land hin, Doppelzimmer, -Balkon vorhanden. Klein aber ausreichend. SAFE: Im übrigen muss man für einen Safe 19 Euro zahlen pro Woche Dieser befindet sich bei der Lobby und ist zu schließen mit Schlüssel dh. eig kann man sich den Spaß auch sparen, denn wenn man beklaut wird steht die Nr auf dem Schlüssel und wenn man Ihn verliert ist es wie als wenn man die Wertsachen dabei gehabt hätte. Frechheit wie ich finde.
Preis Leistung / Fazit Leider das schlechteste Hotel in dem wir je waren. Nicht zu Empfehlen. Am schlimmsten für uns waren Essen und Trinken und dieser wirklich durchtbare gestank. Wundervoll dagegen waren die Stunden indenen wir in Prasonissi, Rhodos und Lindos waren. Anderes Hotel und der Urlaub wäre Traumhaft gewesen, jedoch machen viele Kleinigkeiten alles schlechter.
26.06.2015 Das Hotel ist mehr für Familien mit Kindern geeignet. Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Essen fand ich zu wenig gewürzt. Mich störte, dass Nachts oder am frühen Morgen sehr viel Lärm von den Gästen war, d.h. bei schliessen der Türe machte dies immer einen sehr lauten Knall. Ansonsten fand ich die Anlage sehr schön und das Personal sehr zuvorkommend. Das Hotel ist jedoch mehr für Familien mit Kindern bestimmt.
20.06.2015 Schön, aber laut Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Tadelloses Hotel mit sehr freundlichem Personal (vor allem auch im Restaurant); "Family-Resort", daher wirklich viele Familien mit (Klein-)Kindern (das muss einem jedoch bereits beim Buchen bewusst sein); das Essen war wirklich ausgezeichnet (abwechslungsreich und große Auswahl); Animateure allgegenwärtig (es wurde jedoch sofort akzeptiert, wenn man kein Interesse zeigte); leidiges Thema besetzte Liegen am Strand (wir waren immer um ca. 9. 00 Uhr am Strand - beinahe menschenleer, jedoch 70% der Liegen bereits mit Badetüchern reserviert! Erste Reihe sowieso chancenlos - ich hasse es, bin jedoch nicht bereit, das ebenfalls mitzumachen); WLAN leider nur in der Lobby und gegen Gebühr (sollte mittlerweile schon zum Standard gehören); sehr gute Verkehrsanbindung (Bushaltestelle direkt vor dem Hotel - fahren alle 20 Minuten Richtung Rhodos Stadt € 2, 20 pro Fahrt);
18.06.2015 Esperides Rhodos Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Riesiges Hotelgebäude, in der Essenszeit sehr viel Trubel, viele Kinder
Lage Angeblich Sandstrand mit Kies, aber ohne Badeschuhe keine Chance. Liege an Liege
Service Im Allgemeinen gut
Gastronomie 1 riesiger Essensraum im Hotel. Sehr laut
Sport / Wellness Hauptpool, Kinderpool, Spielhalle, Spielplatz.
Zimmer Zimmer war keine 4 Sterne, mit viel gutem Willen 3 Sterne. Winziges Bad fast ohne Ablagemöglichkeiten mit winzigem Fenster unter der Decke. Alter Röhrenfernseher, kein Safe im Zimmer nur Saferaum. Schimmel bzw Flecken im Bad an der Decke wahrscheinlich wegen schlechter Belüftungsmöglichkeiten (kleines Fenster)
Preis Leistung / Fazit Für 4 Sterne und über 80% positiver Weiterempfehlung bei Ab in den Urlaub und anhand der Bilder, insbesondere Zimmer haben wir mehr erwartet. Extra etwas mehr bezahlt für 4 Sterne war also etwas schade mit dem Zimmer, Rest gut bis sehr gut. Personal freundlich, Essen meistens gut aber Essenssaal überlaufen. Viel Einheimisches Essen dies war sehr positiv. Getränke lecker, Poolbar und andere sehr freundlich
01.09.2014 3-Generationen-Urlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Wir fanden das Hotel und dessen Angebot ideal für alle 3 Generationen.
Gastronomie Das Angebot war sehr vielfältig und die Speisen wurden schön präsentiert.
Zimmer Kajütenbetten für kleine Kinder war etwas zu riskant. Zum Glück konnten wir aus dem zweiten Familienzimmer auch noch eine Matratze benutzen.
Preis Leistung / Fazit Trotz der Größe dieses Hotels, hat man sich gut zurechtgefunden. Im Speisesaal war eine angenehme Atmosphäre. Das Animationsprogramm war ideal, wir konnten jedoch noch nicht allzu viel nutzen.
01.09.2014 Gerade noch ok Badeurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit War insgesamt gerade noch so ok. Personal war aber freundlich und immer um rasche Hilfe bemüht. Vom Animationsteam (insbesondere Abends) waren wir (2 Erw. 1 Kind 12 J) enttäuscht. Russisch in der Schule (statt Latein) wäre hier von Vorteil gewesen.
01.07.2014 Familien-Badeurlaub Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel recht ruhig, jedoch die Klimaanlage im Zimmer sehr laut, wenig Stauraum für Koffer
Zimmer für vier Personen fast zu eng, insbesondere der Balkon mit nur Platz für 2 Stühle
Preis Leistung / Fazit Strand eigentlich nicht gut für kleine Kinder geeignet, da relativ rasch abfallend und Kies. Strand und Meer sehr sauber, sehr klares Wasser. Sehr kurze Wege vom Strand bis zum Hotel. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
01.06.2014 Urlaub mit Abstrichen Badeurlaub -
3,6
Lage Da wir kleine Kinder hatten kamen wir so gut wie nicht raus. haben einmal mit dem Wassertaxi einen Ausflug nach Rhodos Stadt gemacht - der war echt toll (schöne Altstadt). Das Taxi hatte aber beide Male Verspätung und mit Kleinkindern eine halbe Stunde in der prallen Sonne zu warten ist nicht so lustig. Da waren die Betreiber aber sehr hilfreich, das muss man sagen! Sonst gibt's noch den Lunapark und Wasserrutschen in Gehentfernung. Haben wir aber nicht genutzt - Kinder sollten da schon mind 4-5 sein! Strand direkt nach dem Pool-Liegebereich.
Service Personal zwar freundlich, jedoch alles sehr unpersönlich. Gerade im Restaurentbereich.
Gastronomie Essen war nicht schlecht, aber auch nicht herausragend. Zwar hatten wir keinerlei Magenprobleme (trotz Eis und Salatverzehr - Hygiene scheinet zu passen), jedoch war das Geschirr nicht immer ganz ok (wurde oft nass vom Spüler rausgestellt). Wir hatten All inclusive und Buffet war grundsätzlich fein. Da man jedoch auch die Getränke selber holen musste war man nur am springen. Entsprechend war das Gedränge und die Laune der Gäste. Am meisten hat mich jedoch gestört es dass alle Getränke nur im Pappbecher gab, selbst die Cocktails! Zudem war die Qualität der Fruchtsäfte nicht grad toll (Zuckerwasser ohne Frucht) - dementsprechend haben die Cocktails auch nicht gut geschmeckt.
Sport / Wellness Für Kids alles da! Wirklich top. Miniclub war auch eine gute Abwechslung (jedoch in Elternbegleitung, was uns aber gut gepasst hat). Die Susi die den deutschsprachigen Club managt ist schon speziell (eben der Knaller). Aber unserer Tochter hat das voll getaugt. Minidisco haben die auch sehr toll gemacht. Animation fand ich grundsätzlich sehr bemüht. Die Sportanimation haben wir nicht genützt, war jedoch auch da immer was los. Beim Strand waren wir etwas enttäuscht, da in der Beschreibung feiner Sand-Kiesstrand stand. Der war direkt vorm Hotel eher grob und die letzten 5 Meter vor dem Meer war gar nur Kies in allen Größen. Die Liegen zT auch kaputt. Was sowohl am Strand als auch am Pool SEHr nervig war war die Liegenreserviererei. ich meine das obliegt dem Hotel hier Abhilfe zu schaffen!
Zimmer Zimmer war ok, jedoch auch mit Abstrichen. haben ein Familienzimmer gebucht mit Schiebetür als Abtrennung. Die war auch, jedoch dadurch dass die Abtrennung oben komplett offen war (wohl wegen der Klima) war das ganze eigentlich für die Katz (da nur optisch). Teppichboden war auch drin und die Klimaanlage hat ziemlich laut gerattert (voll gekühlt und dann wieder runtergefahren). Wir hatten auch das Pech dass nach zwei Tagen im Zimmer neben uns junge Burschen auf Partytrip eingezogen sind, die dann nachts beim Nachhausekommen ordentlich Radau gemacht haben (2, 4,5 Uhr). Sonst Zimmerservice top und sehr freundlich.
Preis Leistung / Fazit Wenn man keine zu großen Ansprüche hat sicher ein tolles Hotel. Wir hatten es aufgrund der guten Bewertungen gebucht, waren aber eher enttäuscht. Für Kinder aber top!

Ausgewählte Bilder zum Hotel Esperides Beach Family Resort

Hotelfoto 1 von 1:
Pool / Strand / Garten
Hier können Sie Hotel Esperides Beach Family Resort Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Esperides Beach Family Resort.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.