Hotel H10 Tenerife Playa

Avigunda Colón 12 38400 Puerto de la Cruz
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel H10 Tenerife Playa an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Alles was man sich im Urlaub wünschen kann, war gegeben wenn es um ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel H10 Tenerife Playa im Überblick

Hotel:
4,0
Zimmer:
3,9
Service:
4,2
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
4,5
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 81% Bewertungsanzahl: 122
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel H10 Tenerife Playa (Puerto de la Cruz)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Kieselstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotel H10 Tenerife Playa: 4 Sterne Komfort auf Teneriffa

An der Nordküste Teneriffas ist Puerto de la Cruz das touristische Zentrum. Hier liegen traumhafte Bars und Cafés, unzählige Sehenswürdigkeiten vom Jadrín Botánico bis zum Loro Park und ebenso viele Hotels. Das Hotel H10 Tenerife Playa ist mit seinen vier Sternen dennoch eins der komfortableren Häuser. Vor allem Paare checken hier gerne für einen vielseitigen und flexiblen Urlaub auf Teneriffa ein, denn das Hotel H10 bietet Sportangebote, Wellness und gutes Essen. Die grandiose Poolanlage in Form einer Lagune liegt zudem direkt am Meer und ist einmalig schön gestaltet. Auch die Hotelzimmer bestechen durch Größe, Komfort und Eleganz, wie man sie selten in spanischen Hotels antrifft.

Hotelzimmerangebot im H10 Tenerife Playa

Die Standardausführung der Hotelzimmer ist das Basiczimmer, das falls verfügbar einen Balkon mit Blick zum Pool und Meer oder zum Garten besitzt. Auch die Doppelzimmer sind mit solch einem Balkon ausgestattet, besitzen ebenso wie die Basiczimmer ein separates Bad, das im Fall der Doppelzimmer mit Dusche und Badewanne ausgestattet ist. Das klimatisierte Zimmer hat zudem TV, Minibar und Safe. Die höherklassige Variante stellt die Junior Suite dar, die einen getrennten Schlaf- und Wohnbereich bietet. Auch hier genießt man von seinem eigenen Balkon aus einen fantastischen Ausblick. Flachbildfernseher, Minibar und ein komfortabel ausgestattetes Bad runden die Junior Suite ab.

Noch mehr Komfort genießt man in der Junior Suite Privilege. Diese exklusive Unterkunft des Hotels H10 Tenerife Playa bietet die selben Annehmlichkeiten wie in der Junior Suite, allerdings gibt es mehr Platz und eine Nespressomaschine sowie Extras wie Bademäntel, Hausschuhe und hochklassige Pflegeprodukte. Auch Tageszeitungen und ein exklusives Willkommensgeschenk warten auf die Gäste der Junior Suite Privilege.

Vorzügliche Gastronomie im H10 genießen

Für die Verpflegung ist im Hotel H10 Tenerife Playa auf ähnlich anspruchsvolle Weise gesorgt. Das Buffetrestaurant „El Drago“ hat nicht nur schöne, lichtdurchflutete Räumlichkeiten zu bieten, sondern auch kulinarische Themenabende mit stets vielseitigem, frischem Angebot. Die Bar „El Lagar“ und die Bar „Tinerfe“ runden dieses Angebot ab. Showcooking und die grandiose Aussicht auf das Meer sind weitere Zugaben, die hier geboten werden. Egal ob frisches Obst, einen kühlen Drink oder ein stärkendes Abendessen nach spanisch-europäischer Küche, traditionell zubereitete Meeresfrüchte oder leckere Suppen – Im Hotel H10 Tenerife Playa wird man nicht einfach nur satt, sondern rundum verwöhnt. Die Buchung all inclusive lohnt deshalb besonders.

Ein schlechtes Gewissen muss man aber nicht bekommen, sollte das Schlemmen überhandgenommen haben. Dafür bietet das Hotel zu viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Am Strand werden diverse Arten von Wassersport angeboten. Außerdem kann die ganze Familie Bowling spielen, an Gymnastik oder Aquafitness teilnehmen. Boccia, Bogenschießen, Billard und Dart sind weitere Sportarten, die das Hotel anbietet.

Für Freunde von Wellness wartet zudem eine Sauna oder eine entspannende Massage. Im Außenbereich gibt es auch einen Whirlpool und während man dort so die Zeit dahin streichen lässt, können sich die Kinder im Kinderpool austoben. Am Abend gibt es hingegen eine Minidisco, Live-Musik, Shows und Animationsprogramm.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel H10 Tenerife Playa

13.09.2018 Sehr schöner unvergesslicher Urlaub. Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Alles was man sich im Urlaub wünschen kann, war gegeben wenn es um Essen, Service, Betreuung, Traumhafter Meerblick, Lage, Sauberkeit geht. Nur wer baden im Meer möchte. Fehlanzeige. Dafür kann das Hotel aber nichts.
12.07.2018 Meine Bewertung H10 Tenerife Playa Badeurlaub -
0,0
28.05.2018 Durchwachsen Sonstiger Aufenthalt -
2,7
Allgemein / Hotel In der Ausstattung ist das Hotel in die Jahre gekommen. Unser Zimmer war sehr klein. Für 3 Wochen über Weihnachten nicht gut. Die Umbuchung auf ein etwas größeres Zimmer sollte zusätzlich kosten. Nur eine Bar. Restaurant in Spitzenzeit zu den Feiertagen überfordert. Altersduchschnitt der Gäste um 70 Jahre. Für soviel Gehhilfen (Rollstuhl, Rollator) ist kein Hotel vom Platz eingerichtet.
Lage ideal an der Promenade gelegen
Service Sehr hilfsbereit aber abends nur einer Bar mit Getränkeausschank überfordert, 20min Wartezeit bei Getränken. Auch wenn man selber zur Bar ging war warten angesagt.
Gastronomie ich bin zwar nicht verdurstet aber schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
Sport / Wellness Pool relativ klein. Unterhaltung traf nicht unseren Geschmack. Längere Zeit im Hotel aufhalten war nicht empfehlenswert.
Zimmer bereits beschrieben , kleinste Buchten wurden als Standartzimmer gepriesen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hatte sich zum Jahreswechsel einfach übernommen. Alles belegt was zu belegen war. Vieles war einfach nicht passend. Neujahr war um 0. 30 Ausschankschluss. Nur die Hälfte der Gäste fand im Festbereich Lobbybar Bühnenraum einen Sitzplatz. Zusatzleistungen wurden nur mit überzogenen Preisen gewährt. Das H10 hat als einzigen Vorteil seine Lage. Dadurch konnte man abends in den Ort zu anderen Veranstaltungen gehen. Aber auch das Automieten ist schwierig, weil keine Parkplätze existieren.
27.03.2018 Meine Bewertung H10 Tenerife Playa Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt am Anfang der Promenade in der Fußgängerzone. Absolut ruhig, aber trotzdem zentral. Bars, Kaffees, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten alles Fußläufig zu erreichen, ca. 100 - 500 m. Meeresschwimmbad direkt vor der Tür und zum Naturstrand mit Sand und kleinen Steinen ca. 80 m, Badeschuhe würde ich empfehlen. Parkmöglichkeit in ca. 300 m im Parkhaus Taxi von der Innenstadt zum Hotel ca. 5 €. Bus und Bahn habe ich nicht in Anspruch genommen. Hatte einen Mietwagen
05.02.2018 Meine Bewertung H10 Tenerife Playa Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wir haben schon zum dritten Mal dieses Hotel gebucht und waren sehr zufrieden. In diesem Jahr haben wir das Hotel wieder gebucht.
Service Personal sehr freundlich. Teilweise fehlte die Sauberkeit im 'Restaurant, da stark frequentiert und gar nicht schnell genug die Tische geräumt und gewischt werden konnten.
Gastronomie Wie schon beschrieben, abwechslungsreich Essen und gutes Personal.
Zimmer Manchmal dauerte es etwas zu lange, bis die Zimmer gereinigt wurden. Ansonsten waren die Zimmer okay.
Preis Leistung / Fazit Wir waren immer sehr zufr
11.01.2018 Meine Bewertung H10 Tenerife Playa Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Top Verpflegung
Lage Zentral gelegen, In der direkten Umgebung war alles vorhanden. Gute Lage für Abendspaziergänge. Nette Atmosphäre im Ort.
Sport / Wellness Toll
Zimmer Nettes und helles Zimmer. Sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Alles top. Geht kaum besser.
09.01.2018 Meine Bewertung H10 Tenerife Playa Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Sehr gute Lage nahe am Ocean. Sehr freundlicher Personal. Mangel - die Küchen Gerüche im Hotelzimmer.
15.12.2017 Erholungsurlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber sauber gehalten.
Service Die Mannschaft an der Rezeption wirkte ein bisschen spröde. Alle anderen Servicemitarbeiter haben einen Klasse Job gemacht.
Zimmer Kühlschrank nur zu speziellen Bedingungen nutzbar.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel weist an einigen Stellen in der Bausubstanz Mängel auf. Bauarbeiten sind derzeitig festzustellen. Damit einher geht auch der entsprechende Baulärm. Im Rahmen des Möglichen wird auf Sauberkeit geachtet.
30.11.2017 Gutes Hotel mit sehr hohem Durchschnittsalter Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Ein von außen in die Jahre gekommenes Hotel mit neu gestalteten Zimmern. Altersdurchschnitt jedoch sehr hoch. 60+ steht hier auf dem Programm.
Lage Das Hotel, welches vom Flughafen SÜD ca 1 Stunde entfernt ist liegt direkt am schwarzen Sandstrand. Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants und Bars sind direkt in der Nähe.
Gastronomie Leider kann ich bei der Sauberkeit der Restaurants nur ein ausreichend geben, da an der Poolbar mehr auf die Sauberkeit geachtet werden müsste. z.B. sah die Selbstbedienungs- Kaffeemaschine am Morgen, bei der Öffnung, so aus als wenn diese Abends nie geputzt wurde. Das gleiche gilt für die Eistruhe.
Zimmer Die Zimmer sind neu gestaltet. Im Bad gab es leider keinen Lüfter.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein gutes Hotel mit gutem Essen aber ich kann dieses Hotel nur älteren Menschen die Ruhe und Entspannung suchen weiterempfehlen. Wir sind verreist als Paar Mitte 30
28.11.2017 Nettes Hotel für ein paar Tage entspannen, jedoch mit einigen Mängeln Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Ein schönes Hotel mit vielerlei Ausstattung für ein paar Tage Entspannung im Warmen. Die Ausstattung im Allgemeinen ist in Ordnung, die Zimmer sind super. Der Service meist gut, das Essen zwar abwechslungsreich, jedoch etwas fad. Alles in allem eine gute Adresse, wenn man Wert auf Sauberkeit und Fernweh ins Warme hat.
Lage Das Hotel ist direkt am Ende einer Einkaufsstraße, die zum Bummeln einlädt. Hier findet man leider hauptsächlich die typischen Touristenläden, viele Restaurants und andere Hotels. Gegenüber dem Hotel befindet sich das große Salzwasser Schwimmbad, welches auf den Bildern des Hotels mehrfach abgebildet ist. Fußläufig kann man super die Stadt erkunden. 10 Minuten mit dem Taxi ist ein super schöner Sandstrand entfernt, der sehr zu empfehlen ist, da man am Hotel selbst keine Möglichkeit hat im Meer zu baden.
Service Meist war der Service gut. Die Mitarbeiter sprechen alle Englisch, vereinzelt auch Deutsch. Im Bezug auf den Service im Restaurant sind wir leider enttäuscht worden, da guter Service anders aussieht. Die Bedienungen waren teilweise sehr langsam, sodass wir unsere Getränke erst nach der Vorspeise oder in der Mitte der Hauptspeise erhalten haben oder sich benutzte Teller auf dem Tisch gestapelt haben. Wollte man auf sich aufmerksam machen, wurde Winken ignoriert und Nachfragen mit weiterer Wartezeit bestraft. Leider sehr verbesserungswürdig. Der Obergau war allerdings ein Anruf mit Bitte ein nachmittags am Tag vor der Abreise das Zimmer zu räumen, da ein Elektriker dringend irgendetwas im Zimmer zu reparieren hatte. Als Dank versprach man ein Zimmer Upgrade in Form eines Balkons. Nachdem wir also unsere Koffer gepackt hatten, mussten wir die neue Zimmerkarte abholen und fanden uns in einem dunklen Zimmer mit Balkon wieder. Der Balkon war direkt neben/überhalb eines riesigen Generators, der so laut brummte, dass an Schlaf nicht zu denken war. Nachdem wir um ein neues Zimmer gebeten haben, wurde uns dieses verneint und zähneknirschend die Zimmerkarte unseres vorherigen, alten Zimmers wieder überreicht. So haben wir einen halben Tag mit Koffer schleppen und Beschwerden verbracht, um letztlich ohne Entschädigung wieder im alten Zimmer zu landen.
Gastronomie Das Essen war ausreichend, abwechslungsreich und frisch. Leider war es trotz der großen Auswahl oft sehr fad und bereits nach 3 Tagen hatten wir keine richtige Lust mehr Essen zu gehen. Das Mittagsbuffet am Pool, sowie die Nachmittagssnacks - was als verschiedene Snacks angegeben wurden, letztlich aber das gleiche Buffet war - bestand aus Fastfood und belegten Brötchen mit ausschließlich Tunfisch. Naja. Ansonsten wurde an Buffet ganz klassisch sehr gerne geschubst und gedrängelt, als ob man zu kurz kommen könnte. Ein Pluspunkt: selbst kurz vor Schluss war von jedem Essen in ausreichender Form Essen vorhanden, sodass das Buffet bis zum Schluss ansehnlich war. Die Bar war leider durch die helle Beleuchtung sehr ungemütlich. Eine Handvoll Gäste wurden bedient, der Rest musste an die Bar laufen. Leider glich die Bar abends einem Seniorentreff im Altenheim im Bezug auf Publikum, Stimmung und Unterhaltung. Die Bestuhlung draußen war so rar, dass man sich trotz des tollen, warmen Wetters nach innen setzen musste. Sehr schade.
Sport / Wellness Die größte Enttäuschung war wohl, dass der Poolbereich nur aus zwei Pools bestand, die umringt waren von starrenden Senioren. Das große Schwimmbad, welches toll auf den Bildern mit Palmen & Co. zu erkennen ist, gehört zum gegenüberliegenden Schwimmbad, gehört nicht zum Hotel und ist extra zu bezahlen. Der Strand liegt zwar vor der Haustür, nur hat man aufgrund des starken Wellengangs und den großen Kieselsteine keine Möglichkeit baden zu gehen. Die Unterhaltung hat einem Seniorentreff geglichen und war nicht für Personen unter 50-60 Jahren gemacht.
Zimmer Das Zimmer war sehr schön und mit einem Ausblick vom den 9. Stock perfekt für den Blick aufs Meer und den Poolbereich. Modern eingerichtet und sauber. Leider war es nachts sehr laut, da die Zimmertüren der benachbarten Zimmer sehr laut ins Schloss fallen und die Mitarbeiter teilweise um 4:30 Uhr (!) begonnen haben mit Rasenmäher den Poolbereich verschönert haben. Schlafen mit offenem Fenster war somit unmöglich. Safe und Minibar war gegen Aufpreis zu buchen.
Preis Leistung / Fazit Für eine Woche in Ordnung, jedoch mit beschriebenen Mängeln. Wir waren dann doch froh wieder zu Hause zu sein und ohne Lärm schlafen zu können. Wir werden aber wohl nicht mehr in dieses Hotel fahren.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.