Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels Ischia / Sorrent / CapriHotel San Michele
Hotel San Michele - Bild 1
Hotel San Michele - Bild 2
Hotel San Michele - Bild 3
Hotel San Michele - Bild 4
Hotel San Michele - Bild 5

Hotel San Michele

Via Giuseppe Orlandi 5, Anacapri, Capri, Italien
4.3 / 5
Sehr Gut
(1666 Bew.)
Lage
4.7
Service
4.1
Zimmer
3.6
trust you logo
Top Hotel in Capri
Hotel Casa Caprile - Bild 1
Hotel Casa Caprile
Capri, Capri, Italien

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Sorrent166

Hotelbewertungen zum Hotel San Michele

Lage
4.7
Frühstück
4.5
Service
4.1
Zimmer
3.6
Sauberkeit
2.4
Stimmung
2.3
Komfort
2.2
Internet
1.4

Hotelaustattung Hotel San Michele (Anacapri)

Beliebteste Ausstattung
  • Poolbar
  • Sandstrand
  • Outdoor Pool
  • Internet
  • Parkplatz
  • 24h Rezeption

Hotelausstattung
  • 24h Rezeption
  • WLAN
  • Zimmerservice
  • Parkplatz
  • Satelliten/Kabel-TV
  • Internet
  • TV
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Hoteltyp
  • Strandhotel
Angebote für Kinder
  • Kinder-Pool
Wellness
  • Whirlpool
  • Sonnendeck
  • Massage
  • Solarium
Pool
  • Outdoor Pool
Strand
  • Sandstrand
Sport
  • Aerobic
  • Tennis
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
  • Poolbar
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel San Michele

Sehr schönes, eigentümergeführtes Hotel mit viel Charme
Badeurlaub
28.07.2015
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr schönes, eigentümergeführtes Hotel. Das Hotel und seine Einrichtung haben viel Charme, das Personal ist ausgesprochen freundlich und kompetent, der Pool ist ein 25m-Becken, in dem es sich richtig schwimmen lässt, das Abendessen ist sehr gut.
Die Erwartungen erfüllt
Badeurlaub
08.07.2015
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel mit Historie, welches logischereweise in die Jahre gekommen, aber sauber ist. Wenn das Hotel top renoviert wäre, würde es wahrscheinlich das Doppelte kosten. Alle unterschiedlichen Nationalitäten vertreten, welche den Flair eines älteren Hotels mit Charm der früheren Jahre lieben. Viele Gäste kennen gelernt, welche das Hotel zum wiederholten Male gebucht hatten.
  • Lage
    Lage hervorragend. In den Sommermonaten durch die höhere Lage in Anacapri nicht so heiß wie in Capri. Anbindung an Busse duch kurze Gehwege (200 m zur Bussstation) sehr gut.
  • Service
    Personal sehr nett und zuvorkommend. Tipp: unbedingt Trinkgeld geben, damit das auch so bleibt! Rezeption reagiert auf Sonderwünsche.
  • Gastronomie
    Essen bei Halbpension ist okay und hat den Erwartungen entsprochen.
  • Sport / Wellness
    Poolanlage sehr schön und groß. Service am Pool auch sehr gut. Bester Spritz auf Capri!
  • Zimmer
    Zimmer mit Meerblick und Balkon ist ein "must have" bei diesem Hotel. Sehr nett eingerichtetes Doppelzimmer war vom Platz ausreichend. Gute Boxspringbetten. Bad nur ausreichend da in die Jahre gekommen. Aussicht vom Balkon in den Garten und auf Sonnenuntergang in Capri ist traumhaft.
  • Preis Leistung / Fazit
    Es gibt Details an welchen man sich stören könnte, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung und die positiven Eindrücke überwiegen bei weitem. Meine Frau und ich werden das Hotel bei unserem nächsten Besuch auf Capri wieder buchen.
Familiengeführtes Juwel auf Capri
Sonstiger Aufenthalt
01.07.2014
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Familiengeführtes Juwel auf Capri mit reizender Eigentümerfamilie, atemberaubender Aussicht und hervorragendem Fischrestaurant, dessen Oberkellner ausgesprochen kompetent ist. Tolle Hotelbar mit Liveauftritt einheimischer Künstler; ausgesprochen guter Service und ein sehr hilfsbereites und freundliches Team der Angestellten. Für mich das beste Hotel auf Capri!
  • Sport / Wellness
    Toller Pool. Super Service. Schöne Anlage.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist ein Geheimtipp und sehr zu empfehlen. Es liegt in unmittelbarer Nähe zur Einkaufsstraße von Anacapri, wo sich auch eine Busstation nach Capri und zum Hafen befindet. Mit dem Bus ist man in 5 Min. für 1. 80 Euro in Capri. Sehenswert (bei schönem Wetter) ist auch die Villa San Michel sowie das Diefenbachmuseum. Es gibt eine sehr aktuelle Reportage über Capri in einer Mediathek von einem öffentlichen Sender, die man sich unbedingt vorher ansehen sollte - ich habe fast alle Personen aus der Reportage auf Capri getroffen und man erhält tolle Tipps. Ein Glas Limoncello sollte man ebenso probieren, wie ein Eis und ein Tortelette mit Walderdbeeren aus der Bäckerei. Außerdem habe ich den Cappuccino und den Melonencocktail im Caffe auf der Piazza sehr genossen. Empfehlen kann ich auch den Taxifahrer, der mich in Neapel vom Flughafen zum Hafen gebracht hat. Er spricht deutsch.
War früher besser
Wander- und Wellnessurlaub
01.05.2014
Gästebewertung:
3.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Essen "armselig" gegenüber früher (wir sind seit über 10 J. in diesem Haus!) Eingangsbereich (Teppich) schmutzig, in unserer Woche nicht einmal gesaugt! Wir werden trotzdem im Oktober 2015 in unserem 1 1/2-Jahresrthythmus wiederkommen - allerdings nur mit Ü/Frühst.!
Das Hotel San Michele hat nicht mal 1 Stern verdient!
Badeurlaub
01.06.2012
Gästebewertung:
1.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Kann nur sagen " Hände weg von diesem Hotel "! Die letzte Absteige!
  • Lage
    Die Lage ist dass einzige was wirklich Top war!
  • Service
    Null Service und sehr unfreundlich!
  • Gastronomie
    Da war nichts!
  • Zimmer
    Sehr alt und nicht mal ne Dusche drin
  • Preis Leistung / Fazit
    Capri selbst war ein absoluter Traum ! Aber wie gesagt das Hotel eine riesen Enttäuschung
Anacapri und sein Hotel San Michel
Städtereise
01.05.2012
Gästebewertung:
2.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist ein sehr schönes im Viktorianischen Stil gebautes Hau. Allerdings hat es bereits diverse AlterserscheinungenDie Lage des Hotels ist allerdings traumhaft und beinah nich zu toppen. Schade das der Rest nicht stimmt.
  • Service
    Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Die Zimmerreinigung ist allerdings sehr oberflächlich.Verständigung war i.O.Schlafdecke war eine völlig kaputte Wolldecke die mit einem Bettlagen belegt ist. Kratzt wie verrückt und ist absolut unhygienisch.
  • Zimmer
    .Die Zimmer sind sehr klein, ein Doppelbett mit Nachttischen ,ein Schreitisch, ein Stuhl und ein nostalgischer Sessel (eher Stuhl) und das Zimmer ist voll. Ach so ein Fernsehgerät aus den 80 ziger Jahren mit einem deutschen Sender -ZDF Info- ist auch noch vorhanden. Das Bad stammt gut aus den 70 ziger Jahren und ist stellenweise unzumutbar. das Zimmer wird täglich sehr oberflächlich gereinigt. Handtuchwechsel erfolgt täglich.Frühstücksbüfett ist sehr schmal gehalten und täglich gleich. Abendbrot hat uns sehr enttäuscht und hat mit guter italienischer Küche nichts zu tun. Mineralwasser mußte auch zusätzlich bezahlt werden und war nicht im Menüpreis enthalten. Großer Nachteil war die Lärmbelästigung durch eine Pumpe ca. 15m von unserem Fenster entfernt, die Tag und Nacht im 10 min. Takt lautstark anspringt und ca.1-2 Min. läuft.
  • Preis Leistung / Fazit
    Beste Reisezeit Mai und september. Sehr teures Pflaster.1 Bier zwischen 7-8 €, Wasser 3-6 € usw. Allerdings ist die Inseleine Reise wert. Blaue Grotte sollte überlegt sein, Besichtigung dauer ca. 5 Min. und kostet 12.50€ und Massen von Menschen drängeln sich durch ein Loch im Fels. Nur liegend im Boot zu erreichen.Nicht jedermanns Sache.
Hotel mit super Preis- Leistungsverhältnis
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2009
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Bereits zum dritten Mal war ich in diesem Jahr im Hotel San Michele und möchte dort noch oft schöne Zeiten verbringen.Es ist ein altes, geschichtsträchtiges Haus mit der wunderbaren Atmosphäre vergangener Zeiten, unterstrichen durch gediegene antike Möblierung und herrliche alte Bilder und Fotos in den allgemein zugänglichen Bereichen . Sicher muss man so etwas lieben, um es geniessen zu können. Die Zimmer sind teilweise zwar klein, aber sehr sauber und die Betten in einem Top-Zustand. Toll ist die Lage und die wunderbare Aussicht auf die Insel und den Golf von Neapel, von der ich gar nicht genug bekommen kann. Das Personal ist freundlich und aufmerksam, seit meinem ersten Aufenthalt 2007 hat sich die Crew so gut wie gar nicht verändert. Der Chef ist nicht nur oft beim Abendessen mit Famile anwesend, wenn es sein muß, macht er auch Nachtdienst am Empfang und fährt morgens die Gäste zum Hafen. Man fühlt sich persönlich betreut und nicht als anonyme Nummer in einer Bettenburg. Das Essen ist abwechlungsreicht und schmackhaft, es gibt sehr oft leckeren frischen Fisch. Sonderwünsche zur Zubereitung werden gerne - ohne Aufpreis - erfüllt.Wenn man nicht mit den Sehenswürdigkeiten auf der Insel und rundherum beschäftigt ist, kann man wunderschöne Stunden auf den drei Terrassen des Hotels - eine mit herrlichem Blick auf den Sonnenuntergang - , im Garten oder am großen Swimmingpool zubringen. Bei schlechterm Wetter laden viele Sitzgelegenheiten und kuschelige Ecken innerhalb des Hotels zum Fernsehen, Lesen o.ä. ein.Direkt vpr dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle, allerdings sind die Busse in der Saison meistens überfüllt. Nach 5 Minuten zu Fuß in die entgegengestzte Richtung erreicht man eine ander Busstation mit fast leeren Bussen.Wen es nicht in die Szene des mondänen Ortes Capri zieht, kann sich in Anacapri wunderbar erholen, besonders, wenn die vielen Tagestouristen am Nachmittag wieder abgereist sind:- die Villa San Michele für sich ganz alleine zu erleben - das ist schon was- ein Spaziergang zur Blauen Grotte - und in diese alleine einzufahren, bevor die Massentouristen einfallen- die Fahrt mit dem Sessellift zum Monte Solaro - abwärts dann zu FussEs gibt noch ganz viel Erwähnenswertes. Sie merken schon - ich liebe diese Insel!Und im Hotel San Michele finden Sie für Ihr Geld wirklich sehr viel!Die Preise der anderen Hotels sprechen für sich.Dieses Hotel kann ich wirklich nur empfehlen
  • Lage
    siehe Bewertung Hotel allgemein
  • Service
    siehe Bewertung Hotel allgemein
  • Gastronomie
    siehe Bewertung Hotel allgemein
  • Sport / Wellness
    siehe Bewertung Hotel allgemein
  • Zimmer
    siehe Bewertung Hotel allgemein
  • Preis Leistung / Fazit
    siehe Bewertung Hotel allgemein
Gerne wieder
Badeurlaub
01.08.2008
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel bietet neben dem historischen Haupthaus aus der Jahrhundertwende einen seperaten Swimmingpool-Bereich, den die Sonne ganztags erreicht. Auch hier werden Speisen und Getränke freundlich serviert. Das Halbpensionsangebot beinhaltete in unserem Falle auch einen Festabend mit Menu zum 14.ten August und ist mit sehr gut zu bewerten. Überwiegen waren im Ferienmonat August junge Familien mit Kindern aus Neapel zu Gast. Die Doppelzimmer sind recht klein und eignen sich für längeren Aufenthalt leider nicht.
  • Lage
    Die Lage des Hotels ist einmalig. Blick auf die Bucht von Neapel. Busse nach Capri halten vor dem Hotel und im Ort Anacapri. Zur Ortsmitte Anacapri zu Fuss 10 Min., Villa San Mechele 15 Min. Ausflugsziele z.b. sehenswerter Sonnenuntergang am Leutturm Faro oder Blaue Grotte mit Bus erreichbar.Transfer war optimal durch (bei uns TUI) organisiert. Abends auch Live-Musik und Bar im Hotel.
  • Service
    Sehr freundliche und familiere Athmosphäre in allen Hotelbereichen. Das Personal spricht teilweise deutsch und englisch. Täglichde Zimmerreinigung. Roomservice bei Bedarf.
  • Gastronomie
    Restautant im Haupthaus und im Swimmingpoolbereich. Bar im Hotel. Frühstücksbuffet ausreichend. Das Abendessen ist jeweils ein Genuss aus 4 Gängen. Getränke nicht inclusive Weine zwischen 14.00 und 30,00 Euro/Flasche)Mehere Kellner/innen kümmern sich individuell um die Gäste und servieren am Tisch.
  • Sport / Wellness
    Grosser Swimmingpool mit ausreichend Liegestühlen und Sonnenschirmen. Komfort-Liegen kosten 6.00 Euro extra. Duschen und Toiletten vorhanden. Wasserqualität wird überwacht. Schattiger Restaurantbereich am Pool.Keine zusätzlichen Fitness-Angebote. Massage wird angeboten (70 Euro/Sd.)
  • Zimmer
    Zimmer mit Bad (Wanne oder Dusche) sind mit Balkon oder Terasse (keine Trennwand zu Nachbarn) jedoch für Doppelzimmer sehr klein bemessen. Minibar, Safe, Telefon TV und Klimaanlage vorhanden. Im Bad Föhn, Handtücher und Pflegemitte vorhanden. Wechsel der Badetücher täglich.
  • Preis Leistung / Fazit
    Unbeding besuchen:Villa San Michele 15 Gehminuten. Sonnenuntergang in Faro und Blaue Grotte 1/2 Std Busfahrt. Capri Ort mit Bus ebenfalls 1/2 Std: mit Taxi 20 Min. (ca 20 Euro)
günstiges Hotel mit netter Bedienung!
Badeurlaub
01.06.2004
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel San Michele verfügt über 56 schöne Zimmern in 4 Stockwerken. Die Architektur des Eingangs ist sehr schön gestaltet, die Sauberkeit des Hotels ist exellent und das Preisleistungverhältnis stimmt! Das Frühstücksbuffet ist vielfältig und sehr schön. Beim Mittagessen und Abendessen kann man unter vielen Speisen wählen, so ist für jeden etwas dabei. Wir sind per Zufall auf dieses Hotel gestoßen und waren positiv überrascht!
  • Lage
    Die Lage des Hotel ist sehr günstig, 20m zum Strand, 100m zum Stadtinneren mit Shoppingmöglichkeiten, 1km bis zum Luna Park...Bibione ist eine äußerst schöne Stadt mit Thermen, einem schönen, sauberen Sandstrand mit der schönen und ebenfalls sauberen Adria!Wenn man ein Zimmer am Pool hat, hat man zugleich einen herrlichen Ausblick auf das Meer.
  • Service
    Das Personal war freundlich und herzlich. Die Serviceleistung in diesem Hotel war wirklich sehr gut. Die Angestellte kümmern sich sehr viel um Ihre Gäste. An der Sauberkeit hatten wir nichts auszusetzen.
  • Gastronomie
    Das Essen war gut, es ist eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Sehr gute Atmosphäre, sehr sauber, sehr freundlich , sogar 30min nach der Frühstückszeit darf man zur Not noch Frühstücken! Klimatisierter, sauberer Speisesaal! Man kann sich aussuchen, ob man nur Frühstück, Halbpension oder Vollpension buchen will.
  • Sport / Wellness
    Sehr schöner Swimmingpool (ca.1,50 - 1.80 tief), teilweise überdacht mit vielen Liegen, Sesseln, Außenklo, Fehrnseher. Daneben gibt es auch ein Kinderbecken für die Kleinen. Aber es gibt keinen Spielplatz!
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Es gab alles, was wir gebraucht haben. (Fön, Dusche WC, Telefon, Fernseher.....)außer Badewanne mit Sicht zum Meer!
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr gut und belastet die Brieftasche nicht so!Das Hotel liegt in naturnaher Lage.Ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren, Spaziergang.Zu dieser Zeit waren überwiegend Familie mit Kinder in dem Hotel. Das hat uns sehr gut gefallen.