Hotel Krivan Karlsbad

Sadová 5 36001 Karlovy Vary
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Hotel Krivan hat drei Hotels in einem. Hangbauweise, dadurch viele ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Krivan Karlsbad im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
36-40 Jahre 50%
56-60 Jahre 50%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,3
Service:
3,0
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
3,2
Weiterempfehlung: 50% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Krivan Karlsbad (Karlovy Vary / Karlsbad)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine
  • Gastronomie: Café(s), Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Kuranwendungen, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Aquafitness
  • Sonstiges: Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Krivan Karlsbad

15.08.2018 Hotel Krivan in Karlsbad hat uns nicht überzeugt! Wander- und Wellnessurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Hotel Krivan hat drei Hotels in einem. Hangbauweise, dadurch viele Treppen steigen angesagt. Viele künstliche Zimmerpflanzen, teilweise gute Qualität, teilweise nicht entstaubt und abgenutzt. Es ist sehr sauber, viele Sitzgelegenheiten auf den Gängen.
Lage Zentral, unweit von Heilquellen.
Service Kein herzlich Willkommen, keine Gute Fahrt beim Auschecken. Kühl desinteressierte Damen am Empfang. Das medizinische Personal teilweise nett, meistens aber unfreundlich, harsch. Wir haben anstatt von Moorpackung Parafango bekommen. Manche Anwendungen dauerten willkürlich lange, mal 5 min, mal 18. In dem kleinen Schwimmbad waren bis zu 12 Leute gleichzeitig, erinnerte an eine Sardinendose.
Gastronomie Menüauswahl. Frühstück in Buffetform. Frisch zubereitet und hat es geschmeckt. Das Personal top.
Sport / Wellness Es gibt einen Schwimmbad, klein. Mit Wirrpool. Eine Sauna, Eiskamer, Rotlichtsauna, Dampfbad. Eine Bibliothek.
Zimmer Sauber, aber muffig durch den Teppich und schlechte Durchlüftung. Harte Matratze. Sehr unangenehm, das der Nachbar von seinem Balkon direkt auf unsere Bett geschaut hat.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Krivan hat uns nicht überzeugt. Nur die zentrale Lage und gutes Essen waren die Pluspunkte. Eine Kur in diesem Hotel ist nicht zu empfehlen. Sehr viele russischsprachige Gäste im Haus.
14.08.2018 Das Hotel Krivan hat uns nicht überzeugt Wander- und Wellnessurlaub -
2,8
Allgemein / Hotel Großes Hotel mit drei Ebenen. Viele Zwischentreppen, da Hanggrundstück. Aufzug vorhanden, dennoch muss man viele kleine Treppen bewältigen. Es ist sauber im Hotel, viele Sitzgelegenheiten. Überall künstliche Blumen. Teilweise in guter Qualität, teilweise nicht entstaubt und abgefranzt. Mitten in der Altstadt, sehr gute Lage, nur wenige Gehminuten zu Heilquellen. Eine teilweise streitlustige Atmosphäre im Haus. Viele russischsprachige Gäste.
Lage Die Lage des Hotels ist das große Pluspunkt von Hotel Krivan. Mitten in der Altstadt. Nur wenige Gehminuten zu den Heilquellen.
Service Wir wurden distanziert und kühl in Empfang genommen und genauso verabschiedet. Kein „herzlich willkommen“, kein „Gute Heimkehr“. In der Kurabteilung reagieren die Mitarbeiter häufig streng, abgenervt. Es herrscht häufig eine streitlüstige Stimmung. Häufig hatten wir das Gefühl, wir werden „über den Tisch gezogen“. Es entsteht der Eindruck, dass die Mitarbeiter überfordert sind und wir meinen weil es so viele Kurgäste da sind und weil einige Gäste anstrengend und fordernd auftreten. Beschwerdereif ist, dass anstatt von Moorpackungen Parafango gemacht wurde und das Magnettherapie VAS zeitlich willkürlich lang dauerte, mal 5 Minuten mal 18. Schwimmen war auch eine Anwendung, wobei mit bis zu 12 Menschen in dem kleinen Schwimmbad, schwimmen an sich unmöglich war.
Gastronomie Das Essen hat uns geschmeckt. Frühstück als Buffet. Reichhaltig und abwechslungsreich. Mittags und Abends nach Menü (am Vortag wählte man aus 9 Menüs sich was aus). Salate und Beilagen konnte man sich vom Buffet selbst zusammenstellen. Es gab mittags noch Suppe. Nichtalkoholische Getränke inklusive. Der Arzt empfiehlt, welche Diät für einen in Frage kommt, daran kann man sich bei der Auswahl orientieren. Die Portionen sind überschaubar. Wir denken, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Kaffee hat uns nicht geschmeckt, wie so oft im Ausland. Das Hotel hat noch ein Restaurant und Café/Lobbybar.
Sport / Wellness Vieles gegen Bezahlung möglich.
Zimmer Für ein 3*Hotel wahrscheinlich in Ordnung. Die Möbeln bunt zusammengewürfelt, teilweise sichtbare Gebrauchspuren. Es ist sauber, aber durch den Teppich und schlechte Durchlüftung, roch es staubig und unangenehm. Wir hatten das Fester die ganze Zeit auf, trotzdem konnte man den Flur und das fensterlose Badezimmer schlecht durchlüften. Was uns sehr gestört hat, dass der Nachbar von seinem Balkon direkt auf unsere Bett schauen konnte, was er auch gerne gemacht hat. Tücher werden ca. allen 2Tage gewechselt. Die Bettwäsche in der Woche wo wir da waren nicht. Ein Mal mussten wir nach der Toilettenpapier und Tücher fragen. Harte Matratzen. Sehr sehr und wirklich sehr hellhörig. Kein Safe. Plus Punkte: abschließbare Kleiderschränke, Wasserkocher, Fön, ein Heißes Rohr zum Wäsche trocknen (ich kenne den Begriff dafür nicht).
Preis Leistung / Fazit Wir kommen immer wieder gerne nach Tschechien, mit sehr großer Wahrscheinlichkeit aber nicht in das Hotel Krivan. Für russischsprachige Gäste vermutlich sehr interessant. Es kommen viele russischsprachige Gäste aus sehr unterschiedlichen Ländern, z. B. aus Deutschland, USA, Kanada, Israel usw. Die Atmosphäre hat uns persönlich nicht zugesagt und die Tatsache, dass wir hereingelegt bei den Kuranwendungen wurden, hinterließ bei uns einen unangenehmen Nachgeschmack.
01.12.2013 Zum Silvester feiern immer wieder Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist für meine begriffe wunderbar. Service in den Zimmern gut, und jeden Tag neue Handtücher. Komme schon seit 5 Jahren immer zu Silvester in das Hotel, und war immer zufrieden. Feuerwerk ganz große Klasse.
Lage Die Lage des Hotels ist sehr gut, weil es sehr kurze Wege ins Zentrum sind
Service Das Personal ist sehr höflich und sehr kompetent
Gastronomie Nach den Speisen wird alles abgeschlossen, außer Snackbar
Sport / Wellness Diese Angebote reichen für normalen Urlaub
Zimmer Zimmer etwas einfach, aber sauber und funktionell
Preis Leistung / Fazit Diese 3Sterne sind berechtigt. Service ok. Zu Silvester ist das Feuerwerk ein Hammer, Nach 24 Uhr wunderbares Essensangebot, Show ist zu Silvester wunderbar. Personal sehr gut
01.12.2012 Kururlaub Sonstiger Aufenthalt Paar
4,3
Allgemein / Hotel Es ist ein altes, aber gut renoviertes Sanatorium, in dem jährlich weitere Umbauten bzw. neue Einbauten vorgenommen wurden. Ganz neu ist der Spa-Bereich und Teile des Kurbereiches. Außerdem erfolgte eine Gastraumerweiterung.
Lage Das Sanatorium liegt nahe der Kurpromenade im Bäderviertel aber auch günstig für den Besuch des Stadtzentrums von Karlsbad. Aber auch günstig als Ausgangspunkt für Wanderungen in die schöne Umgebung.
Service Das Hotelpersonal war freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich. Den täglichen Hand- und Badetuchwechsel sahen wir als nicht erforderlich an. Günstig die ständige Anwesenheit von Personal im ärztlichen Bereich und dessen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.
Gastronomie Im Rahmen der gebuchten HP hatten wir täglich die freie Wahl: Mittag oder Abendbrot. Und darin wieder die Auswahl innerhalb von jeweils 6 Hauptgerichten, die wir uns tags zuvor aussuchen konnten. Ergänzend gab es noch ein À-la-Card-Restaurant mit einem sehr guten, schmackhaften und preiswerten Angebot.
Sport / Wellness Besonders zu erwähnen sind die Feiern am Heiligabend und zu Silvester. Außer einer guten Gastronomie gab es Live-Musik, sportliche und künstlerische Darbietungen, kleine Geschenke für Jedermann und sonstige angenehme Überraschnugen.
Zimmer Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und in unserem Falle auch ausreichend groß genug. Der Fernseher beinhaltet mindestens 6 deutschsprachige Sender. Das Badezimmer war komplett eingerichtet und stets sauber. Wir hatten eine behindertengerechte Duschkabine. Ein Föhn war auch vorhanden, ebenso wie Bademäntel. Wie schon erwähnt, brauchen die Tücher nicht täglich gewechselt zu werden, aber die Bademäntel sollten möglichst 1x wöchentlich ausgetauscht werden. Die Betten wurden innerhalb von 15 Tagen 3x neu bezogen.
Preis Leistung / Fazit Nachdem wir entsprechend vorangegangener älterer Bewertungen eher skeptisch angereist waren, haben wir uns sehr schnell vom Gegenteil überzeugen lassen. Das Sanatorium ist in jedem Fall die 3 Sterne wert (oder mehr!). Ebenso die medizinische Abteilung. Wir wurden gut und hilfsbereit betreut. Wir planen den Kur-Aufenthalt zu wiederholen. Nicht umsonst haben wir viele Kurgäste angetroffen, die schon mehrere bzw. viele Male dort gekurt haben. Wir können das Sanatorium Krivan nur wärmstens weiterempfehlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.