Hotel Medena Appartements

Hrvatskih žrtava 187 21220 Seget Vranjica
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Medena Appartements an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Tolles Hotel, nette Mitarbeiter. Viele viele Katzen und ein sehr to..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Medena Appartements im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 35%
Familien 35%
Freunde 29%
Altersstruktur
36-40 Jahre 32%
41-45 Jahre 16%
46-50 Jahre 16%
19-25 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
2,8
Zimmer:
3,1
Service:
3,4
Gastronomie:
3,0
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,0
Gesamteindruck:
2,9
Weiterempfehlung: 43% Bewertungsanzahl: 21
Gesamtbewertung:
3,2

Hotelausstattung Hotel Medena Appartements (Trogir)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Strand
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Minigolf, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Medena Appartements

20.12.2017 Tolle Zeit im Apartment Medena Sonstiger Aufenthalt -
4,1
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel, nette Mitarbeiter. Viele viele Katzen und ein sehr toller Hund. Genau das richtige für Tierliebhaber. Die Lage des Appartements ist super und man hat viele tolle Möglichkeiten für Ausflüge. Das Apartment selbst ist großzügig und sauber. Gerne wieder.
04.08.2015 Schreck! Badeurlaub -
2,1
Allgemein / Hotel So was da man unter “normale” Apartments kauft soll gar nicht zu Buchung kommen! Das sind so zusagen “original Room” aus 70 Jahren! Die “renovierte” Appartements wurden wahrscheinlich Anfang 2000 renoviert! Schreck Schreck! Extrem schlechte Möbel, Klimas waren kaputt (haben deswegen 2 Mal Apartments gewechselt). In Badezimmer stand immer das Wasser! Das schrecklichste sind aber nicht die Häuser, sondern die Umgebung. Durch den Territorium gibt es DREI Straßen für Autos! Da können jeder wer will für ein Paar Euro reinfahren. Keine sichere Platz für Urlaub mit dem Kind. Außerdem fahren die Autos den ganze Nacht lang ganz hin und her.
Service Zimmerreinigung? Ein Mal pro Woche.
Zimmer noch Mal: Schreck Schreck Schreck! So was da man unter “normale” Apartments kauft soll gar nicht zu Buchung kommen! Das sind so zusagen “original Room” aus 70 Jahren! Die “renovierte” Appartements wurden wahrscheinlich Anfang 2000 renoviert! Schreck Schreck! Extrem schlechte Möbel, Klimas waren kaputt (haben deswegen 2 Mal Apartments gewechselt). In Badezimmer stand immer das Wasser!
Preis Leistung / Fazit So was da man unter “normale” Apartments kauft soll gar nicht zu Buchung kommen! Das sind so zusagen “original Room” aus 70 Jahren! Die “renovierte” Appartements wurden wahrscheinlich Anfang 2000 renoviert! Schreck Schreck! Extrem schlechte Möbel, Klimas waren kaputt (haben deswegen 2 Mal Apartments gewechselt). In Badezimmer stand immer das Wasser! Das schrecklichste sind aber nicht die Häuser, sondern die Umgebung. Durch den Territorium gibt es DREI Straßen für Autos! Da können jeder wer will für ein Paar Euro reinfahren. Keine sichere Platz für Urlaub mit dem Kind. Außerdem fahren die Autos den ganze Nacht lang ganz hin und her.
01.09.2013 Kieselstein und Kantinen-Versorgung Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in Y Form zum Meer hin gebaut. Es sind ca. 1200 Betten vorhanden, die einen regen Wechsel der Gäste unterliegen. Es sind zum Ende September fast nur Einheimische, polnische oder rumänische Gäste im Haus. Es ist nicht behindertengerecht. Die Außenanlage nur wenig gepflegt.
Lage Über eine Treppe erreichte man den ca. 100 m entfernten Strand. Bei Regen sollte diese nicht genutzt werden. Eine Hauptverkehrsstraße führt oberhalb des Hotels vorbei. Im Hotel selbst gibt es Musik Unterhaltung an bestimmten Abenden für die ältere Generation geeignet. Reisebusse sind jeden Tag am holen und bringen von Gästen. Am Strand gibt es Boots Ausflüge. Nicht alle Angebote sind gut.
01.09.2012 Keine 3 Sterne Badeurlaub Freunde
3,3
Allgemein / Hotel Große, sehr in die Jahre gekommene Hotelanlage in Strandnähe. Wir hatten DZ mit HP auf Südseite im 6. Stock. Zimmer war ok mit sehr schönem Blick auf das Meer bzw. die Halbinsel bei Trogir. Gesamte Anlage etwas runtergekommen (bei Regen hats drinnen teilw. durchgeregnet (in der Lobby), Minigolfanlage war nicht benutzbar weil überwachsen, Fitnessraum etwas dreckig mit uralten Geräten, Internet-PC mit uralter Technik (Browser). Außenanlagen schön grün aber nicht sehr gepflegt. Sehr internat. Gäste (viel Ostblock, Asiaten, Engländer, etliche Deutsche etc.). Essen war sehr unterdurchschnittl.(Instant Säfte und Ersatzkaffee (MukkeFukk) zum Frühstück, Abendbuffet ohne viel Abwechsung meist Nudeln mit Soße u.a., Salat sehr einfach, Kuchendessert nicht zu genießen).
Service Rezeption war immer besetzt und ansprechbar.
Zimmer Zimmer hatte kleinen Kühlschrank, Safe und TV (mit ca. 5 deutschen Sendern), waren sauber und ausreichend möbiliert. Kein Balkon, nur einen schnmalen Austritt. Badezimmer war ok.
Preis Leistung / Fazit Lohnenswert fand ich unsere Ausflüge auf die Inseln Brac (baden in Bol) und Hvar von Split aus mit der Fähre. Für aktive kann ich sehr unsere RaftingTour auf dem Fluss Cetina empfehlen. Die Krka Wasserfälle sollte man auch mitnehmen (einmaliges Badeerlebnis unterm Wasserfall).
01.09.2011 Abgewohntes Hotel in ungepflegter Gegend Badeurlaub Familie
3,1
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat seine besten Zeiten lange hinter sich. Es wird rein gar nichts untenommen um den Garten etwas zu pflegen, alles ist staubig, grau und mit lediglich ein paar Bäumen bepflanzt. Die Zimmer sind sehr alt, aber sehr suaber. Das Frühstücksbuffet war ziemlich überschaubar, der Kaffee einfach ungenießbar. Das Abendessen einfach nur schrecklich, man musste drinnen im Speisesaal essen und sich am Vorabend schon für ein Hauptgericht entscheiden. Ein Gericht, was es immer !! gab, war Omlett mit Pommes. Wir sind nach nur fünf Tagen dazu übergegangen, jeden abend auswärts zu essen. Die Lage des Hotels ist ganz okay, nahe am Strand, Kies, Wasser sehr sauber, Strand leider nicht. An der Promenade am Strand viele Bars, was zu abendlicher Beschallung bis ca. drei Uhr nachts geführt hat. Hat uns nicht so gestört, ist aber nichts für empfindliche Menschen. Ansonsten ist es bis Trogir mit dem AUto nicht weit, zu Fuß allerdings zu weit zum Laufen. Ohne Auto ist die Lage nicht so zu empfehlen. Personal an der Rezeption sehr nett, Kellner eher unfreundlich. Insgesamt klingt die Beschreibung im Katalog nach viel mehr, besonders das Telefon gab es dann doch nicht auf dem Zimmer. Wir würden es ganz klar nicht weiterempfehlen!
01.09.2011 Man merkt dem Hotel seine kommunistische Vergangenheit stark an Badeurlaub Familie
3,3
Allgemein / Hotel Sehr großes Hotel in 2 Bereiche unterteilt, A und B. 8 Stockwerke und viele Zimmer.
Service Freundlichkeit=1, Hilfsbereitschaft=3 Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse=2, Zimmerreinigung=2, Check-In=3, Umgang mit Beschwerden=3 (WC ist ausgelaufen, wurde erst 1 Tag später repariert. -->das war zu langwe. 2x im Aufzug stecken geblieben, Techniker war sehr schnell vor Ort und hat uns befreit.--> das war Top!)
Gastronomie Buffet erinnert an eine schlechte Kantine ABER wenn man die Speisen probiert, kann man damit schon zufrieden sein.Das Fleisch z.b. war immer sehr gut. Nudel waren oft verkocht aber bei so viele Leute die versorg werden wollen kann man al dente nicht erwaren. Überall ein Hauch, kommunistische Vergangenheit.
Sport / Wellness Tennisplatz war in sehr guten Zustand!
Zimmer Größe=3, Sauberkeit,=2 Alter=5, Zustand=4, Möblierung=4, (Klimaanlage=1, TV=3, Balkon=2, Telefon=5, deutschsprachige TV-Programme=4, Betten=3, Badezimmer (Dusche, Badewanne, Föhn, Spiegel, Sauberkeit),=2 Hellhörigkeit, Lärm- oder Geruchsbelästigung,=2 Wechsel von Bettwäsche und Handtücher=1
Preis Leistung / Fazit Hotel hat einen eigene Anlegestelle für kleine Schiffe für Ausflüge. Hotel hat 2 Hotelshops (Kiosk und Kleidershop) Wenn man Preis / Leistung vergleicht, komme ich knapp in den positiven Bereich.
01.08.2011 Genial zum einfach Entspannen und Genießen Badeurlaub Freunde
4,7
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in einer sehr schönen Gegend. Die Appartments sind schlicht aber sauber. Man kann sehr gut am Strand entspannen und es gibt eine sehr gute Möglichkeit mit dem Boot in die Stadt Trogir zu fahren. Die Altstadt ist schön und sehenswert. Außerdem gibt es viele Angebote schöne Ausflüge von Medena zu machen. ich fand den Urlaub einfach super!
01.07.2011 Hotel Medena Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Direkt am Strand, Halbpension, alte, aber saubere Anlage.
Lage 800 m von der Stadt Trogir entfernt, beschränkte Einkaufmöglichkeiten, Bar und Restaurant vorhanden.
Service Personal ist freundlich, hilfsbereit, Zimmerreinigung ist gut.
Gastronomie Essen und Getränke schmackhaft zubereitet und ausreichend, Hygiene ist gut.
Sport / Wellness Wenig Sportangeboten in Hotel selbst, dafür aber ausreichend in der Umgebung.
Zimmer Das Hotel ist alt,aber sauber ,gehalten, die Möbel alt aber gepflegt.
Preis Leistung / Fazit Es gibt viele Möglichkeiten Urlaub interesant zu gestalten, die Umgebung ist schön, Natur auch.
01.06.2010 Zwischen gestern und heute! Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Apartments-Anlage im Bungalowstil (einstöckig) für 3-5 Personen, teilweise renoviert mit Balkon bzw. Terasse, Die größeren Zimmer haben 2 Schlafräume mit je 2 Betten und 1 Aufbettungsmöglichkeit im Wohnraum mit eingebauter Küchenzeile. Das Bad verfügt über eine Badewanne, Waschbecken und WC. Die Zimmer sind sauber, aber zum Großteil renovierungsbedürftig. Die Anlage selbst ist sehr schön mitten in einem Kieferwald gelegen. Direkt am Strand gibt es zahlreiche Snack- und Cocktailbars, sowie Restaurants. Wassersportmöglichkeiten sind vorhanden. Es besteht die Möglichkeit von Halb- oder Vollpension. Morgens steht ein reichhaltiges Buffet zur Verfügung und abends kann man zwischen 4 Angeboten auswählen (Fischmenü, Fleischmenü, Vegetarisch etc.) Vor- und Nachspeisen am Buffet. Gut besucht wird diese Anlage hauptsächlich von Tschechen, Deutschen, Kroaten und Ungaren in jedem Alter, aber auch andere Nationalitäten sind vorhanden.
Lage Der Strand ist es je nach Lage des Apartements in 1- 10 min. erreichbar. Zum Fischerdorf Donji Seget gelangt man in wenigen Gehminuten, nach Trogir benötigt man schon fast 1 Stunde zu Fuß. Kleinere Souvenirshops findet man am Strand bzw. an der Rezeption, wo sich auch ein kleiner Supermarkt befindet. 5 Minuten von der Rezeption gelangt man über eine kleine Zufahrtsstraße zum Hotel Medena, wo sich ein Bankomat befindet und die Möglichkeit von W-LAN besteht. Ca. 20 km entfernt befindet sich der Flughafen. Falls man nicht gut zu Fuß ist, besteht die Möglichkeit das Wassertaxi zu nutzen oder den Shuttle-Service des Hotels. Gegen ein geringes Entgeld kann man sich nach Trogir (15 Kuna), Split (39 Kuna) oder andere Orte in der Nähe bringen lassen. Desweiteren kann man auch den Bus nehmen oder ein Taxi. Taxipreise entsprechen ungefähr dem deutschen Standard. Wer gern shoppen möchte, sollte nach Trogir fahren, da das die nächstgelegenste größere Stadt ist. Ausflugsmöglichkeiten werden ausreichend angeboten, z.B. nach Dubrovnik, National Park Krka, Mostar, Plitvicer Seen.
Service Beim Check-In wäre es besser, wenn man dem Gast nicht nur einen Plan vorlegt von der Anlage und ein Kreuz macht, wo sich das Apartement befindet, sonder jemanden zur Begleitung mitschickt. Zahlreiche Gäste irrten bei der Ankunft durch die Anlage auf der Suche nach ihrem Quartier. Von 3 Mitarbeitern an der Rezeption konnte nur eine halbwegs englisch bzw. deutsch sprechen. Im gastronomischen Bereich gibt es dagegen keine Beanstandungen. Alle waren sehr freundlich und sehr bemüht unseren Wünschen nachzukommen. Die Zimmerreinigung erfolgte 1x wöchentlich. Handtücher wurden mehrfach in der Woche gewechselt, die Betten 1x wöchentlich frisch bezogen. Zusätzliche Serviceleistungen haben wir nicht in Anspruch genommen. Es bestand allerdings die Möglichkeit die Leistungen von Wäscherei, Bügelservice, Shuttle-Verkehr.
Gastronomie Ein Restaurant im Rezeptionsbereich und eine Aperitifbarwaren vorhanden.Die Qualität und Quantität der Speisen und Getränke waren fast immer gut bis sehr gut. Es gab hauptsächlich landestypisches Essen. Zu den Preisen können wir uns nicht groß äußern, da wir außer Getränken nichts weiter bezahlen mußten. Trinkgelder von 10% des Rechnungsbetrages sind üblich, aber keine Pflicht. Kindersitze waren vorhanden. Auf Sauberkeit und Hygiene am Buffet und auch am Tisch wurde sehr viel Wert gelegt. Alle Speisen wurden frisch zubereitet. Die Tischdecke wurde mind. jeden Tag einmal gewechselt oder öfter bei Bedarf. Jeder Gast hatte einen festen Platz (Tisch), was wir als sehr positiv empfanden. Da wir in der Vorsaison dort waren, hatten auch Schulklassen ihren Ausflug an die Adria, was sich durch einen erhöhten Lärmpegel bei den Mahlzeiten bemerkbar machte.
Sport / Wellness Der Strand war sehr sauber und es standen Liegen und Sonnenschirme bzw. Sonnensegel ausreichend und kostenfrei zur Verfügung, Duschen waren vorhanden. Pools sind in dieser Anlage keine vorhanden. Ein Teil der Sportangebote waren noch nicht verfügbar, da die Saison erst noch anlief. Es gab die Möglichkeit Tennis und Fußball zu spielen, sich ein Tretboot, Jet-Ski oder Boot auszuleihen. Am Strand gab es auch ein Wellness-Büro (div. Massagen, Gesichts- und Nagelpflege etc.). Internetzugang innerhalb der Anlage gab es keinen, nur im Hotel nebenan.
Zimmer Weitläufige Anlage mitten im Wald. Hatten unser Apartement wenige Meter von der Strandpromenade entfernt, einen kleinen Parkplatz vor der Nase. Vom Balkon aus hatten wir eine schöne Sicht auf die Adria. Zu den Mahlzeiten war der Weg etwas beschwerlich, bergan entweder über die Straße oder zahlreiche Treppen und quer durch die Anlage (5-10 min.). Das Apartement war sehr groß mit 2 seperaten Schlafräumen mit je 2 Betten, einem Wohnraum mit einer Aufbettungsmöglichkeit und mit Küchenzeile (inkl. Kühlschrank, Kaffeemaschine, div Geschirr, 2 Kochplatten, Telefon, Klimaanlage,TV mit mehr als 20 deutschen Programmen, Balkon). Das Bad verfügte über eine Wanne, Waschbecken und WC. Das Mobilar war ziemlich betagt und erneuerungsbedürftig und wahrscheinlich älter als 20-30 Jahre (aus Tito´s Zeiten), aber es war alles sehr sauber, was für uns das Wichtigste ist. Auch die Fenster und Türen müßten zum Teil ausgetauscht werden und das Ganze braucht einen neuen Anstrich. Aber so weit uns bekannt ist, hat man schon begonnen, daran zu arbeiten. Handtücher und Bettwäsche waren ausreichend vorhanden und wurden regelmäßig gewechselt. Die Lärmbelästigung durch die angrenzenden gastronomischen Einrichtungen und den Parkplatz hielt sich in Grenzen und war erträglich. Wie es allerdings in der Hochsaison damit ist, wissen wir nicht. Wahrscheinlich hält man es dann kaum aus, es sei denn, man ist ein "Nachtmensch".
Preis Leistung / Fazit Split, Trogir, Sibenik, Omis, Plitvicer Seen, aber auch Mostar sollte man sich ansehen. Diese Orte sind auch bequem mit dem eigenen Pkw zu erreichen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist völlig in Ordnung. Handygespräche sollte man möglichst vermeiden, ein 10-Min. Gespräch kann schon schnell mal 20,-? kosten. Sind jetzt schon das 5.Mal in Kroatien gewesen zu unterschiedlichen Zeiten und unser Fazit ist, wenn man sich wirklich erholen will ist die beste Zeit dafür im Mai/Juni. Das Wasser ist warm genug zum Baden und es ist noch nicht so viel Trubel (da keine Schulferien) und man reißt sich noch um jeden Touristen bzw. Gast. Da auch um diese Zeit die Sonne ordentlich brennt und Temperaturen von 30°C keine Seltenheit sind, sollte man immer eine Kopfbedeckung und ausreichend Sonnencreme (LSF 30) mitnehmen. Aber auch Regenbekleidung einpacken, da es auch zu kurzzeitigen heftigen Schauern kommen kann.
01.09.2009 Erlebnis- und Erholungsurlaub Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel alte Hotelanlage aber gepflegt,
Lage 200 Meter zum Strand, Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung
Service deutsche Sprachkenntnisse waren vorhanden und es war immer jemand da und haben sich sofort gekümmert
Gastronomie internationales Essen, Getränke wurden serviert und am Buffet konnte man sich selber bedienen, es gab mehrere Buffets,
Sport / Wellness Freizeitangebote wurden von uns nicht genutzt,
Zimmer Zimmer mit vielen Ablagemöglichkeiten, Bad mit Badewanne und Duschmöglichkeit,
Preis Leistung / Fazit Ausflug nach krka, Nationalpark mit sehr vielen Wasserfällen

Ausgewählte Bilder zum Hotel Medena Appartements

Hier können Sie Hotel Medena Appartements Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Medena Appartements.
Essen und Trinken nahe Hotel Medena Appartements - Adressen
Restaurant Kamerlengo
Restaurant Kamerlengo
Vukovarska 2 21220 Trogir E-Mail: info@kamerlengo.hr www: http://www.kamerlengo.hr/ Tel.: +385 21 884 772
Alka Restaurant
Alka Restaurant
BL. A. Kazotica 15 21220 Trogir www: http://www.restaurant-alka.hr/ Tel.: +385 21 881856
Sveti Dominik - Cocktail Bar & Restaurant
Sveti Dominik - Cocktail Bar & Restaurant
Blazenog Augustina Kazotica 1 21220 Trogir E-Mail: info@svdominik.com www: http://www.svdominik.com Tel.: +385 91 5301820
Restaurant Capo
Restaurant Capo
Ribarska 11 21220 Trogir E-Mail: restaurant@capo-trogir.com www: http://www.capo-trogir.com Tel.: +385 21 885334
Jambo Bistro - Pizzeria
Jambo Bistro - Pizzeria
Obrov 6 21220 Trogir E-Mail: info@jambo.com.hr www: http://www.jambo.com.hr/ Tel.: +385 91 5104924
Restaurant Don Dino
Restaurant Don Dino
Bl. A. Kazotica 8 21220 Trogir E-Mail: info@dondino.hr www: http://www.dondino.hr Tel.: +385 21 882 656
Cafe - Bar Smokvica
Cafe - Bar Smokvica
Radovanov Trg 9 21220 Trogir E-Mail: ivan.bareta@st.hinet.hr www: http://www.smokvica.com
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.