Hotel Melissa - Matala

Matala 70200 Matala
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Kleines, sauberes Hotel mit Pool. Einfaches, aber leckeres und fri..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Melissa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 57%
Alleinreisende 14%
Freunde 14%
Familien 14%
Altersstruktur
46-50 Jahre 52%
36-40 Jahre 12%
<14 Jahre 8%
14-18 Jahre 8%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,2
Service:
4,3
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
4,4
Weiterempfehlung: 82% Bewertungsanzahl: 27
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Melissa (Matala)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN
  • Wellness: Pool
  • Sport: Tennis, Surfen, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Zimmer
Apartment Die geräumigen Apartments im Hotel Melissa wurden vollständig eingerichtet und bieten ein gemütliches Ambiente für entspannende Tage. Im Zimmer mit Klimaanlage, Telefon und Fernseher kommen Sie zur Ruhe und tanken Kraft für erlebnisreiche Urlaubstage., Veranda, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, ... Radio / CD-Player, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Melissa

07.12.2017 Kleines Hotel in Matala Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Kleines, sauberes Hotel mit Pool. Einfaches, aber leckeres und frisches Frühstück. Abendessen a la cart und sehr lecker und echt noch nach griechischer Küche von den Rezepten der Hotelchefin.
30.08.2017 Super schöner Urlaub in einem gepflegten Hotel Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Nettes kleines und familiär geführtes Hotel. Die Wirtin spricht deutsch. Personal ist super nett und hilfsbereit. Zum Abendessen wird frisch gekocht. Es gibt saubere Zimmer, einen Swimmingpool, ein einfaches Frühstücksbuffet und Abendessen mit vier Gängen. Ins Städtchen Matala und zum Strand etwa fünfzehn Minuten Fußweg, es sei denn man nimmt sich ein Mietfahrzeug.
08.09.2016 Matala im Valley Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Sehr sauber. Pool auch sauber. Frühstück sehr eintönig !
Zimmer Sehr sauber. Alle 2 Tage Wechsel der Bettwäsche und Handtücher
Preis Leistung / Fazit Sehr sauber. Eintöniges Frühstück. Zu weit vom Strand entfernt. Keine richtige Poolbar. trotzdem ein nettes und sehr ruhiges Hotel. Auto erforderlich . Pool und zimmer sehr sauber
10.06.2016 Matala Badeurlaub Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Hotel ist etwas außerhalb von Matala ca 20 Minuten zu Fuß. Dafür sehr sauber und ruhig. Pool sauber und ausreichen groß . W-Lan verbindung gut. Ich fahre das nochmal hin! Kann man weiterempfehlen.
01.02.2015 Ausreichend Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist überhaupt nicht Kindergerecht gewesen, überall höchste Gefahr, wenn man mit kleinkind ist. die Zimmer, na ja, lassen besseres wünschen, Klimaanlage machte sehr störende Kulisse. Was noch zu bemängeln wäre, sind die Hausherren. Die Hausherrin musste sich wirklich bemühen freundlich zu sein( freundlich nur zu Stammgästen),der Hausherr war außerst unfreundlich, kein Rücksicht auf seine Gäste gehabt, schmeisste Leute wortwörtlich raus, machte Licht aus, obwohl Leute noch am Tisch sassen und sich unterhalten wolllten.
Lage Viel zu weit zum Strand, 15 min zu Fuß und dann noch mit Kleinkind viel zu weit.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel an älter Kunden zu empfehlen. Die evt. überwiegend am Pool sich erholen werden, ungeeignet für Fam. mit Kinder. eintöniges Frühstück und leider Gottes Haare im Essen.
01.07.2014 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Wir waren eine Woche im Juli im Hotel Melissa. Das Hotel war sauber und wir waren sehr zufrieden. Das Essen (Frühstück und Abendessen) war gut und hat uns geschmeckt. Die Frau, die das Hotel leitet, sowie ihre Tochter, waren beide sehr bemüht und haben sich toll um alle Gäste gekümmert. Es waren größtenteils deutsche Gäste anwesend. Und dass, das Hotel eher klein ist fanden wir sehr schön. Es war nicht überlaufen, sondern eher sehr persönlich. Vom Balkon aus hatte man eine tolle Aussicht.
Lage Nach Matala ist man nur 10 bis 15 Minuten gelaufen. Genauso wie zum Strand in Matala und den Geschäften und Restaurant. Und hatte dafür, um das Hotel herum, sehr viel Ruhe. Matala ist ein sehr süßer Ort. Es gist viele Souvenir Shops und Restaurants. Der Ort erhält sich eigentlich nur durch den Tourismus. Allerdings empfanden wir es nie als zu voll oder unangenehm. Um den Touristen zu entkommen, sind wir öfter zum Red Beach, einem halbe Stunde zu Fuß (man muss über einen Berg) entfernten Strand gelaufen. Vom Hotel zum Flughafen braucht man eigentlich gut eine Stunde. Wenn allerdings noch andere Hotels angefahren werden dauert dies etwas länger. Ich weiß zwar nicht warum man die Entfernung zum skylift für einen Sommerurlaub angeben muss, aber es gab keinen. Das hat uns aber auch nicht gefehlt.
Service Din Mitarbeiter im Hotel waren alle sehr freundlich und man spürte das gute, familiäre Verhältnis. Die Tochter und die Mutter konnten beide neben Griechisch auch Englisch und Deutsch sprechen. Der Check in verlief reibungslos. Das Zimmer wird immer außer Sonntags gereinigt und es war sauber. Ich hatte nie eine Reklamation, deshalb ist die Angabe dort nicht als Grundlage zu nehmen.
Gastronomie Die Bestitzerin hat immer selber, landestypisch das Abendessen gekocht. Es gab immer 4 Gänge. Mittags konnte man dort noch ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. Toast essen.
Sport / Wellness Es gibt einen Pool im Hotel der groß ist und in dem es eigentlich immer auch Luftmatratzen gab. Außenrum gab es genügend Liegen. Im ganzen Hotel gibt es W-lan. Wenn man nicht so gerne Animation im Hotel aufgedrängt bekommt ist das Hotel perfekt. Denn so etwas kann ja doch immer sehr nervig sein.
Zimmer Das Zimmer war groß und gegen 3 bzw. 6 Euro konnte man einen Kühlschrank bzw. eine Klimaanlage benutzen. Wir hatten keines von beiden haben aber einfach immer abends gelüftet. Das hat uns vollkommen gereicht. Am Balkon gibt es ein sehr gutes Fliegen Gitter, so daß wir nie Probleme mit Mücken oder so hatten. Wie der Fernseher ist können wir nicht sagen aber es gab wohl einen. Das Bettzeug und die Handtücher wurden täglich gewechselt (wenn man die Handtücher auf den Boden legt). Es gab auch einen Föhn.
Preis Leistung / Fazit Es war ein sehr schöner Urlaub. Wir waren zufrieden. Die Ruhe am Hotel war schön und der Ort Matala auch. Die Stadt Heraklion und Knossos zu besuchen können wir nur empfehlen.
01.06.2014 Super Hotel Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel macht einen gepflegten Eindruck. Tägliche, gründliche Zimmerreinigung und Reinigung der Außenanlage, alle zwei Tage saubere Handtücher und Bettwäsche. Pool immer sauber und ausreichend Schirme und Liegen. Frühstück landestypisch. Abendessen schmackhaft zubereitet, auf Sonderwünsche wurde eingegangen. Sehr freundliches Personal.
01.09.2013 Urlaub auf Kreta Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Es ist ein kleines, ruhiges Hotel mit 27 Zimmern, einem schönen Pool und sehr freundlichem Personal
Lage Strand, Supermarkt und Restaurants sind in 10-15min zu Fuß zu erreichen
Service Das Hotel ist ein Famielenbetrieb, die Besitzerin spricht sehr gut deutsch und englisch.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war ausreichend und wurde ständig nachgefüllt, tagsüber gibt es auf bestellung Sandwiches und am Abend kocht die Besitzerin ein 4 gänge Menü, das jedesmal sehr gut war.
Sport / Wellness Wer Ruhe und Entspannug sucht ist hier genau richtig. Keine laute Musik oder Animation und genügend Liegen und Sonnenschirme
Zimmer Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, alle Zimmer haben Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe und TV (leider nur ZDF)
Preis Leistung / Fazit Wir würden es sofort wieder buchen!
01.09.2013 Erholsamer Urlaub ohne Stress Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Sehr familiär geführtes, kleines Hotel. Schöne Anlage in ruhiger Umgebung. HP, wobei das Abendessen als Menü serviert wird. Trad. griechische Küche. Zimmer ausreichend groß und immer sauber. Durch die Architektur (die optisch recht ansprechend ist) ist es jedoch nicht so ratsam bei Gehbehinderungen das Hotel zu buchen. Zu der Familienfreundlichkeit kann ich nichts sagen, da zu meiner Zeit keine Familien da waren und ich auch hierfür nicht so einen objektiven Blick habe
Lage Ich fand die Lage optimal. Das Hotel liegt an der alten Straße nach Matala,- zu Fuß knappe 20 Minuten zum Strand und zu den Einkaufsmöglichkeiten. Den "red beach" erreichte ich in insgesamt 40 Minuten und den "Komos Strand" auch in 40 Minuten. Das war auch bei 32 Grad zu schaffen. Nur wer den Trubel mag, sollte sich was anderes suchen. Die Transferzeit zum Flughafen liegt bei ca 70 Minuten,- kann natürlich länger dauern wenn noch andere Hotels/Ziele angefahren werden. Sehr zu empfehlen auch das Lokal "Mystik View". Wundervolle Aussicht auf den Komos Strand (aber kein Zugang!) und tolles Panorama für einen romantischen Sonnenuntergang. (ca 30 Minuten Fußweg). Eine Bushaltestelle ist in 10 Minuten zu erreichen. Im Ort können Ausflüge gebucht werden.
Service Ich war mit dem Service vollends zufrieden. Die Chefin spricht sehr gut deutsch, ihre Tochter sehr gut Englisch. Ich traf immer auf offene Ohren. Den Umgang mit Reklamationen kann ich nicht beurteilen, da ich keine hatte.
Gastronomie Das Frühstück ist klassisch griechisch in Buffetform. Natürlich ist das nicht nach dem Geschmack von jedem,- vor allem nicht das Weißbrot, mag auch sein, dass Einigen die Abwechslung fehlt -Aber, warum fährt man in andere Länder?- Doch damit es anders ist! Ich mag das! Ebenso wie das Menü am Abend, das von der Chefin gekocht wird. Meinen Geschmack hat es getroffen und ich habe bestimmt mehr Speisen kennengelernt, als wäre ich jeden Abend in ein Restaurant gegangen. Die einzelnen Gänge erscheinen evtl. als recht klein, aber insgesamt bin ich immer satt geworden. Die Getränke halten sich im üblichen preislichen Rahmen.
Sport / Wellness Im Haus gibt es keine Animation, Kinderbetreuung oder sportliche Angebote. Der Pool hat eine ausreichende Größe und war immer sauber. Ich selbst fand den Strand von Matala nicht so besonders. Er ist doch recht voll, da er wg der Höhlen auch von vielen Tagesausflüglern besucht wird. Sehr zu empfehlen,- obwohl beschwerlich zu erreichen-, der "red beach" oder, -leichter zu erreichen-, der "komos beach". Hier habe ich mich eher richtig wohlgefühlt! Die Wasserqualität ist aber überall gut. Insgesamt hat mir das Hotel aber das geboten, was ich gebucht und erwartet hatte. Daher gebe ich hier dennoch die Bestnote ab.
Zimmer Das Zimmer hatte eine ausreichende Größe (Dpl. bettzi zur Alleinbelegung). Das Bad war klassisch ausgestattet (Duschecke mit Vorhang), ein Fön ist vorhanden. Der Safe ist ebenso im Preis inbegriffen, wie der Fernseher. Wobei es relativ wenig Programme zur Auswahl gab. Das hat mich nicht gestört,- habe nur einmal Nachrichten geschaut (ZDF geht, ARD nicht). Die Wäsche wurde regelmäßig alle 3 Tage gewechselt. Die Zimmer wurden jeden Tag gesäubert. Der Balkon ist recht groß gewesen und durch die 2te Etage hatte ich auch einen schönen Blick ins Tal. Lärm- oder Geruchsbelästigungen gab es nicht!
Preis Leistung / Fazit Wer kleinere Hotels ohne Animation, aber mit klassisch griechischer Küche mag und auch gerne mal etwas zu Fuß unterwegs ist, wird bei der Buchung von Melissa keinen Fehler machen.
01.09.2013 Matala-Urlaub 2013 Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Einfache Zimmer. Die Sanitäranlagen waren doch etwas veraltet. Ein sehr kleines Badezimmer mit Toilette pro Zimmer.
Lage Doch etwas weit vom Ortszentrum entfernt, ca. 3 km.
Service Nette und freundliche Bedienung.
Gastronomie Insgesamt in Ordnung.
Sport / Wellness Swimmingpool am Hotel.
Zimmer Sehr kleines Bad, TV hatte nur französische Sender.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein preiswertes und einfaches Hotel. Liegt allerdings sehr steil am Berg. Ist nur für fitte Urlauber geeignet. Ein deutschsprachiges TV-Programm gab es nur zeitweilig und von schlechter Bildqualität.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Melissa

Hier können Sie Hotel Melissa Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Melissa.

Top Sehenswürdigkeiten in Matala

PIZZA ARIADNI , 70200 Kamilari Entfernung zum Hotel: 3.9 km
Restaurant SUNSET , Petrokefali Entfernung zum Hotel: 4.7 km
Essen und Trinken nahe Hotel Melissa - Adressen
Restaurant SUNSET
Restaurant SUNSET
Petrokefali E-Mail: Sunset@kreta-inside.com Tel.: +30 697 287 99 61
PIZZA ARIADNI
PIZZA ARIADNI
70200 Kamilari Tel.: +30 28920 42439 Fax: +30 28920 42439
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.