Hotel Port Ciutadella

Passeig Maritim 36 07760 Ciutadella
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Hotelkategorie stimmt mit Erwartung überein. Sehr überschaubar. Se..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Port Ciutadella im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 77%
Alleinreisende 15%
Freunde 8%
Altersstruktur
46-50 Jahre 31%
56-60 Jahre 25%
26-30 Jahre 19%
36-40 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,4
Zimmer:
4,2
Service:
4,5
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 89% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Port Ciutadella (Ciutadella)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Wäscheservice, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Port Ciutadella

01.09.2014 Schöner Urlaub mit vielen kleinen Abstechern. Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Hotelkategorie stimmt mit Erwartung überein. Sehr überschaubar. Service war erstklassig. Vom Empfang, über Küche und Zimmerpersonal. Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Gäste im Nationendurchschnitt, ca. 70% Briten im Pensionsalter.
Lage Hotel liegt nur 10min. von der Innenstadt entfernt. Ansonsten über der Straße (10m) schon das Wasser. Aber Achtung, überall nur "Felsenstrand". Zu den vielen Sandstränden geht es mit Bus, Mietwagen oder Scooter. Keine Störende Verdeckung durch Nachbarhotels, da diese nicht vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten (Waren des täglichen Bedarf) gleich um die Ecke. Hoteltransfer (ca. 40Km) also 45min.
Service Freundlichkeit, Kompetenz, Super Service fand man zu jeder Tages- und Nachtzeit bei allen Mitarbeitern des Hotels.
Gastronomie Hatten nur Frühstück gebucht, waren sehr zufrieden damit. Reichhaltigkeit, Schmackhaft und alles frisch zubereitet. Zum Abend kann man zu buchen, sogar mit Rabatten. Restaurant großflächig ausgerichtet, so das nie der Eindruck von Hektik oder "Überfüllung" entstand.
Sport / Wellness Waren nur einmal am Pool, welcher aber wie wir mehrfach feststellten, täglich auf Wasserqualität geprüft wurde. Sauber und ohne Ecken und Kanten. Service von der Bar ist gegeben.
Zimmer Zimmer in einem tadellosen Zustand. Immer Sauber, Aufgeräumt und Klima rund um die Uhr. Hatten Meerblick im Obergeschoss (also prima) gibt aber auch Zimmer zur Hinterseite heraus. Sicher nicht so ideal.
Preis Leistung / Fazit Reisezeit war Anfang September, und war natürlich immer noch sehr heiß. Viele Archiologische Artefakte auf der Insel verstreut zu besuchen. Eigentlich ein kostenloses Freilandmuseum. Man kann überall Scooter, Motorrad, Auto mieten, was auch preiswert ist. Zu anderen Möglichkeiten wie Bootfahrten, Tauchgänge und mehr gibt es viele Angebote.
01.06.2014 Schönes Hotel in guter Lage Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel machte sowohl außen wie innen einen gepflegten Eindruck. Es fiel nicht direkt als solches ins Auge, da es sich sehr gut der umgebenden Architektur anpasst. Die Größe der Anlage ist gut überschaubar, die Zimmer über zwei Stockwerke verteilt. Die Sauberkeit im Hotel war tadellos, die "guten (Reinigungs-)Geister" irgendwie immer im Einsatz, aber nie störend. Durch die gebuchte Halbpension waren wir täglich 2x im Speisesaal, der im Tiefpaterre liegt. Hier war allerdings bis auf einen kleineren Bereich keine Sicht nach draußen möglich. Durch unsere frühe Anreise (ca. 9. 00 Uhr) hatten wir noch nicht viel im Magen. Auf unsere Frage an der Rezeption, ob wir im Hotel frühstücken könnten, wurde uns freundlich mitgeteilt, dass das kein Problem sei. Die Hotelgäste setzten sich zu 80-90% aus Briten und der Rest aus Spaniern und Deutschen zusammen. Der Altersdurchschnitt lag bei gefühlten 50+, aber es gab auch junge spanische Familien mit Kleinkindern. Sämtliche Etagen, einschließlich der Tiefgarage, sind durch einen Lift verbunden. Der Hoteleingang ist auch mit z.B. Rollstuhl problemlos erreichbar, allerdings öffnen die Türen nicht automatisch.
Lage Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt. Dafür liegt es direkt (durch eine Straße getrennt) an einem ins Landinnere ragenden Meeresarm. Dessen Ende bildete auch den kleinen Sandstrand, der zu Fuß in ca. 6-8 Minuten erreicht wird. Die direkte Hotelumgebung besteht überwiegend aus Eigentumsanlagen und Mietshäusern und 2 kleineren Hotels. Der Verkehr rund um das Hotel ist relativ gering, weil überwiegend nur die direkten Bewohner die Straßen benutzen. Der Weg bis in die Einkaufsstraßen von Cituadella ist ziemlich kurz, zu Fuß ca. 12 Minuten, bis zum Hafen ca. 15 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es im Umkreis von ca. 5-7 Gehminuten. Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es unseres Wissens in der direkten Umgebung des Hotels nicht, haben wir aber auch nicht gesucht. In der Innenstadt sieht es sicherlich anders damit aus. Die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 45 Minuten, stark abhängig davon, wie viele Hotels vorher angefahren werden. Ausflugsmöglichkeiten werden durch gebuchten Reiseveranstalter oder auch vom Hotel (Vermittler) angeboten. Zu den Preisen für Bus und Taxi können wir keine Bewertung abgeben, da nicht benutzt.
Service Bei der Ankunft im Hotel wurden wir sehr freundlich empfangen und man war sofort bemüht, eine deutschsprechende Empfangsperson zu holen. Der Check-In ging schnell und nach dem außerplanmäßigen Frühstück konnten wir unser Zimmer beziehen. Die Zimmerreinigung klappte einwandfrei und es gab einen Wäscherei- und Reinigungsservice.
Gastronomie Durch die relativ großzügige Spreizung der Essenszeiten kam nie das Gefühl von Enge und Gedrängtheit auf. Es gab immer genügend freie Tische zur Auswahl. Die Qualität und Quantität der Speisen war unserer Meinung nach sehr gut, aber auch etwas verstärkt auf die Gewohnheiten der Briten ausgerichtet. Die Bezeichnungen der einzelnen Speisen waren nur in spanisch und englisch angegeben. Die Sauberkeit und Hygiene waren sehr gut, es waren immer genügend Servicekräfte vorhanden. Diverse Speisen wurden direkt neben dem Buffet zubereitet. Die Bedienung war, bis auf eine Ausnahme, sehr freundlich und hilfsbereit. Für Familien mit Kleinkindern waren auch Kinderstühle vorhanden.
Sport / Wellness Der Hotelpool liegt im "Innenhof" des Hotels, wurde von uns jedoch nicht genutzt. Das Hotel hat einen Sauna- und Wellnessbereich, wurde aber von uns auch nicht in Anspruch genommen. Auch über den Strand können wir keine Aussage machen. Eine Kinderbetreuung gibt es unseres Wissens im Hotel nicht. Ein Kinderspielplatz liegt direkt neben dem Hotel, liegt aber praktisch den ganzen Tag in der vollen Sonne. Benutzung im Sommer erst ab ca. 20. 00 Uhr oder später nutzbar. Internetzugang in der Empfangshalle neben der Rezeption, WLAN auf den Zimmern. Eine Animation gab es, zumindest während unseren Aufenthaltes, nicht.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer auf der zweiten Etage mit Meerblick und Balkon. Das Zimmer hat alles, was man für einen Urlaub braucht. Die Größe war in Ordnung, ein Schranksafe (kostenlos) und eine regulierbare Klimaanlage vorhanden. Über den Flachbildfernseher waren 2 deutschsprachige Programme empfangbar. Die Matratzen der Betten waren straff, aber nicht hart. Das Bad war relativ geräumig, mit Badewanne (Dusche und Whirlpool-Funktion) und zusätzlichem Bidet. Der Wechsel der Handtücher und Bettwäsche erfolgte nach unseren Wünschen. Die Sauberkeit in Bad und Zimmer war sehr gut. Die Stühle auf dem Balkon waren recht einfache Kunststoffausführungen, für die keine Auflagen vorhanden waren und durch die Sonneneinstrahlung recht heiß werden konnten. Die Hellhörigkeit des Zimmers hielt sich in Grenzen. Wir erlebten keine Lärmbelästigung während der Nacht.
Preis Leistung / Fazit Mit dem Hotel "Port Cituadella" haben wir einen Volltreffer gelandet. Wir würden jederzeit noch einmal dieses Hotel buchen und können es auch guten Gewissens weiterempfehlen. Nicht nur das Hotel, sondern die ganze Insel macht einen unwahrscheinlich sauberen Eindruck. In der Zeit von März bis Mai muss wohl landschaftlich die schönste Reisezeit sein, da dann alles noch grüner ist. Wir hatten in unserer Juniwoche von morgens bis abends wolkenlosen Himmel und eine Tagestemperatur von 28 bis 32 Grad. Für Menorca sind Englischkenntnisse angebracht, denn mit Deutsch kommt man meistens nicht sehr weit. Allerdings bemühen sich alle und dann kommt man irgendwie doch ans Ziel seiner Wünsche. Wer in diesem Hotel allerdings Ramba-Zamba und Budenzauber erwartet, liegt hier völlig falsch. Das Preisverhältnis liegt im gehobenen Bereich, ist aber für die gebotene, gediegene Leistung akzeptabel.
01.05.2013 Urlaub Port Ciutadella Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Das Zimmer war geräumig. Alles war top-sauber und das Personal zeichnet sich durch grosses Engagement und grosse Freundlichkeit aus.
Lage Sehr angenehm war zum einen die Nähe der Altstadt, die fussläufig gut zu erreichen war, sowie die Lage in Meeresnähe.
Gastronomie Das Essen war gut und vielfältig. Schade finde ich dass der Speiseraum etwas dunkel ist, da er nicht direkt über Fenster nach draussen verfügt.
Zimmer Das Zimmer war grosszügig mit sehr angenehmen Badezimmer. Mir hat es sehr gut gefallen.
Preis Leistung / Fazit Ein gut geführtes Hotel mit wunderbarem Personal. Die Sauberkeit war hervorragend.Meiner Meinung nach ist dieses Hotel unbedingt weiterzuempfehlen wenn man Wert auf eine gepflegte Atmosphäre legt.
01.05.2013 Ein sehr angenehmes, freundliches und gutes Haus Städtereise -
4,4
Lage Ruhig gelegen aber nur 15 min. zu Fuß zum Hafen und Altstadt
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns sehr wohl gefühlt, Verpflegung als Buffet früh und abend prima, Ruhige Lage aber trotzdem schnell in der tollen Altstadt, wenn Menorca, dann wieder in dieses Haus.
01.05.2013 Eine Woche Erholung Sonstiger Aufenthalt Paar
4,5
Allgemein / Hotel Sehr schönes, überschaubares Haus, 2 Etagen, angenehm.
Lage Hotel liegt am Fjord sehr ruhig, aber günstig für einen Spaziergang in die Altstadt. In 15 min. Erreicht man die Stadtmitte und in 5 Min. Den tollen Naturhafen.
Service Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Service perfekt, absolut sauber, Spabereich ok.
Gastronomie Essen abwechslungsreich, Frühstück sehr gut
Preis Leistung / Fazit In Menorca wird hauptsächlich Spanisch und englisch gesprochen. Damit kommt man überall hervorragend zurecht. Im Hotel waren sehr viele Engländer, aber alle im gesetzten Alter, also erträglich. Mehrere Wandertruppen haben von hier aus ihre Touren gestartet.
01.06.2012 Sommerurlaub in Port Ciutadella Badeurlaub Paar
3,5
Preis Leistung / Fazit Wir fanden es ein sehr schönes gepflegtes Hotel, Super Preise für die Getränke in der Bar Essen: das Essen lässt aber leider enorm zu Wünschen übrig - Frühstück ist für Engländer wohl super - für jemand der gute Wurst & Käse gewöhnt ist nicht zu empfehlen... - Abendessen ist auch alles fritiert oder nicht wirklich genießbar- wir haben aber bis auf einmal immer Auswärtsgegessen. Zimmer: sehr sauber - super gepflegt! Wellness & SPA Bereich in die Jahre gekommen, teilweise Schimmel - Beschreibung stimmt auch nicht 1 Sauna und 2 Dampfbäder - nicht 3 Saunen und Dampfbäder ... passt also nicht wirklich zum Rest des Hotels das sehr sauber ist.
01.06.2012 Gemütliches Stadthotel am Rande der Stadt Sonstiger Aufenthalt Paar
4,2
Allgemein / Hotel relativ neues Stadthotel am Stadtrand von Ciutadella, zu Fuß ist die Altstadt in ca. 15 Minuten zu erreichen. Das Hotel ist überschaubar und mit 2 Stockwerken nicht zu groß. Recht gemütliche Atmosphäre, das Personal ist sehr sehr freundlich und hilfsbereit, gerne auch bereit, Sonderwünsche zu erfülen. Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Die Anlage ist sehr sauber, auch der große im Atrium liegende Swimmingpool. Es hat wenig junge Urlauber, lag vielleicht auch an der Jahreszeit - keine Ferien.
Sport / Wellness das Hotel hat einen Wellnessbereich, Animation wird nicht angeboten.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge können über die Reiseleitung gebucht werden. Discos sind keine in der Nähe, jedoch 1 Supermarkt in ca. 5 Min. Entfernung. Die meisten Lokale befinden sich imd Stadtzentrum bzw. am Hafen in ca. 15 min. Entfernung. Die Altstadt von Ciutadelle muss man gesehen haben!
01.03.2012 Wohlfühl-Urlaub auf Menorca in der Vorsaison Wander- und Wellnessurlaub Freunde
4,8
Allgemein / Hotel Das 4-Sterne-Hotel Port Ciutadella ist sehr zu empfehlen. Sämtliche Mitarbeiter des Hauses sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Anlage ist besonders sauber, hell, freundlich und überschaubar. Frühstücks- und Abendbufetts waren abwechslungsreich, schmackhaft und liebevoll gestaltet. Das Hotel hat zwei Etagen und fügt sich gut in die Ortsstruktur ein. Gäste waren überwiegend Deutsche und Spanier, Kinderfreundlichkeit und ob das Hotel behindertengerecht ist, kann nicht beurteilt werden, da für uns nicht relevant. Wir hatten ein normales Doppelzimmer mit Blick auf das Meer sowie auf einen Teil der Bucht. Zur Altstadt sind es 10 - 15 min. zu Fuß. Zum Supermarkt 5 min.
Preis Leistung / Fazit Wanderungen auf dem Cami de Cavalls (Fernwanderweg historischen Ursprungs) sind sehr zu empfehlen. Wir haben im März die Erfahrung gemacht, dass an den Küsten viele Cafes, Restaurants usw. noch geschlossen waren. Die Ortschaften wirken dann wie ausgestorben. Auch fahren öffentliche Verkehrsmittel nur sehr eingeschränkt.
01.01.2012 Ein gut eingerichtetes Hotel mit freundlichen und kompetenten Mitarbeitern Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,1
Preis Leistung / Fazit schöne Wanderungen entlang der Küste (Camin de Cavall) möglich. Die Altstadt mit interessanten Bauten und guten Restaurants ist in 10 bis 15 Minuten zu fuß erreichbar.
01.03.2009 TOP Hotel - nur zu empfehlen Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Ein wiklich Klasse-Hotel. Geräumige Zimmer, Bad mit Whrilpool. Der Wellness-Bereich ist einfach perfekt. Ein Hotel optimal zum relaxen und entspannen.
Lage Fast direkt am Meer. Habe vom Balkon meines Zimmers Mallorca gesehen. Zur Stadt/Hafen sind es knapp 10 Minuten. Empfehle aber am Merr und der Hafeneinfahrt lang zu gehen - sind dann 15 Min.
Service TOP-Service, freundliches und hilfsbereites Personal. Alles sehr locker, aber auf einem guten Niveau.
Gastronomie Das Restaurant ist im Untergeschoß - dies ist ein kleiner NAchteil, da der Raum keine Fenster hat. Essen sehr gut. Die Bar ist ok - eine Hotelbar eben.
Sport / Wellness Sauna, Dampfbad, Hallenbad (war zu früh um den Pool draußen zu benutzen) Massage, Fitnessraum etc etc. Alles vom Feinsten und sehr sauber.
Zimmer Zimmer in einen einwandfreien Zustand. Minbar vorhanden, kostenloser Save, Whrilpool im Bad. Frühstück bis Abendessen ohne Aufpreis auf dem Zimmer möglich. Modern eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Ich werde dieses Hotel sicherlich noch einmal buchen. Man sollte Abends am Hafen Fisch essen gehen. Tolle Restaurant´s - die Altstadt ist mit ihren engen Gassen und Winkel sehr empfehlenswert.

Top Sehenswürdigkeiten in Ciutadella

Steinbruch von Líthica Camí de Vell de Mao Km 1, 07760 Ciutadella Entfernung zum Hotel: 1.7 km
Aqua-Center Avda. Principal s/n, 07760 Ciutadella Entfernung zum Hotel: 2.7 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.