Hotel Riu Palace Tropical Bay

Norman Manley Boulevard 1 Negril
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Riu Palace Tropical Bay an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: " Sehr schöne Hotelanlage, die sich gut in die Landschaft einfügt mi..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Riu Palace Tropical Bay im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Alleinreisende 44%
Paare 44%
Familien 11%
Altersstruktur
36-40 Jahre 30%
26-30 Jahre 20%
61-65 Jahre 20%
19-25 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Alleinreisende
Hotel:
4,6
Zimmer:
4,7
Service:
4,6
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
4,4
Gesamteindruck:
4,4
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 12
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Hotel Riu Palace Tropical Bay (Negril)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Riu Palace Tropical Bay

28.05.2018 Genießen leicht gemacht Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sehr schöne Hotelanlage, die sich gut in die Landschaft einfügt mit gepflegtem Strand und Gartenanlagen. Das Hotel bietet ein umfangreiches Buffet, das jedoch tendenziell mehr auf amerikanisches Essen ausgerichtet ist
Lage Das Riu Tropical Bay liegt an einem der schönsten Strandabschnitte in Jamaika. Der Strand ist sehr feinsandig und Badeschuhe sind nicht erforderlich
Service Im Regelfall sehr freundliches Servicepersonal. Einzelne Ausnahmen sind leider jedoch genau das Gegenteil
Gastronomie Sehr große Auswahl, geschmacklich gutes bis sehr gutes Essen, Lebensmittel frisch. Wir hatten uns mehr Fisch beziehungsweise Meeresfrüchte gewünscht. Am nächsten Tag wurde dieser Wunsch sofort umgesetzt
Sport / Wellness Vielfältige Freizeitmöglichkeiten - alle Sportarten am Strand ohne Motor sind im All inclusive Preis enthalten
Zimmer Großzügige und schöne Zimmer Wir hatten zweimal Probleme mit der Toilettenspülung Die Reparatur erfolgte umgehend
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel mit sehr schönem Strand-Abschnitt, ideal für Bade-Urlauber geeignet. Durch All inclusive bekommt man eine Rundum-Versorgung. Leckeres Essen und ideal, um sich verwöhnen zu lassen. Die Insel ist sehr schön grün mit kristallklarem Wasser.
09.12.2015 Jamaika-Urlaub Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Das Riu-Palace auf Jamaika kann man grundsätzlich empfehlen. Allerdings sollte so schnell wie möglich zwischen dem Strand und der Pool-Anlage eine Toilette gebaut werden. Alle Amerikaner (ca. 60%) haben täglich Stunden an der Poolbar im Pool verbracht OHNE diesen zu verlassen! (ekelig-"american-poooooool!") Unsere Tochter hat sich somit auch eine Mittelohrentzündung zugezogen und war nicht die Einzigste .
01.04.2012 Schönes Hotel Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde als 5 Sterne angegeben, ich würde ihm aber nur 4 Sterne geben. Ich hatte auf Joga Kurse gehofft - aber Fahlanzeige. Das Sportprogramm ist eher nicht vorhanden.
Service Der Zimmerservice war recht schnell unterwegs. Allerdings warten die Mitarbeiter auffällig lage auf eventuelles Trinkgeld. Das hätte ich bei einem All inclusive Hotel nicht erwartet.
Gastronomie Das Buffet war sehr gut. Die vier Restaurants dagegen eher endtäuschend. Man ist sehr fest gelegt was man isst, also nicht so wie in einem normalen Restaurant. Alle bekommen die gleiche Vorspeise. Dann gibts einen von drei Hauptgängen und man kann eins von zwei Desserts aussuchen. Wir wollten im Japanischen Restaurant nur Sushi essen, was ja nicht sehr abwegig ist. Das ging aber nicht weil Sushi dort die Vorspeise ist und wir auch Hauptgang und Dessert bestellen mussten. Man fühlt sich eher abgefertigt als bedient. Die Bewertung unten ist fürs Buffet.
Zimmer Wir hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick. Die Couch hätte neuer sein können. Deutsches TV: 1 Programm vorhanden, die Verbindung war aber sehr schlecht.
Preis Leistung / Fazit Das an das Hotel gebundenbe Scuba dive Unternehmen war flexibel und freundlich. Wir haben die Ricks Cafe evening cruise gemacht und waren sehr glücklich damit!
01.12.2011 Traumhaft für Badeurlaub Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Eines der besten Hotels die ich kenne. Stilvoll und auf den Punkt gebracht. Sehr schön...!!
Zimmer für ein Nachmittagschläfchen etwas unruhig. 3 Mal Zimmerservice zu unterschiedlichen Zeiten. Bei lauten Nachbarn etwas hellhörig ansonsten alles prima.!!
Preis Leistung / Fazit Sämtliche Touren sind relativ teuer. Ricks Cafe sollte man sich ansehen aber ein kleines Bier 4,70 US Dollar und man wechselt dort nicht d.h. US Dollar gegeben und in Jamaika Dollar zurück natürlich zu ungunsten des Kunden. Ein kleiner Ausflug mit dem Fischerboot 1,5 h für 210 US Dollar sind schon happig...!!
01.08.2010 Einsame Spitze! Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Klasse, sehr große Hotelanlage mit allen Extras. ca. 430 Zimmer. Das Hotel ist maximal 3 Stockwerke und setzt sich auch 6 Blöcken zusammen. sehr sauber. All inklusive heißt hierbei wirklich all inklusive. Es bleiben keine Wünsche offen. Behindertengerecht. Personal sehr sehr freundlich.
Lage auf alle Fälle handeln und besser unten zu den Taxi selbst gehen, ist meist preiswerter als wenn man dies über das Hotel sprich Taxi Desk macht. Ausflüge in alle Gegenden der Insel kann man direkt am Hotel buchen . Jamaica ist wirklich atemberaubend schön und ich werde auf alle Fälle wieder kommen. ! No Problem - Yeah Mon !" rows="5">Das Hotel befindet sich direkt am wunderschönen Sandstrand. Das Wasser ist sehr sauber und glasklar. Sehr nahe gelegen am Zentrum Negrils, ein paar Autominuten entfernt. Am 7-Mile-Beach, ca. 5 min. mit dem Auto, diverse Strandbars mit Live Reggaemusic sowie die Discothek "Jungle". Sehr gute Unterhaltungsmöglichkeiten in naher Umgebung. Entfernung zum Schwesterhotel "Riu Negril" 1,5km, man kann am Strand zum " 4*-Hotel Riu Negril" laufen, abends für max. 5 US-$ mit dem Taxi, je nach Verhandlungsgeschick auch weniger. Die Zeit von Hotel zum Flughafen in Montego Bay beträgt um die 75 Minuten. Die Preise für Taxen sind je nach Verhandlungsgeschick --> auf alle Fälle handeln und besser unten zu den Taxi selbst gehen, ist meist preiswerter als wenn man dies über das Hotel sprich Taxi Desk macht. Ausflüge in alle Gegenden der Insel kann man direkt am Hotel buchen . Jamaica ist wirklich atemberaubend schön und ich werde auf alle Fälle wieder kommen. ! No Problem - Yeah Mon !
Service Das Personal des Hotels waren jederzeit freundlich und zuvorkommend. Bei Problemen, Fragen und anderer Interessen stets hilfsbereit und immer bestens gelaunt. Im Land wird englisch gesprochen, einige des Personals konnten einige Worter deutsch sowie französisch und spanisch. Transferbusse zum Flughafen. In der Umgebung am besten mit dem Taxi unterwegs sein --> faire angemessene Preise, in jedem Fall handeln! Doktor im Hotel vorhanden. Die Kinder werden bestens von den Animateuren unterhalten.
Gastronomie Im Hotel sind 4 verschiedene Restaurants vorhanden. (Italienisch, Japanisch, Gourmet und SteakHouse) Bei diesen ist eine Reservierung über die Rezeption notwendig. Zudem hat man die Möglichkeit im Restaurant zu essen -- sehr reichleiches Büffet. Hier gibt es je nach Tag verschiedene Abende - beispielsweise Jamaikanischer Abend, Mexikanischer Abend usw. Das Essen ist wirklich sehr reichlich und es ist für jeden Geschmack auf jeden Fall etwas dabei. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant einmalig. Abends starten Themenabende und das Pubikum wird bestens unterhalten. Mittags ebenfalls Büffet und leckeres gegrilltes Hühnchen. Trinkgelder je nach Laune und Zufriedenheit, kommt natürlich bei der Bedienung immer bestens an, All-inklusive --> hier kann man es sich wirklich einfach nur gut gehen lassen und seinen Urlaub in vollen Zügen genießen. Ein dickes Lob an alle Mitarbeiter des Hotels. Ich werde bestimmt mal wieder zu Besuch kommen.
Sport / Wellness Fast jeder Sport ist auf der Hotelanlage möglich. 2 Tennisplätze, Beachvolleyball, Klimatisierter Fitnessraum, diverse Wassersportmöglichkeiten, eigener Hotel Wellnessbereich, Tauchen, Tischtennis, Aerobic, Strandfussball usw. Wasser- und Strandqualität klasse. Am Strand ausreichende Liegestühle (kostenfrei) Badehandtücher auch kostenlos. Pool-Bar im Wasser sowie am Wasser. Kinder werden bestens betreut und von den sehr freundlichen Hotelmitarbeiter bestens unterhalten. Jetski, Wasserski und vieles mehr gegen Gebühr am Strand. Alles in allem perfekt !
Zimmer Die Juniorsuite ist mit einer Klimaanlage u. Deckenventilator augestattet. Flatbildschirm mit ca. 25 Programmen. Englische, Spanische, Italienische und 1 deutsches Programm (DeutscheWelle). Balkon mit Sitzmöglichkeiten und Tisch. Minibar wird täglich aufgefüllt-alles bei all incklisive kostenfrei. Kaffeemaschine ebenfalls vorhanden. Safe mit 4-stelliger Zahlungskombination kostenlos im Zimmer. Sofaecke mit Tisch. Großes Bett. Getränkespender -->2x Jamaica-Rum, 1x Vodka u. 1x Gin. Red Stripe Bier, Cola, Cola Light, Tonic Water, Wasser u.a. in der Minibar. Badezimmer mit Badewanne mit Dusche in einem. Das Zimmer wird täglich sehr gut gereinigt. Deshalb gibt man gerne täglich 1-2 US-Dollar dem Reningungspersonal Trinkgeld.
Preis Leistung / Fazit Black River Safari, YS-Waterfalls mit anschließender Besichtigung in der Appleton Rum-Fabrik: Black River Safari - ca. 45min. bis 1-stündige Bootsfahrt - wunderschöne Landschaften --> z.B. mit schöne Mangroven, Krokodile und vieles mehr. YS-Waterfalls - einmalig, ca. 1 Stunde Aufenthalt an den Wasserfällen - hier kann man mit einer Liane like Tarzan ins Wasser sich fallen lassen. Klasse! Appleton Rum-Fabrik- Besichtung der Anlage mit anschließender Rum Probe, muss man in Jamaica ebenfalls mitgemacht haben. Mayfields Waterfalls: 1 Stunde abenteuerlicher Spaziergang durch's Wasser mit Sprünge u.a. von Bäumen, Tauchen durch Felsen sowie Massage und Relax durch Strömung des Wasserfalls. Herrliche Landschaften, abenteuerlich - mit Worten kaum zu beschreiben. Chukka Canopy durch den Dschungel- Einmalige Landschaften, von Baum zu Baum an gesicherten Seilen gleiten lassen. - unbedingt gegen Moskitas vorbeugen, bzw. einsprühen. Hat ebenfalls viel Spass gemacht. Desweiteren Dunn's River, Floßfahrten, 2-tägige Jamaika Rundreise. Also die drittgrößte Karibikinsel hat noch einiges zu bieten. Mein Urlaub hat mir sehr gut gefallen und ich werde wieder kommen. DANKE !
01.10.2009 Empfehlenswert Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Sehr gut renovierte Hotelanlage.Auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Die Gäste sind zum größten Teil Amerikaner,Kanadier,Portugiesen und Engländer. Das Essen ist auf diese Gäste ausgerichetet, jedoch ist alles ausreichend und vielfältig vorhanden um satt zu werden.
Lage Das Hotel liegt an einem schönen Sandstrand der täglich gereinigt wird. Unterhaltungs-und Einkaufsmöglichkeiten nur in der Hotelanlage. Der Transfer vom Flughafen dauert 1.5 Stunden und ist auf katastrophalen Strassen zu fahren. Ausflugsmöglichkeiten nur über Reisegesellschaft
Service Der Service von allen Bediensteten von oben nach unten ist freundlich und hervorragend. Deutsch kann nur der Hoteldirektor und eine Empfangsdame. Die Zimmerreingung ist täglich und sehr gut. Das Reinigen der eigenen Wäsche über die hauseigene Wäscherei funktioniert..Wir haben unsere Wäsche sauber wiederbekommen. Ebenfalls sehr bemüht war die Krankenschwester im Sanitätsbereich. Leider konnte diese nur Englisch.
Gastronomie Das Essen war ausreichend, vielfältig und schmackhaft. Die drei Spezialitätenrestaurants boten ebenfalls eine kleine Auswahl schmackhafter Speisen. Die Getränke waren für all inclusiv o.k. Sehr süss und wenig Alkohol. Das Buffett konnte sich sich mit jedem bisher von uns besuchten Hotels ( Mauritius,Seychelle,Malediven,Barbados ) vergleichen. Das schmutzige Geschirr wurde in windeseile abgeräumt. und der Tisch schnellstens gesäubert. Wir haben nicht gemerkt, dass sich die Vergabe von viel oder wenig Trinkgelder auf die Freundlchkeit der Lieferung von bestellten Getränken auswirkte. Jedoch freute sich jeder Bedienstete wenn er Trinkgeld bekam.
Sport / Wellness Für Schwimmer ist dieses Hotel nicht geeignet. Das Meer am Strand war bei ca 20 Meter Breite abgesperrt und nur ca 1,50 Meter tief. Darin kann man nicht schwimmen. Dahinter war die Rennbahn der Speatboote. Liegstühle sind ausreichen vorhanden Der Pool ist auch ziemlich klein und nur 1.30 Meter tief. Die Animation tagsüber war nicht aufdringlich und ausreichend. Abends war das Unterhaltungsprogramm auf Amerikaner zugeschnitten. Das Animationsteam gab sich aber jedoch viel Mühe.
Zimmer Das Zimmer ( Junior Sweat ) war gut eingerichtet und wurde täglich gesäubert. Alles für den evtl. Aufenthalt im Zimmer war vorhanden. (Fernseher, sep.Sitzecke) Im Badezimmer wurden die Handtücher wenn wir es wollten erneuert und alle Utensilien zum Duschen waren vorhanden. Dadurch das die Zimmer geplätten waren, war die Lärmbelästigung durch die darüberliegenden Bewohner gegeben.
Preis Leistung / Fazit Das Wetter bei uns war bis Vormittags Sonne, ab ca 13.00 Uhr Gewitter und Regen und ab Abend dann wieder trocken.
01.07.2008 Spitze Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Hotelanlage sehr sauber und gepflegt. Freundliches Personal. Essen ist durchschnittlich, aber man hat genug Auswahl (all inkl.) Viele Amerikaner jeden Alters. Entertainmentteam ist das beste der Welt - tolle Abendshows u. völlig unaufdringliche Unterhaltung am Tag. Unbedingt guten Insektenschutz mitnehmen - nach Regen vermehrt Moskitos u. Sandflöhe.
Lage Transfer ist ca. 1 Std. Direkt an einem der schönsten Strände. Rik´s Cafe in der Nähe u. hier gibts den schönsten Sonnenuntergang der Welt. Taxi jederzeit im Hotel buchbar - leistbare Preise. Ansonsten in den Supermärkten in der Nähe europ. Preise. Unterhaltung im Hotel ausreichend - ansonsten ab ca. 23 h in Negrill einige Diskos.
Service freundliches Personal, nur englisch. Tolles Zimmerservice. Freundliche u. lustige Kellner. Sogar Check-Out Verlängerung war ohne Aufpreis möglich.
Gastronomie Ausreichend viele Restaurants. Essen rund um die Uhr möglich. Qualität landesüblich. Sauberkeit in allen Restaurantbereichen. Man gibt gerne Trinkgeld.
Sport / Wellness Für Fitnessraum viel zu heiß aber alle Möglichkeiten vor Ort. Minimakrt teuer aber vorhanden. Showbühne von Welklasse. Wasser u. Strandqualtität 1a. Ausreichend gratis Liegen vorhanden. Handtücher gratis u. immer sehr sauber.
Zimmer Zimmer groß genug. Badewanne sehr veraltet. Klima funkt. bestens. Kühlschrank sehr laut, aber gut gefüllt. Nur 1 deutscher Sender. Balkon sehr groß
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswertes Hotel. Ausflugsangebot gut. Manche Reiseleitung in Deutsch unzureichend. Ohne Englischkenntnisse kommt man nicht aus. Rum zum Mitnehmen billig u. gut. Achtung bei Ausreise Gepäck wird genau verwogen u. sehr hohe Preise f. Übergepäck.
01.01.2008 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Die Anlage ist riesengroß, und das Personal war freundlich, das Angebot allgemein ist suppa, und das Essen ist ein Augenschmaus und eine Riesenauswahl an verschiedenen Speisen, vom Italiener über ein Steakhause und ein Buffet, das so gut wie den ganzen Tag geöffnet hat.
Lage Liegt ein wenig abseits aber es gibt nichts was man nicht bekommt
Service Service sehr gut freundlich hilfsbereit
Gastronomie Prima. Ich bin sehr pingelig, aber dort hab ich nie Hunger leiden müssen.
Sport / Wellness Tadellos -breites und gutes Angebot
Zimmer Jeden Tag liebevoll neu Aufgebettet und immer was neues Kunstfertig verziertes auf dem Bett.
Preis Leistung / Fazit Sie sollen so bleiben wie sie sind, da es einfach eine super zeit dort war, ich war 2006 bei ihnen, und es war einfach spitze.
01.05.2007 Alles in Allem - Traumhaft Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Auf mehrere Gebäude (max. 4 stöckig) verteiles Hotel ca. 10 Km nördlich von Negrill und ca. 15 Km von Rick's Cafe (Klippenspringer) in der bloody Bay gelegen. Es ist dem viktorianischen Baustil änlich erbaut auf einer herrlichen Anlage, direkt am Meer. Das Hotel verfügt über eine große offene Lobby, ca. 400 Zimmer in gutem und sauberem Zustand wie das gesamte Areal. Da wir zwischendurch die Rundreise "Jamaica Rhytm" mit gebucht hatten und nach der Rückkehr kann ich jedenfalls zwei sicher bewerten.
Lage Teilweise oben schon beschrieben. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in kleinen Shops im Hotel und im Supermarkt ca. 1 Km. Weitere Hotels sind rechts u. links vom Tropical Bay. Flughafentransfer ist je nach Verkehrslage ca. 1,5-2 Std. Ausflüge (Rundreisen, Stadtfahrten usw.) sind im Hotel buchbar. Taxi u. Busfahrten direkt vor dem Hotel.
Service Personal ist sehr freundlich, hifsbereit u. immer gut (Melodie summend oder singend) aufgelegt. Reparaturen wurden umgehend durchgeführt. Es wird an der Reception sogar deutsch gesprochen.
Gastronomie Es gibt ein Familien-, a la Carte-, u. Italienisches Restaurant sowie eine Steakbar u. nicht zu vergessen eine Grillhütte für das Jerk-Chicken zwischendurch, direkt am Strand. Weiter gab es noch 2 hervorragend bestückte Bars u. eine Poolbar. Eine Vielfalt von Speisen, immer frisch und ständig nachgefüllt, auch wenn man mal später dran war. Alles war bestens und schmakhaft , wunderbar gewürzt zubereitet.
Sport / Wellness kostenlos: Tischtennis, Tennis, segeln, Kanu u. Tretboot fahren, Wassergymnastik (schon früh um 10:00 Uhr) gegen Gebühr: Parasailing, Massagen (sogar am Strand) u. Tauchen. Täglich abends Shows u. Livemusik, danach Disco. Strandtücher-, Liegen u. Sonnenschirme kostenlos. Letztere benötigt man fast nicht, da die Palmen fast bis an den Strand stehen. Wasser schön warm u. langsam abfallend. Somit auch hervorragend für kleine Kinder geeignet. Internet-Raum mit mehreren PC's rechts hinter der Reception gegen Gebühr vorhanden.
Zimmer Zimmer in Top Zustand und vernünftiger Größe mit A/C, Deckenventilator, Schranksafe, gut gefüllte Minibar sowie 4 Fl. verschiedene Spirituosen (je 1Ltr.) mit Spender, Sat TV, Föhn u. Telefon.
Preis Leistung / Fazit 4-5 Tagestouren durch das Land und Berge sind schon empfehlenswert, wunderbare Natur in den Bergen mit unwahrscheinlicher Vielfalt. Können dort oder zu hause gebucht werden. Handy Erreichbarkeit sehr gut. Als gute Reisezeit empfanden wir Ende Mai/ Anfang Juni. Im Schnitt 28 Grad Luft u. Wassertemp. Ab und zu ein Regenschauer von ein paar Minuten. In diesem Hotel stimmt das Preis-Leistungsverhältnis jedenfalls. Dieses gut geführte Hotel ist in jedem Falle empfehlenswert.

Top Sehenswürdigkeiten in Negril

Kool Runnings Water Park Norman Manley Boulevard , Negril Entfernung zum Hotel: 7.7 km
Essen und Trinken nahe Hotel Riu Palace Tropical Bay - Adressen
Cosmos Seafood
Cosmos Seafood
Norman Manley Blvd. Negril Tel.: +1 876 957 4330
Margaritaville
Margaritaville
Am Strand von Negril Negril E-Mail: info@margaritavillecaribbean www: http://www.margaritavillecaribbean.com
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.