Hotel Twenty One

Via Cola Di Rienzo 23 00192 Rome
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel ist super! Beim Restaurant sind nicht alle immer sehr auf..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Twenty One im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Freunde 67%
Familien 33%
Altersstruktur
14-18 Jahre 33%
26-30 Jahre 33%
36-40 Jahre 33%
Besonders geeignet für
Freunde
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,6
Service:
4,6
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
4,6
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 8
Gesamtbewertung:
4,5

Hotelausstattung Hotel Twenty One (Rome)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Sonstiges: Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Twenty One

04.10.2017 Empfehlenswert Städtereise -
4,4
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist super! Beim Restaurant sind nicht alle immer sehr aufmerksam, aber sonst ist das Hotel Top! Sehr modern, sehr sauber. Zu Fuß ist vieles gut erreichbar! Nur zu empfehlen!
04.06.2015 Städtereise Rom Städtereise -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr modern aufgebaut und eingerichtet und sehr sauber! Das Personal ist sehr nett, freundlich und zuvorkommend und sobald man das Zimmer für ein paar Stunden verlässt, kommt man in ein Zimmer zurück das mit frisch gemachten Betten, komplett ausgewechselten Handtüchern und Badartikeln auf einen wartet! Einfach super! Das Hotel immer wieder gerne! Zur Kinder-Freundlichkeit können wir nichts sagen, da wir nicht wirklich als kinderloses Pärchen drauf geachtet haben. aber für Städtereisen perfekt! Das Hotel hat 80 Zimmer, unseres war recht klein (normales Doppelzimmer) aber mit allem ausgestattet was man braucht. Wir hatten Frühstück inklusive, welches als Frühstücksbuffet angerichtet wurde mit reichlich Auswahl über Brot, süße Brötchen, Croissants mit passenden Belegen, Müsli mit Milch oder Joghurt, Obst oder Obstsalat, Tee, Kaffee Americano , Latte oder Espresso (konnte bestellt werden nach Wunsch, ist im Preis mit inbegriffen) und konnte von 7. 00 - 10. 30 Uhr wahrgenommen werden. Das Publikum bestand aus vielen Nationalitäten Deutsche, Engländer, Amerikaner, Holländer, Russen also sehr breit gefächert und mit Englisch konnte man sich stets sehr gut zu verstehen geben. Die Zimmer und Räume wie Restaurant und Bar sind alle sehr gut zugänglich entweder über Aufzüge oder ebenerdig, also auch behindertengerecht.
Lage Das Hotel liegt auf der Via Cola de Rienzo, einer Haupt- & Einkaufsstraße, die wenn man Sie entlang schlendert, direkt in Richtung Vatikan und Engelsburg führt (zu Fuß ca. 10 Minuten), Kleidung, Handtaschen und Schuhe im Überfluss, Banken, Gelati, Obst und ein Supermarkt liegen in unmittelbarer Nähe! Das Taxi-Fahren ist in Rom sind mit Vorsicht zu genießen! 45€ innerhalb von Rom ist kein Einzelfall pro Fahrt! Die Stadt ist in Tarifgebiete aufgeteilt und Touris werden ständig angesprochen ob ein Taxi benötigt wird, aber es wird sehr schnell sehr teuer! Wir haben uns für die Metro (nächste Station ca. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt) entschieden. Für die Metro kann man natürlich einfache Fahrten erwerben (Verkauf an Kiosken und in jeder Station am Automaten) oder auch ein Ticket mit 7 Tagen Gültigkeit für 14€ pro Person, wobei die Metro und die Busse genutzt werden dürfen, den ganzen Tag in jede Richtung! Wir haben es ausgenutzt und kamen gerade mit der Metro überall hin! Mit dem Taxi vom Flughafen Fiumicino zum Hotel sollte man 48 - 60€ rechnen (je nachdem ob man ein innerhalb-Rom oder außerhalb-Rom Taxi erwischt!) oder man nimmt den Leonardo-Express für 14€ pro Person bis zum Hauptbahnhof Termini und fährt von da aus mit der Metro oder dem Bus zum Hotel (Taxi vom Bahnhof zum Hotel wegen der tarifgebiebe noch immer 45€ innerhalb Rom!). Ausflugsmöglichkeiten gibt es an jeder Ecke, wir reden hier von Rom ? ! Gerne das Hotel-Personal Fragen wie, wann und wo man am besten zum Ziel kommt, die helfen immer gerne weiter und erklären auch alles! Vorsicht beim Vatikan (Museen und Sixtinische Kapelle) und Museen wie die Galeria Borghese, hier sollte man über das Internet Karten vorbestellen! Viele Reiseführer bieten hier schon mehr Infos, also sorgfältig lesen! An jeder Ecke werden einem Touren oder Tickets angeboten um “Warteschlangen zu skippen“, diese Angebote gibt es auch im Internet und an offiziellen Schaltern (natürlich um einiges günstiger!) gut aufpassen!
Service Der Service ist ein Traum! Alle sind unheimlich freundlich und zuvorkommend, die Englischkenntnisse sind ebenfalls sehr gut. Das Einchecken ging sehr schnell und ohne Probleme, für Fragen hatten die Mitarbeiter, egal ob am Empfang, im Restaurant oder an der Bar, immer ein offenes Ohr. Das Reinigungspersonal ist sehr diskret, fast unsichtbar aber sehr effektiv und gründlich! Ein absolutes Plus! Zusatzleistungen werden angeboten, wie zum Beispiel Wäscherei, Zimmer Service usw und was uns sehr positiv aufgefallen ist, wir hatten das Auschecken um 11 Uhr und noch bis Abends Zeit bis zum Rückflug. wohin mit dem Gepäck? Das Personal bot ohne Zögern an, das Gepäck im Hotel zu verwahren und einfach später nachdem man sich noch einen schönen Tag gemacht hat abzuholen, alles perfekt! Gründe für Beschwerden und der Umgang mit diesen? Es gab Keine!
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, zum Großteil vom Amerikanischen geprägt (Warmes wie Rührei, Schinken und Würstchen), aber auch Deutschem wie Brot mit Käse, Schinken und Marmelade und Französisch mit Croissants oder Kuchen der hausgemacht serviert wurde, für alle war etwas dabei. Die Tische wurden immer sauber gehalten und neu eingedeckt. Es war sehr viel Personal unterwegs und immer für Fragen bereit. Das Essen im Hotelrestaurant haben wir einmal wahr genommen, es war sehr lecker und von den Portionen und Preisen her angemessen im Mittelklassebereich, nicht überteuert. Die Küche war eher Italienisch, aber auch für Fischliebhaber ist hier sehr viel auf der Karte. Vorsicht ist an der Bar geboten, die Cocktails sind sehr alkohol-lastig, da vertragen die Italiener wohl mehr als wir.
Sport / Wellness Wir haben uns wenig im Hotel aufgehalten und ehrlich gesagt nicht darauf geachtet was hier angeboten wird. war eben eine Städtereise.
Zimmer Das Zimmer war recht klein, aber sehr modern gestaltet und eingerichtet, für eine Städtetour sehr komfortabel! Das Bett war sehr bequem, Klimaanlage war vorhanden, sehr sauber und lief ohne Tadel, Fernseher war vorhanden und groß genug, mit wenig Deutschen Sendern, aber er lief auch kaum, die Mini-Bar war gut bestückt, die Preise sind völlig okay. Die Einrichtung wieder modern vom Stil her, überall schöne moderne Gemälde, im Zimmer ebenfalls. Das Bad hatte eine Dusche (zwei Duschköpfe, normal und Regenfall), Bidet, Toilette und Waschbecken, zudem ein Föhn, Handtücher die täglich gewechselt wurden und Badartikel. Alles in gutem Zustand mit leichten Abnutzungserscheinungen aber völlig intakt und sehr sauber! Unser Zimmer lag zur Straße hin und war mit den nachtaktiven Römern bei offenem Fenster recht laut, bei geschlossenem Fenster sehr schön isoliert und ruhig, vom Nebenzimmer hat man höchstens die zufallende Tür gehört.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel wäre bei unserer nächsten Reise nach Rom auf jeden Fall wieder die erste Wahl, es war ein Traum! Für das Geld, keine Frage immer wieder gerne! Das Wetter im Mai ist vollkommen zu empfehlen, wir hatten nur einen halben Tag Regen und bei Sonnenschein immer um die gefühlte 27 Grad, was auch nicht zu heiß ist um von einer Sehenswürdigkeit zur Nächsten zu tigern. “Nur“ Frühstück mit zu buchen reicht ebenfalls, wir haben außer einmal immer auswärts gegessen, wobei das Restaurant “Raf“ auf der Via Orazio (5 Gehminuten) hier ein absoluter Insidertipp ist, das Essen ist typisch italienisch und über Pasta, Pizza bis zu den Desserts mit Panna Cotta oder Tiramusu alles frisch zubereitet, absolute Weltklasse, wir waren täglich dort essen! Die Preise liegen hier im schnitt um die 10€ für ein Hauptgericht und somit an der unteren Preisgrenze, sehr sehr lecker und sehr günstig. Für Metro und Bus sollte man die Rushhour bedenken, sehr viele Berufstätige nutzen diese Mittel, also um diese Zeiten sollten Sie ihr Ziel schon erreicht haben (aber die Metro fährt auch sehr häufig, alle 5 Minuten, egal in welche Richtung)! Beim Kauf von Souvenirs nicht an den Ständen kaufen! Halten Sie sich an feste Souvenirgeschäfte, die haben feste Preise und viel mehr Auswahl! An den Ständen bezahlt man bis zu 200% und auch nach Verhandlungen (was sie da sehr großzügig tun) noch immer ca. 50% mehr als in Souvenirgeschäften, die auch an jeder Sehenswürdigkeit ihren Platz haben. Rom ist sehr teuer und die Straßenverkäufer sind sehr dreist! Unbedingt Preise vergleichen und nicht das Erste kaufen was man sieht, es geht auch zu normalen Preisen.
03.06.2015 Modernes Hotel Städtereise -
4,1
Allgemein / Hotel Schönes Hotel, modern und stilvoll eingerichtet. Nicht unbedingt Italienischer Charme, aber dafür braucht man auch keine bösen Überraschungen zu erwarten.
Lage Zwischen Piazza del Popolo und Vatikan perfekt gelegen. Nette Einkaufsstraße. Fußläufig zum City Center und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
Service Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse und hilfsbereit in allen Fragen
Gastronomie wir haben nur das Frühstück in Anspruch genommen. Das war vielfältig und in Ordnung. Italienische Kaffeespezialitäten standen zur Verfügung.
Zimmer Zimmer ist modern. War zur Straße gelegen, daher morgens etwas lauter. Safe leicht zu bedienen. Schrank vllt. etwas Klein. TV leider nicht zu gebrauchen, da nur schwer ein normaler italienischer Sender zu finden war (leider keine senderliste) und man über alles hinaus über Sky Geld hätte zahlen müssen.
Preis Leistung / Fazit Schön gelegen, sauber, modern. Man weiß woran man ist und braucht nicht mit italienischer Unordnung oder Unorganisiertheit zu rechnen. Als Tourist ist man sehr gut aufgehoben, da die Mitarbeiter extrem gute Fremdsprachenkenntnisse haben und auf jede Frage eine Antwort haben. Der Weg vom Flughafen zum Hotel ist nicht der kürzeste, aber wenn man erst zum Hauptbahnhof fährt und von dort aus die Metro nimmt, kann nichts schief gehen. Wir würden wieder dort unterkommen.

Top Sehenswürdigkeiten in Rome

De Russie Wellness Zone Via del Babuino 9, 00187 Rom Entfernung zum Hotel: 0.7 km
Stravinskij Bar Via del Babuino 9, 00187 Rom Entfernung zum Hotel: 0.7 km
Burg S. Angelo Lungotevere Castello 1, Rom Entfernung zum Hotel: 0.7 km
Fonclea Via Crescenzio 82a, 00193 Rom Entfernung zum Hotel: 0.8 km
Accademia Nazionale di Santa Cecilia Via della Conciliazione 4, 00193 Rom Entfernung zum Hotel: 0.9 km
Ristorante dal Toscano Via Germanico 58/60, 00192 Roma Entfernung zum Hotel: 1 km
Perilli in Prati Via Otranto 9/11, 00192 Rom Entfernung zum Hotel: 1 km
Gran Caffè La Caffettiera Via Margutta 61a, 00187 Rom Entfernung zum Hotel: 1 km
Antico Caffé Greco Via dei Condotti 86, 00187 Rom Entfernung zum Hotel: 1.1 km
Giolitti Via degli Uffici del Vicario 40, 00186 Rom Entfernung zum Hotel: 1.1 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.