Hotels Koutsounari

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Koutsounari - Die beliebtesten 9 Hotelangebote

1.
SunConnect Ostria Resort & Spa Koutsounari, Kreta, Griechenland
2.
Eleni´s Koutsounari, Kreta, Griechenland
3.
Creta Suites Koutsounari, Kreta, Griechenland
4.
Filoxenia Koutsounari, Kreta, Griechenland
5.
Sunshine Crete Beach & Sunshine Crete Village Koutsounari, Kreta, Griechenland
6.
Magic Life Club Lyktos Beach Koutsounari, Kreta, Griechenland
8.
Nikos Koutsounari, Kreta, Griechenland
9.
Mare Blu Appartements Koutsounari, Kreta, Griechenland
Es sehen sich gerade 15 Personen Reisen nach Koutsounari, Kreta an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Koutsounari

01.08.2013 Unser Traumurlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage befindet sich an einem Kiesstrand in etwa 7 km von Ierapetra entfernt. Der Kiesstrand mag nicht so schön sein wie ein Sandstrand, aber der Vorteil davon ist das klarere Wasser. Es ist bekannt, dass es auf Kreta ziemlich windig sein kann, manchmal auch mehrere Wochen hintereinander, aber der Wind an der Südküste wehte meistens in Richtung des Meeres, sodass die Wellen nicht so hoch sind, wie an der Nordküste. Allerdings wurde der Wind viel zu stark für die leichten Aluliegen, so dass die herumgewirbelt wurden und einige Menschen verletzt haben. Daran sollte die Hotelleitung noch arbeiten - eventuell etwas schwerere Kunststoffliegen verwenden. Noch ein Minuspunkt war für uns das Badezimmer. Eine Dusche statt der abgenutzten Badewanne wäre sinnvoller. Sonst ist die Anlage sehr schön und das Essen war völlig in Ordnung.
Lage Ierapetra erreicht man mit dem Bus nach 10 min. In der Nähe des Hotels befinden sich 3 Geschäfte, in welchen man fast alles kaufen kann. In der Hotelanalge finden sich noch 2 Geschäfte, die nicht teurer sind. Allerdings fährt man fast 2 Stunden nach Heraklion. Wenn man keine Angst vor den steilen Abhängen in den Bergen hat, empfiehlt es sich, eine Jeepsafari zu machen. Es lohnt sich der Besuch der Chrisi-Insel. Allerdings kann man von Ierapetra für 10 € fahren. Auch ein Mietauto kostet in der Regel zwischen 10 € und 15 € mehr als beim Vertreter im gleichen Hotel! Der Vertreter sitzt an der Rezeption, spricht aber entweder Englisch oder Russisch. Es gibt noch weitere Ausflugsziele, wie z. B. der Palmenstrand von Vai (waren selber da, ist wirklich schön!). Es lohnt sich die griechischen Tavernen zu besuchen, auch wenn man all inclusive gebucht hat.
Service Wir haben keine Reklamationen gemacht, daher können wir keine Bewertung in diesem Fall abgeben. Sonst war das Personal immer freundlich!
Gastronomie Das Essen ist in Ordnung, obwohl nicht immer unser Geschmack getroffen. Aber es ist auch unmöglich die Geschmäcker von 1200 Gästen immer zu treffen, daher keinen Punktabzug!
Sport / Wellness An der Stelle möchten wir uns beim Animationsteam recht herzlich bedanken. Tagsüber wurden sehr viele Sport- und Fitnessaktivitäten für Kein und Groß angeboten, abends gab es immer Kinderdisko und danach interessante Vorstellungen. Es gab sogar Fußballturniere der Allstars-Gäste gegen die Mannschaft der griechischen Angestellten.
Zimmer Das Zimmer wurde regelmäßig gereinigt. Nicht immer hat es geglänzt, aber wir sind dennoch zufrieden.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns sehr gut erholt und würden die Hotelanlage gerne weiter empfehlen. Für Familien ist sie sehr zu empfehlen. Aber auch als Paar kann man viel Spaß haben.
01.05.2013 Super Hotel - jederzeit wieder Badeurlaub Freunde
4,5
Allgemein / Hotel Sehr sauberes Hotel mit super Service, tolle Lage zum Strand, Kinderpoolanlage sehr sauber mit Bademeisterservice
Lage Sehr langer Transfer, im Ort nicht viel los, drei Supermärkte und eine Taverne...nach Larapetra ca. 10 Minuten Busfahrt (1.60 € pro Strecke).
Service Nett und freundlich in jedem Bereich, sehr kinderlieb. Auch im Notfall sofortige kompetente Hilfe durch Bademeister und Rezeption, der Arzt war auch sofort erreichbar.
Gastronomie Sehr abwechslungsreiches Essen, immer gut aufgefüllt, Personal sehr freundlich und schnell. Das Mama Mia war auch super, Essen sehr lecker und der Service super.
Sport / Wellness Das beste Animationsteam überhaupt. Shows waren toll, Stimmung immer gut. Gästekontakt wird sehr groß geschrieben. Kinderclub immer gut besucht, die Kinder haben sich sehr wohl gefühlt. Sport war immer lustig und Aquagymnastik war super professionell. Animation war dezent, niemals nervig. Wir hatten sehr viel Spaß, das Team harmoniert super und das merkt man als Urlauber. Vielen Dank.
Zimmer Familienzimmer ausreichend für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Alles super sauber und funktionell ( außer der Föhn ), sogar Shampoo und Duschbad waren vorhanden. Handtuchwechsel täglich, Safe war inklusive, dicke und dünne Decken waren vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel hat für unseren Familiencluburlaub super gepasst. Hotel liegt im Süden der Insel, touristisch ist es dort noch nicht voll erschlossen, in der Umgebung ist noch nicht viel los. Ausflüge werden angeboten und man kommt mit Bus oder Mietwagen überall hin. Die Gästenationalität war gut verteilt, hauptsächlich deutsche, russische, französische und niederländische Familien waren auch da. Hat gut zusammengepasst.
01.08.2012 Bestens aufgehoben, betreut und versorgt Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Große Anlge, von deren Größe man nur weig merkt. Solches Personal, das über Jähe größten Tels das selbe ist, findet man leider nur selten. Animation vorhanden aber erfreulich unaufdringlich. Viele Bereiche wurden im letzten Winter, in feinster Weise modernisiert. Als Stammgäste verzeichnen wir deutliche Tendenzen in Richtung Kulinarik.
Lage Direkt am ewig langen Strand (man kann vor den Hotelgästen flüchten, ohne ein KFZ Mieten zu müssen). Bus vor der Tür, Autovermietung im Haus. Relativ wenig Tourismus, kein Ballermann. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und in der Anlage.
Service Besser geht es nicht mehr.
Gastronomie Wer hier was zu meckern zu meckern hat, sollte mal sehen, was er daheim auf den Teller kriegt. Hut ab vor der Küche, die ein Massenausspeisung zum erfreulichen Erlebmis werden lässt.
Sport / Wellness Wer will, kann sich der moderierten Unterhaltung ergeben, auch Individualisten kommen hier gut zurecht.
Zimmer Sauberer geht's nicht! Zweckmäßig und allemal ausreichend. Die Bäder dürfen noch renoviert werden.
Preis Leistung / Fazit Der Rundumgewinn an Unterbringung mit allen Vorteilen eines Cluburlaubs, ohne den Zwang zur billigen Vergatterung. Danke an das Sunshine-Team für, über Jaher wiederholt, bestmögliche Betreung und das Ermöglichen eines Urlaubs mit allem Drum in Dran, ohne dem Gefühlen der Pauschltouristerei.
01.09.2011 Niemals 4 Sterne Badeurlaub Paar
3,2
Service Die Mitarbeiter des Hotels waren immer freundlich. Der Check-In hat leider etwas länger gedauert, was mich doch etwas gestört. hat. Wir waren 11 Stunden unterwegs und als wir im Hotel ankamen, war unser Zimmer noch nicht fertig. Wir mussten noch eine halbe Stunde warten, bis wir ins Zimmer konnten. Die Sprachkenntnisse waren super. An der Rezeption sprach man deutsch und englisch.
Gastronomie Das Essen war leider überhaupt nicht gut. Es wurde nur auf Masse gemacht, nicht ein bischen auf Qualität. Das Fleisch war zäh und in einer Woche gab es dreimal Bauchspeck, einmal als Gyros. Die Getränke wurden in Automaten angeboten und waren viel zu Süß. Und die Cocktails an der Cocktailbar waren wirklich eine Frechheit. Wir haben in einer Woche immer am selben Tisch gesessen und es wurde nicht einmal die Tischdecke gewechselt. Tagelang lagen Krümel auf der Tischdecke und die Flecken der Tage zuvor waren auch nicht zu übersehen. Die Teller wurden sofort abgeräumt. Es hatte trotz allem einen Kantinencharakter
Sport / Wellness Direkt am Strand war auch der Animationspool. Wer mitmachen wollte konnte, musste aber nicht. Was aber richtig nervig war, jeden Abend um 21:30 Uhr fing das Animationsprogramm in einer Lautstärke an, das wir die Fenster zu machen mussten. Ich finde, wenn man daran teilnehmen möchte, kann man das machen, aber wenn nicht, möchte ich auch nicht damit belästigt werden. Das war wirklich nervig. Das entschädigt auch nicht den Meerblick vom Balkon. Sowas hätte man anders lösen müssen. Der "Sportbereich" hat auch schon sehr viel bessere Zeiten gesehen. Bevor man sowas anbietet, besser gar nicht erst anbieten.
Zimmer Die Zimmer waren eigentlich recht sauber. Man sollte allerdings den Duschvorhang und den Duschkopf dringend auswechseln. ich habe mich beim Duschen doch etwas vor dem Duschvorhang geekelt. Der hatte schon ein Loch und war nicht mehr ganz sauber. Und der Duschkopf voller Kalk. Sowas muss wirklich nicht sein. Der Fernseher war wirklich winzig und die Fernbedienung funktionierte leider auch nicht.
Preis Leistung / Fazit Also ich würde nicht noch mal dorthin fahren. Der Strand war toll und das Wasser klar. Aber sowas kann ich auch überall haben, und dort schmeckt dann wenigstens das essen und man wird nicht jeden Abend mit Musik beschallt. Dann hätte ich mir kein ruhiges Hotel aussuchen müssen.
01.08.2011 Top-Hotel mit super Service Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage befindet sich in dem kleinen Dorf Koutsounari, ca. 8km östlich von Ierapetra an der Südküste von Kreta. Im Dorf gibt es eine (oder sogar mehrere) Taverne(n), einen netten kleinen Laden zum Geschenke und Klamotten kaufen, einen kleinen Supermarkt (wo man zu touristenpreisen Lebensmittel kaufen kann; die gibt\'s in jedem Dorf) und etliche Wohnhäuser. Es ist dort also sehr ruhig. Nach Ierapetra kommt man mit dem Bus, der einige Male am Tag fährt. Das Hotel ansich fanden wir (Pärchen Ende 20) absolut super! Man mag vielleicht über die Vergabe von Sternen streiten wollen, aber das Hotel war in jedem Fall stets sauber, aufgeräumt und in einem seinem Alter entsprechenden guten Zustand. Das Hotel verfügt außerdem über 3 Pools (Kinder- und Activity-Pool, normaler Pool mit Bar) und einen hoteleigenen Kiesstrand mit kostenlosen Liegen und Schirmen. Alles machte, wie schon erwähnt einen sehr gepflegten, ordentlichen Eindruck.
Service Der Service im Hotel lässt sich kaum beschreiben. Wir würden 10 Sterne vergeben, wenn wir könnten. Das Personal war stets freundlich und aufmerksam. Man wurde immer freundlich gegrüßt, in den meisten Fällen sogar mit einem ehrlich-herzlichen Lächeln. Man hat sich im gesamten Hotel wirklich willkommen gefühlt.
Gastronomie Im Hotel wurde zu den Essenszeiten immer ein sehr reichhaltiges Buffet aufgebaut. Ich würde es als abwechslungsreich beschreiben, da man eine sehr große Auswahl verschiedenster Speisen hatte (auch für Vegetarier). Die meisten Speisen waren Standard, standen also immer da (Salate, Tsaziki usw.), Beilagen und Fleisch wechselten täglich, wurden aber im Laufe des Aufenthalts wiederholt (was für uns völlig normal und in Ordnung ist). Die Softdrinks waren keine Markenprodukte, was beim günstigen Preis des Hotels für uns auch keine Überraschung war. Also völlig ok. Die zwei Spezialitätenrestaurants (italienisch und griechisch, die wir je 1x besuchen konnten) waren ebenfalls sehr empfehlenswert.
Zimmer Unser Zimmer hatte für 2 Personen eine ausreichende Größe (ca. 15 - 18 m²) und war mit Doppelbett, je einem Nachtschrank, Sitzbank, Tisch, Stuhl und 2 Kommoden sowie einem Kleiderschrank möbliert. Es gab noch einen Fernseher (mit ARD, ZDF und Kabel1, glaub ich), einen Safe und eine Klimaanlage. Das Bad hatte eine Duschwanne, WC und einen großen Spiegel. Alles nicht nagelneu, aber in einem sehr guten, gepflegten Zustand.
Preis Leistung / Fazit Im Großen und Ganzen waren wir mit dem Hotel, dem Service und alles was damit zu tun hatte sehr zufrieden und können dieses Hotel an jeden weiterempfehlen, der ein gesundes Verständnis für Preis und Leistung hat. Für unser Gefühl wurde für so schmales Geld das Beste herausgeholt. Besonderes Lob an dieser Stelle noch einmal für das sehr freundliche, aufmerksame Personal!

Billige Hotels in Koutsounari

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Koutsounari in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Koutsounari Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Koutsounari!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.