Last Minute Sri Lanka

Jetzt günstig Last Minute buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Last Minute Sri Lanka - Die beliebtesten 502 Angebote

    • Beliebtheit
1.
Ranweli Holiday Village Waikkal, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
2.
Mermaid Hotel & Club Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
3.
Occidental Eden Beruwala Beruwela, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
4.
Club Dolphin Waikkal, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
5.
Royal Palms Beach Hotel Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
6.
The Long Beach Resort Koggala, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
7.
Jetwing Sea Negombo, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
8.
Koggala Beach Habaraduwa, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
9.
Heritance Ahungalla Ahungalla, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
10.
Turyaa Kalutara Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
Es sehen sich gerade 28 Personen Reisen nach Sri Lanka an.
Seite

Super Last Minute nach Sri Lanka fliegen

Last Minute Flüge nach Sri Lanka unternehmen heißt es für Urlauber, die im Indischen Ozean ihren wohlverdienten Jahresurlaub verbringen möchten. Die südöstlich von Indien gelegene Insel bietet paradiesischen Strandurlaub, Kultur in Form von buddhistischen und hinduistischen Tempeln, exotische Tiere und ein bergiges Inselinneres mit Hochland. Sonnenhungrige Urlauber können das ganze Jahr über Lastminute nach Sri Lanka ins Flugzeug steigen. Ist von November bis März Regenzeit an der Ostküste, verbringt man seine Zeit an der Südwestküste, und wenn der Monsun diese von April bis Oktober heimsucht, steigt man in einem Hotel an der Ostküste ab. Wer es sich gut gehen lassen will, bucht Last Minute Sri Lanka all inclusive. Der im Südwesten gelegene Abschnitt zwischen Colombo und Galle wird übrigens als Goldküste bezeichnet. Warum das so ist, wissen Urlauber spätestens bei ihrer Ankunft. Hier ein geeignetes Hotel zu finden, stellt kein Problem dar. Eine nach Sri Lanka Last Minute günstig unternommene Reise verbinden Touristen am besten mit einer erlebnisreichen Zugfahrt von Colombo nach Badulla. Vom Tiefland geht es über Berge durch ein zentral gelegenes Hochplateau, bevor westlich vor Badulla wieder die Berge beginnen. Der Zug fährt durch Teeplantagen, Dschungel und Tunnel, über Schluchten und durch Gemüsefelder. Teetrinker, die Urlaub auf der Insel machen, dürfen es sich nicht entgehen lassen, eine Teefabrik zu besichtigen und dort auch gleich Tee zu kaufen.

Last Minute Sri Lanka buchen und Streifzüge unternehmen

Tierfreunde können an Touren teilnehmen, wo Wale an der Ostküste aufgesucht werden und dass man unterwegs in Sri Lanka wilden Elefanten begegnet, ist ebenso nicht ungewöhnlich. Möchte man Leoparden sehen, begibt man sich auf eine Safari in den Yala West-Nationalpark im Süden der Insel. Dort gibt es die weltweit höchste Leopardendichte. Führt einen die Reise Last Minute nach Sri Lanka, erwartet die Urlauber außerdem die Felsenfestung Sigiriya mit den Wolkenmädchen. Die Festung befindet sich auf einem 200 m hohen Berg aus starrer Lava und stammt aus dem 5. Jahrhundert. Ganz unten am Felsen ist eine Treppe zwischen zwei riesigen Löwenpranken errichtet worden, die den Beginn des Aufstiegs markiert. Der Aufstieg ist allerdings nichts für Leute mit Höhenangst. Aufstieg dem Weg nach oben kam man unter einem Felsvorsprung die "Wolkenmädchen" bewundern, wobei es sich um halbnackte Frauen mit großen Brüsten handelt, die anmutige Bewegungen vollführen und schönen Schmuck tragen. Religiös interessierte Inselbesucher können Last Minute Angebote nach Ceylon außerdem für den Besuch des Zahntempels von Kandy nutzen. Den Zahn von Buddha bekommt man allerdings nicht zu sehen, wenn man im Gänsemarsch an dem Schrein mit der verschlossenen Schatulle vorbeigeht. Hat man sein Hotel im August zur Zeit des Festes "Perahera" in Kandy gebucht, kann man Tempelelefanten dabei zusehen, wie sie die Reliquie durch den Ort tragen.

Ausgewählte Bewertungen zu Last Minute Sri Lanka

30.01.2017 Fantastischer Urlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Ruhiges Hotel zum absoluten entspannen, schöne Bungalow Anlage, freundlichen Personal, Gutes Essen, und zum Glück kein Animationsprogramm!
Lage Abseits gelegen. wenig Infrastruktur direkt beim Hotel ( außer kleiner Supermarkt und Seafood Restaurant und Reiseangebote von Antony direkt vor dem Hotel). auf kleiner Insel. wird nur mit einem Floß erreicht Mit Tuk Tuk zum nächsten kleinen Ort/ Geldautomaten/ Supermarkt ca. 4 km, nä größerer Ort ist Negrombo geht auch
Service Sehr freundliches Personal und sehr hilfsbereit bei Problemen
Gastronomie Essen war super und abwechslungsreich
Preis Leistung / Fazit Wer es ruhig mag dem ist das Hotel wirklich zu empfehlen, ich werde auf jeden Fall noch einmal eine Reise buchen. Hotel ist sehr gepflegt, Bungalows einfach gehalten aber sehr gut! Ausflüge kann man gut vor dem Hotel buchen - ich habe nur gute Erfahrungen gemacht und es war preislich deutlich billiger und auf meine Wünsche würde eingegangen.
12.06.2016 Optisch im Katalog schön, der Rest die reinste Katastrophe. Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Sehr schöne Bungalows auf einer schönen Insel gelegen. Sol angeblich ein Naturhotel sein, deswegen niergens Ventilatoren. Gegen die vielen Krähen werden Folien vor den offenen Speiseraum gespannt. Treibhauseffekt bei 35° und 80% Luftfeuchte. Müll und Dreck im gesamten Umfeld der Anlage. Es stinkt nach Oel und Benzin. Tierskelette, Plastikmüll und Glasflachen am Strand. Der Pool mit offenen Stromleizungen abends um acht gechlossen. Keine Unterhaltung.
Lage Schön abgelegen auf einer eigenen kleinen Insel. Soweit das Auge reicht von Müll übersäht. Nach Oel und Benzin riechend. Es könnte so schön sein wenn es jemanden Interessieren würden. Uns kam es vor als wällte man Touristen vertreiben um eine Hochzeitsgesellschaft nach der anderen durch das Hotel zu treiben.
Service Das Personal war sehr net, das Managment hingegen eine reine Katastrophe. Der Küchechef schon ehere ein unfreundlicher riesen Ar. ! Jegliches Verhalten wäre hierzulande mit einer sofortigen Kündigung beantwortet.
Gastronomie Es gab im Tageswechsel das gleiche Essen. Wurst, Käse, Magariene, alles was gekühlt wreden muss stand so im Raum rum. Getränke werden nur mittels eiswürfeln gekühlt. Fliegenlarfen an den Löffeln und Schimmel am Käse. Zum Glück alles Dokumentiert und dem Anwalt übergeben.
Sport / Wellness Wie schon gesagt von allem was in der Beschreibung stand gab es nicht oder bei weitem Abweichend von jeglicher Beschreibung.
Zimmer Haben extra eine Bungalow Deluxe mit direktem Meerblick gebucht. Dritte Reihe mit Blick auf Gestrüp. Bei der Beschwerde würde uns mitgeteilt das wir 10€ pro Tag extra zahlen sollten für einen neuen Bungalow. Gesagt . Getan. Der war zweite Reihe und ahtte Monsunregen Inkl. in der Dusche. Nächster Wechsel jetzt endlich am Meer.
Preis Leistung / Fazit Es sollten unsere nachträgliche Flitterwochen werden. Das Wetter spielte gar micht mit, wofür niemand was kann. Doch sich im Hotel dann nicht mal um die Gäste zu kümmern ist eine Zumutung. Die Antworten des Managments sin unverschämt und dreist. Einem Gast der sich über fehlende Ventilatoren beschwerte wurde nahe gelegt am Stran zu spazieren um Luft und Abkühlung zu bekommen. Sind am Ende vier Tage früher zurück geflogen und musstenuns selbst nach Beschwerden beim Reiseveranstalter um alle selbst kümmern . Keine unterstützung, nichts.
12.10.2015 Immer noch schön. Badeurlaub -
4,4
Gastronomie Es wird sich sehr viel Mühe gegeben um dem Gast etwas zu bieten. Die Jungs und Mädels können stolz auf ihren Job sein.
Sport / Wellness keine nervige Animation
Preis Leistung / Fazit Bin zum zweiten Mal dort gewesen, wurde vom Personal auch wieder erkannt. Und das im positiven Sinne. Seit letztem Jahr hat wohl mal wieder das Managment gewechselt, zumindestens ist einiges umorganisiert worden. Was mir etwas komisch vorkam, waren die neuen Kameras in der Lobby. Sollten die nun das Personal oder die Urlauber überwachen? Alles in allem jedoch wieder ein schöner Urlaub.
17.06.2015 Traumurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist durch einen 24-Stunden Fährenservice zu erreichen. Die Anlage ist auf einer keinen Insel angelegt und ersteckt sich ca. über 1 km. Der hoteleigene Sandstrand ist traumhaft, sauber und es gibt Liegen sowie Handtücher umsonst. Wer lieber im Pool die Sonner und das Wasser genießt, wird auch hier voll zufriedengestellt. Man kann entweder in einem Bungalow mit Meerblick oder in einem Zimmer mit Blick auf den Fluß und Mangovenwäldchen seine Zeit verbringen. Das Essen ist abwechslungsreich und sehr lecker. Jeden Tag ein anderes Thema, dabei ist immer eine Theke mit landestypischem Essen inklusive.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall eine Reise wert. Wir würden es nochmal genau so machen. Obwohl wir Ende Mai dort waren (MONSUNZEIT) hat es nur einen Tag wirklich viel geregnet. Ansonsten hatten wir Traumwetter mit 30- 35 Grad und viel Sonne.
29.04.2015 Schönes Hotel mit viel Mängeln Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Das Hotel ist allgemein renovierungsbedüftig. Die Zimmertüren schließen nicht in jeden Bereich. Wir hatten All inclusive, man wurde anders behandelt (nicht positiv).
Lage Es ist ein abgelegenes Hotel. Eine Einkaufsmöglichkeit vor dem Hotel. Unterhaltung in der Nähe gibt es nicht. Die Transferzeit sind 45-50 min, je nach Verkehr.
Service Der Service an der Rezeption läst zu wünschen übrig. Beim Check-In in am Morgen warteten wir 5Stunden auf das Zimmer, bekamen noch nicht mal ein Wasser angeboten. Auch das Lunchpaket, das ich für einen Ausflug bestellt hatte, habe ich nicht bekommen. Die Bedienung im Restaurant war dafür top. Zimmerservice wurde nicht angeboten.
Gastronomie Das Essen ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Jeden Abend war ein Themenbuffet. Es wurde auch ständig nachgefüllt, auch die Sauberkeit im Restaurant war in Ordnung.
Sport / Wellness Sportangebote wurden zwar angeboten, aber es müßte alles renoviert werden bzw. erneuert werden. (Kanus, Tretboote, Tennisplatz usw. Am Strand sind genügend Liegen vorhanden. Die Wasserqualität ist nicht bessonders gut, da der Fluß in das Meer geht.
Zimmer Die Größe und Sauberkeit des Zimmers ist in Ordnung. Aber alles renovierungsbedürtig. Das TV Gerät ist für deutschsprachige ungeeignet, da kein einziger Sender deutsch dabei ist. (man soll nicht einschalten) Im Bad kein Föhn vorhanden, wie beschrieben.
Preis Leistung / Fazit Preis-/Leistungsverhältnis nicht gerechtfertigt. Wir waren schon 3-mal in Sri Lanka, weil es ein schönes Land ist. Aber jetzt hat man das Gefühl bei Ausflügen nur noch abgezockt wird. (nichts gegen Trinkgelder). In Deutschland würde man Kaffefahrten dazu sagen. Fazit:In absehbarer Zeit kein Sri Lanka mehr. Schade.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.