Urlaub Trelawny Bay

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Trelawny Bay - Die beliebtesten 1 Urlaubsangebote

1.
Royalton Blue Waters Trelawny Bay, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
Es sehen sich gerade 9 Personen Reisen nach Jamaika (Sonstiges) an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Trelawny Bay

01.12.2017 Meine Bewertung Royal Decameron Club Caribbean Badeurlaub -
1,0
01.12.2013 Super Urlaub mit Reggae-Feeling Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Trotz nur 3-Sternen hat das Hotel alles geboten. Die Lage ist nicht die Beste da kein wirklicher Ortskern vorhanden ist, für Ausflüge auf der gesamten Insel aber perfekt. Das Abendprogramm entschädigt teilweise für die wenigen Bars in der Umgebung außerhalb der Anlage. Die Bungalows im Resort sind zu empfehlen und geben Karibikfeeling, allerdings sollten Ohropax nicht fehlen, da Jamaikaner gerne laut feiern Die Anlage ist allgemein gut überschaubar und bei unserem Aufenthalt auch nicht vollständig ausgebucht gewesen. Der Zustand der Anlage ist gut. Das Buffet war super und auch abwechslungsreich. Für jeden war immer etwas dabei. Die beiden Restaurants haben nicht so viel Abwechslung im Programm und sind tagesabhängig gut. Behindertengerecht ist die Anlage eher bedingt. Familienfreundlich auf jeden Fall. Die Angestellten sind alle zuvorkommend und höflich. Super waren auch die vier Strandbuchten, allerdings konnte man nur in zweien auf Sand ins Meer und schwimmen, die anderen hatten etliche Steine.
Lage Der Strand ist direkt im Hotel vorhanden (vier zusammenhängende Buchten). Die Hotelumgebung ist für Ausflüge auf der gesamten Insel ideal. Einkaufsmöglichkeiten auf den Touren wahrnehmen, kleine Supermärkte und Souvenirs im und vor dem Hotel vorhanden. Der Transfer vom Hotel hat etwa 1, 5h gedauert, mit Busfahrern die sich auch an die Verkehrsregeln und Geschwindigkeiten halten. Taxi ist teuer wenn man im Hotel bestellt, besser vor das Resort, da steht immer jemand mit dem man handeln kann. Öffentliche Busse haben wir nicht genutzt. Ein eigenes Auto ist kein Problem, wenn man sich den Verkehrsgewohnheiten anpasst (Augen zu und durch und viel Lichthupe und normale Hupe). Mehr von der Insel sieht man bei gebuchten Touren, allerdings sind die relativ teuer. Noch ein Tip: US-Dollar mitnehmen und Jamaikanische Dollar entweder in den Cambios oder auch Supermärkten umtauschen lassen (Euro zu J-Dollar). Aus Geldautomaten kann man auch entweder US-Dollar oder J-Dollar abheben. Kein Geld am Flughafen oder im Hotel tauschen, da dort der Kurs zu schlecht ist. Wir haben im Supermarkt direkt vor dem Hotel für einen Euro 135 J-Dollar bekommen.
Service Super freundlich und wenn es ein Problem gab kam sofort jemand und hat das Problem beseitigt. Englisch sollte man schon sprechen, mit französisch allein kommt man nicht weit Und ein kleines Trinkgeld auch am Anfang macht den Aufenthalt noch angenehmer. Die Zimmer waren immer sauber. Bei etwas Trinkgeld haben auch die Putzfrauen Hemden gewaschen und gebügelt am gleichen Tag wieder gebracht.
Gastronomie Das Buffet war immer gut. Die Restaurants sind nicht so abwechslungsreich und das Essen ist in Ordnung. Der Mittagsnack war auch gut, allerdings gilt hier: Solange der Vorrat reicht.
Sport / Wellness Lokale Musiker beim Mittagsbuffet und lokale Musiker dann am Abend. Alle Shows waren lustig und gut und haben das Jamaika-Feeling gut in das Resort gebracht. Die Jamaikanischen Animateure waren immer bemüht Spaß zu verbreiten, aber haben niemanden gezwungen. Swimmingpool darf nur bis 17Uhr genutzt werden, aber ab dann geht eh die Sonne unter.
Zimmer Super große Bungalows, mit Klima und TV. Jeden Tag kam eine Putzfrau und hat gereinigt. Handtücher waren vorhanden und wurden umgehend gewechselt. Strandtücher gab es kostenlos für die Dauer des Aufenthalts. Die Bungalows sind nicht vollkommen Lärmgeschützt, daher konnte man neben dem Meeresrauschen auch die beheimateten Frösche und Vogel gut hören sowie die lautstark feiernden Jamaikaner
Preis Leistung / Fazit Ein Klasse Hotel für jeden der keinen 4-5-Sterne Klotz mag und jamaika nicht mit dem Rucksack erleben möchte. Wetterbedingt hatten wir etwas mehr Regen als Sonne aber von der guten Jamaikanischen Lebensphilosophie angesteckt kam nie Frust auf.
01.03.2012 Fünf Sterne Service - nur mit ordendtlich extra Dollar Badeurlaub Paar
2,8
Allgemein / Hotel Sehr grosse Hotelanlage, Alter der Anlage aus Januar 2007, bedürfte jedoch jetzt mal einiger Ausbesserungen
Lage Die Lage des Hotels ist ausreichend, der Strand ist vorhanden, jedoch Karibik Fans sollten den Negril Strand vorziehen. Transferzeit vom Flughafen zum Hotel eine Stunde, Nachbarhotels ?? kein grösseres gesehen und auch nicht empfehlenswert die Anlage abends zu verlassen.
Service Fremdsprachenkenntnisse - gleich null, Englisch Grundvoraussetzung Freundlichkeit - wenn Dollar Scheine sichtbar - hervvorragend- es gab jedoch auch hier positive Ausnahmen Beispiel Bar in der Lobby,
Gastronomie Anzahl der Büffetrestaurants zwei, ein sehr grosses und ein kleineres, wobei das kleinere nur abends geöffnet hat und bei weitem Abstand den besseren Service geboten hat, jedoch dafür die Auswahl geringer. Das Hauptrestaurant war der Knaller schlechthin, in den 14 Tagen unseres Aufenthaltes hatten wir einmal vollständiges Besteck und Gläser auf dem Tisch, oft waren keine Teller oder Tassen mehr da. Der Service war mangelhaft. Ausserdem bestand die Möglichkeit in Themenrestaurants drei mal wöchentlich zu essen, jedoch ist leider aufgrund der Grosse des Hotels es nicht möglich, wir haben den ersten Termin nach 7 Tagen erhalten und waren insgesamt 2 mal in den Restaurants essen. Jeden Tag gab es mittags wie abends Chicken - immer und immer wieder und wiederverwertete PASTA
Sport / Wellness war in Ordnung, Das Hotel weist Ihre Gäste daraufhin, dass es nicht gestattet ist, Liegen und Sonnenschirme zu reservieren, die ersten Gäste sind jedoch schon um 5.30 Uhr unterwegs um ihre Liegen zu reservieren. Seitens des Hotels keine Regelmentierung.
Zimmer Zimmergrösse war okay, wir hatten Meerblick hier gibt es nichts zu mängeln. Die Möblierung ist aus Januar 2007. Lampen waren defekt, Vergrösserungsspiegel war kaputt, der auch nach Hinweis nicht repariert wurde. Der Spiegel im Badezimmer war rostig. Kaffeemaschine war vorhanden und okay. Deutschspachiges TV Programm 1 - Deutsche Welle, wiederholte sich täglich. Hellhörigkeit ja , bei lauten Nachbarn konnte man einiges mitbekommen, Minibar war okay, tägliche Auffüllung von Bier, Wasser, Cola und Sprite. Wechsel von Handtücher okay, Bademäntel nicht vorhanden. Muffige Zimmergerüche
Preis Leistung / Fazit Ausflüge sind zu empfehlen, leider ist auch hier festzustellen, dass in 90 % der angebotenen Ausflüge nur eine englisch sprachige Reiseleitung dabei ist. Die Region, wo das Hotel liegt, ist abgelegen und das Umfeld öde. Das Preis/Leistungsverhältnis bei fünf Sternen paßt in keinem Fall.
01.09.2009 Traumstrand gesucht Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Grosse Anlage am Strand gelegen mit einem grossen Pool. Etwas ausserhlab von einer Ortschaft gelegen.
Lage Einkaufsmöglichkeiten nicht in der Nähe. Wir hatten ein Auto gemietet. Man sollte aber schon fahren können (Linksverkehr) und die Gepflogenheiten in dem Land sind andere als bei uns.
Service Das Personal sprach englisch (Muttersprache) Sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie AI gebucht. Die Speisen gab es in Buffetform. War sehr vielfältig und geschmacklich gut. Internationale Küche.
Sport / Wellness Der Strand war künstlich angeschüttet mit vorgelagerten Riffen. Der Pool sehr schön angelegt und gepflegt.
Zimmer Doppelzimmer war schön gross. Mit sehr schönen Bad. Die Ausstattung war von gehobener Qualität. Mit Klimaanlage, TV und Minibar im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Den karibischen Traumstrand sucht man dort vergebens. Auch mit dem Auto (Linksverkehr) kann man keinen besseren Strand erreichen. Entweder sind diese gegen Gebühr oder sehr klein.
01.08.2008 Perfekt ; schön Badeurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Wir werden wider kommen es war traumhaftes uns romantisches hotel
Lage Gestern sind wir nach hause gekommen und am liebsten wollten wir wieder dort hinfahren. Es war traumhaft,trotz hurikan GUSTAV. Wir haben noch nie so einen angsr wie bei dem sturm aber das hanze personal hat sich so toll um uns gekümmert hat. Diese hotel muß ich einfach weiter empfehlen weil schon die all inkusive angebot war einfach grßartig.Getränke,essen,zigaretten und jeder mänge wassersport(ski,kajak,tauchen,katamaran,schnorcheln) rund um die uhr waren in dem preiss mit drin. Personal war super,nett ,hilfsbereit zwar hat keiner deutsch geredet aber das hat uns überhaupt nichts ausgemacht obwohl unsere anglisch sprach kenntnise nicht so toll sind. Die ganze anlage war super schön,strand wurde sauber gehalten,es gab auch genügend strand und pool liegen, man mußte die nicht schon in der früh mit nem handtuch reservieren so wie es in anderen hotels ist. Wir haben viele ausfüge gemacht und viel von der insel gesehen und waren sehr beeindruckt,ich kann nicht alles beschreiben mann mußt es selber sehen. Ich möchte hiermit Lisi und Sunshine,friski und die anderen ganz herzlich grüssen und kuss von Tina ind Chris schicken. Es sind animateure und wir hätten jede mänge spas. Also leute nicht lange überlegen und fahrt dort hin es ist die reisse wert aber wenn,dann nur mit neckermann weil wir sind ein tag später angekommen weil Condor hat probleme gehabt und wir haben sofort geld für den einen tag zurück bekommen ( die anderen nicht ) und bei dem hurikan müssten wir zwei tage länger bleiben ( flughafen war zu ) und haben nichts dafür bezahlt ( Die anderen müssten zahlen) und unserre reiseleiterin Jasmin Biebrach hat sich sehr profesionel um alles gekümmert.
Service Einfach perfekt alle waren sehr freundlich und hilfsberreit
Gastronomie Essen war sehr gut und immer genügend da ,genaso war es mit getränken. Alles war saber gehalten und lecker eingerichtet.
Sport / Wellness ES war sehr groß angebot da man kan nicht alles beschreiben man mus es sehen
Zimmer Unser bungalow war schön eingerichtet man hat sich wirklich wie in Jamaika gefühlt und nicht wie die 5sternen hotels wo alles so steril ist
Preis Leistung / Fazit Wir kommen wieder, das schon mal sicher
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.