Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Rural El Patio

Finca Malpais El Guincho 38450 Garachico
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Frühstück
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Frühstück
  • Tiefpreisgarantie
    bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Rural El Patio im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
<14 Jahre 29%
56-60 Jahre 29%
26-30 Jahre 14%
31-35 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,8
Service:
4,2
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
2,7
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 7
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Rural El Patio (Garachico)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, behindertengerechtes Hotel, Halbpension
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Lunchpakete, Snackbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Tischtennis, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Wassersport
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Rural El Patio

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Rural El Patio

16.02.2016 Sehr stilvoll und liebevoll mit besonderem Flair Sonstiger Aufenthalt -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt fernab von großen Hotelanlagen unterhalb eines kleinen Dorfes in mitten einer Bananenplantage, die noch in Betrieb ist. Es ist ein sehr liebevoll und stilvoll umgebautes Landhaus mit sehr schönen Zimmern, tollen Blicken zum nahe gelegenen Meer, viel Platz um sich auch im Freien aufzuhalten. Es gibt viele Sitzgelegenheiten in einem sehr gepflegten Garten mit alten Bäumen, Blumen, kleinen Wiesen, einem kleinen Schwimmbad, einen Leseraum, etc. Man kann vom Hotel zu Fuß zu einer kleinen malerischen Bucht inmitten der beeindruckenden Steilküste gehen und dort liegen, baden, schnorcheln, etc. Man kann auch direkt vom Hotel mehrere Rundwege zum Meer und durch die Umgebung wandern. Ein Auto ist dringend zu empfehlen, um die wunderschöne Umgebung zu erkunden - Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Lage Das Hotel liegt in mitten einer Bananenplantage unterhalb eines kleinen Dorfes weitab vom "Massentourismus". Ein Auto ist sehr empfehlenswert. Man kann direkt vom Hotel auf mehreren Wegen wandern, auch entlang der malerischen Steilküste. Man kann zu Fuß vom Hotel zu einer kleinen Badebucht inmitten der Steilküste gehen (ca. 5 bis 10 Minuten Fußweg). Dort gibt es eine betonierte Fläche zum Liegen, z.T. mit Schatten. Badeschuhe oder Flossen empfehlenswert, da große Steine. Sehr schön zum Schnorcheln. In der Umgebung kann man tolle Ausflüge entlang der Nordküste unternehmen oder in die Berge mit einfachen bis sehr anspruchsvollen Wandermöglichkeiten. Lage vor allem geeignet für Naturliebhaber.
Service Personal sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Sehr gutes und vielfältiges Frühstücksbuffet. Ca, 2 x pro Woche kann man nach Voranmeldung zu Abend essen - alles wird frisch und liebevoll zubereitet - sehr zu empfehlen.
Sport / Wellness Es gibt einen kleinen Pool, einen Tennisplatz, einen Leseraum, etc. Man kann sich im liebevoll gepflegten Garten an vielen verschiedenen Plätzen aufhalten und lesen, entspannen, etc. Vor allem geeignet für Ausflüge in die Umgebung, Wanderungen, etc. Im ca. 5 km entfernten Ort gibt es einen kleinen Sandstrand mit schwarzem Sand.
Zimmer Unser Zimmer war im Erdgeschoss mit sehr schönen Blick auf den Garten und das etwas entfernte Meer, einer kleinen Terrasse mit 2 Stühlen und einem kleinen Tisch auf einer Seite. Auf der anderen Seite direkter Zugang zum großen Innenhof mit hohen Palmen und verschiedenen Sitzmöbeln im Freien. Das Zimmer war groß, liebevoll ausgestattet und schön renoviert mit uralter Holzdecke, rustikalen Bodenfliesen, etc.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns sehr wohl gefühlt, da das Haus und der Garten wirklich etwas Besonderes sind. Nachdem es ein sehr altes Haus ist, sollte man mit gewissen Einschränkungen - z. B. sollte man sich für guten Internetempfang vor die Rezeption setzen - zurecht kommen. Dafür bietet es ein wunderbares Ambiente, tolle Blicke in den Garten und die umgebende Landschaft. Herrliche Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung, etc.
01.02.2015 Die Oase inmitten einer Bananenplantage Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Allgemein / Hotel Diese alte Finka besteht aus mehrere Gebäudekomplexen, maximal 1-stöckig, wurde um 1999 grundsaniert und zur Pension umfunktioniert worden. Die Zimmer sind schlicht, rustikal ausgestattet ohne Fernseher oder Telefon (WLAN ist umsonst für alle nutzbar). Es stehen ca. 30 Zimmer zur Verfügung, acht davon in einem 200 m entfernten Nebengebäude. Jedes Zimmer besitzt eine Terrasse, allerdings keinen Kühlschrank oder Küchenzeile (dafür ein Gemeinschaftsraum mit diesen Funktion siehe weiter unten). Sehr schöne, geschmackvolle Gartenanlage mit vielen Nischen und netten Sitzgelegenheiten. Fast die gesamte Anlage ist barrierefrei, Ausnahme bildet der Garten mit einigen Stufen. Auf dem Gelände befindet sich ein kleiner Swimmingpool, kl. Sauna, zwei gemütliche Gemeinschaftsräume mit dreisprachiger Bibliothek (Deutsch, Englische, Französisch), Spielen sowie einer Küchenzeile mit Kühlschrank und Wasserkocher. Das Frühstücksbuffet ist von seiner Vielfalt begrenzt:, aber sehr lecker: - Brötchen, Schwarzbrot, Toastbrot - drei Sorten Aufschnitt (wechseln tägl.) - kl abgepackte Marmelade (nicht selbst gemacht), flüssiger Honig vom Imker - Rühr- oder Spiegelei tägl. im Wechsel von glücklichen Hühnern - drei verschiedene Obstsorten frisch aufgeschnitten (für Müsli oder Obstsalat) - bis zu vier Sorten frisches Obst (den ganzen Tag über) - Jogurt, Müsli und verschiedenste Nüsse Zu unserer Urlaubszeit im Februar bestand der Stamm der Besucher gleich verteilt aus Deutschen, Franzosen und Engländer, darunter etwa 20% Familien, 20% junge Leute und 60% älterer bis alter Menschen. Besonderheiten: - Sehr ruhiges Wohnen und Schlafen (keine Animation) - ohne Auto schwierig - Tipp für Naturliebhaber - hier ist Raum für Begegnungen!
Lage - Entfernung zum nächstliegenden felsigen Wasserzugang (kein Strand, baden nur bei Windstille) etwa 10 min zu Fuß - Loro Park 20 min mit dem Auto (Tierpark mit Delfinen, Orkas, Papageien und WIldkatzen) - Wanderwege direkt vor Ort von ein bis mehrstündig - Baden in Garachico Hafen ca. 5 Autominuten -Transfer zum Flughafen mit dem Auto ca. 1 1/2 Std.
Service Personal sehr freundlich, hilfsbereit, kompetent und unkompliziert! Wäscherei: innerhalb eines halben Tages erledigt, günstig und gut. Nette Geburtstagsaufmerksamkeit: Sekt und Blumen! Küchen- und Haushaltspersonal sprechen nur Spanisch. Das hat zu Mißverständnissen geführt, war aber nicht von Belang.
Gastronomie Die Vielfalt des Angebots ist in keiner Weise mit den großen "All-inklusive-Hotels" zu vergleichen. Wem das wichtig ist, wird hier enttäuscht! Das Angebot ist überschaubar (siehe oben), frisch und kommt aus der unmittelbaren Umgebung (mit kleinen Ausnahmen: Marmelade z.B.)
Sport / Wellness - kleiner Swimmingpool - kl. Sauna - 2 Gemeinschaftsräume mit Spielen und Büchern in Deutsch, Französisch und Englisch - vielfältiger Pflanzen- und Vögelreichtum im Garten, lädt zum Fotografieren, Beobachten und Studieren ein. - keine Animation - Ruhe - menschliche Begegnungen
Zimmer - keine Probleme mit den Betten - sehr ruhiges Schlafen - Zimmergröße: kein Tanzsaal, aber genügend Platz für Wäsche im Schrank, ausgepackte Koffer und zwei Korbsessel. kein Fernseher!
Preis Leistung / Fazit - kein Fernseher im Zimmer oder Gemeinschaftsraum. Wer das braucht, ist hier falsch. - WLAN frei für alle - hier sollte man ein Auto haben: ohne Auto ist El Patio nur schwer zu erreichen
01.11.2014 Schönes Landhotel in Garachico Wander- und Wellnessurlaub -
2,6
Preis Leistung / Fazit Die Bäder müssten mal renoviert werden. WLAN bereitet Schwierigkeiten. Wir waren 2009 schon einmal hier, mussten aber feststellen, dass die ganze Anlage damals etwas gepflegter war.
01.09.2014 Eine schöne Basis für einen Kreativ-Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Ein großes geschlossenes Hotelareal mit mehreren traditionell erhaltenen Häusern, sehr schönen gepflegten Gärten, Sportanlagen. Unser Zimmer: Ohne TV und ohne Klimaanlage. Gott sei dank, das braucht man hier nicht. Die Nächte herrlich ruhig, das Personal freundlich, die Gäste kamen zu unserer Zeit im September aus Frankreich, Deutschland, Spanien. Es gab nur Frühstück, gut so, man muss zum Essen raus aus der Anlage und lernt so die Gegend kennen. Ein Mietauto ist empfehlenswert, das Landhotel liegt in einer Bananenplantage, kostenlos bekommt man eine Fernbedienung für das Tor zum Parkplatz. Da es sich nicht um einen modernen Bau handelt, der Hof und das drumherum sehr exotisch gestaltet sind, könnte man den Ort auch als romantisch bezeichnen. Es gibt viele Ecken, wo man sich ungestört hinsetzen und lesen und schreiben kann. Keine Animation, aber Tipps für Unternehmungen. In 5 Minuten zu Fuß ist ein kleiner geschützter Badeplatz am Meer wo man eine Vielzahl von Meerestieren beim Schnorcheln beobachten kann. Alles in allem ist das El Patio ein gutes zu Hause als Basis für Teneriffa Unternehmungen.
Lage Die Lage ist perfekt für den Norden Teneriffas und für den, der mit einem Fahrzeug kommt.
Service Für meine Bedürfnisse war alles gut. Es geht sicher exklusiver, aber das braucht es nicht.
Gastronomie Es wurde nur mit Frühstück angeboten. Das war in jeder hinsicht in Ordnung, auch mit viel frischem Obst aus der Umgebung.
Sport / Wellness Es gibt einen blitzsauberen kleinen Pool, einen Tennisplatz (kostenlos für die Gäste), aber ich spiele nicht Tennis. Für die diversen Sportangebote habe ich mich nicht interessiert. Das kann ich alles auch in Deutschland haben. Es wird so viel ich weiß auch keine Unterhaltung angeboten, die hätte ich sowieso nicht genutzt.
Zimmer Einfache, schöne große Zimmer. Kann man meist ebenerdig erreichen, ohne Fahrstuhl oder Treppen benutzen zu müssen. Die Parkplätze liegen so, daß man nach ein paar Metern im Zimmer ist.
Preis Leistung / Fazit Ich hätte es kaum besser treffen können. So, wie ich es mir ausgesucht und auch gewünscht habe, so war es auch. Es war eine gute Basis, in die ich jeden Tag immer gerne zurückgekommen bin.
01.10.2007 sehr schönes abgelegenes Hotel Zwischenstopp Paar
3,6
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage liegt in mitten einer Bananenplantage. Die Zimmer sind in gutem Zustand, jedoch recht dunkel. Es gibt einen Tennisplatz, eine Golfabschglagplatz (ein Käfig mit einer günen Matte) und einen Fernsheraum. Das Hotel ist um einen sehr schönen Patio (Innenhof) gebaut in dem man sich entspannen kann.
Lage Das Hotel liegt in einer Bananenplantage ausserhalb von Garaccico. Eine kleine Strasse füht zum Hotel, die von der Hauptstrasse steil abführt. Es gibt einen Zugang zum Wasser in eine kleine Bucht, die vom Hotel ca. 10 Gehminuten entfernt ist. In dieser kleinen Bucht gibt es einen recht steinigen Zugang zum Wasser in eine Felsbucht. Nachbarhotels sind nicht zu sehen.
Service Das Hotel wird von einem sehr netten Ehepaar geführt, das Spanisch und englisch spricht.
Gastronomie Im Hotel gibt es ein kleines a la Carte Restaurant mit einer begrenzten Anzahl an Gerichten. Bei Buchung mit Halbpension kann man sich von der Karte je eine Vor-, Haupt- und Nachspeise aussuchen. Das Essen ist frisch und lecker zubereitet. Die Getränke sind gesondert zu zahlen (z.B. eine Flasche (0,75l) lokaler Wein 6,80 Euro). Es stehen rund um die Uhr gekühlte Getränke zur Verfügung (gesondert zu zahlen). Das Frühstück bietet eine kleine Auswahl an Wurst und Käse, Rührei oder Spiegelei, frisches Obst, Kaffee, Tee und Saft. Also eigendlich alles was man braucht.
Sport / Wellness Tennisplatz, Pool, Golf-Drivingrange (sehr klein und nur zum ausprobieren. nicht für ernsthafte Golfer). kleine Sauna. Zugang zu einer Felsbucht ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Sehr nette aussicht.
Zimmer ca. 25 Zimmer mit einfacher Ausstattung. Bett, Schrank, Nachttisch. kein Fernseher (aber wer braucht den auch im Urlaub?). Das Leitungswasser ist leider sehr stark mit Chlor desinfiziert. Das ist schon recht unangenehm und die Dosierung schwankte wärend des Aufenthaltes von erträglich bis eklig. Leider sind die Zimmer sehr dunkel gehalten, was die Nutzung der Beleuchtung auch am Tage nötig macht, dafür heizen sich die Zimmer am Tag nicht so auf.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr schönes abgelegenes Hotel. Wer Ruhe sucht und einen Mietwagen hat ist hier gut aufgehoben. von Garacco aus kann man gute die Gegend erkunden. Man erreicht den wunderschönen Golfplatz von Buenavista del Norte in ca. 15 Min. Die Gastronomie ist gut und liess für uns keine Wünsche offen. Wir würden das Hotel wieder besuchen.
01.09.2007 Mitten in der Bananenplantage Urlaub machen Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel selber besteht aus zwei Gebäudeteilen, wobei das eine etwas abseits ist. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Auf TV wird in den Zimmern verzichtet. Es gibt aber wohl einen TV-Raum. Auch über Internet verfügt es, daß von den Gästen auch zur Bürozeit genutzt werden kann. Der Pool ist sauber, es werden Handtücher, Schirme und Liegen gestellt. Das Frühstück war o.k. Leider hat es sich alle 2 Tage wiederholt. Die Auswahl für Vegetarier war ausreichend. Angeboten wurden zwei Wurstsorten, eine Käsesorte, Müsli, Jogurt, frisches Obst, Spiegelei und Rührei mit Wurst (im Wechsel) Das Abendessen war auch ausreichend. Die Auswahl der Karte war klein, aber auch ausreichend und schmeckte. Zu beachten ist, daß man bei den Hotel am besten über ein Auto verfügen sollte, da Garachico oder Icod doch etwas entfernt sind. Leider ist die Ein- /Ausfahrt sehr steil, sodaß auch geübte Fahrer hier Ihr Können zeigen müssen. Ansonsten sind die Mitarbeiter dort sehr nett und ich würde es empfehlen. Die Gäste waren bunt gemischt. Spanier, Engländer, Deutsche, Niederländer, Franzosen.
Lage Es liegt nicht direkt in Garachico, sondern in einem kleinen Vordorf. Eine Bushaltestelle ist aber meines Wissen, gleich oben an der Straße (Hotel liegt weiter unten in einer Bananenplantage). Die Anfahrt zu angepriesenen Ausflügszielen ist leider etwas weit, da sie eher vom Süden aus zu erreichen sind.Dafür ist es hier auf jeden Fall grüner als im Süden. Wenn man sich für das Hotel entscheidet, ist ein Auto von Vorteil da es, wie schon erwähnt, nicht direkt in Garachico liegt.
Service Das Personal ist sehr nett. Es sah sauber aus. Gesprochen wurde Spanisch, Deutsch und Englisch (allerdings nicht von jedem Angestellten) Aber auch diese sind um das Wohl der Gäste bemüht.
Gastronomie Das Frühstück war o.k. Leider hat es sich alle 2 Tage wiederholt. Die Auswahl für Vegetarier war ausreichend. Angeboten wurden zwei Wurstsorten, eine Käsesorte, Müsli, Jogurt, frisches Obst, Spiegelei und Rührei mit Wurst (im Wechsel) Das Abendessen war auch ausreichend. Die Auswahl der Karte war klein, aber auch ausreichend und schmeckte. Allerdings könnte es bei 7 Tagen Halbpension schnell überdrüsig werden. Für einen Abend aber auf jeden Fall ausreichend.
Sport / Wellness Es gibt einen Pool wo Liegen, Handtücher und Sonnenschirme zur Verfügung gestellt werden. Außerdem sind dort vier Trimm-Dich-Geräte. Diese sind aber schon etwas in die Jahre gekommen. Reichen aber wohl aus. Es gibt eine Kleine Minisauna und Jacuzzi, die aber im September nicht in Betrieb waren. Zudem gibt es einen Tennisplatz und eine Tischtennisplätze. Schläger können an der Rezeption ausgeliehen werden. Auch einen (Mini?)Golfbereich gibt es. Der ist aber mehr Schein als Sein
Zimmer Die Zimmer waren sauber. Eher sparsam ausgestattet. Also mit dem Nötigsten. Leider sind sie etwas dunkel gewesen, sodaß man auch tagsüber das Licht anmachen mußte. Hat aber auch den Vorteil, daß sie sich nicht so aufheizen.
Preis Leistung / Fazit Wenn man sich entscheidet zum Teide zu fahren, sollte man sich unbedingt was warmes mitnehmen. Das wird von vielen Urlaubern unterschätzt. Das Restaurant Rocamar bietet zwar einen schönen Ausblick, daß Essen haut einen aber nicht vom Hocker. Da war der Tipp der Mitarbeiterin vom Hotel El Patio am Strand in der Nähe von Buenavista Gold wert.

Kunden, die sich für das Hotel Rural El Patio interessiert haben ...

buchten zu 36%
Rural El Patio (Foto)
7 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 59%
Casa Rural Malpais Trece (Foto)
9 Bewertungen: gut 3.8 4 Tage p.P. ab
buchten zu 5%
Barcelo Santiago (Foto)
245 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 27.05.2017, 10:14 Uhr.
buchten zu 0%
La Quinta Roja (Foto)
5 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
buchten zu 0%
Garahotel (Foto)
4 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!