Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Hotels in Südtirol / Trentino / Dolomiten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Top Hotels in Südtirol / Trentino / Dolomiten - Die beliebtesten 2.816 Hotelangebote

2.971 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
4,2
86% Gesamt-Empfehlungen
1.
Parc Hotel Du Lac Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Grand Hotel Misurina Lago di Misurina, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

3.
Schneeberg Family Resort & Spa Ridnaun, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

4.
Wellness-Sporthotel Ratschings Ratschings, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

5.
Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Austria Trend Anatol Meran, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

7.
Eden Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

8.
Lagorai Cavalese, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
Mitterplarserhof Algund, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

10.
Jörgenwirt Feldthurns, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 54 Personen Reisen nach Südtirol / Trentino / Dolomiten an.
Seite

Essen und Trinken Südtirol / Trentino / Dolomiten

  • Hirschrückensteak mit Bratapfel
  • Tiroler Speck, Speckknödel
  • Kaminwurz (stark getrockneter Knacker)
  • Topfen-Gnocchi, Hirtennudeln, Spätzle
  • Strammer Max, Südtiroler Bergkäse
  • Walnüsse und Kastanien

Südtirol - Hotels in den Bergen

Südtirol, das von 1363 bis 1919 noch zum Habsburgerreich gehörte, ging nach Ende des Ersten Weltkrieges an Italien. In der Gegenwart zählt die Provinz mit einer Fläche von etwa 7.400 Quadratkilometern zu der Region Trentino-Südtirol. In diversen Bereichen, etwa Gesundheitswesen und Sozialsystem, kommt der nördlichsten Provinz Italiens ein Autonomiestatus (festgelegt im Südtirol-Paket von 1972) zu. Landeshauptstadt und gleichzeitig Sitz der Landesregierung ist die Stadt Bozen, in der von den rund 510.000 Einwohnern der Provinz, etwa ein Fünftel, lebt. Die drei Landessprachen sind Deutsch (von etwa 70 Prozent gesprochen), Italienisch (sprechen ungefähr 25 Prozent) und Ladinisch (für circa fünf Prozent die Muttersprache). Die norditalienische Provinz ist ein wahres Eldorado für alle Wintersportler: Vom Winterwandern über Langlauf bis hin zum Eisklettern ist das Angebot sehr groß. Aber auch im Sommer werden - beispielsweise mit Badeseen, Wanderwegen und Reiterhöfen - Möglichkeiten offeriert, Freizeitaktivitäten nachzukommen.

Wind und Wetter

Berg- und Talwinde in den Sommermonaten sind kennzeichnend für Südtirol. Interkontinentales Klima herrscht vor, schönes Wetter geht zumeist mit „Oberwind“ und Niederschlag mit „Unterwind“ einher. Die höchsten Niederschlagsmengen sind im Sommerhalbjahr zu verzeichnen, während es im Winter und in der ersten Frühlingszeit recht lange Phasen ohne Niederschläge (bis zu 80 Tage) gibt. Die umrahmenden Gebirgsketten halten vielfach ausgleichende Strömungen fern; die Folge sind erhebliche jahreszeitliche und sogar tägliche Temperaturschwankungen: In Bozen beträgt die tägliche mittlere Temperaturschwankung im Sommer gut 12 Grad Celsius. Für längere Aufenthalte außerhalb der Wintersaison empfehlen sich die Frühlings- und Herbstmonate, da die Temperaturen überwiegend recht angenehm sind und die Vegetation sehenswert ist.

Reiseziel Südtirol

Südtirols einziger Flughafen befindet sich in der Nähe von Bozen. Abhängig davon, in welche Gegend der Provinz man reisen möchte, kommen als Zielflughäfen auch Innsbruck und Verona infrage. Shuttle-Busse sorgen für den Transfer zum jeweiligen Hotel beziehungsweise zurück zum Airport. Der Südtiroler Verkehrsverbund umfasst nicht nur die Stadt- und Überlandlinienbusse, sondern zudem die Regionalzüge der italienischen Eisenbahn; hinzukommen noch diverse Seilbahnen. Praktischerweise sind die Zeiten der Bus-Zubringerdienste bestens auf die An- und Abfahrtzeiten der Regionalverbindungen abgestimmt: Selbst kleine Orte sind mithin gut zu erreichen. Selbstverständlich können auch Taxis genommen werden, wobei für Strecken bis zu 50 Kilometer Entfernung 1,80 Euro pro Kilometer bezahlt werden muss. Viele Taxidienste in Südtirol bieten mit Kleinbussen jedoch günstigere Transportmöglichkeiten für Gruppen bis zu neun Personen an.

Informatives zu Südtirol

  • Südtirol zählt schon seit längerer Zeit nicht mehr zu den Billigreiseländern, dafür darf der Tourist aber auch entsprechend komfortable Unterkünfte und gute Gaststätten erwarten.
  • Wer sich für mehrere Tage in einer Gemeinde aufhält, sollte bei dem Tourismusverein vor Ort nach einem Gästepass fragen, der üblicherweise einige Ermäßigungen und Gratisleistungen mit sich bringt.
  • Trinkgeld zu geben, ist auch in Südtirol üblich; etwa zehn Prozent entsprechen hierbei dem gängigen Satz. In Hotels und Pensionen kann es sich lohnen, dem Personal bereits zu Beginn des Aufenthalts Trinkgeld zukommen zu lassen: Der Service wird entsprechend zuvorkommender sein.
  • Bereits seit dem Jahre 1993 gibt es an den südtirolischen Grenzen keine Zollkontrollen mehr, jedoch dürfen ausgeführte Artikel stets nur für den Eigenbedarf sein; Sicherheitskontrollen gibt es zum Teil dann doch noch.

Südtirol vom Hotel aus kennenlernen

Abgesehen von vielen gut erhaltenen Burgen, Kirchen und Museen hat Südtirol diverse historische Bauwerke und beeindruckende Naturerscheinungen zu bieten. Gerade in Bozen findet der Reisende nicht nur komfortable Hotels und vielversprechende Gaststätten, sondern viele Bauwerke, die man sich nicht entgehen lassen sollte: Der Waltherplatz, der Dom und das Siegesdenkmal sind nur einige dieser Sehenswürdigkeiten. Übrigens ist in Bozens Zentrum auch „Ötzi“ zu bewundern. Die klimatisch in besonderem Maße verwöhnte Kurstadt Meran bietet mit den Gärten von Schloss Trauttmannsdorff auf 12 Hektar Fläche 80 Gartenlandschaften aus den unterschiedlichsten Gegenden der Welt. Wer passenderweise zur Adventszeit im Grödnertal, in Südtirol verweilt, sollte sich die jährlich zu dieser Zeit von Holzbildhauern erweiterte größte Krippe der Welt unbedingt anschauen.

Geschichtliches und Kulturelles

Landwirtschaft und Handwerk kommt in Südtirol nach wie vor eine bedeutsame Rolle zu. Aus diesem Grund gibt es auch regelmäßig Veranstaltungen und Feste, auf denen Touristen Handwerkskünste kennenlernen können. Der traditionelle Almabtrieb im September ist es absolut wert, ihn einmal mitzuerleben: Insbesondere die Kühe, die zurück in ihre Ställe gebracht werden, sind schön geschmückt. Zum Rahmenprogramm gehören zudem Speisen und Getränke sowie volkstümliche Musik. Auch zahlreiche Sagen und Legenden, die bereits seit Generationen weitergegeben werden, zählen zum Kulturgut der Südtiroler. Eine davon hat eine schöne Wasserfee zum Inhalt, die am Karersee lebte. Das Törggelen in Südtirol ist ein alter Brauch, der nach der Traubenernte stattfindet: In den Herbstmonaten kann man sich in vielen Buschenschänken und Gasthöfen mit Suser (neuem Wein) und Hausmannskost stärken. Als Nachtisch werden gebratene Kastanien gereicht.

Essen und Trinken in Südtirol

Die Küche Südtirols kombiniert gekonnt die herkömmliche Tiroler Küche mit der mediterranen Küche: Einerseits wird stets großer Wert gelegt auf die Verwendung frischer Zutaten, die vorzugsweise aus der eigenen Region stammen. Andererseits wird mittlerweile in Südtirol gern auf eine Vielzahl an Kräutern und auf hochwertige Öle zurückgegriffen, um die Gerichte noch schmackhafter zu machen. Indes finden sich natürlich noch zahlreiche überlieferte Rezepte, wie beispielsweise Apfelschmarren, Speckknödel oder schaumige Weinsuppe, an deren Herstellung sich seit Jahrzehnten kaum etwas geändert hat und wohl auch nicht ändern wird. Empfehlenswert ist der Besuch von Hofschänken – im „Bäuerlichen Feinschmecker“ findet sich eine Aufstellung der besten bäuerlichen Schänken in Südtirol.

Wenig bekannte Orte in Südtirol

  • Die Bergl Alm im Schnalstal ist 2214 Meter über dem Meer gelegen und erfreut Besucher mit einer idyllischen Landschaft, die Bergwälder, Gebirgsseen und Wildblumen aufweist.
  • Das Ultental eignet sich vor allem für ambitionierte Biker in Südtirol: Enge Straßen, die zwischen Bergwäldern und alten Bauernhäusern hindurchführen, sind zu befahren. Im Hintergrund sind die Dreitausender Gipfel zu sehen, die zum Stilfserjoch-Nationalpark gehören.
  • Einmal monatlich in der Zeit von Mai bis September wird in Bozen die „Entdeckungsreise zu Bozens unbekannten Kirchlein“ angeboten, um auch einmal die weniger bekannten Kirchen der Stadt besichtigen zu können und gleichzeitig Informationen zu erhalten.
  • Über Franzensfeste befindet sich Riol: Von Franzensfeste nach Riol lässt es sich wandern, ohne kaum anderen Personen zu begegnen; allerdings muss auch auf Einkehrmöglichkeiten unterwegs verzichtet werden, sodass Proviant mitgeführt werden sollte.

Südtirol / Trentino / Dolomiten Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 5.1 Stunden
  • Höchsttemperaturen 18.5 °C

Klimatabelle Südtirol / Trentino / Dolomiten

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 6 9 15 19 23 27 29 28 25 19 11 11
Sonnenstunden 3 4 5 5 6 7 7 7 6 5 3 3

Details zum Südtirol / Trentino / Dolomiten Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Anzahl der Sonnenstunden
Foto zu Hotels in Südtirol / Trentino / Dolomiten

Die aktuellsten Südtirol / Trentino / Dolomiten Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Südtirol / Trentino / Dolomiten

01.09.2014 Super Preis-/Leistungsverhältnis Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Das Grand Hotel Misurina ist ein sehr großes Hotel mit vielen Zimmern. Der Service bei HP-Plus oder AI ist fast unschlagbar im Verhältnis zum Preis. Selbst die musikalische Abendunterhaltung fehlt nicht, nur im Hallenbad könnte es Platzprobleme geben bei schlechtem Wetter.
01.09.2014 Sehr schöner Urlaub Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Sehr freundliches Personal das auch gerne Tips für Ausflüge gibt. Wetter war sehr schön See hatte noch angenehme Freibadtemperatur. Netter kleiner Ort mit 2 Supermärkten.
01.08.2014 Fantastischer Urlaub in perfekter Umgebung Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Sehr sauber, sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen - > alles perfect
Lage Perfekte Umgebung, zum relaxen ideal
Service Service war perfect, alles was man brauchte bekommt man
Gastronomie Essen hat die Sterne wirklich verdient!
Sport / Wellness gute Sport- und Freizeitmoeglichkeiten
Zimmer sauberes geraeumiges Zimmer - ebenso zum relaxen geeignet, PERFECT
Preis Leistung / Fazit Hotel empfielt sich selbst, vorallem durch Service und freundliche Mitarbeiter, saubere Zimmer, die graeumig sind, fuer Familien bestens geeignet!
01.07.2013 Super gelungener Urlaub Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel hotel ist direkt am see, wir hatten ein zimmer für 3 personen im nebenhaus, ausstattung war ok, eher 3 sterne, konnten dadurch direkt zur saunawelt und pool, see gelangen, aber essen total klasse, abwechslungsreich und sehr sättigend ( halbpension), personal sehr freundlich, anlage sehr gepflegt und sauber
Gastronomie sehr gut, getränke aber eher teuer
Sport / Wellness pool ist allgemein zu klein, eher als wellnessbereich zu nutzen, durch die ferienzeit mit kleinen kindern sehr überlaufen, aber im see konnte man prima schwimmen, treetbootverleih günstig
Preis Leistung / Fazit hotel ist sehr empfehlenswert, viele dänen, italiener und deutsche urlauber in der saison anwesend, gute spaziermöglichkeiten am see, in levico, sehr schön gelegen und nicht zu überlaufen , für uns war es wirklich ein sehr schöner urlaub, ausflug nach venedig ca. 150km entfernt wurde gemacht, baden rund um die uhr, fahrrad fahren , minigolf in der nähe, wlan kostenlos, personal sehr freundlich, erholungseffekt sehr hoch
13.05.2013 Gutes Hotel mit prima Küche Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Familiär geführtes Haus für den mittleren bis etwas gehobenen Anspruch am Stadtrand von Meran in ruhiger Lage. Das Haus ist in zwei Gebäudeteile unterteilt - im Altbau (ursprüngliches Hotel) befinden sich Rezeption, Restaurant und Küche sowie Gästezmmer; im Neubau befinden sich auf 3 Etagen Gästezimmer und im Erdgeschoss die kleine Bibliothek. Geringfügige Abnutzungserscheinungen (Fenster, Mobiliar Sanitärbereich) sind akzeptabel. Unser Zimmer befand sich in der ersten Etage mit Blickrichtung Norden (keine Sonneneinstrahlung). Angenehmes Ambiente im Hotel-Garten (Pool, Liegen und Außenanlagen) und im Wellness-Bereich mit kleinem Hallenbad, Wirlpool und Infrarot-Kabine.
Lage Am Stadtrand im Villen-Viertel Merans und inmitten von Wein- und Apfelgärten gelegen; mit schönem, unverbaubarem Süd-West-Blick - allerdings nicht für alle Zimmer. 20 Fußweg-Minuten bis ins Stadtzentrum; Bus-Anbindung an Werktagen alle 15 Minuten. Schloss Trautmannsdorf (mit seinen fantastischen Gärten ein Muss für jeden Gast!) ist in 10 Minuten Fussweg zu erreichen. Da nicht genügend Stellplätze vor dem Hotel vorhanden sind, muss der Hotelgast damit rechnen, gebührenpflichtig die Tiefgarage zu nutzenm (5 € je Nacht).
Service Sehr freundliches, deutschsprachiges Personal sowohl an der Rezeption als auch in Restaurant und Service. Man war stets bemüht, die Wünsche der Gäste bereits zu erahnen und sofort zu erfüllen. Die familiäre Athmosphäre - vor allem zu den Stammgästen - war bemerkenswert.
Gastronomie Qualität, Vielfalt und Zubereitung/Gestaltung waren einzigartig gut! Ein täglich perfektes Frühstücksbüffet mit wechselnden Angeboten war gute Grundlage für einen erlebnisrechen Tag. Das Abendessen wurde bereits als Menü am Morgen ausgewählt. Täglich frische Salate und Obst, dem Charakter des vielfältigen und fantastischen Hauptganges entsprechende Vorsuppen und -speisen abgerundet mit traumhaften Nachtisch-Varianten! Sonntags mit 7-gängigem Gala-Dinner und Themen-Abenden in der Woche - Tiroler Abend, Fisch- und Fleisch-Spezialitäten, Mediterrane Küche etc. - alles vom Feinsten!
Sport / Wellness Vielfältige nichtstörende Sport- und Wellnessangebote trugen zur gediegenen Unterhaltung bei. Massagen und vielfältige Entspannungskurse wurden angeboten; Hallenbad und Pool im Außenbereich waren stets zu nutzen.
Zimmer Wir hatten Frühbucher-Spar-Zimmer gebucht. Unser Zimmer befand sich im ursprünglichen Teil des Hotels mit kleineren Abnutzungserscheinungen an Fenster, Mobiliar (v. a. Bett) und im Sanitärbereich. Kostenlose Bademäntel waren vorhanden; das Zimmer wurde täglich gereinigt und Handtücher bei Bedarf gewechselt. Leider wurde unser Zimmer von Ameisen heimgesucht, die wir täglich auf Nachtschränkchen, Bett und Schreibtisch vorfanden.
Preis Leistung / Fazit Ein schönes, gepflegtes und familengeführtes Haus für den mittleren bis gehobenen Anspruch. Zum Einfachmal-Ausspannen in dieser wunderschönen Natur bestens geeignet reiht sich in Meran und Umgebung Interessantes, Historisches und Wissenswertes an einander. Bergfreunde und Wanderer kommen genauso auf ihre Kosten wie der Kurzurlauber, der diese Ecke von Südtirol bisher nicht kannte. Gut erreichbare Seilbahnen und Lifte bringen auch den alpin Unerfahrenen in traumhafte Regionen (Dorf Tirol mit Schloß Tirol; Meran 2000 - der "Hausberg" des Hotels) und auch Bozen (23 km entfernt) oder gar der Gardasee sind immer einen Tagesausflug wert.
01.10.2012 Erholung in den Bergen Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Preis Leistung / Fazit Erholung in den Bergen - zum ausspannen und abschalten der richtige Ort. Tgl. geführte Wanderungen und tgl. wechselnde Saunaaufgüsse. Wellnessbehandlungen sind absolut top, man wird emotional und geistig abgeholt und der Körper wird verwöhnt - sehr zu empfehlen.
01.10.2012 Alles sehr gepflegt und sauber, sehr gute Küche. Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel sehr schöne Anlage
Lage fast Alleinlage, nur wenige Nachbarn, schönes Tal
Service Das Personal war sehr unterschiedlich. Der Großteil war sehr bemüht und symphatisch.
Gastronomie sehr gutes Abendmenü
Sport / Wellness Abends wenig Unterhaltung, nichts los in der Hausdisco, keine weitere Möglichkeit außer ein Sparziergang ums Hotel. Einmal die Woche ein Musiker in der Bar, aber vormittags täglich geführte Wanderung, toller Wellnessbereich, Fahrradverleih vor Ort, gute Ausgangslage für Wanderungen und Gleitschirmfliegen.
Zimmer Kategorie Bergl plus, angenehme Größe, gut ausgestattet nur das Bad war etwas klein.
Preis Leistung / Fazit Schöne Anlage, alles sehr gepflegt. Sehr gutes Abendmenü. Vieles ist möglich, aber man muß gezielt danach fragen. Mehr Gästeinfo wäre schön.
01.09.2012 Wellness und Spa-Hotel Schneeberg, Ridnaun, Südtirol Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Schönes Hotel, netter kompetenter Empfang, toller Wellness- und Spabereich. Essen sehr schmackhaft.
Lage Das Hotel liegt etwas abgelegen im Ridnauntal. Toller Ausgangspunkt für schöne Wanderungen. Bergwerk in unmittelbarer Nähe muss unbedingt besichtigt werden.
Service Bedienung nett und zuvorkommend, aber nie aufdringlich. Bedienung ersprühte gute Laune und hatte eine positive Ausstrahlung.
Gastronomie Essen war soweit i. O. Abwechslungsreiche Kost.
Sport / Wellness Toller Sauna- und Poolbereich. Täglicher Aufguss.
Zimmer Saubere große Zimmer, großer Balkon, schönes Bad.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr schönes Hotel mit einem klasse Wellness- und Spabereich. Zimmer sind geräumig. Vom Hotel aus kann man schöne Wanderungen unternehmen. Essen und vor allem der Service waren sehr gut. Ich kann das Hotel jederzeit weiterempfehlen.
01.05.2012 Hotel mit Herz Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Bewertung aus Sicht eines Rolli Fahrers. Ich konnte mich sehr gut selbstständig im Haus bewegen.
Lage Das Hotel liegt wunderschön . Was sagte meine Partnerin das ist der Vorhof zum Himmel.
Service Wie ich schon sagte Hotel mit Herz. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Fragen wurden schnell und kompetent beantwortet.
Gastronomie Was soll ich hier schreiben. Ah ich weis. 6 Tage Urlaub 3 Kilo auf der Hüfte. Das sagt wohl genug über die Qualität aus.
Sport / Wellness Wie soll ich das Freizeitangebot beschreiben. Ich beschreibe die Dinge die ich machen konnte. Ich war im Fitness Raum, im den Hallenbädern, im Aussen Pool, Wellness-Massage, Leider sitze ich im Rolli da kann nicht alles machen was angeboten wird.
Zimmer Das Zimmer war gross. Ich konnte mich sehr gut mit dem Rolli bewegen. Hier die Beschreibung des Zimmers. TV,Balkon,Kühlschrank,Safe,Telefon,Betten sehr gut, Der Zustand des Zimmers war sehr gut und sauber. Das Badezimmer war Rollstuhl gerecht. gross ich konnte mich sehr gut drehen. wir waren Top zufrieden.
Preis Leistung / Fazit Wir WAREN SEHR ZUFRIEDEN. Über Ausflüge kann ich nur sagen der Ausflug über eine Pass Strasse war sehr schön. ich war den ganzen Tag auf den Beinen nee auf den Rädern.

Billige Hotels in Südtirol / Trentino / Dolomiten

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Südtirol / Trentino / Dolomiten in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Südtirol / Trentino / Dolomiten Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Südtirol / Trentino / Dolomiten!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.