Hotels Ibiza

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
GRATIS GEPÄCK VERSICHERT

Hotels Ibiza - Die beliebtesten 470 Hotelangebote

4.979 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,7
74% Gesamt-Empfehlungen
1.
Marble Stella Maris Ibiza Cala Gració, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

3.
Fiesta Tanit Port d'es Torrent, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Hard Rock Hotel Ibiza Playa d'en Bossa, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

5.
Osiris Ibiza Port d'es Torrent, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

6.
Club Bahamas Ibiza Hotel Playa d'en Bossa, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Fiesta Cala Nova Es Cana, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
BG Portinatx Beach Club Hotel Portinatx, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
SuneoClub Sirenis Cala Llonga Cala Llonga, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa Playa d'en Bossa, Ibiza, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 69 Personen Reisen nach Ibiza an.
Seite

Essen und Trinken Ibiza

  • Hjerbas Ibicencas (Kräuterlikör)
  • frittiertes Gemüse
  • Caipirihna, Sambuca
  • Wein, Süßspeisen
  • unzählige Eis-Sorten, Lumumba
  • Frisches Obst und Gemüse
  • Fischgerichte, Meeresfrüchte, Wein
  • Sehr leckere Kuchen und Süßspeisen

Ibiza - Land und Leute

Ibiza gehört mit Formentera und etlichen kleinen unbewohnten Inseln zur Inselgruppe Pityusen und somit zur autonomen Region Balearen. Die Inselfläche umfasst etwa 570 Quadratkilometer und die Einwohnerzahl beläuft sich auf circa 135.000, von denen rund ein Fünftel Ausländer sind. Im Hauptort Ibiza-Stadt (Eivissa) leben gut 50.000 Einwohner. Spanisch und Katalanisch sind die beiden Amtssprachen, wobei vornehmlich der katalanische Dialekt Ibizenk gesprochen wird. Spätestens seit den 1990er Jahren gilt die Insel als Party-Insel und in der Saison sind alle vorhandenen Diskotheken nach wie vor stets gut besucht. Die etwa 90 Kilometer vom spanischen Festland entfernte Insel wartet aber auch mit wunderschönen Landschaften, historischen Bauwerken und zahlreichen Stränden auf. So bietet die Insel unterschiedliche Alternativen für einen Aufenthalt und erfüllt die Wünsche aller Urlauber.

Temperaturen und Niederschläge

Da Ibiza nicht allzu weit von Nordafrika entfernt ist, fallen die Temperaturen ganzjährig angenehm aus. Statistisch betrachtet bietet die Insel Jahr für Jahr mindestens 300 Sonnentage. Die wärmsten Monate sind Juli und August, in denen auch mal 30 Grad Celsius und mehr erreicht werden können. In den kältesten Monaten Januar und Februar sinken die Temperaturen kaum unter acht Grad Celsius und steigen bis auf etwa 16 Grad Celsius an. Die höchsten Niederschlagsmengen fallen in der Zeit von Oktober bis Dezember. Den milden Temperaturen im Winter ist es zu verdanken, dass die Mandelbäume bereits im Februar, teilweise auch schon im Januar auf Ibiza blühen. Die Wassertemperatur beträgt im Juni und Oktober bereits beziehungsweise noch 21 Grad Celsius - und erreicht mit 25 Grad Celsius im August die Höchsttemperatur.

Die Reise nach Ibiza

Nicht nur am schnellsten sondern auch am günstigsten kann man mit dem Flugzeug nach Ibiza reisen. Der auf der Insel angeflogene Flughafen ist der Aeropuerto de Ibiza San José, der etwa sieben Kilometer vom Zentrum der Inselhauptstadt in der Gemeinde Sant Josep liegt. Wer vielleicht lieber mit dem eigenen Auto anreisen möchte, muss zunächst bis nach Barcelona, Valencia oder Dénia fahren und von einem der Häfen mit der Fähre nach Ibiza übersetzen. Für alle, die nicht mit dem eigenen PKW auf der Insel sind, bieten sich Taxis und Busse an, um auf Ibiza mobil zu sein. Sofern man sich mit mehreren Personen die Kosten für eine Taxifahrt teilt, ist die Nutzung von Taxis relativ günstig. Um nachts zu den Diskotheken und wieder zum Hotel zu kommen, können Discobusse genutzt werden. Das Busnetz ist gut ausgebaut, weniger bedeutsame Orte werden aber nicht allzu häufig angesteuert. Überlandbusse können für eine Art Sightseeing Tour genutzt werden.

Wissenswertes um Ibiza

  • Sicherheitshalber sollte man keine Wertsachen für andere ersichtlich mitführen, sondern diese möglichst im Hotelsafe aufbewahren.
  • Die meisten Läden öffnen von 9 oder 10 Uhr bis etwa 13 Uhr und sind bis mindestens 16 Uhr geschlossen (Siesta).
  • Zwar ist der Service vorwiegend in den Preisen enthalten, aber ein Trinkgeld von bis zu zehn Prozent ist gängig. Auch Hotelangestellte freuen sich über einen zusätzlichen Euro.

Ibiza - Erleben und Genießen

Ein Muss für jeden Besucher der Insel ist die Besichtigung des historischen Zentrums der Hauptstadt: Dalt Villa gehört seit 1999 zum Weltkulturerbe, ist von Festungsmauern umgeben und mittlerweile ein Freiluftmuseum. Zu entdecken sind Relikte der Phönizier, Römer, Araber und Katalanen. Den Hauptzugang bildet die Zugbrücke des Portal de Ses Taules. Innerhalb der Mauern befinden sich mehrere sehenswerte Museen, Kirchen und Plätze. Entsprechend angebrachte Wegweiser machen es einfach, sich in der Altstadt zurechtzufinden. Absolut lohnenswert ist ein Besuch der beiden Naturparks auf Ibiza: Ses Salines und Es Vedrà mit Es Vedranell: Ses Salines reicht vom südlichen Teil Ibizas bis zum nördlichen Teil von Formentera und umfasst Küstenzonen, Sümpfe sowie Felseninseln. Das zweite Naturschutzgebiet zählt zum Bezirk Josep de sa Talaia auf Ibiza und beinhaltet mit Sa Talaia die höchste Erhebung der Insel. Eine ebenfalls von der Natur hervorgebrachte Attraktion ist die Tropfsteinhöhle von Can Marçà, die unweit des Ortes Port de Sant Miquel zu finden ist.

Hippiekultur

Seit jeher hat Ibiza kulturell einen besonderen Status aufgrund der geografischen Lage. Die maurischen und orientalischen Einflüsse auf die Inselbevölkerung waren und sind größer als die spanischen. Durch die Hippie-Bewegung in den 1960er Jahren erhielten die Sitten und Bräuche gänzlich andere Impulse. Hippiemärkte und Hippiebars findet man hier noch heute. Der Volkstanz Ball pagès hingegen zählt zu den traditionellen Tänzen, für die auch die entsprechende Tracht getragen wird. Generell legt man auf Ibiza vor allem Wert auf die Erhaltung lokaler Traditionen. Hierzu zählen selbstverständlich die Volksfeste, die regelmäßig mit viel Aufwand zu Ehren diverser Schutzpatrone gefeiert werden. Um sich ein Bild machen zu können von der Musik und den Tänzen, sollte man während des Aufenthalts auf Ibiza versuchen, eines der Volksfeste mitzuerleben.

Bevorzugte Speisen und Getränke

Angeboten werden auf Ibiza vor allem Fischgerichte aller Art. Mit einer gemischten Fisch- oder Meeresfrüchteplatte kann man eigentlich nichts falsch machen. Häufig kombiniert wird Fisch und/oder Krustentiere mit Reis. Auch zu Fleischgerichten wird sehr gerne Reis als Beilage gereicht. Die hauptsächlich auf den Speisekarten vertretenen Fleischsorten sind Lamm- und Schaffleisch. Für den Sofrit Pagès (Bauerneintopf) kommen indes noch Huhn sowie Schweinefleisch hinzu und werden mit Kartoffeln, Blutwurst und Paprikawurst ergänzt. Unverzichtbar sind auf Ibiza Knoblauch und Olivenöl. Häufig wird zu Fisch- oder Fleischgerichten eine Soße gereicht, die, abgesehen von Knoblauch und Olivenöl, auch Kräuter, Mandeln und Wein enthält. Verfeinert wird vielfältig und raffiniert nicht nur mit den üblichen Gewürzen, sondern auch mit Blüten, Blättern und Beeren. Weinanbau wird auf den Balearen schon seit Jahrhunderten betrieben – auf Ibiza in den Bezirken San Josep, Buscatell und Sant Mateu. Wem sich die Gelegenheit bietet, der sollte ruhig den einen oder anderen regionalen Wein kosten.

Die ruhigen Seiten von Ibiza

Es gibt auch auf der ziemlich überlaufenen Insel noch einige kleine Buchten, die man sich mit nicht allzu vielen anderen Touristen teilen muss. Ein Beispiel hierfür ist die im Nordosten gelegene Badebucht Cala d‘en Serra. Ebenfalls etwas für alle, die es eher ruhig und gemütlich mögen, sind die Orte Sant Rafael und Santa Ines auf Ibiza: In Sant Rafael, dass nahezu in der Inselmitte gelegen ist, kann man den Kunsthandwerkern bei ihrer Tätigkeit zusehen. Santa Ines ist von Zitrus- und Mandelbaumfeldern umgeben und in der Nähe von San Antonio zu finden.

Ibiza Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 8.8 Stunden
  • Regentage 6.3 Tage
  • Höchsttemperaturen 22.5 °C
  • Wassertemperaturen 18.9 °C

Klimatabelle Ibiza

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 16 16 17 20 23 27 29 30 28 24 20 20
Tiefsttemperaturen 8 8 10 12 15 19 22 23 21 16 13 13
Sonnenstunden 7 7 8 9 11 12 12 12 9 7 6 6
Regentage 7 7 7 6 4 4 2 2 5 9 11 11

Details zum Ibiza Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Die aktuellsten Ibiza Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Ibiza

11.11.2015 Tolle Lage, sehr sauberes Hotel und reichlich gutes Essen. Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Ein 3 Sterne Hotel, dessen Lage und Sauberkeit sowie das Essen auf alle 4 Sterne gebührt! Einfach Klasse für alle, die Badeurlaub lieben und die auch Animation und Abendveranstaltungn mögen.
Lage Direkt am Strand von Es Canar
Service Alle waren sehr flink und sehr freundlich!
Gastronomie Sehr reichhaltiges Buffet, auch Themenbuffets und viel Obst. Leider sind manche Gäste nicht in ganz so Buffettauglich. Aber dafür kann ja das Hotel nichts. Hier haben alle ihr Bestes gegeben!
Zimmer Alles top top!
Preis Leistung / Fazit Wir kommen wieder! Es war prima! Lage, Essen, Trinken, Pool, Animation, Zimmer und ganz besonders die Freundlichkeit und Schnelligkeit des Personals- alles bestens! Super Preis Leistungs-Verhältnis!
15.10.2015 Schöner Bade , Strand und Erholungsurlaub Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Es ist sehr hell, und freundlich eingerichtet , das Personal komplett nett und freundlich, vom Zimmermädchen bis zum Animateur, Küchenpersonal u.s.w., Sehr gut das Personal an der Rezeption spricht mittelmäßig bis sehr gut deutsch !, Allerdings kommt das Hotel jetzt schon in die Jahre und es müsste hier und da Reparaturarbeiten durchgeführt werden. Bin schon das 3. mal hintereinander da und jetzt fällt es auf . Essen sehr großes Angebot,
Lage Die Lage ist traumhaft ! Direkt am Strand gelegen. ES führt eine Treppe von der Hotelterrasse direkt zum Strand ! Besser geht es nicht !, Auch die Einkaufmeile ist in direkter Lage !
Service Alle sehr nett und freundlich ! Meistens ein Lächeln auf den Lippen !,
Zimmer Das Zimmer war nicht ganz sauber, es lag auf den Schränken überall Staub ! Wir hatten ein Premiumzimmer gebucht in der Hoffnung das es etwas größer ist, da wir mit 3 Personen ( ein Kind 5 Jahre ) aber es war nicht so ! Das Zustellbett war so hart, das ein Erwachsener nicht darauf schlafen konnte ! Aber einen Kühlschrank hatten es, den man aber bei All inclusiv nicht brauchte !
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ist das Hotel gut !, Es war aber schon mal besser was die Sauberkeit angeht ! Da ich schon das 3. mal in Folge da war, muss ich feststellen, dass das Programm abends immer das gleiche ist ! Was allerdings für Neulinge sehr ansprechend ist !
11.08.2015 Badeurlaub im Stella Maris Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel War für 3 Sterne wirklich gut, schöne Pools, tolle Lage
Lage schöner Blick auf die Bucht
Service schnelle Kellner und flinke Rezeption
Gastronomie Einzig die Öffnungszeiten der Poolbars waren zu bemängeln
Sport / Wellness Fitnessraum mit traurigem Zustand der Geräte
Zimmer Etwas in die Jahre gekommen, aber ok.
Preis Leistung / Fazit Für Badeurlaub sehr empfehlenswert, leider kein Safe in den Zimmern. TV ziemlich klein und alt. Toller Blick wenn auch durch Bäume und Gebäude teilweise etwas eingeschränkt. Super sind sicher alle Zimmer ab dem 2. Geschoss, da stören keine Bäume mehr, wenn man auf das Mittelmeer schaut. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel - hier kann man stündlich nach Sant Antoni fahren und den Hafen mit zahlreichen Schiffen genießen oder auch mal schön shoppen gehen. War ein schöner Urlaub, würde ich so wieder buchen.
17.06.2015 Super Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Hotel ist in einem guten Zustand, wir hatten Halbpension plus und das reicht auch völlig. Die meisten Gäste sind Familien oder ältere Paare aus Großbritannien. Am Pool gibt es sogar einen Liftstuhl für körperbehinderte Menschen. Es gibt einen extra Kinderpool mit einem kleinem Spielplatz dabei und einen miniclub. all inklusiv der anderen Gäste nervt, weil es dadurch außerhalb des Speisesaales schlechte Getränke gibt und Unmengen von Plastik Geschirr verbraucht wird, außerdem muss man so immer fragen wie viel Getränke usw. kosten da es keine karten gibt
Lage Zum Strand sind es 2 Minuten, gegenüber vom Hotel sind mehrere kleine Einkaufsmöglichkeiten, Arzt usw. Auf der anderen Seite ist man sofort im Wald bzw. an den Klippen, auf denen man bis zur nächsten Bucht wandern kann. Transferzeit beträgt ca. 35 min. Umgebung ist sehr ruhig.
Service sehr freundliches hilfsbereites Personal, alle nötigen Fremdsprachen vorhanden, an der Rezeption sowie im Speisesaal sind auch zwei deutsche Frauen. Wir kamen erst spät an und mussten mitten in der Nacht wieder zurück, bekamen aber beide Male noch etwas zu essen. Unser Balkonstuhl war kaputt und wurde sofort ausgetauscht. Die Anlage war super sauber, vor allem die WC'S. Kellner an den Bars waren etwas desinteressiert, was unserer Meinung am all inklusiv liegt, da es dadurch zur einen Dauerabfüllung kommt, so etwas zeugt sich auf Dauer einfach bei den Service Leistungen
Gastronomie abwechslungsreiches und schmackhaftes Essen, morgens sowie abends immer frisch zubereitete Speisen zusätzlich zum Buffet, so genanntes livecooking. Der Saal sowie die Tische und das Buffet waren immer sauber. Essensangebot war eine britisch, deutsch, spanische Mischung. einen Abend gab es mexikanisch und an einem anderen asiatische Angebote.
Sport / Wellness Tagsüber sowie abends gab es angenehme und vor allem nicht aufdringliche Animation. Für abends lieferte das Hotel schon ziemlich tolle Programme dafür dass es ja eigentlich nur 3 Sterne hat. Natürlich bedeutet dies, dass es auch bis ca. 23:00 Uhr laut war, aber nun ja man muss auch damit leben können, dass andere Menschen im Urlaub auch mal feiern möchten. Die Liegen waren schon etwas älter und das man für wifi heutzutage noch zahlen soll ist etwas albern. Wir haben keine Kinder und Massagen haben wir nicht gemacht, gab aber für beides Angebote vom Hotel aus.
Zimmer Tipp Top! und ich bin da schon mal was empfindlich, so oft wie dort unsere Bettwäsche gewechselt wurde habe ich zuvor noch nicht erlebt. Das ganze Zimmer war super sauber inklusive Bad. Das einzige was man bemängeln könnte war der alte Röhrenfernseher dessen Lautstärke nicht besonders toll war. Ab und zu hörte man Leute auf dem Gang bzw das Bad nebenan. Aber sowas hat man in fast allen Hotels, auch in Deutschland und stört uns auch nicht. Die Lüftung von draußen war allerdings ein wenig nervend, aber wir hatten auch die Balkontür nachts auf und keine Klimaanlage an.
Preis Leistung / Fazit Super tolle Woche, haben uns sehr wohl gefühlt und würden wieder ins coral beach gehen wenn wir nach Ibiza kommen. Manche Menschen sollten mal über ihre Erwartungshaltung nachdenken! Wenn jemand 5 Sterne erwartet soll er gefälligst dies buchen und auch bezahlen.
01.10.2014 Familienurlaub mit Kleinkindern Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht das Neuste und leider ein brauner Kasten. Aber im Großen und Ganzen ok. Es könnte einiges mal erneuert werden.
Lage Die Lage ist gut. Der Strand ist ganz nah, ein Hotel liegt quasi dazwischen. Der schönere Strand Cala Nova ist ca. 500m weit. Er ist naturbelassener, es gibt ein paar mehr Wellen. Einkaufsmöglichkeiten sind auch vorhanden. Selbst der Hippiemarkt mittwochs ist nach 10 Minuten Fußmarsch erreichbar.
Service Der Service war sehr freundlich. Die Kellner waren nicht die schnellsten, aber sehr nett. Wir haben unsere Teller auf dem Weg zum Buffet oft selbst auf den Wagen gestellt. An der Rezeption wurde z. T. auch Deutsch gesprochen. Am Abreisetag mussten wir um 12 auschecken, durften aber in einem Zimmer noch duschen vor der Abreise.
Gastronomie Leider nicht so toll. Es gab genug Auswahl. Leider war es oft lauwarm. Das meiste ist frittiert. Nuggets o.ä. war nicht erkennbar. Fleisch war da bestimmt nicht drin. der Fisch manchmal sehr lecker (Seeteufel!) und manchmal verkocht. Im Allgemeinen oft sehr matschig, z.B. die Nudelgerichte. Wurst konnte ich gar nicht essen, so künstlich. Birnen und Tomaten noch grün. Dessert immer viel zu süß. Kaffeeautomat macht auch keinen tollen Kaffee, cappuccino etc süß und merkwürdig. Wein sauer, Säfte purer Zucker. Das Bier war hingegen ganz gut. Teller waren oft nicht ganz sauber.
Sport / Wellness Wir haben leider nichts unternommen. Unsere Kinder sind noch zu klein, das Wetter war zu gut. Es war täglich Animation im Hotel. Das war nett und nicht aufdringlich. Abends hatte unsere Tochter Spaß bei der Minidisco. Reiseanbieter kamen ins Hotel und haben Ausflüge angeboten. Das sind sicher schöne Sachen dabei. Pool war sauber aber kalt. Schade, selbst der flache Kinderpool.
Zimmer Zimmer sind ok. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett und Reisebett. Daher war es etwas eng. Dafür hatten wir Meerblick. Im Bad neben der Toilette eine Art Lüftungsschacht. Da liefen alle möglichen Rohre lang. Man hätte seinem Nachbarn dadurch die Hand reichen können. Sauber war es immer. Der Fernseher ist Mini. Aber wir hatten ZDF, Kika und RTL. Und man kommt ja nicht zum Fernsehen nach Ibiza.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem in Ordnung. Wir hatten spontan gebucht und nicht viel gezahlt, daher auch nicht viel erwartet. Das Essen hätte besser sein können. Und der Spielplatz ist leider baufällig und nicht zu empfehlen. Die Lage hat uns sehr gut gefallen, besonders de Strand war schön.

Billige Hotels in Ibiza

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Ibiza in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Ibiza Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Ibiza!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!