Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Side

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Side - Die beliebtesten 328 Hotelangebote

14.955 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,7
71% Gesamt-Empfehlungen
1.
Trendy Aspendos Beach Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
Royal Dragon Hotel Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

  • All Inclusive Plus Doppelzimmer

3.
Trendy Verbena Beach Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Royal Alhambra Palace Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
PrimaSol Hane Garden Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

6.
Side Prenses Resort & Spa Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Defne Star Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

8.
Side Crown Palace Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

9.
Side Corolla Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
Sun Club Side Side, Türkische Riviera, Türkei
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 506 Personen Reisen nach Side, Türkische Riviera an.
Seite

Kultur und Freizeit Side

  • Stadtführungen durch das antikes Side
  • Feier zur Gründung der Türkei (29. Oktober)
  • Fire of Anatolia (Musik-Tanz-Gruppe)
  • Kalksinterterrassen in Pamukkale
  • Moscheen in Side

Side - Land und Leute

75 km östlich von Antalya befindet sich Side, das auch als Perle am östlichen Mittelmeer bekannt ist. Die antike Stadt hat ca. 11.368 Einwohner (Stand 2012). Sie ist auf einer kleinen Halbinsel gelegen, welche zur Türkischen Riviera gehört, und ca. 3,5-4,5 Flugstunden von Deutschland entfernt. Mit langen, flach abfallenden Sandstränden und malerischen Fischerorten ist die Perle am östlichen Mittelmeer für alle ,die Sonne satt, einen schönen Strand und ein malerisches Ambiente suchen, die ideale Destination. Aufgrund der abfallenden Strände eignet sich der beliebte Urlaubsort auch hervorragend für Familien mit kleinen Kindern. Geteilt ist die Stadt in Side-Colakli und Side-Kumköy.

Klima und Vegetation in Side

Mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 24,4 Grad Celsius und 300 Sonnentagen im Jahr ist Side zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Für die echten Sonnenanbeter eignen sich die Sommermonate als Reisezeit. Wer jedoch allzu große Hitze nicht mag, sollte im Mai und Juni anreisen. Die türkische Riviera ist ein abwechslungsreiches Reiseziel, das traumhafte Sandstrände, angenehmes Klima und viel Kultur bietet. Die Winter sind mit angenehmen 17 Grad mild.

Die Anreise nach Side an der türkischen Riviera

Von 20 deutschen Flughäfen aus ist Side über den Flughafen Alanya leicht zu erreichen. In weiteren bequemen 1,5 Autostunde erreichen Sie ihr Hotel mit dem Transferbus, der bereits im Preis inklusive ist.

Wichtige Infos zum Aufenthalt in Side

  • Side verfügt, wie Mitteleuropa auch, über 220 Volt Wechselstrom. Adapter sind daher in der Regel nicht notwendig.
  • In Hotels und Restaurants sind 5-15 % des Rechnungsbetrages als Trinkgeld („Bakschisch“) üblich. Dies gehört „zum Guten Ton“ und wird erwartet. Pagen im Hotel erhalten 1,-- € pro Gepäckstück, die Zimmermädchen 1,-- € pro Tag. Dolmusfahrer akzeptieren generell keine Trinkgelder.
  • Grundsätzlich benötigen Urlauber in der Türkei immer noch einen Urlaubs-Krankenschein. Die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) gilt in der Türkei nicht.
  • Das Fotografieren von militärischen Einrichtungen und der Polizei ist verboten und steht unter Strafe. Bevor man Einheimische fotografiert, sollten diese unbedingt um Erlaubnis gefragt werden. Gegenüber nationalen Symbolen sowie dem Gründer und ersten Präsidenten der Republik der Türkei, Mustafa Kemal Atatürk sollte man absoluten Respekt zeigen, sonst kann schlimmstenfalls Haft drohen.
  • Die türkischen Kaffeehäuser sind ausschließlich für männliche Besucher. In Side sind die Einwohner zum Thema Kleidung sehr „westlich“ eingestellt, trotzdem ist „oben ohne“ am Strand unüblich.
  • Im Straßenverkehr gilt die 0,0 Promille Grenze!
  • Da Stechmücken vermehrt auftreten, empfiehlt es sich ein Moskito-Netz und Mücken-Schutz in den Koffer zu packen. Da es in der Türkei mehrere giftige Schlangenarten gibt, sollte man vorsichtig sein und einen Biss sofort medizinisch behandeln lassen.
  • Aus gegebenem Anlass sei darauf hingewiesen, dass Steine am Meer nicht gesammelt und ausgeführt werden dürfen.

Side - Erleben und Genießen

Nennenswert sind hier noch völlig erhaltene Reste der antiken Stadtmauer sowie das Stadttor. Ein weiteres Highlight ist das Amphitheater. Bis zu 15.000 Menschen fanden hier früher Platz. Das bemerkenswerte dieses Amphitheaters ist außerdem, dass es das Einzige in der Türkei ist, welches nicht an einem Hang errichtet wurde. Auch die Überreste des Apollontempels sollte man sich nicht entgegen lassen. In der historischen Altstadt, die für jeden Geschmack etwas bietet, kann man super einkaufen. Wer Teppiche, Lederwaren, Schmuck und Bekleidung zu günstigen Preisen kaufen möchte, sollte hier einen ausgiebigen Einkaufs-Bummel einplanen. Bekleidung ist in der Türkei sehr günstig und so lässt sich manches Schnäppchen machen. Nach den Einkaufstouren kann man sich am Hafen in einem der romantischen Strand-Cafés und Bars verwöhnen lassen oder Kultur tanken mit einer Exkursion zu den antiken Monumenten.

Kultur in Side

Side wurde 1966 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Das „Freiluftmuseum“ liegt genau am feinen Sandstrand. Lange war die Stadt auch Stützpunkt von Seeräubern. Auch erzählt man sich, dass sich hier der größte Sklavenmarkt des Mittelmeeres befand. König Mithridas VI. wählte Side im Kampf gegen die Römer als See-Basis. Im Jahre 78 wurde die anatolische Küste durch einen römischen Konsul schließlich von den Piraten befreit und wurde Teil des Römischen Reiches. Mitte des 6. Jahrhunderts wurde die Ortschaft von Griechen besiedelt. Es ist eine der berühmtesten antiken Städte der Region. In der Blütezeit wurden prächtige Bauwerke errichtet. Im 7. Jahrhundert wurde Side wiederum zum bevorzugten See-Stützpunkt für Piraten. Ab dem 10. Jahrhundert wurde die antike Stadt Opfer von arabischen Raubzügen. Nahezu alle Gebäude wurden damals vernichtet. Ein Erdbeben im 12. Jahrhundert vernichtete die Stadt fast vollständig. Lange war die Side unbewohnt, bis sie schließlich von türkischen Aussiedlern aus Kreta im Jahre 1895 wieder besiedelt wurde. 1947 startete die Regierung dann die ersten Ausgrabungen. Bis heute findet ein kontinuierlicher Restaurierungs-Prozess statt. Nennenswerte Sehenswürdigkeiten sind die noch vollständig erhaltenen Reste der antiken Stadtmauer sowie das Stadttor. Ein weiteres Highlight ist das Amphitheater. Bis zu 15.000 Menschen fanden hier früher Platz. Das bemerkenswerte dieses Amphitheaters ist außerdem, dass es das Einzige in der Türkei ist, welches nicht an einem Hang errichtet wurde. Die Überreste des Apollontempels sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen.

Side genussvoll erleben

Die Türkische Riviera ist für ihre ausgezeichnete mediterrane leichte Küche bekannt. Ob gegrillte Fleischspieße mit leckerem Reis, Fisch in allen Variationen oder auch Edel-Scampis und Obst in jeder Variation, hier kann man es sich schmecken lassen. Die meisten Hotels bieten Buffets an. Ein echter Gourmet-Geheimtipp ist hier das Karma Restaurant und Sky Lounge Liman Caddesi Karma Restaurant & Sky Lounge. Mit einer riesigen wunderschön eingerichteten Lobby mit Hunderten von Lichtern ist dieses stilvolle Restaurant ein echter Tipp für all jene die „Nouvelle Cuisine“ mit Blick auf eine wundervolle Bucht genießen möchten. Mit einem Open Air Event Bereich kann man hier so manche Nacht bei lauen Temperaturen und frischer Meeres-Brise gemütlich ausklingen lassen. Freitags ist immer Disco-Nacht mit den angesagten DJs des Jahres.

Side anders kennenlernen

Wer „Orient und Luxus pur“ erleben möchte und einmal in seinem Leben so sauber sein will, wie nie zuvor, der besucht das Hammam (Bad) Sultan in Side. Mit traumhaftem Interieur kann man sich hier verwöhnen und waschen lassen wie einst Cleopatra. Ein besonderer Service: Abholung und Rücktransfer ins Hotel. Der Hammam Aufenthalt dauert ca. 1-2 Stunden. Man wird buchstäblich verwöhnt, wie ein türkischer Sultan! Ein Peeling gehört genauso zum Luxus-Wellness-Programm wie eine Rassul-Waschung, eine Gesichtsmaske. Die Krönung bildet die Ganzkörpermassage.

Währungsrechner Side

Die aktuellsten Side Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Side

01.03.2014 Ein Traum aus 1001 Nacht Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Hotel hat uns alles geboten was wir uns vorgestellt haben. Nur die Hotelzimmer sind leider etwas hellhörig.
Lage Hotel liegt direkt am langen Sandstrand. Nur getrennt durch einen kleinen Fußweg, der zu einem schönen Palmengarten führt. Schön ist, dass die Nachbar Hotels nicht direkt neben dem Hotel liegen. Auf dem Strandweg kann man km weit Richtung Side laufen.
Service Freundliches und stets bemühtes Personal.
Gastronomie Nach zwei Wochen widerholten sich die Speisen. Die Themenrestaurants haben wir nicht getestet.
Sport / Wellness Wir waren mit dem Hallenbad sowie Sauna und Dampfbad sehr zufrieden. Massagen und Hamam haben wir nicht genutzt. Kein Tennisplatz. Pool und Strand konnten wir Anfang März noch nicht nutzen.
Zimmer Zimmer wurden jeden Tag gesäubert. Waren immer sehr zufrieden mit der Sauberkeit. Zimmergröße war super. Man sollte evtl. drauf achten dass man ein Zimmer im Block F oder E bekommt. Zimmer war mit TV, Balkon und kostenlosten Safe ausgestattet. Zimmer waren etwas hellhörig
Preis Leistung / Fazit Hotel können wir uneingeschränkt weiterempfehlen!
01.06.2013 Familienurlaub 2013 Melas Resort Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Sehr gepflegtes ruhiges Hotel ! Die gesamte Anlage ist sauber, direkte Strandlage, freundliches Personal, man spricht deutsch.
Lage Das Hotel befindet sich in der Nähe von Side. Side ist zu Fuß über die Strandpromenade in 30 Minuten, oder mit Dolmus und Taxi in 10 Minuten erreichbar. In unmittelbarer Nähe vom Hotel sind auch einige Geschäfte.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.
Gastronomie Sehr gutes Essen, große Auswahl vescheidener Speisen, großzügiger Speisesaal im Haupthaus mit Terrasse mit Meerblick und weitere Restauants in der Anlage.
Sport / Wellness Ausreichendes Angebot an verschiedenen Aktivitäten, für alle etwas.
Zimmer Das Zimmer war geräumig und gut ausgestattet, allgemein neuwertiger Zustand. Minibar wurde täglich aufgefüllt, lediglich für den Safe musste separat bezahlt werden.
Preis Leistung / Fazit Sehr angenehmes ruhiges Hotel, direkte Strandlage, schöner Pool im 5. Stockwerk mit direkter Sicht aufs Meer und Side, gepflegte Grünflächen, wir haben uns im Melas Resort rundum wohl gefühlt und können das Hotel nur weiterempfehlen !
01.04.2013 Schlemmerurlaub in einem Top-Hotel umgeben von Baustellen Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist fast neu und in entsprechend gutem Zustand. Die Ausstattung ist toll, die Zimmer sind großzügig und die Betten lassen einen erholsamen Schlaf zu.
Lage Das Hotel liegt direkt an einer mäßig befahrenen Straße, was jedoch nur dann störend ist, wenn man direkt nach vorne heraus wohnt. Man geht ca. 10 Minuten bis zum Strand oder nutzt den regelmäßigen (witzigen) Shuttleservice. Unangenehm ist, dass rundherum gebaut wird (das Hotel selbst wird auch gerade wieder erweitert) und dass am Wegesrand zum Strand jede Menge Müll herum liegt. Einkaufsgelegenheiten in touristisch-einheitlicher Form gibt es direkt gegenüber.
Service Der Service ist sehr aufmerksam, freundlich, ja in den meisten Fällen herzlich. Es bleiben keine Wünsche offen.
Gastronomie Die Auswahl ist unglaublich (im positiven Sinne).Wer gerne mal Unbekanntes probiert, kann jeden Tag etwas anderes entdecken. Pommes oder Spaghetti sind für die weniger "mutigen" natürlich auch im Programm. Das -oder genauer gesagt die Nachtischbuffets sind sehr umfangreich und optisch perfekt inszeniert. Wenn es überhaupt etwas zu kritisieren gibt, dann die Tatsache, dass es nur türkischen Wein gab, der nicht unser Geschmack war. Dagegen ist es eher ungewöhnlich, dass in diesem Hotel sogar die Getränke in der Minibar "all-incl." sind!
Sport / Wellness Es war offensichtlich, dass die Saison gerade begann, so dass noch nicht alle Angebote verfügbar waren.
Zimmer Das Familienzimmer im Haus "Select" ist groß mit einem separaten zweiten Schlafzimmer. Die Einrichtung ist geschmackvoll, alles ist sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Ein sensationelles Preis- / Leistungsverhältnis. Man kann nur hoffen, dass man den Standard hält, wenn dieses neue Hotel älter wird. Außerdem wäre es wichtig, dass das Umfeld nicht zur Dauerbaustelle wird, damit der Erholungswert nicht dadurch beeinträchtigt wird.
01.06.2012 Für sorgenfreien Al-In-Badeurlaub perfekt. Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Es handelt sich beim Side Crown Palace um ein sehr großes Hotel mit vielen Zimmern und einer vergleichsweise dafür kleinen Hotelanlage. Es gibt im Crown Palace nur einen großen Pool der leider den ganzen Tag mit Animation bespasst wird. Wenn man es ruhiger mag kann man aber auf den Pool des benachbarten Crown Select oder den Strand ausweichen. Wir waren insgesamt sehr zufrieden, lesen die Details in den einzelnen Kategorien.
Lage Der Vorteil an der Lage (direkt an der Hauptstraße), auf der anderen Straßenseite gibt es viele kleine Geschäfte und Supermärkte. Weiter ist man mit einem Taxi oder besser (weil günstiger) einem Dolmus (Minibusse) schnell in Side zum shoppen. Wer nach Kumkö will kann sogar laufen, dauert ca. 10 Minuten. Der Strand liegt ca. 500 Metern entfernt, es pendelt den ganzen Tag ein kostenloser Bus, Wartezeit am Hotel max. 5 Minuten. Der Flughafen Antalya ist ca. 1 Stunde Fahrzeit entfernt.
Service Der Service im Hotel war super, alle Mitarbeiter waren immer freundlich und Hilfsbereit. Als ich beim ersten Versuch den Tresor nicht öffnen konnte war innerhalb von 5 Minuten ein Techniker da der mir die Funktion auch nochmal erklärt hat. Check-In und Check-Out schnell und unkompliziert. Shuttle-Bus zum Strand (ca. 500 Meter entfernt) fährt ununterbrochen hin und her. Wir mussten längstens 5 Minuten warten.
Gastronomie Ich war insgesamt mit der Gastronomie sehr zufrieden. Beim Buffet gab es jeden Tag etwas neues zu probieren, besonders der Nachtisch (das riesige Nachtisch-Buffet) war mit viel Liebe zum Detail angerichtet. Beim Al-In gibt es den ganzen Tag (auch an einer Snackbar am Strand) Essen und Getränke, es musste niemand hungern. Bei Holidaycheck habe ich von einigen Gästen schlechte Bewertungen zum Thema Essen gelesen, diese kann ich aber wirklich nicht bestätigen. Wer meint das er in einem fremden Land Essen wie bei Mutti bekommt denkt wohl etwas falsch. Auch klar sollte einem sein das so ein Hotel bei solchen Preisen nur über Masse Geld verdienen kann. Und, fünf Sterne in der Türkei sind keine fünf Sterne in Deutschland!!! Fazit, immer satt und leider mit ein paar Kilos mehr nach Hause ;-)
Sport / Wellness Alles vorhanden, für uns jedoch uninteressant, wir stehen nicht so auf animation. Liegen am Pool und am Hoteleigenen Strand sind top und kostenlos. Ich denke jedoch das es in der Hauptsaison am Pool sehr schnell sehr eng werden kann.
Zimmer Wie wir deutschen nunmal so sind beginne ich mit dem einzigen negativen Eindruck des Zimmers, die Hellhörigkeit. Da man in einem Al-In-Hotel auch spät abends noch gut und lustig trinken kann, kann es auf den Gängen zu später Stunde schon mal etwas lauter sein. Weiter liegt das Hotel direkt an der Hauptstraße und die Autos in der Türkei halten nicht viel von deutschen Lärmvorschriften. Da ich mich aber grundsätzlich auf sowas einstelle konnte ich mit Ohrstöpseln sehr gut schlafen. Das Zimmer war sehr sauber modern und freundlich. Neuer Flatscreen mit vielen (auch deutschen) Programmen. Das Zimmer war sehr groß, auch das Bad mit einer riesigen Dusche. Großer Kleiderschrank mit Spiegel-Schwebetüren. Kostenloser Tresor und Minibar mit Wasser, Cola und Fanta. Die Bar wurde jeden Tag neu befüllt. Wir hatten einen Balkon zur Straße, da es aber tatgsüber 40 Grad waren, hatten wir die Tür immer geschlossen damit die sehr gute Klimaanlage auch funktionierte. Den Login in das kostenlose WLAN habe ich nicht immer verstanden, finde es aber prima das es ein gab. Zur Info, in einem 4 Sterne Golfhotel in Deutschland sollte man für WLAN täglich 9 EUR bezahlen. Zusammenfassung, Zimmer TOP!
Preis Leistung / Fazit Beim Check-In würde ich ein ruhiges Zimmer verlangen, wenn man einen Balkon direkt zur Poolbar hat kann es abends länger laut sein. Ein Besuch in Side ist Pflicht, immer schön handeln und nicht verarschen lassen. Es gibt keine Originale und vom erstgenannte Preis gehen mindestens 30 Prozent runter. Am besten man verbündet sich mit anderen Urlaubern und kauft gemeinsam ein. Mein Gesamteindruck für sorgenfreien Al-In-Strandurlaub ist sehr sehr gut!!!
01.03.2012 Sehr ansprechendes Hotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Es handelt sich um ein ansprechendes Hotel, welches aus mehreren Gebäuden besteht, wobei im März nur das Haupthaus geöffnet hatte. Die Gartenanlage ist recht klein, aber gepflegt. Zum Strand sind es einige Meter zu gehen, es verkehrt aber auch mehrmals täglich ein Shuttlebus. Aufgrund des Wetters waren der Pool und der Strand nicht nutzbar (keine Liegen am Strand, keine Beachbar etc.). Generell ist das Hotel in einem guten, gepflegten Zustand. Einzig der Wellnessbereich entsprach nicht unserem Vorstelungen. Die Urlauber waren fast ausschließlich Deutsche, überwiegend ältere Gäste, was aber vermutlich an der Jahreszeit lag.
Lage Momentan durch viele Baustellen in der unmittelbaren Umgebung nicht sehr einladend und teilweise auch störend (Baulärm, Dreck etc.), wird aber vermutlich in der Hauptsaison kein Problem mehr darstellen. Generell viele Baustellen in der Nebensaison, kaum Hotels und Geschäfte geöffnet. Mit dem Dolmus ist alles erreichbar, Side und Manavgat nach wenigen Minuten. Ausflüge nach Alanya bedürfen längerer Fahrzeiten, teilweise bis zu 2 Stunden.
Service Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend, sprach deutsch und war stets hilfsbereit. Allerdings traf dieses nicht auf alle Mitarbeiter an der Rezeption zu. Dort fühlten wir uns teilweise nicht ernstgenommen und missverstanden.
Gastronomie Sehr vielfältig und abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei!
Zimmer Wir wohnten in einem Familienzimmer im obersten Stockwerk, welches über 2 Etagen ging. Dieses war es mit 2 Badezimmern, 2 Betten, 2 Fernsehern und viel Platz ausgestattet. Der Balkon bietete uns Blick zum Pool und zum Meer. Die Zimmer waren sauber u. wurden auch regelmäßig gereinigt. Negativ fanden wir, dass man sowohl den Safe als auch die Handtücher für den Pool/Strand extra bezahlen musste.
Preis Leistung / Fazit Tipp: Der Wellnessbereich des Hotels, im Gegensatz zum gesamten Hotel, ist keine 5 Sterne wert! Sehr lieblos eingerichtet, keine Wohlfühloase, kennen wir anders aus der Türkei!
01.07.2011 Toller Urlaub in schönen Hotel Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Beim Royal dragon Hotel handelt es sich um ein Urlaubshotel der Extraklasse, das seine 5 Sterne durchaus gerecht wird
Lage Das Hotel liegt direkt am feinsandigen langen Sandstrand von Side. Der Strand ist sehr sauber und mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Rechts und links vom Hotel befinden sich weiter Hotels am Strand. Bis zum Markt in Kumkoy sind es circa. 20 Minuten zu Fuss an der gepflegten Strandpromenade entlang.
Service Das Personal war immer freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Fast alle sprachen mehr oder minder gut deutsch
Gastronomie Zum Frühstück und Abendessen gab im Hauptrestaurant ein reichhaltiges und gut sortiertes Buffet mit warmen und kalten Speisen, Nachtisch und Obst. An drei Plätzen wurden frisch Speisen gebraten oder im Wok zubereitet. Zum Mittag gab es alla Carte im Strandrestaurant oder Buffet am Pool Restaurant. Abends konnte3 ma ebenfalls noch in 4 Restaurants alla Carte essen (Türkisch, Italiaenisch, Chinesisch, Fisch). Von 16:00 bis 24:00 gab es eine Patersserie und ab 24:00 ein Mitternachtsbuffet. Zu verhungern war unmöglich...;-]
Sport / Wellness Der Pool erstreckt sich über die gesamte Anlage und ist immer sehr sauber und gepflegt gewesen. Etwas abseits befindet sich eine umfangreiche Rutschlandschaft und ein kleinerVergnügungspark der jedoch nur 2-mal für je 2 Stunden am Tag geöffnet ist. Ein Wellness Bereich, besteht aus einem Spa und einen Fitnessraum ist vorhanden wurde jedoch nicht genutzt
Zimmer Das Zimmer (Familienzimmer ) war groß, geschmackvoll eingerichtet und in einen erstklassigen Zustand. Es war ausreichend Schränke vorhanden und der Safe im Schrank konnte kostenlos genutzt werden.
Preis Leistung / Fazit tolles Hotel mit sehr guten Essen und einen freundlichem und hilfsbereiten Personal das wir immer wiederbuchen würden, wenn der Preis stimmt und man einen schönen Badeurlaub mit Shopping verbinden möchte
01.10.2010 Sehr zufrieden Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Wir haben uns vorher die Hotelbewertungen angesehen und können sagen, dass die positiven Stimmen Recht hatten. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden das Hotel wieder buchen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, der hoteleigene Strand ist auch mit Kindern in wenigen Minuten erreicht. Bis ins Centrum konnte man auch sehr, am Meer entlang gut zu Fuß gehen.
Service Das Personal war sehr freundlich, die Animation hatte einen besonderen Charme. Die Zimmer wurden regelmässig gereinigt.
Gastronomie Sehr leckeres, landestypisches Essen. Wer hier nichts gefunden hat, den kann ich nicht verstehen. Schon zum Frühstück gab es 8 Sorten Brötchen + Brot + Cornflakes+ warme Speisen.
Sport / Wellness Der Pool war wirklich sehr kalt, aber wir hatten auch Ende Oktober noch 30 Grad, da war es nicht ganz so schlimm. Meer und Strand super.
Zimmer Absolut aussreichend, im Bad konnte man nicht tanzen, aber für uns hat es gereicht. Es wurde jeden Tag gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Wir waren wirklich sehr zufrieden mit dem Hotel. Strandurlaub und ein bisschen was besichtigen war unser Ziel und es hat sich gelohnt. Wir kommen gerne wieder.
01.08.2010 Super Hotel! Sehr empfehlenswert! Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Wir fahren schon seit 14 Jahren in dieses Hotel. Es stimmt schon, dass die Zimmerausstattung veraltet ist. Dies soll sich aber dieses Jahr ändern. Ab Oktober wollen sie das Hotel ordentlich Renovieren, d.h. die Zimmer sollen von oben bis unten komplett neu gestaltet werden. Ansonsten ist das Hotel wirklich bombig und sehr familienfreudlich. Wenn ihr einen schönen Urlaub haben wollt fahrt dort hin! Das Essen ist auch super. Das einzige was dieses Jahr nicht so toll war, war die Animation, da diese komplett neu besetzt war. Die Animateure, die die Jahre zuvor da waren, sind alle gegangen, unter anderem wegen Familiengründung, dass haben sie uns schon letztes Jahr gesagt., dass sie ab diesem Jahr leider nicht mehr da sein werden. Ansonsten alles super man ist sofort am Meer und hat weit und breit den besten Strandabschnitt. Und wenn die Zimmer wie angekündigt neu gestaltet werden, dann ist wirklich alles super dort und man kanndas hotel wirklich ohne bedenken an Familien und auch Pärchen oder Gruppen weiterempfehlen. P.S. Wenn man Gründe für schlechte Kritik suchen will findet man die auch. Aber wie schon gesagt alles in allem super dort.
01.06.2010 Einfach nur schön! Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Eine sehr gepflegte weiträumige Anlage, besonders toll fanden wir den hoteleigenen Kinderrummel. Mit Riesenrad, Autoscooter und Co.
Lage Direkt am hoteleigenen Strand nur wenige Minuten mit dem Leihwagen von Sides Altstadt entfernt.
Service Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und immer um das Wohl des Gastes bemüht. Einzige Ausnahme war der im Hotel eingemietete Fotograf. Leere Versprechungen und Abzocjken ist alles was er kann. Eigentlich schade, das eine einzelne Person den Gesamteindruck eines so fantastischen Urlaubes so trüben kann. Also genießen sie ihren Urlaub und machen einfach einen Bogen um den Burschen!
Gastronomie Extrem viel Auswahl und das schon zum Frühstück. Allein die Backwaren an Brötchen und Brot, schier unglaublich, da steigt fast jedem deutschen Bäcker die Schamesröte ins Gesicht.
Sport / Wellness Ich fand die Wassersportmöglichkeiten zu teuer, aber vielleicht lag das ja auch nur an meinem Verhandlungsgeschick. Die Kinderanimation war der Brüller Basteln am Nachmittag, jeden Abend Kinderdisko und und...
Zimmer Die Zimmer waren der Knaller überhaupt. Allerdings hat uns der Veranstalter (ITS) wegen Quälereien beim Hinflug eine Kategorie höher eingebucht. Wir hatten ein Familienzimmer mit zwei Etagen, zwei Bädern und Dachterasse. Einfach nur schön.
Preis Leistung / Fazit Bitte buchen Sie auf keinen Fall die teuren Ausflüge, die beim Willkommenscocktail verkauft werden. Empfehlung: Leihwagen mieten, geht direkt im Hotel und erkunden sie die Umgebung auf eigene Faust. Es ist viel günstiger und Sie entdecken Land und Leute ohne in Schmuck- und Lederfabriken anhalten zu müssen.
01.12.2009 hammer geil !!! Badeurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel das hotel war echt der hammer.wir waren schon oft in der türkei auch in iberostar hotels aber das war das tüpfelchen auf dem i !!! super schönes hotel,die zimmer waren immer sehr sehr sauber gehalten.das personal war sehr hilfsbereit und außerordentlich freundlich.was uns überhaupt nicht gefallen hatte war der blick aus unserem hotelzimmer.wir haben in zimmer 5207 gewohnt und haben auf ein benachbartes hotel gesehen,was gott sei dank nicht bewohnt war,sonst wäre es bestimmt total laut gewesen.das essen war spitzenmäßig,selbst ich,der immer was zu meckern hat,konnte nix finden. das allerschönste für unseren sohn (4jahre) waren die animationen am abend.das team was vor ort uns unterhalten hat war einfach nur super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!ich hoffe wir sehen beim nächsten urlaub alle wieder und warten schon sehnsüchtig auf den nächsten flug.es hat uns allen sehr gefallen und danken hiermit für den schönsten urlaub den wir je hatten.das gilt ganz besonders dem animationchef,der das wirklich toll gemacht hat.
Lage das hotel liegt direkt am strand,den wir auch im dezember bei fast 27 grad genutzt haben.baden inklusive!!! zum shoppen war es nur ein katzensprung,zum ärger meines mannes und unseren geldbeutels...
Service alles top.konnten nix sagen!!! alle sehr nett,hilfsbereit und freundlich vom chef bis zur reinigungskkraft. ein spitzenmäßiges animations-team!!!!!
Gastronomie es gab ein haupt restaurant wo man abends essen konnte.einmal in der woche gab es die auswahl zwischen einem chinesischen restaurant und einem italienischem restaurant.wir waren beim chinesen und es war wie immer super lecker.alles im bereich "R" morgens und mittags war ein extra restaurant im bereich "B" die getränke wurden an die tische gebracht von sehr freundlichen und hilfsbereiten kellnern. man könnte wenn man wollte 24 stunden durch essen. und auch mitternachts gab es nicht wie üblich (in den anderen hotels wo wir waren) eine einfache "rennfahrer suppe" es gab noch mal richtig essen mit viel auswahl von der normalen belegten brotscheibe,über kuchen zu waarmen speisen und suppen.
Sport / Wellness wir sind begeisterte schwimmer und das konnten wir in diesem hotel voll auskosten.außerdem gab es einen großen fitnes raum,wo man seine überschüssigen pfunde von dem super essen wieder einigermaßen wegstrampeln konnte und zur erholung ging es dann in den wellnes bereich und in die sauna. wir haben in unserem urlaub ein mal die bowling bahn benutzt,das war sehr lustig kostete aber extra. außerdem konnte man dart spielen,tischtennis und alles machen wozu man lust hatte. man brauchte fast nix sagen und die wünsche wurden einem von den augen abgelesen.
Zimmer das zimmer war sehr schön und sauber.was uns überhaupt nicht gefallen hat war der ausblick.wir haben auf ein benachbartes hotel gesehen,wo reperatur arbeiten verrichtet wurden und das war,wenn man die balkontür offen hatte schon laut. die minibar wurde täglich gefüllt,zur freude unseres sohnes..., wir haben ein doppelzimmer gebucht..die zimmergröße war vollkommen ok.also ich habe auch meine ganze kleidungen unter bekommen,was schon was heißen mag.
Preis Leistung / Fazit sehr zu empfehlen.das hotel ist einfach nur ein traum und jeden cent wert.
01.10.2008 Ist zu Empfehlen Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist in einem guten und sauberem zustand jeden Tag wird das Zimmer durch Zimmermädchen in Orndung gehalden. Es ist zu empfehlen All-Inclusive zu buchen das Essen ist ausreichend und abwechslungsreich aber nicht jedermanns geschmack (es ist zu essen) der Service ist Super nettes Personal und immer zur stelle.
Lage Zum Strand führt ein weg von der Hotelanlage eine treppe zum Meer (ca.5-10min.) also gut zu fuß zu erreichen. Möglichkeiten zum Shoppen ist sowie vor dem Hotel eine lange shopping meile wie so zum weg zum Strand eine möglichkeit zum Einkaufen vorhanden. der transfer zum Flughafen ist zur stelle
Service Freudlich ist beim essensgedeck abräumen manchmal schneller mit dem abräumen als gewünscht,ein wachsammes auge auf den teller ist erforderlich. Zimmerreinigung ist o.k. wird jeden tag von dem dafür vorgesehenem personal durchgeführt
Gastronomie alles ausreichend für nen urlaub all-Inklusive
Sport / Wellness schnorcheln asserski paragleiting jatzki-fahren
Zimmer naja zum fehrnsen fährt mann ja glaub ich nicht in den urlaub demnach es gibt einen tv aber der ton naja lässt zu wünschen übrig
Preis Leistung / Fazit im grossen und ganzen zu empfehlen handy erreichbarkeit und kosten je nach tarif zu bezahlen
01.07.2008 Traumhafter Urlaub mit Tränen Badeurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem sehr guten und geschmackvollem Zustand, die Zimmer sind geräumig, die gesammte Anlage plus Strand und Grünfläche alles sehr gepflegt, das Personal war immer freundlich, das Essen sehr vielseitig und dekorativ aufgebaut, es wurde manchmal schwer auszuwählen, weil alles so appetitlich war, überwiegend Deutsche Gäste, einige Türken, was wir gut finden, denn wenn eigene Leute in der Türkei das Hotel besuchen ist das für mich ein gutes Zeichen,
Lage Das Hotel ist direkt am wunderschönen und sauberen Strand, die Steinfelsen die im prospekt erwähnt werden, sind sehr klein und sind auch etwas abgelegen, also kein Hindernis oder Störung, das Wasser ist sauber und klar, 50-60min. ist der Transfer vom Flughafen zum Hotel, das Nachbarhotel ist keine Störung so wie andere Leute behaupten, man hört mal die Kinderdisco aber wenn ich in den Ferienzeiten fahre und ein Großes Hotel buche hat man auch mal Nebengeräusche, wir sind mit dem Taxi von Kumköy mit 4 Personen gefahren und haben mit dem Taxifahrer 9Euro ausgemacht, bis nach Side haben wir 17 Euro bezahlt, man muß auch nicht lange verhandeln, in der Nähe sind einige Geschäfte, ausreichend um sein Geld auszugeben(haben eine 17jäh. Tochter) in Side sind aber hochwertigere Geschäfte, bezhlt man aber auch mehr;-)!!!
Service Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam, fast alle konnten Deutsch oder man kam irgendwie klar, die Zimmer waren immer sehr sauber sowie die gesammte Anlage,meine Tochter mußte zum Arzt und hatte eine starke Mittelohrentzündung, der Arzt war kompetent ,sehr freundlich, aber nicht abgezockt,
Gastronomie Das Essen war phantastisch, was fürs Auge,Herz und Magen ;-)!!! eine große Auswahl an Speisen, Nachspeisen, einfach alles was man sich vorstellen kann, alles wunderschön dekoriert, die Spezialitäten Restaurants waren auch gut besucht, wir waren mal italienisch essen, was vorzüglich war, aber das gesammte Essen in jedem einzlnen Restaurant war vorzüglich, ob morgens,mittags,nachmittags,abends oder Mitternachtssnack,
Sport / Wellness Können wir nichts zu sagen, waren immer am Strand, unsere Tochter hatte Sßaß am Pool, ich glaube die Leute die am Pool waren haben sich nicht gelangweilt, Animateure haben mal nachgefragt ob man etwas mitmachen möchte, waren aber nicht aufdringlich sondern einfach nur nett, Handtuchwechsel ist Montags und Donnerstags, ausreichend ein Strandtuch 3Tage zu benutzen, kommt ja kein Schmutz dran,
Zimmer die zimmer sind sehr schön eingerichtet, wir hatten ein Doppelzimmer mit einem Zustellbett, die zimmer und die gesammte Anlage waren immer sehr sauber, Klimaanlage lief ab den 1Juli 24Stunden, vorher nur von 13°° Uhr bis 3°° Uhr, fand ich jetzt nicht ganz so toll, denn wir hatten vorher auch 38Grad , aber man hat es ausgehalten, aber schöner fand ich es als die Klimaanlage den ganzen Tag lief, wir hattenjeden Tag frische handtücher,
Preis Leistung / Fazit wie vorher :-), die Discothek war überwiegend von ganz jungen Leuten besucht, Freunde von uns,meie Tochter und mein Mann haben eine Rafftingtour gemacht und waren begeistert, telefoniert habe ich von einer Telefonzelle, war günstiger mit der Telefonkarte,
01.08.2007 Super Strand und angenehme Gästestruktur Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr sauber und schön. Obwohl das Hotel angeblich ausgebucht war, hatten wir nie das Gefühl das es überfüllt wäre. Es waren immer genügend Liegen am Pool und am Strand vorhanden. Sehr angenehme Gästestruktur, das Hotel arbeitet anscheinend nicht mit russischen Veranstaltern. Schätzungsweise 80%Deutsche, 10%Türken und 10%Restliche(Holländer,etc.)
Lage 45min. vom Flughafen zum Hotel. Genug Einkaufsmöglichkeiten ausserhalb des Hotels vorhanden, man muss nicht in die nächsten größeren Ortschaften fahren, außer man möchte Sehenswürdigkeiten sehen, dann muss man schon etwas weiter fahren, mit dem Dolmus kommt man für 2? nach Side. Essen & Trinken gibt es im Hotel so viel das man dies draußen nicht vermisst.
Service Das Personal, angefangen von der Rezeption bis zur Zimmerreinigung waren immer sehr feundlich und höflisch. Außer die Animation, die hat überhaupt nicht in das Bild dieser tollen Hotelanlage gepasst, lauter unmotivierte Selbstdarsteller. Da habe ich schon wesentlich bessere Animateure in schlechteren Hotels gesehen.
Gastronomie Es war immer abwechslungsreich und lecker. Getränke wurden auch immer wieder rasch serviert. Sehr viel Auswahl an Themenrestaurants, obwohl das Hauptrestaurant schon sehr viel Auswahl hatte.
Sport / Wellness Sehr gute Kinderbetreuung mit zwei verschiedenen Kinderclubs. Einfach traumhafter, superbreiter Sandstrand. Leider war das Hallenbad außer Betrieb, braucht man zwar nicht unbedingt, aber für die Kinder wäre es doch sehr gut gewesen, mittags bei 40°C. Die Animation war sehr schlecht, ziemlich unmotiviert und lustlos.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber und sehr angenehm. Wir hatten ein Zustellbett und ein Kinderbett im Zimmer und es war trotzdem nicht erdrückend. Auch über das Zustellbett konnte man nichts sagen, es war sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Für einen reinen Bade- bzw. Familienurlaub ist das Hotel ideal. Für jüngere Leute die Abends ausgehen möchten ist nicht viel in der Umgebung geboten. Da würde ich sowiese einen Urlaub in Bodrum an der Westküste empfehlen, wenn man auf das Nachtleben wertlegt.
01.09.2006 Gelungener Urlaub - wie beim ersten mal ! Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Wer gerne im Meer badet und was auf dem Zimmer vergessen hat, muss sich (je nach Lage des Zimmers) auf eine kleine Wanderung einstellen - die Anlage ist SEHR groszügig gebaut - lauter zweistöckige Bungalows mit SEHR viel Grün dazwischen. Das übliche Problem - laute Russen ohne irgendwelche Manieren - gibt es leider auch hier. Aber ausserhalb der Essenszeiten ist es nicht wirklich ein Problem ...
Lage Hier ist das Hotel bei Google maps zu sehen: http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=manavgat&sll=48.660146,9.778919&sspn=0.006343,0.013475&ie=UTF8&ll=36.730613,31.526352&spn=0.007696,0.013475&t=k&z=17&om=1 Es ist das am westlichen Rand gelegene Hotel aus einer ganzen Reihe von Anlagen.h
Service Personal immer sehr freundliche - sowohl im Restaurant, als auch an der Beach Bar uns speziell am kleinen Kaffee hinter der Minidisco SEHR freundlich.
Gastronomie Das Essen ist meist sehr gut - aber leider nur mässig abwechslungsreich - Mittags kann ich an der Strandbar die Pizzen empfehlen. Abends die frisch gemachte Pide ...
Sport / Wellness Wasserball erfreut sich grosser Beliebtheit - beim Beach-Volleyball kommen leider oft sehr harte Stellen durch den Sand - dem Platz könnte eine grünliche Lockerung gut tun. Spass gemacht hat es auf alle Fälle. Zu weiteren Angeboten kann ich leider nichts sagen, da ich sie nicht wahrgenommen habe.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer mit drei getrennten Zimmern, so daß jedes Kind sein eigenes Zimmer hatte und zum Elternschlafzimmer die Tür zugemacht werden konnte. Da es ein Eckzimmer im ersten Stock war, hatten wir einen SEHR grossen Balkon - einfach Super !!
Preis Leistung / Fazit Für Familien mit Kindern absolut zu empfehlen. Für Strandwanderer geht es nach Westen ganz einsam bis zur Mündung des Flusses Manavgat oder nach Osten an den ganzen anderen Hotells vorbei .
01.04.2006 das beste was einem je passieren kann! Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel das ist das beste hotel was mir je passiert ist, es gibt kein schöneren urlaub als diesen... jeder der sagt es ist nicht gut genug, der hat keine ahnung und jeder der noch nicht da war hat was in seinem leben falsch gemacht. alle sind da so freundlich und für kinder gibt es nichts schöneres... also leute seht zu das ihr da hin kommt! bei mir immer wieder gern!!!
Lage lest oben ich habe alles dazu gesagt...
Service super einfach spitze, was will man mehr!
Gastronomie es gibt kein besseres essen als da, schmeckt super!
Sport / Wellness man kann überall hin und keiner hat da langeweile!
Zimmer alles blitz da immer wie neu! also von sauberkeit haben die richtig ahnung!
Preis Leistung / Fazit jeder der da hin fliegt oder fährt, wird es auf keinen fall bereuen, denn da bekommt man alles was sein herz begeert und man bekommt da auch keine langeweile... sie sind da alle super lieb, man möchte da am liebsten garnicht mehr weg. das essen ist super und die stimmung für groß und klein ist auch perfekt. mehr kann ich dazu auch nicht mehr sagen, außer fliegt dort hin und seht selber!

Billige Hotels in Side

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Side in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Side Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Side!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!