Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Last Minute Fuerteventura

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
GRATIS GEPÄCK VERSICHERT

Last Minute Fuerteventura - Die beliebtesten 320 Urlaubsangebote

1.
SBH Costa Calma Beach Resort Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
SBH Costa Calma Palace Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

3.
SBH Jandia Resort - Maxorata/ Ventura/ Tamango Jandia / Playa de Jandia, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

4.
SBH Taro Beach Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

5.
Sotavento Beach Club Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Appartement

  • Halbpension Appartement

  • Halbpension Appartement

  • Halbpension Appartement

6.
Playitas Hotel Las Playitas, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

7.
IBEROSTAR Fuerteventura Palace Jandia / Playa de Jandia, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
Fuerteventura Princess Playa de Esquinzo, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
R2 Rio Calma Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

10.
IBEROSTAR Playa Gaviotas Jandia / Playa de Jandia, Fuerteventura, Spanien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 190 Personen Reisen nach Fuerteventura an.
Seite

Lastminute-Urlaub auf Fuerteventura, der Insel des ewigen Frühlings

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanaren und liegt im Osten der Inselgruppe im atlantischen Ozean vor der Südwestküste Marokkos. Die relativ festlandnahe Lage und das stets angenehme Klima machen Fuerteventura zum idealen Lastminute-Ziel - die Anreise ist nicht allzu lang, aber trotzdem ist gutes Urlaubswetter so gut wie sicher. Die aus Vulkanaktivitäten entstandene Insel besticht durch wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaften, weite Strände und eine interessante Kultur, daher bietet sich Lastminute-Urlaub auf Fuerteventura sowohl für Strandurlauber als auch für sportlich Aktive und kulturell Interessierte an.

Aktiv mit Wind und Meer auf Fuerteventura

Für Urlauber, die sich gern sportlich betätigen, hat der Lastminute-Aufenthalt auf Fuerteventura einiges zu bieten. Wind und Meer machen hier insbesondere Wassersportarten interessant - Windsurfer, Segler und Wellenreiter werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen. Hotels und private Unternehmen bieten an vielen Stränden außerdem Jet-Ski und Wasserski an. Sehr beliebt als sportlicher Zeitvertreib ist auch Tauchen und es locken diverse Tauchgebiete mit interessanten Fisch- und Korallenarten, Anemonenfeldern und Muschelbänken. Die ganz Mutigen probieren auf Fuerteventura in ihrem Lastminute-Urlaub das rasante Kite-Surfen aus und natürlich kommen auch erfahrene Kite-Surfer extra auf die Insel wegen ihrer günstigen Windbedingungen.

Badespaß und spannende Natur

Während die Westküste der Insel fast ausschließlich aus steilen Felsen besteht, bieten sich dem erholungsbedürftigen Strandurlauber an der Ostküste Fuerteventuras unendlich lange Sandstrände. Hier kann man es sich den ganzen Tag lang gut gehen lassen, schwimmen, schnorcheln, lesen und einfach nur entspannen. Ein schöner Spaziergang in der angenehmen Meeresluft wirkt belebend und die Landschaft ist wunderschön. Ein besonderes Highlight ist der Dünenpark "El Jable" am südlichen Ende von Corralejo, seit 1982 Naturschutzgebiet. Außerdem lockt ein Besuch im Naturschutzgebiet Montaña de Tindaya: Auf dem Berg sind Fußspuren der Ureinwohner zu sehen, er galt früher als heiliger Berg.

Highlights für den Lastminute-Urlaub auf Fuerteventura

  • Freilichtmuseum Ecomuseo de Algocida in Tefia: Das Leben und Arbeiten in Handwerksbetrieben vergangener Tage in aufwendig restaurierten alten Bauernhäusern und Handwerksstätten
  • Oasis-Park La Lajita bei Costa Calma mit 250 verschiedenen einheimischen und exotischen Tierarten und fast 7000 Pflanzen mit vielen interessanten Shows und einer Kamelsafari
  • Unterirdisches Höhlenmuseum „Cueva del Llano“ bei La Oliva
  • Salzgewinnungsanlage Las Salinas: Die einzige übriggebliebene Salzgewinnungsanlage Fuerteventuras und mittlerweile ein Museum
  • Stausee Embalse de las Peñitas: Zwar mittlerweile kaum noch See, dafür aber schöne Wanderwege
  • Die Caleta Negra (Schwarze Bucht) bei Ajuy mit ihren alten dunklen Piratenhöhlen ist auf jeden Fall ein echter Geheimtipp und das süße ruhige Örtchen Ajuy selbst auch.

Perfekte Wetterbedingungen für jeden Urlaub

Das Klima auf Fuerteventura ist dank des Kanarenstroms, eines Ausläufers des Golfstroms, das ganze Jahr über relativ konstant. Als Reisezeitpunkt für einen Lastminute-Urlaub auf Fuerteventura ist besonders der späte Frühling zu empfehlen, da es dann besonders blüht und grünt, aber auch Sommer und Herbst bieten sich an. Im Sommer sind Badetemperaturen garantiert, wobei es dann bei Auftreten des Wetterphänomens Calima (das Wind aus der Sahara bringt) auch sehr heiß werden kann. Normale Temperaturen liegen aber im Sommer zwischen 25 und 30 Grad bei sehr trockener Luft, was als recht angenehm empfunden wird. Im Winter kann es - wenn auch sehr selten - hin und wieder regnen.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Fuerteventura

10.10.2016 Zum Erholen ganz gut Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Wir hatten All Inklusiv aber die Bar war z.B. nur einmal in der Woche geöffnet. Das Buffet war angenehm und das Essen auch ganz gut, das Personal nett und zuvorkommend.
09.09.2016 Hotel Barcelo Jandia Mar Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Ein sehr schönes Hotel, freundliches Personal, geräumige Zimmer, sauber, gutes Essen, schöne, geplegte Anlage
Lage Das Hotel befindet sich auf einem Berg. Man muss gut zu Fuss sein. Allerdings gibt es einen Bus, fährt aber zu selten. Dafür ist der Strand traumhaft.
Service Das Personal ist immer aufmerksam, sprachlich kann man sich auch gut verständigen.
Gastronomie Das Angebot ist ausreichend. Bloss die Speisen sind oft nicht warm genug.
Sport / Wellness Der Pool und Sauna sind gut.
Zimmer Die Zimmer sind gross, etwas hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist empfehlenswert. Wir fahren in Dezember schon zum dritten mal in dieses Hotel. Besonder hervorzuheben ist der Strand: er ist weitläufig, sauber, schöner, weicher Sand. Die Liegen muss man am Strand mieten.
23.08.2016 Windiger Actionurlaub Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Bunkerartiges Gebäude, drückende Atmosphäre, sparsam und stillos eingerichtet. Im achten Stockwerk noch sehr Insektenreich. Gar nicht behindertengerecht, da der Strand nur über 140 Treppen erreichbar ist, wirklich schade für Leute im Rollstuhl und ältere Besucher. Das Hotel wurde 2002 erbaut und nachher nicht mehr renoviert, daher sieht das Gebäude sehr in die Jahre gekommen aus.
Lage Der wunderschöne und fast menschenlose Strand war über 140 Treppenstufen durch Wind und Sand zu erreichen. Der feinkörnige, teils schwarze Natursandstrand mündete in den Kristallblauen, algenarmen Ozean. Die letzten Tage gab es sehr große Wellen, die aber nicht weiter schlimm waren. Einsame Lage so dass es im Umkreis von 10km keine Einkaufsmöglichkeiten gab. Man konnte dank der Busverbindung und zahlreichen Taxiangeboten leicht die Innenstadt von Morro Jable oder Costa Calma erreichen.
Service Die Leute an der Rezeption konnten mehrere Sprachen sprechen, so gab es keine großen Probleme mit den Sprachen. Man musste für alles in der Anlage bezahlen. Getränke durfte man sich nicht an der Bar nachfüllen sondern musste sie zum Wucherpreis am Automaten oder am kleinen Kiosk kaufen . Die Putzfrauen gaben sich viel mühe mit den Zimmern, fassten den Balkon aber nicht an. Der Zimmer Service war fast jeden Tag bis 16 Uhr. Auf unsere Beschwerde mit den kleinen Moskito Larven wurde einsichtig aber geschockt reagiert und man bot uns eine komplette und gründliche Zimmerreinigung an. Die Kellner im Hotel waren freundlich und kompetent.
Gastronomie Am ersten Tag lief eine Kakerlake über den Nachbartisch. Es gab jede Woche das selbe Essen, aber was dort war war gut. Brokkoli wurde fast gar nicht gekocht und die Nudel auch nicht. Das Restaurant an sich war sehr sauber außer die kleinen Insekten. Die Getränke waren in Ordnung .
Sport / Wellness Die Pools waren unbeheizt und es lagen wegen des starken Windes fast jeden Tag mindestens 2 Liegen im Wasser. Das Animationsteam war sehr wählerisch was Menschen anging und grüßte auch nicht immer sehr freundlich. Die Sauna und Massageangebote haben wir nicht probiert. Strandtücher konnte man sich für 10 Euro Kaution mieten. Es gab keine Rutschen oder andere Unterhaltungsmöglichkeiten im Pool. Die Shows waren jede Woche gleich und die Entertainer sahen nicht wirklich amüsiert aus.
Zimmer Der Balkon war durch beide Zimmer erreichbar und die Zimmer waren ausreichend groß. An den Türen gab es keine Abschließmöglichkeiten einschließlich der Toilette. Das "Kinderzimmer" wurde nicht pur von den vorhergesehenen Kindern bewohnt sondern auch von kleinen Insekten die auf den Betten und Tischen rumkrabbelten. Die Dusche war sauber und die Handtücher wurden nach Bedarf gewechselt. Eine Spülung funktionierte nicht und es wurde immer zu wenig Toilettenpapier zur Verfügung gestellt. Unter dem Kran siedelten sich unbekannte Bakterienhaushalte und Kalkfamilien an die man bei jeder Betätigung spüren musste. In der Ecke des Bades waren Kalkreste zu finden. Die Toilettenbürste war nicht befestigt und fiel so bei jeder Betätigung auf den Boden. Die Bettwäsche wurde schmutzig bezogen und teilweise sogar löchrig. Der Fernseher war aus dem letzten Jahrhundert übrig geblieben und in einem Raum eingesetzt (teils funktionsfähig). Er rauschte lauter als der Ozean sodass man kein Wort verstand. Der Safe konnte für 25 Euro die Woche gemietet werden. Man hatte in der ganzen Anlage Internet das man zum unverschämten Preis von 25 Euro die Woche erwerben konnte. Der Wind kam durch die geschlossenen und verriegelten Fenster und schlug beinahe den Gast aus dem Bett. Die Matratzen rochen nach einem Marathonläufer der Jahre lang kein Bad nahm und seine Socken direkt auf dem Kissen platzierte. Bei starkem Wind konnte man kaum das Zimmer verlassen und der Spiegel sich bei dem kleinsten Windstoß von der Zimmerwand löste. Vier Sterne sind für dieses Hotel sehr großzügig und nicht verdient vergeben.
Preis Leistung / Fazit Im großen und ganzen raten wir von diesem Hotel ab und man sollte in der Katalogbeschreibung schon erwähnen das es bis zum Strand 140! Stufen sind und keine Fluglinie bereit ist die Gäste runter und rauf zu bringen.
13.07.2016 Badeurlaub zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel allgemein OK
Lage Lage ist TOP
Service Hotelservice war OK
Gastronomie Gastronomie und Speisen in Ordnung
Sport / Wellness Freizeitangebot im Hotel noch ausreichend, die Fitnessgeräte zu alt, teilweise nicht zu gebrauchen.
Zimmer Zimmer Ausstattung abgewohnt, Investitionen müssen dringend durchgeführt werden
Preis Leistung / Fazit SBH Hotel bereits ein wenig in die Jahre gekommen, Zimmer/Ausstattung und TV renovierungsbedürftig. Man wird aber mit einem grandiosen Meeresblick und Strand entschädigt.
04.07.2016 Super Urlaub im bisher besten Hotel der kanarischen Inseln in dieser Preiskategorie Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Wir waren mehr als nur positiv von diesem Hotel überrascht. Eine riesige Anlage inklusive einiger kleiner Shops, große Zimmer und vor allem alles in einem super Zustand. Nichts wirkte heruntergekommen und im Bereich der Sauberkeit sind uns tatsächlich keine Mängel aufgefallen. Wir hatten All Inklusive gebucht und waren damit mehr als zufrieden. Reichhaltiges Frühstück sowie Mittagessen, Snacks zwischendurch und unser absolutes Highlight das Abendessen! Jeden Abend stand neben dem üblichen Buffet eine andere Nationalität im Vordergrund, deren Speisen zusätzlich und exklusiv angeboten wurden. Hier gab es wirklich nichts zu meckern. Das Animationsprogramm war ausreichend und dass viele spanische Urlauber vor Ort waren spricht meiner Meinung nach für das Hotel. Alles in allem würde ich hier jederzeit wieder buchen.
Lage Das Hotel liegt etwa 1km entfernt von Strand und Strandpromenade. Zum Strand hin bequem fußläufig zu erreichen, zurück dadurch dass das Hotel am Berg liegt bei heißen Temperaturen etwas mühselig. Lobenswert hier jedoch der angebotene Shuttleservice zum Strand. Direkt an der Strandpromenade unzählige Bars und einheimische Shops, wo sich der Abend super verbringen lässt. Aktivitäten werden vom Hotel zusätzlich angeboten und organisiert.
Service Alles in allem super, das Personal spricht deutsch, ist zuvorkommend, hilfsbereit und immer freundlich
Gastronomie Wir hatten All Inklusive gebucht und waren damit mehr als zufrieden. Reichhaltiges Frühstück sowie Mittagessen, Snacks zwischendurch und unser absolutes Highlight das Abendessen! Jeden Abend stand neben dem üblichen Buffet eine andere Nationalität im Vordergrund, deren Speisen zusätzlich und exklusiv angeboten wurden. Hier gab es wirklich nichts zu meckern.
Sport / Wellness Alles bestens
Zimmer Ein super großes Zimmer mit optimaler Ausstattung und moderner Einrichtung. Immer sauber und gepflegt
Preis Leistung / Fazit Für einen mittelklassigen Preis das bisher beste Hotel in dem ich untergebracht war. Es fehlte einem wirklich an nichts, die Sauberkeit und Modernität des Hotels und der gesamten Anlage hat mich wirklich positiv überrascht. Der nächste Urlaub auf Fuerteventura würde uns definitiv wieder in dieses Hotel führen
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!