Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Reisen Matala

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Kommentare unserer Nutzer über Matalareisen

  • Empfehlungen für Matala:

    Von einem fantastischen Restaurant: günstig und sehr gut.

    Insidertipps für Matala:

    Die streikenden LKW-Fahrer

    Sehenswürdigkeiten in Matala:

    Die Kalksteinhöhlen

    Kulturelle Höhepunkte in Matala:

    griechische Ostern

    weitere Informationen...

Matala-Knüller
Ihre Angebote für
Matala
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Billigreisen Matala - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
citys

Die Hotelliste anpassen!

Die 10 beliebtesten Matala Reise-Angebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Valley Village Valley Village
Valley Village
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 37
Pauschalreise 3 Tage ab € 218
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
nette Anlage, neuer Bungalow,
alle anzeigen
 
57 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Matala Bay Matala Bay
Matala Bay
Kreta - Griechenland - Hotels Kalamaki
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 1 Tag ab € 35
Pauschalreise 3 Tage ab € 218
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
nettes Hotel, große Zimmer,
alle anzeigen
 
74 Hotelfotos anzeigen
    3. Platz
Calypso Calypso
Calypso
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 68
Pauschalreise 7 Tage ab € 294
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gute Wasserqualität, große Zimmer,
alle anzeigen
 
42 Hotelfotos anzeigen
    4. Platz
Eva Marina Eva Marina
Eva Marina
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 05/14
Eigene Anreise 6 Tage ab € 106
Pauschalreise 6 Tage ab € 337
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
familiäre Atmosphäre, sehr gute Matratzen,
alle anzeigen
 
28 Hotelfotos anzeigen
    5. Platz
Marina Marina
Marina
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Eigene Anreise 3 Tage ab € 40
Pauschalreise 7 Tage ab € 235
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
Klasse, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
43 Hotelfotos anzeigen
    6. Platz
Melissa Melissa
Melissa
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 07/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 54
Pauschalreise 7 Tage ab € 264
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
gute Wasserqualität, zweckmäßige Zimmer,
alle anzeigen
 
27 Hotelfotos anzeigen
    7. Platz
Coral Coral
Coral
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 10/13
Eigene Anreise 3 Tage ab € 53
Pauschalreise 7 Tage ab € 261
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
familiäres Hotel, harte Matratzen,
alle anzeigen
 
40 Hotelfotos anzeigen
    8. Platz
Zafiria Zafiria
Zafiria
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Gästenote 08/12
Eigene Anreise 4 Tage ab € 160
Pauschalreise 7 Tage ab € 511
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr guter Eindruck, saubere Zimmer,
alle anzeigen
 
44 Hotelfotos anzeigen
    9. Platz
Valley Village inkl. Mietwagen Valley Village inkl. Mietwagen
Valley Village in...
Kreta - Griechenland - Hotels Matala
Pauschalreise 7 Tage ab € 428
Flug & Hotel selbst mixen
 
57 Hotelfotos anzeigen
Jetzt dieses Hotel bewerten
    10. Platz
Basisprogramm Kairo Komfort-Class mit Albatros Palace Basisprogramm Kairo Komfort-Class mit Albatros Palace
Basisprogramm Kai...
Kreta - Griechenland - Hotels Kairo
Pauschalreise 7 Tage ab € 861
Flug & Hotel selbst mixen
 
Hotelinfos
Jetzt dieses Hotel bewerten

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Matala

Badeurlaub und Seightseeing Juni 2014 Badeurlaub - (4.2) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Für ein 3 Sterne Hotel super. Personal, Essen, Lage, Sauberkeit alles positiv. Waren schon zum 3 Mal dort. Immer wieder gerne. Kleine familiäre Anlage.
Lage Zum Strand sind es ca. 15 Minuten, aber bei der Landschaft völlig Ok. Ausreichend Cafés und Bars vorhanden. Ausflüge kann man sehr viele mit dem Mietwagen unternehmen.
Service Alle hilfsbereit, freundlich und familiär. Sprechen deutsch, englisch und griechisch.
Gastronomie Super leckeres Essen, abwechslungsreich.
Sport / Wellness Wassersport ist dort nicht vorhanden, aber brauchten wir auch nicht.
Zimmer Tolles, sauberes Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Wie gesagt schon zum 3 Mal im Valley Village gewesen, immer wieder gerne. Familienfreundlich, gastfreundlich. Erkennen einen immer wieder. Tolles Abendprogramm 2 Mal die Woche.
Sehr erholsamer Urlaub September 2013 Badeurlaub - (3.5) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Leider ist die Freundlichkeit des Herren an der Rezeption noch sehr ausbaufähig; allgemein ist die Laune des Personals als auch der Griechen im Ort zum Saisonende wohl nicht mehr so gut bzw. nicht offen und freundlich; es möge eventuell an den anderen Touristen liegen, welche sich nicht benehmen können.
Lage tagsüber und auch abendlich sehr angenehm ruhig
Service der Service wäre mit kleinen Nettigkeiten (wie Hallo und Tschüss) teilweise noch ausbaufähig
Zimmer Ein Safe wäre schön.
Preis Leistung / Fazit die Freundlichkeit des Servicepersonals (besonders des Rezeptionisten bei der Ankunft) ist ausbaufähig! (oder lag es am Saisonende?) Ansonsten ist das Hotel sehr zu empfehlen. Auch für Familien. Der Fussmarsch zum Strand dauert ca. 15 min und ist gut zu bewältigen, da Fussweg neu ausgebaut.
Erholungsurlaub in der Sonne und am Meer September 2013 Badeurlaub - (3.8) Matala » Calypso
Allgemein / Hotel Kleiner aber ansprechender Familienbetrieb, der sich um seine Gäste kümmert, sofern diese auch auf die Mitarbeiter eingehen. Dass der Kunde nicht immer König ist, muss man eben hinnehmen.
Lage Wie schon mehrfach beschrieben, am Ortseingang. Ca. 800 m nach Matala mit allen Restaurants, Bars und zwei Supermärkten, die ein gut sortiertes Angebot haben und viele Souveniergeschäfte. Außerdem eine Bäckerei und Konditorei mit köstlichen Angeboten. Wer hier nichts findet, hat nicht geschaut. Der Linienbus fährt ebenfalls mehrmals täglich nach Mires und Iraklion. Man muss halt nur schauen. Viele können dies, da Samstags um 09. 30 Uhr der Bus nach Mires zum Markt gerammelt voll ist und die 2. 60€ pro Person für die ca. 20 km nicht zu viel ist.
Service Es gibt einen hilfsbereiten Kellner beim Abendessen und an der Bar und erfüllt jeden Wunsch und geht auch auf jeden Gast ein. Die zwei Köchinnen bereiten jeden Tag für ca. 50 Gäste ein ausreichendes Menü in Büffetform zu, welches jedoch regelmäßig wieder zubereitet wird, so dass jede Woche wieder das gleiche auf den Tisch kommt.
Gastronomie Einfache Küche, jedoch geschmackvoll. Allerdings werden die Reste am nächsten Tag noch angeboten. Die Speisenfolge hat sich in drei Wochen mehrmals wiederholt. Wer zum Schlemmen in dieses Hotel geht, ist hier falsch. Man wird jedoch satt und hat täglich eine Auswahl.
Sport / Wellness Hotel hat Tischtennis, Volleyballfeld und Pool sowie einfache Fitnessgeräte. Wird aber kaum genutzt, da die meisten Gäste über Mietfahrzeuge verfügen und tagsüber Kreta erkunden. Ansonsten keine Wellnessangebote, dies erwartet man aber auch bei der Buchung dieses Hotels nicht.
Zimmer Immer sauber und frische Handtücher und Bettwäsche. TV vorhanden, aber im Urlaub nicht genutzt. Zimmergröße zum Schlafen ausreichend. Dusche hervorragend, beste Wasserqualität.
Preis Leistung / Fazit Meine Frau und ich waren schon 7 mal in diesem Hotel. Gerade die kleine Einheit und die etwas rustikale Art gefällt uns. Luxus und oppulentes Essen ist nicht unser Fall, wer dies sucht, ist hier falsch. Seit diesem Jahr ist kostenloses w-lan möglich, so dass auch hier die Nutzung der Smartphones am Frühstückstisch überhand nimmt.
Toller Strandurlaub in Matala Mai 2013 Badeurlaub Paar (4.6) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Preis-Leistung super, schön ruhig gelegen, gerne wieder
Lage Etwas abseits vom Ort, aber dafür nacht schön ruhig. Wer gut zu Fuss ist, kann problemlos buchen. Der Strand im Dorf ist ohne große Anstrengungen zu erreichen.
Service Sehr nettes, aufmerksames Personal. Ganz sympathisch!
Gastronomie Jeden Tag etwas Anderes am Abend, das ist schon mal klasse! Das Frühstück für 3 Sterne sehr umfangreich und das Baguette super frisch, kross und lecker. Wir haben immer etwas Leckeres gefunden und sind mehr als satt geworden. Es wurde immer aufgefüllt!
Sport / Wellness Strand im Dorf super sauber und toll. Pool haben wir nicht genutzt, sah aber sauber aus.
Zimmer Sauber, groß genug, gute Matratzen - sehr angenehm zum Wohlfühlen.
Preis Leistung / Fazit Wir würden wiederkommen. Am liebsten sofort. Ein nettes Familienhotel zum Wohlfühlen und ein sehr netter Ort mit Charakter und Charme.Matala ist einfach schön!
Super! September 2010 Badeurlaub Paar (4.6) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Durchweg positiv.
Lage Alles leicht zu erreichen, auch mit pünkltichen öffentlichen Bussen. Größere Städte, archäologische Stätten, ausgangspunkte für Wandern, Strand auch in 10 Minuten auf schönem ebenen Fußweg, Transferzeit von Iraklion weiß ich nimmer, wir wurden abgeholt und hingebracht.
Service Es wurde auch deutsch und Englisch gesprochen. Die betreibende Familie und das sonstige Personal waren supersympathisch und zurückhaltend aber seehr freundlich und liebenswürdig. Die Zimmerreinigung war zuverlässig und gut.
Gastronomie Das Büffet war abwechslungsreich, landestypisch, einfache Gerichte aber sehr gut und wohlschmeckend und frisch. Es wurden leere Behältnisse sofort nachgefüllt am Büffet. Kinderstühle waren da, Atmosphäre war prächtig, auch beim Essen.
Sport / Wellness Internetzugang war in seperatem Raum vorhanden, Pool war klein aber schön gelegen und sauber. Die Liegestühle waren neu und ausreichend vorhanden, sowie die Sonnenschirme und eine Dusche. Ein Kinderpool war vorhanden, alles open air mit herrlichem Panorama und gut in der Anlage integriert. Am Strand von Matala waren Liegen und Sonnenschirme ebenso ausreichend zu mieten. Spielplatz war vorhanden und intakt, mit Trampolin.
Zimmer Alles funktionierte in den Zimmern und im Bad, Balkon mit tisch und 2 Stühlen mit schönem ausblick, alles neu gestrichen und unverbraucht. Die betten waren okay und die Sauberkeit auch. Es war nicht hellhörig und insgesamt in der Anlage, trotz kleiner Kinder, sehr angenehm ruhig.
Preis Leistung / Fazit Das muß jeder selbst entdecken. Ich kann nur sagen, wer Lust hat, individuell zu entdecken, hat hier alle Möglichkeiten.
einfach,aber sehr gemütlich September 2009 Badeurlaub Paar (5.0) Matala » Coral
Allgemein / Hotel schöne kleine anlage. nicht zu viele zimmer und sehr sauber und alle sehr freundlich.
Lage liegt etwas abseits, trotzdem erreicht man alles im ort sehr schnell. der strand ist auch gut zu fuss zu erreichen.
Service das psonal ist freundlich und man kann sich sehr gut verständigen. der check in war problemlos und auch beim auschecken, was leider früh morgens war, hat man uns ein lunchpaket bereitgestellt.
Gastronomie da wir nur frühstaück gebucht hatten, können wir nur darüber berichten. es war vollkommen ausreichend.
Sport / Wellness das hotel verfügte über einen kleinen aber schönen pool. den haben wir zwar nicht genützt, da wir das meer bevozugen.
Zimmer allesin allem war an der austattung nichts zu bemängeln. da wir uns ein einfaches und kleines hotel gewünscht hatten, haben wir genau das richtige gefunden.
Preis Leistung / Fazit in diesem hotel stimmt das preis/leistungsverhältnis. es gibt in pitsidia(der nächste ort) gibt es viele sehr gute Tavernen, davon ist besonders ads bodikos zu erwähnen.
Toller Urlaub im gemütlichen Hotel August 2009 Sonstiger Aufenthalt Paar (4.0) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Das Hotel hat, gemessen am griechischen Standard ,mehr als 2,5 Sterne verdient.Die Anlage ist klein und überschaubar,mit alten und neuen Bungalows sowie Doppelzimmern im Haupthaus.Die Doppelzimer verfügen teilweise nicht über einen Tv,in den Bungalows ist alles vorhanden.Die Anlage ist sehr gepflegt und sauber,mit Ausnahme des Pools (war nicht immer so sauber),und das Preis/Leistungsverhätnis absolut o.k.Die Gästestruktur war gemischt:Deutsche,Niederländer,Franzosen,Österreicher und sehr viele Stammgäste(gehören wahrscheinlich auch bald dazu).Gemütlich war's auch auf der Terrasse und im Garten,wo auch gegessen wurde.Die Grillabende gestaltet Dimitris sehr famillär,eben sehr gemütlich griechisch.Wohlfühlen ist vorprogrammiert.
Lage Das Hotel liegt ca.1km vom Matala Beach und demzufolge auch vom Ort entfernt.In Matala gibt's einen super preisgünstigen Supermarkt,wo man fast alles kaufen kann.Das Örtchen selbst ist urig und irgenwann in den 70er/80er stehen geblieben.Nachts tobt hier der Bär.
Service Das Sevicepersonal war rundum freundlch und hilfsbereit,alle Wünsche wurden umgehend erfüllt.Alles super
Gastronomie Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar im Innenbereich,sowie über eine große Terrasse und einen Garten.Das Essen war sehr griechisch (lecker) und ausreichend.Das Frühstücksbüffet war genial ( 2 Sorten Brot,Brötchen,Toast,Eier,Tomaten,3 Sorten Wurst,2Sorten Käse u.s.w.).1mal pro Woche gab es bei toller familiärer Atmosphäre einen griechischen Abend mit lecker Gegrilltem und landestypischen Klängen und Tänzen.
Sport / Wellness Keine,war auch von uns nicht gewollt.
Zimmer Hatten einen Bungalow,war alles o.k.
Preis Leistung / Fazit Jederzeit wieder gerne in dieses Hotel und nach Matala.Wer Ruhe sucht ist hier richtig.Super war auch das Internet,Safe,Kühlschrank und Klimaanlage kostenlos waren.Empfehlenswert sind der Komos Strand (ca.5km entfernt)und der Red Beach (eine Stunde über den Berg).Mietauto ist ratsam und es gibt einige Verleiher vor Ort. In Matala gibt's nette und preiswerte Tavernen.
nettes Familienhotel August 2008 Badeurlaub Familie (4.2) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Das Hotel verfügt über ein Hauptgebäude, in dem neben einigen Zimmern auch die Verpflegung stattfindet und einigen älteren sowie neueren Bungalows. Im schönen Garten ist ein zwar alter aber immer sehr frequentierter Swimmingpool mit ausreichend Liegen drumherum. Das Hotel liegt an einer wenig befahrenen Straße am Fuße eines Bergrückens. Die Atmosphäre im Hotel ist sehr locker und persönlich, wenn man wollte, könnte man auch nachts im Pool schwimmen. Die allermeisten Gäste haben hier Halbpension, die wirklich frisch zubereitet und abends sehr lecker ist, nur leider zeitlich zumindest im August mit dem Sonnenuntergang am Meer kollidiert. Die meisten Gäste waren deutsche Familien aber es gab vereinzelt auch Engländer und Holländer.
Lage Der nächste Strand ist in Matala und zu Fuß in 12 Minuten zu erreichen, dort gibt es Geschäfte, Bars, Restaurants. Ein Mietauto ist zumindest zeitweise zu empfehlen ( gibts gleich nebenan bei Manolis für 25 Euro pro Tag) Tranfer zum Flughafen ca. eine Stunde. Öffentliche Busshaltestelle in 100 Meter Entfernung am Hotel Europa ( braucht man um samstags nach Mires auf den Markt zu fahren )
Service Zimmer wurden jeden Tag geputzt und aufgeräumt, frische Handtücher gab´s für alle die Handtücher, die schmutzig am Boden lagen. Durchgelegene Matratzen im beigestellten Kinderbett wurden durch Latexauflagen auf unsere Beschwerde hin umgehend abgemildert. Also man gab sich wirklich Mühe, allen Gästen ihre individuellen Wünsche zu erfüllen.
Gastronomie Der Küchenstil ist landestypisch, jeden Tag gibts was Neues von Aliki gekocht. Außerdem gibts immer ein großes Salatbuffet. Die Buffetform ermöglicht es einem, zu essen, bis man platzt. Nur an die Zeiten muss man sich halten: Frühstück 8-10 Uhr, Abendessen 19-21 Uhr
Sport / Wellness Für die Kinder (ca. 4 bis 13 Jahre ) besteht ein allabendliches Animationsprogramm mit Nachtwanderung oder Fußballspielen auf der Wiese, manchmal ein Ausflug nach Matala zum Sonnenuntergang etc. Donnerstags war allgemeine Grillparty mit DJ und Tanz im Garten, in der Eingangshalle befinden sich ein großer Fernseher und ein PC mit Internetzugang und eine Bar.
Zimmer Die Zimmer sind mit zweckmäßig-griechischem Scharm recht basal eingerichtet.. Die Klimaanlage funktionierte! In den Bungalows gabs sogar Fön und Fernseher, im Hauptgebäude nicht.
Preis Leistung / Fazit Der Wohlfühlfaktor war in diesem kleinen Hotel sehr hoch. Im August ist es so heiß, dass man sein Ausflugsprogramm freiwillig zugunsten reiner "Pooltage" etwas strafft. Zum nahegelegenen Comos Beach muss man allerdings unbedingt, auch Preveli-Beach ist auf jeden Fall einen Tagesausflug wert! Und wer es trotz Hitze und gerölligem Trampelpfad links neben Matala über den Berg per Fußmarsch zum Redbeach schafft, wird nur enttäuscht, wenn er Trubel,Tavernen und Wassersportangebote sucht.
Familiär geführtes Hotel August 2008 Badeurlaub Paar (2.5) Matala » Valley Village
Allgemein / Hotel Das Hotel hat seine 2.5 Sterne verdient. Es ist sauber, daß Personal soweit freundlich und hilfsbereit! Allerdings ist der Weg zum Strand schon recht weit (ca.1 km) und an Meerblick ist garnicht zu denken. Leider war es am Abend als wir ankamen überbucht, sodass wir eine Nacht in einem Nachbarhaus schlafen mussten (von diesem möchten wir aber nicht weiter sprechen) dafür bekamen wir am ersten Abend freie Getränke. Desweiteren verfügt das Hotel über einen Lift, der allerdings außer Betrieb war, was sich innerhalb der 2 Wochen unseres Aufenthaltes auch nicht geändert hat. Für uns war das nicht schlimm, da wir ein Zimmer im ersten Stock hatten, daß war zu bewältigen.
Lage Wie bereits genannt, ist der Weg zum Strand relativ weit! Transfer zum Flughafen mit dem Bus ca. 1,5 Std. Leider fährt nur 2 mal ein Bus nach Heraklion, einmal morgens um 7.30 und dann während der Mittagszeit, aber es ist wenn zu empfehlen, den frühen Bus zu nehmen, da man sonst mit dem späteren gerade ankommt und kurz darauf schon wieder nach Hause fahren muß. Am günstigsten ist man in Matala bedient, wenn man sich einen fahrbaren Untersatz mietet, sonst wird es sehr schnell langweilig!
Service Das Personal ist soweit freundlich und hilfsbereit. Besonders zu erwähnen sind die Bedienungen am Abend, die beiden Mädels waren sehr freundlich, bemüht und schnell. Mit Englisch kommt man im großen und ganzen gut zurecht, einige der Angestellten sowie der Inhaber sprechen auch sehr gut deutsch, was in manchen Fällen von Vorteil ist! Zimmerreinigung tgl. außer Sonntags und wirklich sehr gründlich! Wäscherei in Matala in der Nähe des Zentrums (kein Shuttle-Bus)
Gastronomie Der Bereich des Speiseraumes ist eigentlich viel zu klein. Sollte es wirklich mal schlechtes Wetter geben, siehts mit der Unterbringung der gäste schlecht aus. Gemütliches Ambiente durchaus, schlicht aber ok! Das Essen war soweit Abwechslungsreich, allerdings nicht oft wirklich heiß, eher kalt. Und ehrlich gesagt stelle ich mir unter dem Wort "Buffet" etwas anderes vor (ein bißchen mehr Auswahl, vielleicht?) Geschmacklich war es soweit in Ordnung, allerdings wer gerne mageres Fleisch isst, sollte sich gelegentlich an den Beilagen satt essen. 1 mal pro Woche Grillabend- super und auf Bestellung Di.-abds Fisch gegrillt (sah auch ehr gut aus)
Sport / Wellness Der Pool ist sehr klein, da einige Familien mit Kindern dort waren, wurde er hauptsächlich von den Kids belagert. Kinderpool ist räumlich getrennt, schließt aber direkt an. Unserer Meinung nach, könnte der Poolbereich eine Sanierung gebrauchen, ist aber so noch durchaus nutzbar!
Zimmer Die Zimmer sind schlicht aber vollkommen ausreichend ausgestattet. Wir hatten sogar das Glück, daß in diesem Jahr die Klimaanlage kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Ebenfalls gab es einen Kühlschrank zur freien Verfügung (sehr wichtig) und einen ausreichend großen Balkon. Nur leider keinen Fernseher, nur unten im Eingangsbereich. Badezimmer ausreichend groß, schön wäre gewesen, wenn man den Brausekopf hätte aufhängen können, aber egal. Sauberkeit in Ordnung! Fotos von den Bungalows gesehen, wirklich sehr schön renoviert! Bettwäschewechsel 1mal pro Woche, Handtücher nach Bedarf!
Preis Leistung / Fazit Wir haben einen Ausflug zur Samaria-Schlucht gemacht, das war wirklich sehr schön, aber das Wort Muskelkater hat danach eine neue Bedeutung erlangt, dennoch ist es empfehlenswert, soweit draußen nicht gerade 40 Grad sind, denn dann ist es dort wie im Backofen! Zweiter Ausflug nach Knossos, ebenfalls lohnenswert!
Schönes Hotel mit angenehmer Atmosphäre Mai 2008 Badeurlaub Freunde (4.4) Matala » Princess Europa
Allgemein / Hotel Das Hotel Europa liegt in ruhiger Lage, etwas außerhalb vom Ort (ca. 500 m). Dies ist, insbesondere in Bezug auf die vielen Touristen, die sich täglich in Matala befinden,besonders angenehm. Das Hotel ist sehr sauber, die Zimmer klein aber fein und man genießt einen Ausblick in noch unberührte Natur, wenn man ein Zimmer hat, das nach hinten rausgeht. Allerdings war die Straße im Mai nicht so stark befahren, so dass es auch nach vorne hin sehr ruhig war. Des Weiteren ist die Anlage des Hotels selbst (incl. Pool) sehr gepflegt, sehr grün und demzufolge ansprechend. Das tägliche Frühstück war zwar etwas eintönig, jedoch gab es das beste und leckerste Brot auf ganz Kreta. Die Familie, die das Hotel geführt hat, war stets nett und freundlich. Einziger Kritikpunkt ist die Hellhörigkeit auf den Zimmern, was jedoch mit Ohrstöpseln kein Problem mehr darstellte. Ich denke dies hat man bei der griechischen Bauweise in fast jedem Hotel. Es war rundum ein toller Urlaub!
Lage Wie schon gesagt, liegt das Hotel etwas außerhalb vom Ort, was aber super ist. Zum Strand sind es ca. 500m, der direkt am Ort von Matala angrenzt. Jedoch kann man eine halbe Stunde zu einem der schönsten Strände Kretas ( Red Beach) wandern. Nicht nur der Strand ist soooo toll, sondern auch der Weg dahin. Auch sonst bietet die Umgebung die Möglichkeiten einige kleine Wanderungen entlang von unberührten Ziegen- und Schafsweiden durchzuführen, auf denen man, zumindestens im Mai, keine Leute trifft. In dem Örtchen selbst gibt es viele kleine gemütliche (preiswerte) Restaurants, etliche Tourishops, Internetcafes und einen Becker. Die Anbindung mit den lokalen Bussen ist ganz gut und preiswert, wenn man mal nach Iraklon oder Phaestos fahren möchte. Für weitere Strecken muss man sich ein Auto mieten. (Es gibt jedoch genügend Anbieter in Matala.
Service Für unsere Ansprüche und den Preis, den wir bezahlt haben, war das Hotel äußerste zufriedenstellend.
Gastronomie Neben dem Frühstück bietet das Hotel noch eine kleine Küche, die sehr lecker und auch preiswerter war als im Ort selbst. (Der griechische Salat ist einfach toll)
Sport / Wellness Der Pool war einfach super. - Sonst gab es jetzt nicht so viele Freizeitmöglichkeiten. Allerdings gab es für Kinder ein riesiges Angebot an Spielzeug.
Zimmer Alles war immer sauber. Wir hatten uns allerdings ein Moskitonetz eingesteckt, was sich als sehr nützlich erwies. Es gab einen Balkon mit Ausblick auf die Berge - jedoch keinen Fernseher, den man aber hier wirklich nicht braucht.
Preis Leistung / Fazit Wir haben keine geführten Ausflüge gemacht. Besonders nett essen kann man in Matala direkt am Strand bei "Eleni" (preiswert und frisch) sowie "oben im Örtchen bei der Giannies Familie.
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Matala