Wellnessurlaub Garmisch Partenkirchen

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
  • Ihre Schritte zur Buchung
  • 1. Themenwelten
  • 2. Reisethema
  • 3. Hotelauswahl
  • 4. Hoteldetails
  • 5. Buchung

Wellnessurlaub-Hotels  
für Garmisch Partenkirchen (16 Hotels)

Wellnessurlaub Garmisch Partenkirchen - Die beliebtesten 16 Urlaubsangebote

Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Wellnessurlaub Garmisch Partenkirchen

01.10.2013 Haus Hammersbach ist spitze! Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Preis Leistung / Fazit In diesem Hotel stimmt einfach alles. Preis-/Leistungsverhältnis, Service, Freundlichkeit, Sauberkeit ist Erstklassig. Man kann zu allen Jahreszeiten fahren, da es soviel zu Besichtigen gibt. Ob alt oder jung, dieses Hotel ist für jedermann. Das war einfach ein toller Urlaub.
01.10.2013 Sehr enttäuschend, niemals 4 Sterne Wander- und Wellnessurlaub -
2,5
Preis Leistung / Fazit Schon die Begrüßung war nicht sonderlich freundlich. Informationen zum Hotel und den Gegebenheiten gibt es nur auf Nachfrage. Obwohl wir bei der Buchung Nichtraucherzimmer angegeben hatten scheint es sich bei dem Zimmer um ein Raucherzimmer zu handeln. Sehr alte Einrichtung des Zimmers, es scheint allerdings das einzige Zimmer mit dieser gammeligen Einrichtung zu sein. Die anderen Zimmer sind neuer eingerichtet. Das Zimmer ist nicht sonderlich sauber. Die Matratze ist fleckig. Im Bad hing während des gesamten Urlaubs ein schwarzes Haar außen an der Dusche. Der Tisch auf dem der Fernseher steht wird nur grob geputzt. An den Seiten liegt dick der Staub. Beim Handtuchwechsel gab es ein Handtuch mit großem Blutfleck. Das Frühstück ist gut, wenn auch nicht sonderlich abwechslungsreich. Halbpension ist eine Zumutung. man kann aus drei Gerichten wählen. Eins mit Fleisch eins mit Fisch und eins vegetarisch. Die Portionen sind winzig. Man bekommt jedoch den Hinweis man könnte nachordern. Dies ist allerdings nur vorgeschoben denn leider kommt niemand mehr vorbei um die Nachorder anzunehmen, jeder Blickkontakt wird vermieden. Am zweiten Tag habe ich daher direkt eine größere Portion geordert und bekam den Hinweis "Wir schauen erst einmal und dann können Sie nachordern." Ich bekam etwas Fleisch mehr (das Kantenstück das vermutlich sonst nicht rausgegeben würde) dazu als Beilage ein kleiner Knödel. Ansonsten selbes Spiel beim Abräumen nach 25 Minuten und nachdem längst alle fertig waren die Frage ob es gereicht hat (mit dem weiteren Hinweis, dass ein Nachbringen jetzt auch noch einige Zeit dauern würde.
01.08.2013 Niemals wieder! Wander- und Wellnessurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Weder Abbildung noch Beschreibung stimmen mit der Realität des angeblichen 4 Sterne Hotels überein. Vor mehreren Jahrzehnten mag diese Bewertung evt. einmal zugetroffen haben. Die Gartenanlage des Hotels kann man nicht als solche bewerten. Die sogenannten Rasenflächen waren lediglich vom Unkraut grün. Die Terrassenplatten wurden ringsherum ebenso von Unkraut begrünt. Meine Buchung beinhaltete zum Glück nur das Frühstücksbufett. Mein vorgesehenes Einzelzimmer glich der Unterbringung in einer "netten" Jugendherberge. Die Matratze und der Balkon spotteten jeder Beschreibung. Das Preis- Leistungsverhältnis war/ist eine Zumutung! Die Sicherheitsvorkehrungen im Hotel wurden gefährlich vernachlässigt! Ein Rauchmelder im Korridor meldete in einer Nacht einen Fehlalarm. Er wurde ausgebaut und war nach 3 Tagen (bei meiner Abreise) immer noch nicht erneuert!
Lage Die Lage des Hotels befindet sich im Zentrum von Garmisch. Sowohl die Fußgängerzone als auch Ausgangspunkte für Wanderungen, sind von hier aus bequem zu erreichen. Das Hotel liegt an einer großen Hauptverkehrsstraße. Die Straßenkreuzung befindet sich vor dem Hoteleingang. An dieser Seite des Hotels ist der Straßenlärm nur bei geschlossenen Fenstern zu ertragen.
Service Die Servicekräfte zeigten wenig Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, besonders im Frühstücksraum. Es wurde ganz offensichtlich lautstark mit Geschirr geklappert, um die Gäste zum Aufbruch zu bewegen. Sehr freundlich und auch zuvorkommend waren die Reinigungskräfte, der Waffelbäcker am Bufett, ein Azubi aus der Küche und einige Damen der Rezeption.
Gastronomie Der angebaute Wintergarten als Frühstücksraum, glich der Ausstattung eines älteren Eiscafes. Der eigentliche Frühstücksraum war so dunkel, dass sogar im Sommer die Beleuchtung betätigt werden musste. Die Tische wurden beim Frühstück nicht umgehend wieder eingedeckt. Des öfteren musste man sogar ein Gedeck ordern. Die Tische wurden nicht abgewischt, sondern mit der Tischdecke abgewischt. Anschließend wurde diese dann wieder auf dem Tisch ausgebreitet. Die Serviertabletts waren so gut wie immer vom Abdecken befleckt, wurden aber genauso auch wieder zum Aufdecken benutzt! Die Vielfalt des Frühstücksbufett ließ zu wünschen übrig. Sogar der "Mohnzopf" wurde in der Verpackungsschale eines Discounters serviert. Auf die Minute genau! wurde der Servicewagen mit den heißen Getränken abgeschaltet. Sogar bei Nachfragen wurde kein heißes Getränk mehr ausgehändigt. Ähnliches galt abends für Heißgetränke. Die Kaffee/Espresso/Kakao Maschine wurde bereits vor 22:00 Uhr gereinigt. Im Anschluss war es nicht mehr möglich ein Getränk zu bestellen.
Sport / Wellness Der Innenpool bedarf dringend einer Renovierung. Auch Sauberkeit und Hygiene ließen sehr zu wünschen übrig. Das Hotel verfügt über einen kostenlosen Internetzugang.
Zimmer Aufgrund der vielen unzufriedenen Bewertungen habe ich im Vorfeld dem Hotel meine Wünsche und Erwartungen mitgeteilt. Meine Mail wurde umgehend bestätigt, mit dem Hinweis, meine Wünsche würden bei der Zimmervergabe berücksichtigt. Beim Check-In konnte sich die Dame an der Rezeption an eine diesbezügliche Absprache nicht erinnern. Auch bei Ausdruck dieser Mail bestritt sie die Möglichkeit für eine gewünschte Zimmervergabe, obwohl es sich um einen zweiwöchigen Urlaub handelte. Das mir zugewiesene Einzelzimmer (wie bereits oben beschrieben) habe ich für eine Nacht ertragen. Am folgenden Tag habe ich noch vor dem Frühstück auf ein Zimmer bestanden, was einem 4 Sterne Hotel mit dementsprechenden Preisen gerecht wird. Nach einigen Diskussionen habe ich dann ein wirklich schönes und ruhiges Zimmer mit einem großen Balkon und traumhaften Ausblick beziehen können. Doch auch hier entsprach das Bad in keinster Weise einem 4 Sterne Haus. Die Hygiene und die Sauberkeit ließen hier auch sehr zu wünschen übrig.
Preis Leistung / Fazit Ich kann nur jede Negativ-Bewertung im Internet bestätigen! Der Hotelmanager hat es bisher bei Entschuldigungen und leeren Versprechungen belassen! Ich bitte ihn schon im Vorfeld mich nicht mit diesen zu belästigen!
01.08.2013 War ein angenehmer Urlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,5
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat uns im Großen und Ganzen gut gefallen, nur das Frühstück war sehr einseitig und sollte abwechslungsreicher sein. Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam. Man wurde gut bewirtschaftet.
01.12.2012 Königshof Garmisch Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,8
Zimmer Die Erstunterbringung in einem total verrauchten Zimmer, obwohl das Hotel eine Urkunde als "Nichtraucherfreundlicher Betrieb" hat.
Preis Leistung / Fazit Vor der Anreise soll man sich informieren, in welchem Zimmer die Unterbringung vorgesehen ist. Es ist zu empfehlen, mit der Bahn anzureisen, der Garagenplatz kostet 10 €/Nacht.
01.10.2011 Leider nicht wie vorgestellt Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,2
Allgemein / Hotel Das Beste ist die zentrale Lage in der Stadt. Abstriche machen das äußerliche Erscheinungsbild und das kleine Zimmer. Das Bett stand mit Kopf- und Seitenende direkt an der Wand. Es gibt einen 15 Zoll-Röhrenbildschirm mit mäßigem Kabelfernsehen. Kein Kühlschrank. Zimmernachbar konnte mit seiner Schlüsselkarte ins Zimmer - Fehlprogrammierung!
Lage Zentral in der Innenstadt. Nahe am Bahnhof.
Service Es wurde wenig kommuniziert.
Gastronomie Frühstück ohne Gemüse. Wenig Obst.
Zimmer Das äußerliche Erscheinungsbild sieht ungemütlich aus und das Zimmer war klein.
Preis Leistung / Fazit Für einen kurzen Aufenthalt geeignet. Leider nicht wie vorgestellt. Das Hotel machte einen abgegriffen Eindruck. Das Hotel Zimmer war für einen zwei Personen sehr eng.
01.07.2011 sehr gut Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel sehr gut,Sauberkeit der Anlage gut, Zimmer waren frisch renoviert
Lage gute Ausgangslage für Wanderungen
Service sehr gut, Personal war freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Küche sehr gut und freundliche Küchenmitarbeiter, Lob
Sport / Wellness nicht in Anspruch genommen,Musikunterhaltung war gut, Internetnutzung im Hauptgebäude möglich ( wlan)
Zimmer Balkon war groß und sauber, aber Fensteröffnung während der Nacht nicht sicher möglich
Preis Leistung / Fazit Parkplätze fest vergeben, da oft Fahrzeuge aus der näheren Umgebung die Plätze belegen
01.09.2009 Es entsprach dem Preis Wander- und Wellnessurlaub Freunde
3,4
Allgemein / Hotel Der Zugang zum Internet war unmöglich.
Lage Es gibt einige Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Das Hotel liegt direkt am Bahnhof. Man konnte Wandern, saunieren, viele Gaststätten besuchen. Die Zugspitze hat auch eingeladen.
Service Das Personal war freundlich. Da waren keine professionellen Kellner oder Köche.
Gastronomie Das Essen war sehr schlechte Qualität. Es wurden jeden Tag Berge an Fleisch serviert, sonst nichts. Das Restaurant war leer. Das Geschirr war teilweise schmutzig.
Sport / Wellness Der Fitnessbereich war sehr dürftig. Es war auch nur eine kleine Sauna vorhanden. Sonst gab es keine Freizeitmöglichkeiten. Es gibt keinen Pool.
Zimmer DAs Zimmer war sehr schön. Es ist jeden Tag gereinigt worden. TV war vorhanden. Kein Balkon und kein Safe waren vorhanden
Preis Leistung / Fazit Es war eigentlich supergünstig. Es entsprach aber auch dem Preis.
01.06.2009 Qualitätsnachlass Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Per Internet haben wir vom 08.06.09 bis 22.06.09 ein Doppelzimmer gebucht und trotz vorliegender Bestätigung wurde uns bei Anreise eine Stornierung der Buchung (bis z.Zt. noch keine Klärung) mitgeteilt. Uns wurde zunächst ein Zimmer mit niedrigerem Qualtitätsniveau und der Umzugsmöglichkeit am 19.06.09 (für die letzten 3 Nächte) angeboten. Aufgrund der Frage nach einem Preisnachlass brauchten wir den Umzug nicht in Kauf nehmen und hatten statt dessen einen Qualitätsnachlass.
Lage Die Lage des Hotels ist Optimal. Bahnhof, Zentrum in unmittelbarer Nähe.
Service Das Personal war sehr freundlich. Allerding wurden in 14 Tagen zwar regelmäßig die Handüche aber keine Bettwäsche gewechselt.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet wahr sehr gut. Die täglich wechselnden Menues waren dürftig und überteuert. Das Preis- Leistungsverhältnis im Restaurante stimmt nicht bei allen Produkten.
Sport / Wellness Das Sport- und Freizeitangebot haben wir nicht genutzt und können somit hierzu keine Angaben machen
Zimmer Obwohl das Zimmer regelmäßig gereinigt wurde waren deutliche Vernachlässigungen (Schimmelbildung in den Fugen der Badezimmerfliesen) und verkrustete Schmutzreste an Sanitären Einrichtungsgegenstände festzustellen.
Preis Leistung / Fazit Auf jedenfall zu Empfehlen eine Fahrt auf die Zugspitze sowie auf den Wank. Auch einen Abstecher an den Staffelsee sollte man nicht verachten.
Alle Hotelbewertungen zu Garmisch Partenkirchen