Flug nach Japan buchen

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Flugangebote in Japan - Billigflüge & Linienflüge

Flüge nach Tokio - Top Angebote
Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO)
Air France
Mi., 26. Juni 2024
Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air France
Mi., 03. Juli 2024
2. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO)
Air France
Fr., 28. Juni 2024
Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air France
Do., 04. Juli 2024
3. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO)
Air China
Fr., 05. Juli 2024
Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air China
So., 07. Juli 2024
4. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO)
Etihad Airways
Sa., 29. Juni 2024
Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Etihad Airways
Sa., 06. Juli 2024
5. Angebot
Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS) Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO)
Klm Royal Dutch Airlines
Do., 27. Juni 2024
Tokio (Tokio Flughafen Narita, TYO) Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS)
Klm Royal Dutch Airlines
Mi., 03. Juli 2024

Kundenbewertungen zum Reiseziel Japan im Überblick

44 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung
4,0
94% Gesamt-Empfehlungen

Ins Land der aufgehenden Sonne fliegen nach Japan

Nicht nur bei Asien-Liebhabern ist Japan als Flugziel hoch im Kurs, generell werden immer mehr Flüge nach Japan gebucht, denn das Land wird bei Urlaubern immer beliebter. Und das nicht zu Unrecht – Japan hat in Sachen Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten. Allen voran ist sicherlich die Hauptstadt des Landes zu nennen. Bei einem Besuch von Tokio muss man schon mehr als einen Tag einplanen, um alles Sehenswerte zu entdecken. So wäre da beispielsweise Shibuya, der wohl berühmteste Stadtteil von Tokio. Schon am Bahnhof des Stadtteils wird man begrüßt von der berühmten Statue des treuen Hundes Hachikō, an der häufig Konzerte von den umliegenden Musiklables veranstaltet werden. Nicht weit entfernt befindet sich die Einkaufsstraße Center-gai, in der sich zahlreiche Geschäfte befinden, die das Japan-Fanherz höherschlagen lassen. Nachts wird das Viertel zur Partymeile und bietet allerlei Möglichkeiten zum Essen, Trinken und Tanzen. Dabei dürfen natürlich die berühmten japanischen Karaokeclubs nicht fehlen. In den zahlreichen Spielhallen können die neuesten technischen Highlights ausprobiert werden.

Einen Flug nach Japan buchen und das Land kennenlernen

Im Norden Japans sollte man unbedingt einen Abstecher nach Hokkaidō machen. Gerade im Winter versprühen die vielen Wälder und Berge ihren ganz eigenen Charme. In der Stadt Sapporo findet jährlich das sogenannte Schneefestival statt. Auf drei verschiedenen Gebieten werden hier von den Teilnehmern zahlreiche große und kleine Schneeskulpturen errichtet, die von den Besuchern bewundert werden können. Einige der Skulpturen können dabei eine Größe von 30 Metern erreichen. Ein beliebtes Motiv sind allerlei berühmte Gebäude. Die Nachfrage zur Teilnahme ist sehr groß, so werden verfügbare Plätze mittlerweile ausgelost, um eine faire Verteilung sicherzustellen.

Wenn man schon mal nach Japan geflogen ist, dann sollte man auf jeden Fall einen traditionellen Onsen besuchen. Da es überall in Japan vulkanische Aktivität gibt, existieren im gesamten Land verschiedene heiße Quellen, die man als Wellnessbad nutzen kann. Jedoch sollte man die strengen, ungeschriebenen Regeln beachten. So muss man vor Betreten des Bades seine Schuhe ausziehen und sich komplett einseifen und abduschen. Man sollte auch darauf achten, sämtliche Seifenrückstände zu entfernen. Im eigentlichen Onsen sollte man sich eher ruhig verhalten, leise Gespräche sind jedoch gestattet. Menschen mit Tätowierungen sollten von einem Besuch jedoch absehen, diese gelten in Japan immer noch als anstößig. Wollen Sie auch einmal einen Onsen besuchen, dann buchen Sie doch einen Flug nach Japan und lernen Sie noch dazu das Land kennen. Einige Flugverbindungen sind zum Beispiel:

  • Berlin (TXL) – Tokio (NRT) – 11h:50min
  • Frankfurt am Main (FRA) – Tokio (HND) – 11h:10min
  • Düsseldorf (DUS) – Tokio (HND) – 11h:43min
  • Frankfurt am Main (FRA) – Ōsaka (KIX) – 11h
  • Hamburg (HAM) – Ōsaka (KIX) – 13h:45min

Die größten Flughäfen in Japan sind:

Flughafen3-LettercodeStadtRegion
Narita International AirportNRTTokioTokio
Osaka International AirportOSAOsakaOsaka
Fukuoka AirportFUKFukuokaSüden
Nagoya AirportNGONagoyaZentraljapan
Neu-Chitose AirportCTSSapporoNordinsel
Hiroshima AirportHIJHiroshimaZentraljapan
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.