Hotel Aimia

Calle Santa Maria Del Cami 1 07108 Puerto de Sóller
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Freundlich, sauber, mit Stil - und gutem Essen dazu. Wir hatten ein..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Aimia im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Alleinreisende 33%
Freunde 17%
Altersstruktur
46-50 Jahre 36%
36-40 Jahre 27%
<14 Jahre 18%
41-45 Jahre 18%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,4
Service:
4,7
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 11
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Aimia (Port De Soller)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet (kostenfrei)
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Kuranwendungen
  • Sport: Fitnessstudio, Angeln, Kanusport, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Fahrradverleih, Autovermietung, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Weckdienst, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Aimia

01.04.2014 Gutes Essen, freundliches Personal Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Preis Leistung / Fazit Freundlich, sauber, mit Stil - und gutem Essen dazu. Wir hatten einen schönen Aufenthalt und werden das Hotel weiterempfehlen.
01.03.2014 Schönes, modernes Hotel in der 2. Reihe Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Lage Hotel liegt in der 2. Reihe hinter der Strandpromenade. Dadurch ist es etwas ruhiger. Allerdings leider auch kein Meerblick von Restaurant, Terrasse und Pool.
Sport / Wellness Wellnessbereich ist klein, aber modern gestaltet. Leider ist der Bereich im Keller und es gibt keine Möglichkeit direkt nach draußen (z.B. zum Außenpool) zu gelangen. Dadurch auch etwas dunkel.
Zimmer Zimmer und Bad sind modern gestaltet und haben eine angenehme Größe. Der Balkon ist mit Meerblick (über kleinere Gebäude hinweg) und möbliert.
Preis Leistung / Fazit Schönes, modernes Hotel mit gutem Service. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen o.ä. von Port de Soller aus. Pool und Spa-Bereich sind eher für die Erholung nach dem Ausflug geeignet, als für einen Wellness- bzw. Strandurlaub. Durch die Lage in der 2. Reihe hat man von Terrasse oder Pool keinen Meerblick. Das ist schade, aber kein Problem. Durch die schönen, großen Zimmer und Balkon bietet das Hotel eine gute Basis für erholsame Tage.
01.10.2013 Entspannung pur Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Allgemein / Hotel Modernes Ambiente, sauber, serviceorientiertes freundliches Personal. Bautechnisch ruhige Zimmer, keine Selbstverständlichkeit in spanischen Urlaubshotels
Lage Hotel in zweiter Reihe zum Strand, Zimmer teilweise mit Meerblick oder Landesinnere
Service Sehr aufmerksames und freundliches Personal
Gastronomie Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Frühstücksbuffet reichhaltig, mehr braucht man nicht. Der von anderen Gästen häufiger monierte Kaffeeautomat funktionierte einwandfrei, Heißgetränke auch geschmacklich in Ordnung. Insgesamt angenehme Frühstücksatmosphäre ohne Kantinengeräuschkulisse etc.
Sport / Wellness Wellnessbereich im Keller genutzt, sehr sauber, man konnte unter sich bleiben
Zimmer Schöne, große und moderne Zimmer mit Balkon, Hafenblick
Preis Leistung / Fazit Für die Erkundung des Nordwestens der Insel ist die Lage des Hotels ideal. Neben Wanderungen und Ausflügen bietet das Hotel und der Ort viele Abwechslungen. Lediglich am Wochenende dringen Straßenlärm von Passanten in der Nacht verstärkt ins Zimmer. Wochentags aber ist das Hotel ruhig. Der Hoteleigene Parkplatz in der Nachbarschaft ist kostenlos, erfordert aber je nach Belegung Geschicklichkeit beim Einparken des PKW's.
01.08.2013 Super Hotel Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Preis Leistung / Fazit Modernes, bestens ausgestattetes Hotel. Freundliches Personal. Service ohne Tadel. Sehr gutes Frühstück, große Auswahl, angenehme ruhige Atmosphäre ohne Hektik. Zimmer sehr gut ausgestattet, sehr bequeme Betten, großzügiges Bad. WiFi vorhanden.
01.04.2013 Schönes Hotel Sonstiger Aufenthalt Freunde
4,5
Allgemein / Hotel Das Aimia ist ein schönes modernes Hotel, das ein guter Ausgangspunkt im Westen Mallorcas ist. Von dort kommt man mit dem Mietwagen schnell in alle Richtungen. Sehr gut ist, dass ein hoteleigener Parkplatz vorhanden ist.
Zimmer Das Standartdoppelzimmer ist nur als Einzelzimmer zu empfehlen. Für zwei Personen ist es absolut zu klein.Der Balkon kann nicht als solcher bezeichnet werden. Es hätte nicht einmal ein Stuhl darauf gepasst. Wir haben nach Besichtigung des Zimmers auf ein größeres Zimmer umgebucht, was ohne Probleme möglich war, allerdings 20 Euro pro Tag mehr gekostet hat. Für zwei Personen ist also das Superiordoppelzimmer ein absolutes Muss.
Preis Leistung / Fazit Für eine Urlaubswoche im Westen Mallorcas ist das Aimia absolut zu empfehlen. Das Personal ist stets sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Die Zimmer waren sehr sauber.
01.03.2013 Schöner Frühlingstrip Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel mit leckerem Frühstück. Die Rezeption war sehr hilfreich und sprach sehr gut Deutsch, gab uns gute Wandertips. Wir empfehlen das Hotel weiter. Port de Soller ist eine Reise wert.
01.04.2012 Sehr angenehm für kurzen Aufenthalt Städtereise -
3,9
Allgemein / Hotel Für 5 Nächte als Einzelperson in einem Doppelzimmer absolut empfehlenswert, wenn man nicht auf den Cent achten muss. Für 2 Personen ist das 17 qm-Zimmer zu klein, der Balkon ist ein Witz oder auch Austritt genannt. Das Hotel ist recht neu, aber die ersten Gebrauchsspuren sind schon zu sehen: Kalkablagerungen an der Dusche, lose Installationen in der Dusche / am Waschbecken. Das sollte am 7.4. bei Saisonstart wieder oder noch in Ordnung sein! Interieur sehr geradlinig, stylisch, aber nicht kühl, also angenehm. Besser als roter Samt und Chichi. Das Personal an der Rezeption ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das in Restaurant / Bar zurückhaltend, freundlich, aber nicht besonders zugewandt. Das Frühstück sehr vielfältig, aber tatsächlich jeden Tag gleich. Das Abendessen wird als Menü serviert, super! Man kann aus jeweils 2 Vor-, Haupt- und Nachspeisen wählen. Für spanische Küche (sonst: fettig und fettig) sehr gut: Viel Frisches Gemüse, gute Fleisch- und Fischqualität, recht abwechslungsreich, soweit man das nach 5 Abenden beurteilen kann. Die Anlage ist sehr sauber, man muss sich nicht ekeln. Frische weiße Handtücher für den einmaligen Gebrauch sogar auf den "öffentlichen" Toiletten im Erdgeschoss. WiFi im EG, 1 PC (bisschen mager) - andere Hotels bieten da 4-6 Plätze. Nun gut, dieses Hotel ist sehr klein, was sehr angenehm ist. Überwiegend deutsche Gäste, in den 40ern, sehr angenehmes Klientel (ruhig und entspannt). Fast keine Kinder, was zum Abschalten für ein paar Tage auch super ist! Nichts für Ungut, liebe Eltern... Mittags gibt es Snacks, aber man muss die Bedienung schon suchen und sich bemerkbar machen, um was zu bekommen. Das geht dann aber recht fix. Preise absolut im Rahmen für die Qualität. Was mir aufgefallen ist: behindertengerecht! Es gab zwei Gäste mit Rollstühlen, die wurden immer zuvorkommend bedient. Das sog. Spa, naja, ein Witz von der Größe, es gab auch nicht wirklich jmd., bei dem man hätte eine Anwendung buchen können. Vielleicht tut sich da im Sommer ja was, nur wurde mir das Spa als "Stolz des Hauses" empfohlen für einen verregneten Tag, hm. Da die Sauberkeit und zurückhaltende Freundlichkeit sowie die gute Speisenqualität mich überzeugt haben, würde ich wieder dort buchen. Nur die Betten machen es nicht mehr lange, beide Matratzen waren schon ziemlich durch, so dass man die Federn spüren konnte. Nichts für "Leute mit Rücken".
Zimmer Sauber, je nach Tagesform der Putzfrau mal mit, mal ohne Schmierstreifen oder übriggebliebenen Haaren. Es gab Bademäntel (sauber) und Schluppen (sauber), fast täglich frische Handtücher, Bettwäsche wurde bis auf Kissen nicht gewechselt (5 Nächte), leider hing die Decke nachdem die Betten "gemacht" wurden, immer auf dem Boden... Gabe von Trinkgeld hat keine Änderung herbeigeführt. Sehr hellhörig, was die Dusche des Nachbarzimmers anging, aber keine Stimmen oder TV-Geräusche. Zimmer klein, stylisch wie auf den Fotos, für 2 zu klein, wenn man länger als 1-2 Nächte bleibt.
Preis Leistung / Fazit Die Hotelrechnung (für Wein, sonstige Getränke, Kaffee & Kuchen (recht günstig für 3 EUR zusammen!) und sogar 2 x Mittagessen ist mit knapp 70 EUR recht gering ausgefallen, war überrascht!
01.08.2011 Schönes, ruhiges Hotel Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel schönes Hotel mit moderner Ausstattung, die meisten Gäste kommen aus GB, sehr ruhiges Haus ohne Animation, die Bar schliesst leider schon 23 Uhr was sehr schade um die moderne und zugleich schicke Lounge ist, das gebuchte Frühstück war sehr lecker nur leider gab es jeden Früh das gleiche Angebot
Zimmer Schicke Zimmer, sauber und hell nur etwas hellhörig
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein schönes Hotel um einen ruhigen Urlaub zu verbringen. In der näheren Umgebung befinden sich ausreichend Restaurants, zu späterer Stunde, gegen 1-2 Uhr werden die Bordsteine hoch geklappt, ein Mietwagen ist zu empfehlen, so kann man die traumhafte Umgebung erkunden und eine schöne Zeit verbringen,
01.10.2007 Modernes Hotel mit Stil, freundlichem Personal und sehr gutem Restaurant Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Geschmackvoll eingerichtetes, sauberes Hotel mit freundlich, entspannter Atmosphäre. Internationales Publikum mittleren Alters und Bildung. Aufmerksamer Service und sehr gute Gastronomie mit internationaler und regionaler Küche. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Lage Ruhig gelegen, in zweiter Reihe zur Strandpromenade, dennoch mitten im Zentrum von Port de Söller. Strand, Geschäfte, Restaurants sind schnell zu erreichen. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Leider neben dem lebhaften Hotel Eden gelegen, in dem mittags am Pool schon mal "Ballermann"-Musik lief... Schade!
Service Aufmerksames, freundliches, kompetentes Personal mit internationalen Sprachkenntnissen. Perfekter Zimmerservice.
Gastronomie Qualität und Quantität der Speisen und Getränke sind sehr gut. Abwechslungsreiche, Internationale und regionale Küche. Stets gut gepflegtes, umfangreiches Frühstücksbuffet mit frisch zubereitetem Rührei nach Wunsch, frisch gepresstem O-Saft, Müsli, regionalen Wurst-, Pasteten- und Kuchenspezialitäten usw... Professionelles Servicepersonal mit gepflegtem, vorbildlichem und trotzdem freundlich-lockerem Umgangston.
Sport / Wellness Umfangreiches Wellness- und Fitnessangebot, das wir allerdings nicht in Anspruch genommen haben. Gepflegter Poolbereich, Gott-sei-Dank ohne Animation und Musikbeschallung (die hört man leider nachmittags schon mal vom benachbarten Hotel Eden). Generell ist Port de Söller unsere Meinung nach weniger für Strandurlauber geeignet, sondern eher für Wanderer und Trekkingfans usw., da es ja eher ein lebhaftes, betriebsames Hafen-Örtchen ist.
Zimmer Größe Zimmer und Bad war ok (hatten Standardzimmer), würden aber beim nächsten Mal die größeren Komfortzimmer mit Balkon bevorzugen. Einrichtung/Sauberkeit/Service sehr gut. (Evt. bei geöffneter Badtür etwas hellhörig durch rauschende Wasserleitungen, aber typisch in Spanien und akzeptabel).
Preis Leistung / Fazit Bestes Hotel in Port de Söller: absolut empfehlenswert, mit gutem Preis/Leistungsverhältnis und in geschmackvollem Ambiente. So muß ein modernes Hotel sein!
01.09.2007 sehr erholsam, ruhig, zuvorkommend Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel bei einzelzimmerbuchung bekommt man - wie meistens - nicht gerade das beste zimmer, meins war über der küchenanlieferung, schlafen bei offenem fenster nicht zu empfehlen.
Lage schönes hotel in zentraler, ruhiger lage, soller mausert sich und das gastronomieangebot wird besser
Service das zimmer war meistens bis 14.00 uhr gemacht, gute informationsmöglichkeit an der rezeption
Gastronomie super frühstück, tagsüber kleinigkeiten an der bar, getränkeservice am pool
Sport / Wellness ausreichend, viele und gute liegen, leider ist das grundstück recht klein und die liegefläche begrenzt
Zimmer wer einen nutzbaren balkon möchte sollte nicht die günstigste kategorie buchen, da bekommt man nur einen balkon der nicht mal 1m2 groß ist und keine bestulung hat, ich habe ihn nie genutzt
Preis Leistung / Fazit modern, stylish und gepflegt, guter ausgangspunkt für wandertouren und ausflüge in den bergen, bis palma sind es mit dem bus 40min

Ausgewählte Bilder zum Hotel Aimia

Hotelfoto 1 von 4:
Außenansicht
Hotelfoto 2 von 4:
Außenansicht
Hotelfoto 3 von 4:
Ausblick
Hotelfoto 4 von 4:
Zimmer
Hier können Sie Hotel Aimia Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Aimia.

Top Sehenswürdigkeiten in Port De Soller

Es Faro Cap Gros de Moleta , 07108 Port de Soller Entfernung zum Hotel: 1.4 km
Bens d'Avall Carretera de Deia , 07100 Sóller Entfernung zum Hotel: 3.3 km
El Barrigon Archiduque Luis Salvador 19, 07179 Deia Entfernung zum Hotel: 7.1 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.