Amare Beach Hotel Marbella - Erwachsenenhotel

Avda. Severo Ochoa, 8 29603 Marbella
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Wir waren zu zweit für 3 Tage in diesem Hotel! Und ist das Design u..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Amare Beach Hotel Marbella - Erwachsenenhotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Alleinreisende 33%
Familien 17%
Altersstruktur
<14 Jahre 20%
26-30 Jahre 20%
14-18 Jahre 10%
31-35 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,6
Zimmer:
4,6
Service:
4,6
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
4,5
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 91% Bewertungsanzahl: 11
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Amare Beach Hotel Marbella - Erwachsenenhotel (Marbella)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, behindertengerechtes Hotel, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage)
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Doppelzimmer
Die Doppelzimmer im Komforthotel Fuerte Miramar laden zum Wohlfühlen und Verweilen ein. Hier stehen Ihnen nicht nur Zimmer in angenehmen Farben zur Verfügung, sondern auch ein komfortables Doppelbett, eine Auswahl an Kopfkissen sowie der kostenfreie Internetzugang.
Doppelzimmer (mit Meerblick)
Genießen Sie von Ihrer Terrasse aus einen fantastischen Panoramablick auf das Meer und zudem ein leckeres Heißgetränk! Die 26 m² Wohnfläche bieten alles, was Sie benötigen. Zudem haben Sie die Möglichkeit ein Zustellbett oder aber ein Babybett auf Anfrage zu nutzen.
Junior Suite
In der lichtdurchfluteten Junior Suite fühlen Sie sich besonders wohl, denn hier nutzen Sie die 46 m² Wohnfläche in vollen Zügen. Entspannen Sie auf der Terrasse, dem Sofa oder kommen im bequemen Doppel- oder Einzelbett zur Ruhe! Zustell- und Babybetten nutzen Sie auf Anfrage.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Amare Beach Hotel Marbella - Erwachsenenhotel

20.08.2015 Service im Restaurantbereich u Essen schlecht! Escort Hotel! Zwischenstopp -
3,8
Gastronomie Leider war der Service im Restaurant u Roomservicebereich sehr schlecht! Was das Frühstück angeht war alles super! Jedoch Mittag/Abendessen im Beachrestaurant waren schlecht! Der Service brauchte sehr lange! Wenn man das Essen nicht gegessen hat weil es einem nicht schmeckte, wurde ohne zu fragen abgeräumt! Auch Wein der nur als kleiner Schluck zum Probieren gereicht wurde, wurde auf die Rechnung geschrieben! Haben daraufhin eine Flasche Champanger bestellt, da weder der offene Rot noch der Weißwein ungenießbar waren! Der Kellner der uns bediente war bei Bezahlung nicht mehr da! Beim Auschecken haben wir es dann nochmal angesprochen! Leider wurde auch dann der Wein noch die ungenießbare Suppe nicht von der Rechnung genommen! Obwohl wir an 2 Tagen für über 400€ getrunken u gegessen hatten
Preis Leistung / Fazit Wir waren zu zweit für 3 Tage in diesem Hotel! Und ist das Design u die Aufmachung des Hotels positiv aufgefallen! Auch an der Rezeption würden wir herzlich in unserer Muttersprache empfangen! Das Zimmer war sauber u hatte eine schöne Größe! Das Frühstück ist sehr empfehlenswert! Der Service des Poolrestaurants lässt jedoch zu wünschen übrig! Auch die Qualität des Essens, passt nicht zum Rest des Hotels! Die Speisen sind zwar schön angerichtet, schmecken jedoch nicht! Das am Strand u am Poolbereich ein Serviceteam arbeitet u einem Essen u Trinken bringt ist spitze! Leider wird das Hotel wohl auch von einigen Escort Agenturen empfohlen, so dass ca 20-30% der Gäste aus älteren Herren mit mind. 1-2 Jungen Gespielinnen sich im Hotel vergnügten! Ich hätte es gut gefunden das als Info irgendwo erhalten, dann ist man zumindest auf so etwas vorbereitet!
19.08.2015 Traumurlaub im Fuerte Miramar! Badeurlaub -
4,7
Preis Leistung / Fazit Das Fuerte Miramar ist ein top modernes, frisch revoniertes, spitzenklasse Hotel! Wir waren für eine Woche für unseren alljährlichen Badeurlaub dort und unsere Erwartungen wurden alle übertroffen! Das Hotel glänzt vor Reinheit, das Personal ist stets bemüht und die Betten sowie super Liegen am Pool/Strand rieesig und mega bequem! Zum Essen können wir nicht viel sagen, wir haben nur mit Frühstück gebucht; aber es gibt unzählige Essensmöglichkeit in der Nähe. Top Qualität zu super Preisen!
05.08.2015 Tolle Sommerferien! Badeurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Das hotel ist sehr sauber und modern ausgestattet! Die lage ist top. unmittelbar beim strand und der schönen altstadt! Würde dieses hotel ohne zu zögern erneut buchen!
01.04.2014 Angenehme Reise Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel in Laufentfernung zur Altstadt und direkt am Strand. Direkt am Paseo mit vielen Restaurants und Cafés. Am Paseo kann man bis zur nächsten Ortschaft San Pedro laufen. Nach San Pedro fährt auch fast stündlich ein Schiff. Fahrzeit 30 Minuten. San Pedro etwas Schicki-Micki. wer's will. Trotzdem ruhig und modern.
01.04.2014 Ein sehr schöner vorgezogener Sommer! Sonstiger Aufenthalt -
4,9
Allgemein / Hotel sehr freundliches Personal, super Sauberkeit in den Zimmern
Lage Entfernung zum Strand nur 20 m, dafür aber an einer sehr verkehrsreichen Straße gelegen
Service sehr freundlich und waren auch immer bemüht, uns ohne entsprechende Fremdsprachenkenntnisse in Spanisch oder Englisch zu verstehen
Gastronomie Das Frühstückbüfett war sehr gut! Der Barbereich war am Abend etwas zu kühl.
Sport / Wellness keine Bewertung, weil nicht genutzt
Zimmer nach anfänglicher Enttäuschung über das zugewiesene Zimmer wurde an der Rezeption ziemlich schnell reagiert und wir bekamen ein weit besseres Zimmer
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war als Ausgangspunkt für viele individuelle Ausflüge mit dem Leihauto super gelegen, hatte einen sehr guten Standard und sehr freundliches Personal. Die Geräuschkulisse der Autostraße vor dem Hotel war am Tag und in der Nacht ununterbrochen da - das muss man mögen!
01.07.2013 Wunderschöner Kurzurlaub Städtereise -
5,0
Lage das Meer direkt vor dem Hotel, die Altstadt direkt dahinter. Besser gehts nicht!
Service supernettes Personal an der Rezeption und mein Zimmer war auch immer sauber.
Gastronomie da ich immer außerhalb essen war kann ich das nicht beurteilen.
Sport / Wellness das Hotel hat Spa aber ich habe es nie genutzt. Deshalb keine Angabe.
Zimmer mein Zimmer hatte Holzboden was ich einfach super fand!Ausserdem gab es im Zimmer eine kleine Kaffeebar mit Wasserkocher,löslichem Kaffee,Tee.Nur genial!Die Minibar war auch gefüllt mit Wasser,Bier,Cola.Das finde ich vor allem für die Ankunft sehr angenehm weil man dann was kaltes zu trinken hat.Wie oft musste ich in anderen Hotels bei der Ankunft erstmal was zu trinken kaufen gehen weil nichts im Zimmer ist.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel in perfekter Lage und kleinen Aufmerksamkeiten die es von anderen Hotels positiv unterscheidet wie z. b. kalte Getränke in der Minibar, Holzboden im Zimmer(endlich keine dreckigen, versifften Teppiche mehr),Kaffeebar im Zimmer.
01.10.2011 Ein angenehmes Hotel Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel dürfte 7-8 Jahre alt sein. Es wird nur von April bis Oktober geöffnet. Die zimmer sind großzügig (für Marbella). Es hat eine angenehme Lage, direkt an der Strandpromenade und fast direkt am Meer. Es sind am Swimmingpool und auch am Strand kostenlose Liegen und auch kostenlose Badetücher. Ich komme schon zum 4mal dorthin und fühle mich wohl.
Lage Der Weg in das Zentrum ist kurz.
Service Wenn die Zimmer von dem 'normalen' Personal gereinigt werden, klappt alles. Bei Aushilfen nicht, die sind so langsam, dass sie das Pensum nicht schaffen und das Zimmer sehr, sehr spät gemacht wird - das stört.
Gastronomie Ich habe diesmal nur gefrühstückt. Mir fehlt oftmals ein Joghurt natur und auch die Müsli (Haferflocken) waren nach der Hälfte der Zeit AUS. Ansonsten das Büfett sehr reichhaltig.
Sport / Wellness Sauna und alles was mit SPA zusammenhängt möglich. Keine weiteren Sportmöglichkeiten. Ich glaube man bekommt für Golf Ermäßigung.
Zimmer Die Zimmer mit Balkon sind sehr groß und ausreichend möbliert. Das gleiche gilt für das Badezimmer. Klimaanlage, TV, Minibar alles vorhanden und ok, sowie ein Wasserkocher für Tee oder Kaffee. Man wurde sogar mit einem Bademantel verwöhnt (für SPA). Man fühlt sich wohl, weil auch noch W-LAN (im Zimmer) vorhanden ist.
Preis Leistung / Fazit Beste Reisezeit September/Oktober. Im Oktober kann man noch im Meer baden. Für den Sport ein Fahrrad leihen und auf dem Paseo (Promenade) bis Puerto Banus radfahren. Es gibt Möglichkeiten Ausflüge in das schöne Andalusien zu machen. Für mich ist das Preis/Leistungsverhältnis ok.
01.07.2011 Sehr gerne wieder! Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Uns hat das Hotel gut gefallen. Es ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber. Die meiste Zeit verbrachten wir sowieso am Strand. In diesem Hotel gab es keinen Altersdurchschnitt, von jung bis alt war alles dabei. Die meisten Gäste waren definitiv Einheimische, aber auch Deutsche und Engländer waren vorne dabei.
Lage Die Entfernung zum Strand könnte kaum besser sein. Man musste nur einen Gehweg überqueren und schon war man am Sandstrand. Etwas lästig waren die fliegenden Verkäufer. Diese kamen etwa 10mal am Tag vorbei, um zu fragen ob man Taschen oder Masagen möchte.
Service Das Personal war äusserst freundlich und zuvorkommend. Verständigen kann man sich gut in Deutsch und Englisch. Das Check- In verlief sehr schnell, sodass wir nur nach einigen Minuten das Zimmer beziehen konnten.
Gastronomie Regelmässig hatten wir uns Essen aufs Zimmer bestellt, köstlich! Wirklich sehr zu empfehlen!
Sport / Wellness Der Pool war für ein 4 Sterne Hotel eher enttäuschend. Sehr klein und die Liegen waren non-stop besetzt. Ich weiss nicht, ob einige Tücher über Nacht da gelassen wurden, denn so früh kann man gar nicht aufstehen um diese zu besetzen. Aber wer geht schon zum Pool, wenn man gegenüber einen Strand hat.
Zimmer Die Zimmer waren grosszügig und sauber, besonders das geräumige Badezimmer mit Badewanne hat uns sehr gefallen. Wir hatten ein Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick und Balkon, einfach nur fantastisch! Die Zimmer sind etwas hellhörig. Auf Wunsch bekam man jeden Tag neue Handtücher, sogar für den Strand und diese kostenlos.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel durchaus weiterempfeheln, vorallem für einen gemütlichen Badeurlaub. Nach nur einigen Gehminuten hat man die Altstadt mit diversen Tavernen, Restaurants und Pubs erreicht.
01.07.2011 Ausgezeichnetes Hotel in guter Lage! Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns ausgesprochen gut gefallen. Sehr sauber. Ein Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen ließ und ein perfekter Service. Praktisch war besonders, dass das Hotel für Pool und Strand immer frische Handtücher bereit hielt. Die Lage, direkt an der Strandpromenade und gleichzeitig nur ein paar Minuten zu Fuß in die Altstadt, war perfekt. Gut fanden wir auch die angebotenen kostenlosen Aktivitäten des Hotels wie z.B. eine Stadtführung, Kochworkshops und die abendliche Unterhaltung. Die einzigen negativen Punkte waren die etwas lauteren englischen Gäste und der etwas zu kleine Poolbereich. Wir würden beim nächsten mal das ein paar Meter weiter gelegene Schwesternhotel ausprobieren, dass einen größeren Poolbereich zu haben schien.
Lage Mit dem Bus fuhren wir schnell und günstig zum Yachthafen Puerto Banus.
Service Der Service im Hotel war in allen Bereichen ausgezeichnet.
Gastronomie Jeden Abend gab es ein nettes, aber nicht aufdringliches Programm; man konnte seinen Cocktail jedoch auch in Ruhe abseits trinken.
Sport / Wellness Der Strand war sehr sauber. Ein Liegestuhl plus Schirm kostete für die Hotelgäste pro Person und Tag 3,50?. Der Sand war etwas grobkörniger.
Zimmer Das Zimmer war mit allem ausgestattet, was man so braucht, Klimaanlage, Balkon mit seitlichem Meerblick wie die meisten Zimmer, Safe, Minibar, Kaffeemaschiene, Telefon, Föhn etc.
Preis Leistung / Fazit Zu unserer Reisezeit war es tagsüber teilweise sehr heiß, bis zu 37 Grad. Wir würden das nächste mal eher im Frühjahr oder Herbst fahren, um mehr unternehmen zu können.
01.07.2011 Schöner Marbella-Urlaub Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Von außen sah das Hotel bereits etwas alt aus, innen war jedoch alles sauber und moderner. Beinahe alle Balkone haben zuminest seitlichen Meerblick dabei. Das Hotel verfügt auch über mehrere Lifte. Es waren sehr viele spanische Urlauber im Hotel. Weiters besitzt das Hotel eine Tiefgarage, in die man sein Leihauto um 12 Euro pro Tag unterstellen kann. Ansonsten sind Parkplätze rund um das Hotel eher Mangelware (enge Straße, keine Umkehrmöglichkeit auf der Hauptstraße direkt vor dem Hotel)... Wir haben es dennoch jeden Tag geschafft einen Parkplatz zu bekommen, manchmal eben mit 5 min Gehzeit zum Hotel. Dies war aber eigentlich der einzig echte Kritikpunkt während unseres Aufenthaltes!
Lage Zum Flughafen sind wir mit dem Leihauto ca. 45 min gefahren. Man hat jedoch direkten Strandzugang vom Hotel, nur durch die Uferpromendade getrennt. In die Altstadt sind es ebenfalls nur 5-10 min zu Fuß.
Service Das Personal war sehr freundlich und verfügte über Englischsprachkenntnisse. Wir benötigten z.B. einmal für einen Ausflug ein Lunch-Paket, da wir bereits vor dem Frühstück aufbrechen mussten, was überhaupt kein Problem darstellte und bereits um 5 Uhr Früh für uns an der Rezeption bereit lag. Zum Check-In gab es einen Begrüßungssekt.
Gastronomie Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück, ein Teilnehmen am Abend- oder Mittagsbuffet hätte ca. 30 Euro pro Person extra gekostet (pro Tag). Das Frühstück war auf alle Fälle in Ordnung. Für jeden Geschmack etwas dabei, von frischem Obst, über Wurst, Käse, Eier bis hin zu Marmelade, verschiedene Kuchen, Donuts,... Das Hotel verfügt über eine Bar, wo man draußen neben dem Pool oder drinnen (auf eher alten, großen, dunklen, biederen Sofas) sitzen kann.
Sport / Wellness Im Fuerte Miramar gab es zwar jeden Abend ein Unterhaltungsangebot, jedoch eher auf kleine Kinder oder ältere Personen ausgerichtet (Tanzabend,...). War nichts für uns! Strand war in Ordnung, allerdings muss man dür die Liegen extra bezahlen 3,5 Euro pro Person!!! Ist neben dem Preis für die Tiefgaragenbenützung also ein weiterer Kostenpunkt - sollte man beachten!!! Der Pool war doch ziemlich klein und bereits früh am morgen waren alle Liegen belegt. Da wir sowieso lieber am Meer gelegen sind, war uns das jedoch ziemlich egal. Meer war ebenfalls OK, man konnte jedoch den Boden nicht wirklich sehen, da der Wellengang oftmals ziemlich stark war und den Boden aufgewirbelt hat (es war nicht so schön wie z.B. in Nerja, wo wir einen Kurz-Badetrip hin unternohmen haben).
Zimmer Jedes Zimmer verfügt über einen Safe, der mit der elektronischen Zimmerkarte verschlossen werden kann und gratis inkludiert ist. Das Bad war, so wie das gesamte Zimmer, sauber, ziemlich groß. Auch ein geräumiger Balkon mit Meerblick war vorhanden. Darüber hinaus hatten wir auch einen Fernseher (Pro 7, ZDF, Sat1) am Zimmer (war jedoch nie eingeschalten, da man genug Fortgehmöglichkeiten oder Sehenswürdigkeiten hat). Jeden Tag wird das Zimmer geputzt und die Betten gemacht, oftmals bereits während man beim Frühstück sitzt - war sehr guter Service!! Wir hatten ein Standard-Doppelzimmer! Minibar, Wasserkocher, Telefon, Klimaanlage, jeden Tag neue Handtücher, mehrere Spiegel und Kästen waren vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Unbedingt die Altstadt von Marbella anschauen - die Restaurants am Orangenplatz sind in schöner Lage und bieten sehr gute Qualität. Darüber hinaus gibt es auch das Einkaufszentrum Canada, mit unglaublich vielen Geschäften. Wer kein Leihauto besitzt, kommt mit dem Taxi um 5 Euro oder ev. auch einen Bus hin.

Top Sehenswürdigkeiten in Marbella

Museum der zeitgenössischen spanischen Radierung Calle Hospital de Bazán s/n, 29600 Marbella Entfernung zum Hotel: 0.2 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.