Hotel Andreaneri

Via Catalania 56 55044 Marina di Pietrasanta
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Andreaneri an.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Typisch Italienisches Flair, schöne gepflegte Anlage, nicht zu groß..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Andreaneri im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
46-50 Jahre 67%
51-55 Jahre 33%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
3,7
Service:
4,9
Gastronomie:
4,8
Lage & Umgebung:
2,9
Sport & Unterhaltung:
2,1
Gesamteindruck:
4,7
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 3
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Andreaneri (Marina di Pietrasanta)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Sport: Tennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Andreaneri

01.09.2013 Toscana erleben Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Typisch Italienisches Flair, schöne gepflegte Anlage, nicht zu großes Hotel- überschaubar, Lift vorhnden. Hatten Halbpension gebucht - war ausreichend. Hotel liegt in dritter Reihe bzw. drei Straßen von Strand. Ca 5 gehminuten entfernt. Hatten gebucht - da waren am Strand eine Sonnenschirm und zwei Sitzgelegenheiten mit drin. Bei zusätzlicher Liegemöglichkeit = 5€ pro Tag am Strand (RORO) zahlbar. Dort besser nichts essen-sehr teuer. Lieber nebenan, tolles Essen und günstiger. Super laanger weißer Strand- fantastisch.
Lage Hotel in einer kleinen Strasse in dritter Reihe vom Strand. Nebenan z.Z. Baustelle alse klopfgeräusche/gehammer usw. Einkaufsmöglichkeiten sehr mangelhaft- man mus suchen wo mal ein Laden ist. Auto ist günstig zu haben. Fahrradausleih ist eine gute Alternative, wenn man mit dem Flieger da ist oder nicht mit dem Auto fahren möchte- weil Sprit und Diesel sind echt teuer. Bustouren sind mangelhaft im Angebot. Wollten nach Florenz, wurde leider dann abgesagt weil wohl zu wenig Interessierte Urlauber waren?.. schade. Aber es gibt viel zu entdecken in der näheren Umgebung, wenn man nicht nur am Strand liegen möchte. Dort sind allerdings die freien Händler mit ihren Taschen/ Uhren/Tüchern usw. zu Hauf unterwegs und gehen einen zu weilen schon auf den Nerv.
Service Das Personal ist echt lieb und nett- haben immer einen Spruch parat, in welcher Sprache auch immer. Bei Ausflügen kann man auch schon lange vor der eigentlichen Zeit zum Frühstück, man muss nur Bescheidsagen- dann klappe es super. Der Kaffeeautomat müsste mal erneuert werden- dauert sehr lange bei einigen Kaffeesorten.
Gastronomie Morgens kann man sich aussuchen was man möchte, zwei verschiedene Brotsorten + Brötchen und Toast. Wurst leider immer die gleichen zwei Sorten und Käse auch. Da könnte es mehr Abwechslung vertragen. Gutes Obstangebot morgens wie Abends. Zum Abendessen immer 3Vorspeisen-Angebote wie auch Hauptspeise 3x. Davon je 1x Vegetarisch. Das Abendmenue sucht man schi beim Frühstück aus und wird dann beim Abendessen schnell und unkompliziert kredenzt. Es hat alles und immer sehr gut geschmeckt. Wenn man Wein zum Dinner hatte und die Flasche nicht geschafft hat, wurde diese mit der Zimmernummer gekennzeichnet und man hatte diese dann am nächsten Abend auf dem Tisch- super Sache.
Sport / Wellness Da wir ohne Kinder gereist sind können wir dazu nichts sagen. Haben die Gegend erkundet und den Strand für gut empfunden.
Zimmer Zimmer sehr klein, sehr hellhörig, zweckmäßig eingerichtet. Drei Deutschsprachige Programme. Balkon an allen Zimmern vorhanden. Fön im Bad vorhanden. Bäder sehr klein, mussten einen Zimmerwechsel vornehmen, da das Bad zu klein war und für größere Urlauber nicht geeignet ist. Reklamation wurde gleich am nächsten Tag unkompliziert erledigt und es wurde uns auch angeboten das umräumen unserer Sachen zu übernehmen. Super Service und nicht überall gang-und gebe.
Preis Leistung / Fazit Pietrasanta ist eine schöne Ferienregion, super Strand. Handy erreichbarkeit ist i.o. Waren sehr zufrieden und würden dieses Hotel sofort weiterempfehlen. Mangelhaft waren Reiseangebote in die nähere und weitere Umgebung.
01.09.2013 Badeurlaub Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Landestypisches Hotel in dritter Reihe/Straße. Ruhige Lage, ca 10min. zum Strand laufen. Wer über TUI bucht, hat Glück am Strand. Man kann sich Im Hotel einen Voucher ausstellen lassen und man hat am Strand zwei Sitzgelegenheiten und eine Schirm- braucht also nicht 20-30 € /Tag Strandgebühren zahlen. Mittelklasse Hotel, Fahrstuhl, gemischtes Urlauber-Gäste-Klientel, Familienfreundlich, Behindertengerecht.
Lage Entfernung zum Strand ca 10 gehminuten. Direkte Hotelumgebung -abgeschieden, sehr ruhig, keine Animation. Bus, Taxi, Bahn haben wir nicht genutzt, da wir mit dem eigenen PKW dort waren-Diesel Preis das billigste zu der Zeit 1. 70€
Service Freundlichkeit der Mitarbeiter im Hotel sehr gut, immer bemüht in allen Sprachen zu kommunizieren. Check-In und-Out i.o., Umgang mit Beschwerden umgehend erledigt. Zimmerreinigung =Landestypisch. Reiseangebote allerdings mangelhaft.
Gastronomie Frühstück Buffetform- ausreichend-die Wurst ist allerdings die ganze Woche die gleiche gewesen, also keine Abwechslung. Obstangebot sehr gut. Sauberkeit im Restaurante sehr gut. Morgens konnte man sich für das Abendmenue aussuchen. Immer drei Gänge bei Vor- und Hauptspeise, davon je 1x Vegetarisch. Das war i.o. so. Auch Kindermenues gab es.
Sport / Wellness Wellness, Disco usw = Null vorhanden Ruhiges Hotel, Boutique und Minimarkt keiner vorhanden. Kinderclub nicht gesehen, da zu der Zeit wenig Kinder im Hotel waren.
Zimmer Timmer sehr klein, aber alle mit Balkon. Sauberkeit war i.o. Zimmer sehr hellhörig. Wechsel der Bettwäsche 1x Wöchentlich / Handtücher ect. wie üblich- wenn auf dem Boden liegt
Preis Leistung / Fazit Hatten Im September noch super 30°C, das Wasser war auch schön warm umd Wellenreiten war angesagt. Hotel liegt nicht direkt am Strand sondern in dritter Straßenreihe. Parkplätze auf dem Hof vorhanden. Fahrräder können am Straßenrand (tankstelle) ausgeliehen werden, damit lässt es sich super die Gegend erkunden, da mit dem Auto schwer parkmöglichkeiten zu finden sind. Pisa, Florenz, Siena, Parma usw. sind alle in der Näheren Umgebung und mit Auto oder Reisebusangebote zu erreichen. Tip in San Gigminiano auf dem Plaza Parmaschinken mit Melone verspeisen- genial und lecker.
01.09.2010 Favorit Badeurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel kann ich nur empfehlen. Es ist sauber und rein, die Bediensteten sind sehr höflich und hilfsbereit. Die Leute an der Rezeption können einem in Deutsch Auskunft geben. Das Essen war reichlich und immer lecker.
Lage Entfernung zum Strand ca. 300m, abends kleine Fussgängerzone.
Service Die Zimmer waren immer sauber und rein. Die Angestellten immer freundlich und zuvorkommend. Check in auch in Deutsch, Englisch sowieso klar. Hilfsbereitschaft war immer gegeben.
Gastronomie Die Sauberkeit war verblüffend. Das Essen vom Buffet sowie von der Karte war immer hervorragend und lecker. Die Speisekarte war sogar in Deutsch.
Sport / Wellness Sport-und Freizeitangebot war nicht gegeben. Liegestühle und Sonnenschirme kann man am privaten Strand mieten. Ich hab noch nie so einen sauberen Strand gesehen. Echt super.
Zimmer Das Zimmer ist mit TV ausgestattet sogar mit deutschsprachigen Programmen. Klimaanlage, Safe, Föhn vorhanden. Täglicher Wechsel von Handtüchern. Die Zimmer waren immer sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Wetter im September war super, ca. 30 Grad. Wir machten verschiedene Ausflüge nach Pisa, Lucca mit dem Linienbus. Ein Manko wie ich finde herrscht in den Info-Stellen, es spricht niemand deutsch, daher schlecht mit Ausflügen buchen oder erfragen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.