Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels SpanienHotels TeneriffaHotels Puerto de la CruzHotel Bahia Playa
Hotel Bahia Playa - Bild 1
Hotel Bahia Playa - Bild 2
Hotel Bahia Playa - Bild 3
Hotel Bahia Playa - Bild 4
Hotel Bahia Playa - Bild 5

Hotel Bahia Playa

Paseo Fermín Rodríguez 1, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
4 / 5
Gut
(989 Bew.)
Lage
4.6
Service
4.3
Zimmer
3.2
trust you logo
Top Hotel in Puerto de la Cruz
Puerto Palace - Bild 1
Puerto Palace
Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Playa de las Americas97

Hotelbewertungen zum Hotel Bahia Playa

Strand
5
Pool
4.7
Lage
4.6
Service
4.3
Wellnessbereich
4.3
Zimmer
3.2
Internet
3.1
Frühstück
3.1
Sauberkeit
2.8
Preis-Leistungs-Verhältnis
2.7
Essen
2.2

Hotelaustattung Hotel Bahia Playa (Puerto de la Cruz)

Beliebteste Ausstattung
  • Fitnessstudio
  • Sandstrand
  • Outdoor Pool
  • Sauna
  • Spielplatz
  • Internet
  • Parkplatz
  • 24h Rezeption

Hotelausstattung
  • 24h Rezeption
  • WLAN
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Internet
  • TV
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Hoteltyp
  • Strandhotel
  • Apartmenthotel
Angebote für Kinder
  • Spielzimmer
  • Spielplatz
  • Kinder-Pool
Wellness
  • Sauna
  • Sonnendeck
  • Massage
  • Solarium
Pool
  • Outdoor Pool
  • Frischwasser-Pool
Strand
  • Sandstrand
  • Kiesstrand
Sport
  • Wasser-Aerobic
  • Tischtennis
  • Squash
  • Aerobic
  • Fitnessstudio
  • Reiten
  • Radsport
  • Billard
  • Minigolf
  • Golf
  • Tennis
  • Gymnastik
Wassersport
  • Tauchen
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotel Bahia Playa: Attraktives Apartmenthotel

Die 73 Apartments des Hotels Bahia Playa verteilen sich auf zwei sechsstöckige Gebäude. Zu unterscheiden sind Single-Wohnungen (bis zu vier Erwachsene) und Familien-Apartments (bis zu sechs Erwachsene). Zu jeder Wohneinheit gehören eine gut ausgestattete Einbauküche und ein Mietsafe. Es gilt, sich für ein Apartment mit Terrasse oder eines mit Balkon zu entscheiden. Praktisch für alle Selbstverpfleger ist, dass sich auf dem Hotelgelände ein kleiner Supermarkt befindet. Als Verpflegungsarten sind Übernachtung, Frühstück, Halbpension und Vollpension verfügbar. Eingenommen werden die Mahlzeiten in dem großen Speisesaal des Hotelrestaurants, der im zweiten Stock des Hautgebäudes zu finden ist. Frühstück und Abendessen werden in Buffetform angeboten. In der Hauptsaison dient das Acorán Zimmer als Bar, in der regelmäßig Livemusik gespielt wird.

Ganz abgesehen davon, dass vom Hotel bis zum Strand lediglich etwa 200 Meter zurückzulegen sind, finden Hotelgäste gleich vier Swimmingpools auf dem Hotelgelände vor. Der Pool für Kinder und zwei Pools für Erwachsene sind im Garten untergebracht. Ein weiterer Swimmingpool befindet sich im sechsten Stock des Gebäudes Bay Beach. Während man in diesem Pool schwimmt, kann man einen imposanten Blick auf den Strand und Teide genießen. Das zum Hotel zählende Fitnessstudio ist mit unterschiedlichen modernen Trainingsgeräten ausgestattet.

Hotel Bahia Playa in Puerto de la Cruz

Mit knapp 30.000 Einwohnern ist Puerto de la Cruz eine der größeren Gemeinden auf Teneriffa. Die Attraktion Loro Parque ist nur wenige Hundert Meter vom Hotel entfernt gelegen und somit zu Fuß zu erreichen. Zu den Highlights dieses Tierparks gehören zweifelsohne die umfangreiche Papageien- und Pinguinsammlung sowie die Delfinshow, die als größte in Europa gilt.

Weitere Sehenswürdigkeiten des Ortes Playa de la Cruz sind historische Bauwerke unterschiedlicher Art. Hervorzuheben sind insbesondere drei Kirchen: die Kapelle San Telmo aus dem Jahre 1780, die Kirche Nuestra Señora de la Peña de Francia aus dem Jahre 1603 sowie die Kirche San Francisco. Letztere geht auf das Jahr 1599 zurück. Die sehenswerten säkularen Gebäude der Stadt wurden größtenteils im Lauf des 18. Jahrhunderts fertiggestellt. Zwei Beispiele hierfür sind die Casa de la Paz aus dem Jahre 1703 und die Casa Miranda, die 1730 fertiggestellt war und recht gut die typische kanarische Architektur widerspiegelt.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Bahia Playa

Schöne Insel
Badeurlaub
12.09.2018
Gästebewertung:
3.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel hat in erster Linie eine hervorragende Lage, auch wie gebucht Meerblick gab es.Das Hotel war ansprechend mit Lobby usw.Auch die Mitarbeiter waren freundlich .Außer im Restaurant, dort gab es schon einige Mängel. Dem einen Kellner passten weder Schuhe noch Hose, er schlappte stetig vorbei.Das Essen sah gut aus, mit zunehmenden Tagen bemerkte man aber das es immer wieder das Gleiche gibt. Was Abends übrig blieb würde früh anders komisch verarbeitet. Alles in allem stimmte Preis Leistung.
Auszeit auf Teneriffa
Badeurlaub
05.09.2018
Gästebewertung:
3.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel selbst hat uns gut gefallen. Sehr freundliches Personal und eine schöne Anlage. Für Familien mit kleinen Kindern ok. Aber insgesamt wirkte es eher ein bisschen wie ein Senioren Aparthotel. Am Pool durfte der Rasen nicht betreten werden und auch sonst gab es keine Angebote. Eine Poolbar wäre z.B. etwas Nettes. Aber insgesamt ein schönes Hotel zum Abschalten.
Gutes Mittelklassehotel
Badeurlaub
27.08.2018
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Im Großen und Ganzen für den Preis akzeptabel. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und konnte auch ausreichend deutsch bzw. englisch sprechen. Das Zimmer bzw. das Apartment war gut ausgestattet. Es hatte auch eine Küchenecke mit allen notwendigen Materialien, die zum Kochen benötigt werden, z.B. Geschirr, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Herd. Das Apartment war im Allgemeinen sauber, jedoch haperte es etwas an der Fußbodenreinigung, die eher im Schnelldurchlauf betrieben wurde und der Boden eigentlich nie richtig sauber war.
  • Lage
    Das Hotel befindet sich ein paar Meter vom Strand entfernt. Man muss dafür lediglich eine Straße überqueren und schon ist man am schönsten Strand von Puerto de la Cruz. Die Altstadt befindet sich ungefähr eine halbe Std. Fußweg entfernt, wenn man sehr langsam geht. Ca. 10 Gehminuten entfernt befindet sich ein großer Supermarkt für den alltäglichen Bedarf und direkt daneben ist auch die Busstation, wo alle Busse Puerto de la Cruz` abfahren. Der Loro Parque ist auch nur 10 Gehminuten entfernt.
  • Service
    3x pro Woche werden Handtücher gewechselt und 2x pro Woche die Bettwäsche, was meiner Meinung nach vollkommen ausreichend ist. Theoretisch werden auch jeden Tag die Zimmer gereinigt, jedoch war der Fußboden nicht wirklich sauber. Das Personal war sehr nett und konnte sowohl deutsch als auch englisch sprechen. Wenn man einen Föhn, und oder die Fernbedienung erhalten möchte, muss man eine Pfandgebühr bezahlen wie auch für das Apartment, wenn man keine Kreditkarte zur Verfügung hat.
  • Gastronomie
    Morgens gab es ein ausreichendes Frühstücksbuffet. Zwar war dieses nicht so ausgefüllt, wie z.B. in anderen Hotels, in denen ich bereits war, jedoch wie gesagt, vollkommen ausreichend. Es gab 2 Kaffeemaschinen mit verschiedenen Kaffeesorten und eine Maschine, um sich Saft oder Wasser zu holen. In der Regel gab es als Obstsorten Äpfel, Bananen und Orangen.Abends war das Buffet auch ausreichend mit täglich wechselnden Gerichten. Nur die Nudeln waren meist etwas zu weich gekocht.
  • Sport / Wellness
    Meine Mutter und ich lagen meist nur nachmittags am Pool. Es gibt 3 Pools mit verschiedenen Wassertiefen, als auch eine Pool im vom Strand aus gesehenen linken Gebäude im 5. Stock, mit einer sehr schönen Aussicht auf das umliegende Gebiet. Auch ist ein Fitnesscenter in dem Gebäude vorhanden, welches meist von Einheimischen verwendet wurde.
  • Zimmer
    Das Apartment war ausreichend ausgestattet. Jedoch musste man Föhn und Fernbedienung separat an der Rezeption gegen eine Kaution holen. Die Terrasse ist sehr groß. Es gibt insgesamt 2 separate Gebäude, in denen Menschen sowohl übergangsweise um Urlaub zu machen, als auch dauerhaft wohnen. Wir mussten zum Essen z.B. immer ins andere Gebäude gehen. Baden im Hotel war nicht möglich, da das Wasser nie lange genug heiß war, um die Badewanne vollständig mit warmem Wasser zu füllen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Lage ist einfach super und auch das Gesamtbild hat uns überzeugt, ggf. nochmal wiederzukommen. Ein paar Kleinigkeiten waren zwar nicht zufriedenstellend, aber man muss auch mal den günstigen Preis betrachten, weshalb das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist. Man darf natürlich keine sehr hohen Ansprüche haben, wie z.B. in einem 4-Sternehotel. Und man muss auch bedenken, wie viel Zeit man im Hotel verbringen möchte. Wir waren z.B. die meiste Zeit unterwegs, wodurch das Hotel nur nebensächlich war.
Ein gelungener Urlaub mit Wiederholungspotential
Badeurlaub
23.08.2018
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Lage
    Sehr gute Lage .
  • Preis Leistung / Fazit
    Uns hat es gefallen, nur haben wir ein schlechtes Zimmer erwischt . Badezimmer war eine Katastrophe und unsauber. Durch urlaubsbekannte haben wir gesehen, dass es auch sehr schöne Zimmer gibt für das selbe geld. Wenn wir nächstes Jahr wieder kommen , nur ein Zimmer was etwas weiter oben liegt. keins mehr mit Mauerblick und Strassenblick . Frühstück könnte mehr Abwechslung haben , jeden Tag das selbe, hängt ein irgendwann zum Hals raus . Sonst war alles super .
Badeurlaub
Städtereise
23.08.2018
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Lage
    exzellent, in der nähe des strands.
  • Preis Leistung / Fazit
    ich war mit dem hotel zufrieden. das Appartement war sehr schön und sauber. die lage war sehr gut. das personal war freundlich, nur der herr an der rezeption war bei einer reklamation sehr unfreundlich. ansonsten empfehle ich das hotel weiter.
Wir sind sehr zufrieden
Sonstiger Aufenthalt
08.08.2018
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist einfach gehalten, aber sehr gut.
  • Lage
    Nur über die Straße und schon ist man am Playa Jardin. Es gefällt uns in dieser Ecke von Puerto de la Cruz so gut, dass wir unser Rentendasein dort verbringen werden. Das Aparthotel besteht aus zwei Gebäuden. Man kann mit dem Schlüssel alle Angebote nutzen: 3 Pools und ein Dachterrassenpool. Auf der einen Seite ist ein Barranco und auf der anderen Seite eine Bananenplantage. Vor Kopf hat man den Atlantik. In 3 Minuten zu Fuß erreichbar, auf der anderen Seite ist das Turquesa Playa.
  • Service
    Egal welcher Mitarbeiter, es waren alle ausgesprochen freundlich und immer hilfsbereit.
  • Gastronomie
    Die Gastronomie war einfach gehalten, aber es gab immer genügend Auswahl.
  • Zimmer
    Wir hatten ein schönes Appartment, mit schönem Ausblick. Die Möbel waren einfach, aber zweckmäßig. In der Küche war alles wichtige vorhanden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Den nächsten Urlaub verbringen wir wieder in dem Aparthotel. Außerdem versuchen wir in einem der zwei Häuser ein Appartment dauerhaft zu mieten. Dieses Hotel können wir nur empfehlen. Selbst Wäsche waschen und trocknen ist gegen Gebühr möglich.
Meine Bewertung Bahia Playa
Badeurlaub
28.06.2018
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel ist alt, unser Zimmer war keinesfalls vergleichbar mit den Bildern auf der Website. Das Essen war unzumutbar. kalt, nicht beschriftet, ungenießbar. Wir haben uns entschlossen, uns selbst zu verpflegen. Leider ist der Kühlschrank ein Eisfach und Salate, Cola etc. waren stets gefroren. Der Poolbereich ist sehr sauber. Personal freundlich.
  • Zimmer
    veraltetes, zusammen gewürfeltes Mobiliar. sauberkeit ok. Kühlschrank kann nur als Eisfach fungieren. Für Föhn und Fernbedienung muss ein Pfand hinterlegt werden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel ist alt, unser Zimmer war keinesfalls vergleichbar mit den Bildern auf der Website. Das Essen war unzumutbar: kalt, nicht beschriftet, ungenießbar. wir haben uns entschlossen, uns selbst zu verpflegen. leider ist der Kühlschrank ein Eisfach und Salate, Cola etc. waren stets gefroren. der Poolbereich ist sehr sauber. Personal freundlich. das Beste ist das Fitnessstudio.
Bahia Playa
Sonstiger Aufenthalt
09.03.2018
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ankunft: Nachts 23 Uhr , man wird an einem anderen Hotel abgesetzt. Wir hatten Glück, und hatten einen Mitreisnden, welcher schon einmal in diesem Appartment -Hotel gewesen ist.Sonst wären wir in der Nacht hilflos umhergeirrt, weil niemand mehr da war welcher uns den Weg hätte zeigen können.
  • Lage
    Nicht weit vom Meer entfernt !
  • Zimmer
    Im Bad eine Dusche, in der Badewanne, sehr hoch angesetzt, kein Haltegriff ! ( Ich 77 J.) Man kann leicht ausrutschen ! Ebenso war in unserem Bad keine Ablagen vorhanden. Wir haben uns von der Tersse einen Stuhl ins Bad stellen müssen!, weil keine Ablagen vorhanden sind. Die Sauberkeit war sehr gut !
  • Preis Leistung / Fazit
    Vieleicht lag es an meinem Gesundheitzustand, aber das Esse war nicht einmal 2 Sterne wert. Alles etwas zufade, lauwarm serviert, 1x sogar die abendliche Suppe völlig versalzen.Mien Eindruck: Der Koch hatte keine Lust sein Können als gelernter Koch zu zeigen.Ich habe schon erheblich bessere 3 Sterne Buffet erlebt. Beispiel die abendliche Götterspeise: Mehr Wasser geht nicht mehr!
Bahia Playa - gerne wieder
Sonstiger Aufenthalt
02.02.2018
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    2 unterschiedliche Komplexe mit jeweils eigenem Flair, aber ein Hotel. Gemeinsames Essen war soweit ok (eben keine 3Sterne Küche); manchmal Abends oft zu kalt. Personal immer freundlich und um Abhilfe bemüht. Reinigung des Zimmers war ok, insgesamt sauber. Im Dezember hatten wir überwiegend ältere Langzeiturlauber, die sich schon oft dort trafen, was auch seinen Charme haben kann. Aus Großelternsicht würde ich meine Enkel nicht in den angelegten "Spielplatz" schicken, vielleicht sieht der zur Hauptsaison auch anders aus. Für uns war es insgesamt gut + Preis-/Leistungsverhältnis stimmten. Gerne wieder!
  • Lage
    Direkt gegenüber des Strandes, man muss nicht weit gehen. Auf unserer Seite trotz Straße eher ruhig, da die Fahrzeuge vorher abbogen. Allerdings trügt die Stille, denn im Bananenanbaugebiet auf der gegenüberliegenden Seite gibt es wilde Hühner. Leider mehr Hähne, die sich ab 4 Uhr doch teilweise sehr massiv bemerkbar machten. Vielleicht bei Schlafschwierigkeiten die Oropax mitnehmen
  • Service
    An der Rezeption wurde immer weiter geholfen. Beim Essen waren die Kellner aufmerksam, allerdings mussten am Abend die Getränke immer bar bezahlt werden. Dies hebt wohl den Trinkgeldumsatz, ist aber ziemlich nervig (bitte auch keine größeren Scheine.)
  • Gastronomie
    Abendessen manchmal etwas lieblos u. Speisen zu kalt. Leider fehlte manchmal die Beschriftung von dem was dargeboten wurde. Gewürze waren eher selten, aber immer ausreichende Süßspeisen - Torten, Eis, Desserts u. Obst. Frühstück in englischer Form, aber auch Cerealien, Obst, Quark etc.
  • Zimmer
    wir hatten den Luxus eines größeren Appartments, so dass das Schlafzimmer getrennt vom Wohnraum war. Betten ok, Kücheneinrichtung, wenn man sie benutzen möchte eher sehr dürftig u. sollte erst mal gut abgewaschen werden.
  • Preis Leistung / Fazit
    wir planen erneut einen Besuch in der Anlage, da es recht zentral zu den uns interessieren Anlaufzielen liegt. Wer nicht mehr so gut "zu Fuß" ist, hat hier einen Ab-/Aufstieg zur Promenade mit wenig Steigung.
Teneriffa-Reise Dezember-2017
Badeurlaub
19.01.2018
Gästebewertung:
3.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr nahe zum Strand, Die Zimmer waren O.K. Das Bett war nicht so Gut. auf dem Kissen und Matratzen gab es Haare. Das Bad war gross und gab es eine Wanne.Das Essen war nicht so gut, war sehr oft nach Paar Minuten kalt.
  • Lage
    War sehr nahe am Strand
  • Service
    Das Essen war nicht so gut, Es war auch des öfteren nach paar Minuten Kalt
  • Gastronomie
    könnte besser sein
  • Sport / Wellness
    haben wir nicht genutzt
  • Zimmer
    die Zimmer waren gut , aber Bett und was dazu gehört könnten besser werden
  • Preis Leistung / Fazit
    Der Urlaub selbst war O.K. beim hinflug haben wir verspätung gehabt ca. 30 Minuten. Der Transfer zum Hotel war miserabel, da der Bus fast über 2 Stunden gebracht hat uns ins Hotel zu bringen. Beim Rückflug war es noch schlimmer. da wir fast 18 Stunden unterwegs waren, bis wir endlich daheim waren.