Hotel Balcova Thermal

Vali Hüseyin Öğütcen Cd. 2 35330 Izmir
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Balcova Thermal an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 5 Tage
Gästemeinung: "Dreckig und verqualmt und in allen Ecken was kaputt. Schimmel und S..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Balcova Thermal im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 58%
Alleinreisende 25%
Familien 17%
Altersstruktur
26-30 Jahre 25%
36-40 Jahre 25%
46-50 Jahre 13%
<14 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,4
Zimmer:
3,4
Service:
3,3
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
3,5
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 19
Gesamtbewertung:
3,4

Hotelausstattung Hotel Balcova Thermal (Izmir)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen Menüwahl, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Balcova Thermal

09.03.2015 Das Essen in dem Hotel war das einzig Gute Wander- und Wellnessurlaub -
2,1
Preis Leistung / Fazit Dreckig und verqualmt und in allen Ecken was kaputt. Schimmel und Schmutz im Badezimmer. Von guter und freundlicher Atmosphäre wie man sich die im Urlaub wünscht, keine Spur! Das einzige Gute war das Essen, der Rest flop.
09.03.2015 Enttäuschend, nicht zu empfehlen. Wander- und Wellnessurlaub -
2,1
Preis Leistung / Fazit Zimmer mit schlechtem Raumklima, hellhörig. Boden rund um den Pool sehr unhygienisch. Serviceverständnis mangelhaft. Das Essen in dem Hotel war das einzig Gute in dem Hotel. Wir können dieses Hotel nicht weiter empfehlen!
01.09.2014 Unzufriedene Feriengäste Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Sehr schöne und gepflegte Gartenanlage. Gebäude eher etwas veraltet. Rezeption und Restaurant i.O. Sauberkeit in den allgemeinen Räumlichkeiten i.O. Hotel eher ausgerichtet für norwegische Gäste und natürlich türkische. Altersdurchschnitt >60.
Lage Ein Thermalhotel sollte eher an einem stillen Ort liegen. Ruhe und Erholung muss an erster Stelle sein. An Wochenenden und auch unter der Woche (Disco, Hochzeitspartys im Hotel, sowie im Nachbarhotel) mit ohrenbetäubender Musik.! Kein eigener Transport zu einem Strand. Mussten selber schauen. Kein Angebot an Ausflugsmöglichkeiten.
Service Zimmerreinigung war nicht gerade die beste, Spannteppich veraltet und schmutzig, Personal hilfsbereit und freundlich
Gastronomie wenig Fischgerichte, Speisen waren teilweise kalt, immer wieder die gleichen Speisen (repetitiv), wenig Information zu den Speisen, Weinauswahl ließ zu wünschen übrig, Kommunikation im Restaurant nicht immer einfach. Im Restaurant waren auf den Tischen die Flaggen von Norwegen, Belgien zusammen mit der türkischen Flagge aufgelegt.
Sport / Wellness Thermalbäder: Freier Zugang, Ordnung und Sauberkeit eher fragwürdig, Einrichtungen der Damen-Garderoben nicht funktionstüchtig, kein Aussenbad (in Revision/Bau) Aqua-City: Großes Schwimmbecken, Sauberkeit soweit gut, aber Umgebung könnte besser sein, der Fun-Teil mit den Rutschen war gut eingerichtet, aber leider waren die meisten Rutschen geschlossen.
Zimmer Zimmer eher Klein (schlauchartig), schlecht eingerichtet, zum Teil defekte Einrichtungen im Badezimmer, Wechsel Bettwäsche und Handtücher i.O Balkon (2qm) mit Sicht auf Nachbarhotel und auf ausgetrocknetes Flussbett mit grünlichem Schlamm. Am letzten Abend hatte das Nachbarhotel ein Fest mit Musik die Wände kamen ins Zittern, so laut ging es zu.
Preis Leistung / Fazit Wir waren uns bewusst, dass wir ein Hotel im Innern des Landes hatten, gingen aber davon aus, dass ein Shuttle-Service vorhanden war. Aber nichts dergleichen, Auch die Information an der Rezeption wie man einen Meeresstrand erreichen konnte war unbefriedigend. Wir mussten uns selber helfen und dank der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Ansässigen kamen wir zu unserem Glück. Ein Hinweis: Ohrenpfropfen mitnehmen !
01.07.2014 Nicht so berauschend Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Halt ein Hotel, welches günstig ist. Gäste aus Skandinavien werden hier gerne bevorzugt behandelt. Wurde uns auch so vom Hotelpersonal mehrfach bestätigt. Diese Kunden zahlen halt besser. Wenn man also ein billiges Hotel sucht in dieser Region mit aktivitätsmöglichkeiten und wenig auf Personal wertlegt ist man hier gut aufgehoben. Aber Achtung: Nur einzelbetten - Also, keine mögllichkeit ein großes zu bekommen. Mann muss also zwei kleine zussamenschieben. Die Besucher ritze wird ja bekanntlich nicht von jedem geschätzt. Ausserdem, Ab in der Urlaub hat jetzt eine ganz neue Masche zum abzocken die mich richtig verärgert hat. 6 Tage nach der Buchung wird nachgefragt ob man den Gutscheincode nochmal als Scan einschicken kann da dieser Code angeblich in System nicht gefunden werden konnte. Wer hebt denn den Schnipsel auf? UND Es werden aufpreise (20€) auf Zimmer mit Gartenblick verkauft. Auch hier wieder abzocke: Denn, Alle Zimmer sind gleich. Das Hotelpersonal wusste nicht einmal dass ab in den urlaub hierfür geld abzockt. Einach nur enttäuschend.
Lage Das Hotel liegt Stadtnah. Am besten man mietet sich ein Auto. Am besten waren die Preise bei Dollar. Viele Einkaufsmöglichkeiten bieten sich hier. Aber handeln ist hier fast nicht mehr möglich. Die Touris haben die Preise versaut und wieso soll der Geschäftsmann mit den Preisen runtergehen wenn es doch soooo viele Russen und skandinavier gibt die alle und vor allem höchstpreise zahlen. Also, beim Einkaufen auf die Wechselkurse achten und nicht übers Ohr hauen lassen. Mittlerweile sindin vielen Bereichen die Preise an europäische Märkte angepasst und ich habe Leute beobachtet die Sachen gekauft haben die sie zu Hause niemals gekauft hätten zu den selben Preisen wie halt zu Hause. Ist halt die Urlaubsstimmung denke ich.
Service Das Personal wird immer Jünger. Ich habe dort bedienstete gesehen die mich stark an die indischen Kindernäherinnen erinnerten. Wer damit klar kommt. Das Personal ist zurückhaltend. Sehr zurückhaltend. Ich hatte mein ganzen Urlaub lang keinen Internet Zugang im Zimmer (wie in der Werbung angepriesen) Es gab angeblich WLAN Probleme. Habe die Rezeption etwa 7 mal angerufen und jedesmal wurde einem professionell mitgeteilt dass es schnellstmöglich bearbeitet wird.
Gastronomie Hier ist die beantwortung dieser Frage nicht so einfach. Das Hotel polarisiert ein wenig. Denn, Leute die im Termalhotel Urlaub machen um sich von der Vielzahl der Ärzte behandeln zu lassen (z.B. wegen Fettleibigkeit), werden wohl enttäuscht sein. die Vielzahl an ungesundem Essen verleitet doch ganz heftig zum zuschlagen. Die Leute denen das Essen Sche**segal ist und es schmecken soll. Naja, der wird nach spätestens einer Woche enttäuscht. Denn dann wiederholt sich das Menu 1:1. Und wir haben (kein Sch**s) tatsächlich eine Kakerlake aus der Küche huschen sehen . Fairerweise aber bitte: Es war nur eine und es handelt sich um die Türkei. Die Kakerlake hat gute Chancen als Wappentier übernommen zu werden . An sich hatten wir an der Hygiene nicht wirklich viel auszusetzen.
Sport / Wellness Wer seine Zeit im Hotel verbringen möchte an einem Platz wo der Ephesus in der Nähe ist. kann hier beruhigt sein. Es gibt eine Hoteleigene Sportanlage die ich persönlich echt ätzend finde und wo alle Ihre Muckis belasten. Hier ein Tipp: Die Hotelgäste zahlen nichts im angelegten Schwimmbad. Und dort befindet sich ebenfalls eine kleine Muckibude. Diese ist um längen besser. Auch die Massagen sind dort besser. Allerdings möchte die Dame bei der Massage am Anfang gleich sicherstellen, dass man etwas öfters dort hinkommt. Also, Obacht. Auch eine Tennisanlage gibt es dort. Und von dem was ich gesehen habe sieht die echt sauber und adäquat aus. Allerdings finde ich Tennis halt sehr langweilig und habe auch keine Ahnung davon - deshalb bitte nicht auf meine Aussage verlassen! Das Bad ist für türkische verhältnisse echt toll. Es gibt große Wasserrutschen, Freibäder (mehrere in verschiedenen größen und Temperaturen, Jaqusie (wie auch immer diese Dinger genannt werden) und auch Indoor Bäder. also spass für die ganze Familier. Das hier ist auch der Highlight der Hotels. Sehr emfehlenswert denke ich. Da ich aber auch Tauchurlaub da war habe ich die Anlage nicht ein einziges Mal benutzt.
Zimmer Wenn man das Zimmer nur zum Übernächtigen nutzt ist es ideal. Man hat sogar einen kleinen Kühlschrank (leer versteht sich) und jeden Tag haben wir zwei kleine Flaschen Wasser ins Zimmer bekommen. Das war gut. Die betten sind in meinen Augen ein "Totalausfall" das es nur kleine Betten gibt und mein Frauchen dann immer in der ritze verschwunden ist. Fand Ihr Rücken nicht so dolle. Aber auch hier fairerweise: die Matratzen sind OK. Man sollte allerdings die Bettwäsche nicht runternehmen und drunterschauen. Ist schon ein wenig ekelig, wenn dort Spuren zu sehen sind der "Vormieter" Toll finde ich allerdings die SOS Knöpfe im Bett und in Bad. Toll für alte Menschen die nicht richtig zurecht kommen. Diese Taster funktionieren sogar (habe ich aus versehen ausprobiert Prompt ruft die Rezeption an um zu Fragen wie es einem geht.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem, lasst Euch nicht von "geschrieben" abschrecken. Wenn Ihr eine Unterkunft braucht ist dies die 1. Adresse, da es auch das günstigste in der Gegend (auf ab in der Urlaub) ist. Deswegen kann ich es sicherlich an diejenigen unter Euch weiterempfehlen die selbst wie ich denken (der Urlaub ist die Reise und die Erlebnisse und NICHT das Hotel). Hotel sollte hat bilig sein und ich verbringe halt den wenigsten teil meiner Zeit in einem Hotel. Diese hat eine Dusche, ein Bett und ein Fehrsehen und das reicht mir halt. Leutchen denen Qualität á la Sheraton wollen sollten sich woanders umsehen.
01.12.2013 Temal Hotel nur für Gäste die Englisch sprechen können. Städtereise -
4,6
Preis Leistung / Fazit Sehr hilfsbereit Personal. Leider sehr schlechte Deutschkenntnisse (sogar bei der Rezeption). Zentralheizung könnte man nicht richtig einstellen. Es war im Zimmer zu heiß.
01.07.2013 Termal Hotel - mehr nicht Badeurlaub Paar
3,1
Allgemein / Hotel Bei Einzelreisenden ist das Hotelpersonal inkompetent und bevorzugt Gruppenreisende. Die Zimmerreinigung ist gut und das Personal freundlich. Die Matratzen sind überdurchschnittlich gut. Im allgemeinen macht das Hotel zwar einen recht ordentlichen, aber aus den 70'er Jahren angegriffenen Eindruck. Die Zimmer haben angeblich nur Einzelbetten (viel Spass mit der Besucherritze). Bei unpassenden Fragen "flunkert" das Personal gerne mal eine passende Antwort zusammen. Wer günstig dieses Hotel gebucht hat und nur das Termalbad/Schwimmbad nutzen möchte, kommt voll auf seine kosten. Bei anderer Erwartungshaltung wird man sicherlich enttäuscht sein. Das Buffet ist Gesund aber ist sehr eintönig und wiedholt sich schnell - ein wenig mehr Kreativität hätte ich mir gewünscht. An die Bedürfnisse einzelner wird nicht eingegangen (haben wir mehrfach beobachtet). Wer an Touren teilnehmen möchte oder andere Aktivitäten interessiert ist wird hier maßlos enttäuscht werden. Ein russisches Ehepaar aus Deutschland hat vergeblich über mehrere Tage versucht Touren zu buchen (Hotelservice, Mastour etc). Alle haben dann aufgegeben und sich dann via Internet selbst geholfen. An dieser Stelle eine gute alte Note 5 bis 6 an die Touristik Firma Mastour die mir auch als "Notrufkontakt bei Ausnahmefälle" von Ab-in-denUrlaub.de in meinen Reiseunterlagen genannt wurde. Die haben mich komplett alleinegelassen (allerdings mit jeder Menge Zugeständnisse und Versprächungen). Das Personal ist scheinbar angehalten nicht mit den Kunden zu sprechen (Ausländer). Dies kann den Eindruck von unfreundlichkeit erwecken.
Lage Aber nicht ohne Auto bitte. Mann kommt mit dem Wagen echt überall schnell (30 min bis 2 Std) hin. Einkaufen mit dem Wagen auch möglich. Aber Achtung: Balcova ist das Sylt der Türken und man wird dort definitiv nicht unbedingt überall freundlich bedient und man lässt es den Kunden auch gerne mal merken, dass Izmir/die Türkei die Ausländer nicht mehr nötig hat.
Service Zimmerreinigung sehr gut, der Rest nicht vorhanden, aber freundlich.
Zimmer Zimmer sehr klein. Ein wenig abgegriffen, aber sauber.
Preis Leistung / Fazit Zur Übernachtung und Termalbenutzung sehr zu empfehlen (bei günstigen Angebot / Schnäppchen). Das Hotel wurde wohl in den 70'ern für die Türkische Elite gebaut und macht von aussen ein wenig den DDR- Plattenbau- Eindruck. Die Anlage ist ein wenig unübersichtlich. Ein Tipp: Versuchen Sie sich an eine Ländergruppe "ranzuhängen", wenn Sie die Landessprache sprechen (bei uns waren es leider Norweger).
07.04.2013 Izmir erleben Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel war in einer großzügigen Anlage, sauber geführt
Lage Das Hotel liegt sehr ruhig am Waldrand aber doch zentral mit vielen Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe;gute Anbindung an Bus
Preis Leistung / Fazit Die Hotelanlage ist sauber, gepflegt, die einzelnen Häuser sehr vorteilhaft. Das sportliche Freizeitangebot ist für unsere Bedürfnisse optimal. Wir werden wiederkommen
01.12.2012 Super Hotel, essen sehr lecker und sehr freundliches Personal Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Die Zimmer im Hauptgebäude sind etwas klein, reicht aber vollkommen aus. Ein Teil des Gebäudes wird zur zeit saniert (12.2012). Es ist behindertengerecht und familenfreundlich. Das Essen war sehr lecker. Offenes Buffet. Jeden Tag was anderes. TOP
Lage Die Entfernung zur Stadt dauert mit dem Bus ca. 15-20 Minuten und kostet wenige Cents pro Person. Transfer zum Hotel dauert ca. 40 Minuten.
Service Das Personal ist sehr freundlich. Beherrschen mehrere Sprachen und sprechen auch sehr gut Deutsch. Jeden Tag werden die Zimmer gereinigt. Die Zimmer sind sauber.
Gastronomie Das Essen war sehr lecker. Offenes Buffet was sehr ausreichend was.
Sport / Wellness Hamam, Swimmingpool, Wellness und Fitnessbereich. War sehr super.
Zimmer Die Zimmer sind von der Größe OK, zwar etwas klein, aber wir waren ja eh oft unterwegs, im Wellness, Hamam etc. Deswegen reicht es vollkommen aus.
Preis Leistung / Fazit Sehr zu empfehlen, schöne Lage, super Hotel. Schöne Aussicht. Sehr schöne Küche, mit riesen Auswahl an Essen (International) auch leckere türkische Speisen. Gute Einkaufsmöglichkeiten im Kemeralti. Erholung pur. Auf den Bergen kann man wandern mit TOP Ausblick und Sehenswürdigkeiten.
01.07.2012 Gastfreundliches Paradies Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Eine große gepflegte saubere (Mülltrennung besteht) schöne Anlage, etwas restaurierungsbedürftig. Wir kommen aus Izmir und kannten das Hotel schon sehr viel länger, es besteht schon seit Jahrzehnten. Es gibt ein Hauptgebäude und viele kleinere Häuser in der Gartenanlage mitten im Grünen. Das Hotel ist eine Kurstätte für Norweger und deshalb ist auch die Mehrheit der Gäste norwegisch! Es gibt auch einheimische Gäste, Gott sei Dank keine ewig alkoholisierten Russen oder Engländer. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und erfüllt den Gästen jeden Wunsch.
Lage Mitten auf den 7 Hügeln auf denen Izmir erbaut, gibt es frische Luft und Einkaufsmöglichkeiten en masse, viele Restaurants sind zu Fuß erreichbar. Es gibt keinen Strand, es ist ein Berghotel!
Service Das Personal ist 1 A wie gesagt jeder Wunsch wird aus den Augen gelesen. Da wir türkischsprachig sind, hatten wir keine Sprachprobleme.
Gastronomie Eine sehr leckere 1 A einheimische Küche, wenn die Kinder Probleme machen und nichts essen, wird nach deren Wunsch ein kleines Gericht gezaubert.
Sport / Wellness Der Aqua Park ist der Hammer und absolut spitzenmäßig. Die heißen Quellen heilen jedes Wehwehchen.
Zimmer Allerdings sind die Zimmer sehr klein, dafür sauber. Die Einzelbetten sind sehr schmal, deshalb sollten sie lieber zusammen geschoben werden. Nachdem wir uns über die zu schmalen Betten und das kleine Zimmer "beschwert" hatten, haben wir das größte Zimmer in der Anlage bekommen mit 2 Doppelbetten! Wir hatten HP gebucht und dies war völlig ausreichend. Das Frühstück war sehr gut: viel Gemüse, verschiedene Brotsorten und Gebäck. Das Abendessen war vielseitig und sehr lecker. Die Dessert- Bar war leider nicht sehr einheimisch und richtete sich stark nach den Norwegischen Gästen. Es gab immer Obst in großen Mengen.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem war es ein sehr schöner Urlaub, ich als alleinerziehende Mama wollte Wellness und mein Sohn wollte Action und für beides war gesorgt. Wir werden bei Gelegenheit wieder hinfahren.
01.12.2011 Super Lage Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Lage hat uns zehr gefallen
Lage So Viele Einkaufs Möglichkeiten und Wandern auf den Berg Wo zehr Nähe ist
Service Essen
Gastronomie Gut
Sport / Wellness Sport Weiss ich nicht,Unterhaltung auch nichts,aber Pool war Gut.
Zimmer Zimmer sind Alt aber wird von der Reinigungspersonal Jeden tag Sauber gemacht
Preis Leistung / Fazit Super für Paare die nur Ruhe und Erholung Brauchen. Zehr Gute Thermal Wasser die Viele Krankheiten heilen Kann.Oben auf Berge Kann man zum Wandern gehen da gibt's auch Viele Sehenswürdigkeiten wie Alte Kirche .

Top Sehenswürdigkeiten in Izmir

Archäologisches Museum Izmir Halit Rifat Pasa Caddesi 4, 35260 Konak - Izmir Entfernung zum Hotel: 8.2 km
Essen und Trinken nahe Hotel Balcova Thermal - Adressen
Deniz Restaurant
Deniz Restaurant
Atatürk Cad. 188b 35220 Alsancak-Izmir E-Mail: info@denizrestaurant.com.tr www: www.denizrestaurant.com.tr Tel.: +90 232 4644499 Fax: +90 232 4630086
Derya Restaurant
Derya Restaurant
Mustafa Kemal Sahil Bulvar 35220 Izmir E-Mail: info@deryarestaurant.com www: http://www.deryarestaurant.com Tel.: +90 232 2788888 Fax: +90 232 2789999
Manisa Köftecisi
Manisa Köftecisi
Kibrs Sehitleri Cad 93 35520 Izmir Tel.: +90 232 4644948
Asansör
Asansör
Sehit Nihat Bey Cad 78/1 35210 Izmir Tel.: +90 232 2612626
Altinkapi
Altinkapi
1444 Sok. 14/A 35230 Alsancak - Izmir E-Mail: info@altinkapi.com www: http://www.altinkapi.com/ Tel.: +90 232 4222648
Gilda Cafe
Gilda Cafe
Atatürk Caddesi 234/A 35230 Alsancak-Izmir Tel.: +90 232 4634777
Ekmekici
Ekmekici
1443 Sokak 33 35230 Alsancak-Izmir E-Mail: info@ekmekici.com www: http://www.ekmekici.com/ Tel.: +90 232 4214083 Fax: +90 232 4214085
Ismet Usta
Ismet Usta
Cumhuriyet Blv 145 35230 Cankaya-Izmir Tel.: +90 232 4635756
La Folie
La Folie
ehit Nevres Bulvari 5/A 35230 Alsancak-Izmir Tel.: +90 232 4635858
Park Meydan Cafe Restaurant
Park Meydan Cafe Restaurant
ehit Fethi Bey Caddesi 120 35230 Alsancak-Izmir Tel.: +90 232 4250440
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.