Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel

Paseo de Illetas 15 07181 Illetas
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Gutes Frühstücksbüffet, schöner Meerblick, unfreundliche Bar als ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel im Überblick

Hotel:
4,2
Zimmer:
4,2
Service:
4,4
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 80% Bewertungsanzahl: 20
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel (Illetas)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Privatstrand, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Felsstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel

03.12.2015 Wanderurlaub im November Wander- und Wellnessurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit Gutes Frühstücksbüffet, schöner Meerblick, unfreundliche Bar als Wanderhotel im November gut geeignet! Schade dass der SPA Bereich nur 2 Liegen hat - Sauna wäre angesagt um diese Zeit. Zu teuer ist der hoteleigene Parkplatz. Der Rezeptionsbereich ist sehr freundlich.
08.05.2015 Schönes Hotel am Meer Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel am Meer, guter Service des Personals und tägliche Säuberung des Zimmers. Frühstück und Abendessen gut. Parkplätze des Hotels leider zu teuer sowie die freien Parkplätze (nur 90min) neben dem Hotel zu gefährlich, da überall auf der Insel die Knöllchenschreiber lauern
01.12.2014 Erholung pur Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel vorbildlich
Lage super lage, tolle aussicht
Service sehr freundliches Personal, sehr gute Angebote
Gastronomie sehr lecker
Sport / Wellness sehr gutes angebot
Zimmer modern, sehr gute betten
Preis Leistung / Fazit empfehlenswertes Hotel in sehr guter Lage, sehr freundliches personal, sehr gute Küche, toller Wellnessbereich, das gesamte Hotel ist in bestem Zustand. Zimmer mit eigenem Whirlpool auch im winter nutzbar. Das Hotel ist sehr sehr sauber und gepflegt. Das preis leistungsverhältnis ist mehr als angemessen.
01.10.2014 Insgesamt ein gelungenes Hotelkonzept! Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein gelungenes Hotelkonzept, welches Entspannung und Aktivitäten harmonisch vereint. Gerade die hervoragende Lage, direkt am Meer in Verbindung mit dem wunderschönenn Swimming-Pool sind schon bemerkenswert.
01.11.2013 Tolles Hotel, tolle Lage Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit das hotel ist stylisch, modern, sauber und sehr gut gelegen. mit dem bus ist man in wenigen minuten in palma. das hotel befindet sich an einer steilküste, was einen wunderbaren blick ermöglicht. es verfügt ausserdem über einen kleinen privatstrand. das personal ist sehr zuvorkommend und stets freundlich. die zimmer sind sauber und modern eingerichtet. da wir in der nebensaison (november) dort waren, war das hotel nicht überlaufen und ruhig. die atmosphäre war insgesamt sehr entspannt. wir haben uns sehr wohlgefühlt und kommen mit sicherheit wieder! wir können und werden das hotel mit freude weiterempfehlen! macht weiter so.
01.11.2013 Modern, aber kein super Preis/Leistungsverhältnis Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Allgemein / Hotel moderne Anlage, Businesshotel, Sauber, diverse Nebenkosten sind möglich (Parkplatz, Internet, Handtücher), schöner Pool, schöne Frühstücksterasse
Lage reger Busverkehr, der Zugang zur "Badebucht" ist nicht für jedermann geeignet
Service ok, aber nicht topp
Gastronomie nur Bewertung des Frühstücks! hatte schon bedeutend bessere Frühstückbuffets in dieser Preiskategorie, kein frischer Kaffee, das Buffet sah eher sparsam aus, keine große Auswahl vorhanden
Sport / Wellness Poolanlage und Wellnessanlage gut, leider zu kurze Öffnungszeiten
Zimmer die Zimmer sind durch den doch eher neuen Stil etwas gewöhnungsbedürftig, für Superior zu klein, Dusche prima, WC auch gut, allerdings der Waschtisch ist im Zimmer intergriert und zu hoch, viele verschiedene Lichtquellen (Sinnvoll?), zu wenig Ablageflächen
Preis Leistung / Fazit für das Preisniveau hätte ich mehr erwartet, unser vorhergehendes Hotel war preisgünstiger und dafür auch noch eine Klasse besser, die Zimmer sind zu klein und das Frühstück war eher mittelmäßig, schade
01.04.2013 Erholung pur Sonstiger Aufenthalt Paar
4,3
Allgemein / Hotel Frisch renoviert.
Lage Schön nah am Flughafen, vom Fluglärm kriegt man dennoch nichts mit.
Service Herrausragend.
Gastronomie Abwechslungsreich, Themenabende, live cooking.
Sport / Wellness Pool ist Super, Strand nicht wirklich vorhanden, eher eine Mini-Bucht, die im Frühjahr noch geschlossen war. Der Wellness-Bereich war etwas heiß und im Untergeschoss. Der Fitnessraum dürftig ausgestattet.
Zimmer Zimmer perfekt, Sauberkeit perfekt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist vom Service, Ambiente und Essen perfekt. Sehr modern und jeder Wunsch wird umgehend erfüllt. Wer gern am Pool liegt und wem ein kleiner Buchtabschnitt vor Ort genügt, der ist hier richtig. Zum richtigen Strand geht man ca. 10Minuten und das Strandrestaurant dort hat einen Besuch mehr als verdient! Sehr erholsam wegen kinderfreier Zone. Nur empfehlenswert!
01.10.2012 Sehr empfehlenswertes Hotel als Ausgangspunkt zur Erkundung der Insel Sonstiger Aufenthalt Paar
4,8
Allgemein / Hotel Frisch renoviert im Design-Stil, insgesamt Top für eine Woche ausspannen
Lage Gute Anbindung per Bus nach Palma, schöne Terasse und Pool-Landschaft Richtung Meer. Gute Anbindung auch per Auto zur Autobahn.
Service Absoluter Top-Standard, ohne Ausnahme bemühtes, freundliches und kompetentes Personal (hätte 6 Sterne verdient)
Gastronomie Reichhaltiges Frühstück (mit frisch zubereiteten Eierspeisen) Restaurant mit täglich wechselndem Angebot lokaler (nicht immer selbstverständlich) und internationaler Speisen auf hohem Nieveau. Allein die Tatsache, dass man 7 verschiedene Õle zur Auswahl hat, sagt eigentlich alles. Auch die Preise für die Getränke sind nicht zu hoch.
Sport / Wellness Im Preis enthaltener Wellness-Bereich ist top, leider etwas kleiner Indoor Pool
Zimmer Designer-Zimmer mit leichten Schwächen bei der Funktionalität- wenig Ablagen, drucklose Dusche, Toilette ohne richtige Tür
Preis Leistung / Fazit Freundliches, schickes Hotel mit Top-Service, prima Bewirtung und als nette Zugabe noch Pool/Sauna etc.: Immer wieder gerne (allerdings nur in der Nebensaison- was nichts mit dem Hotel zu tun hat).
01.03.2012 Sehr empfehlenswert, aber es scheint wohl ein Mann ausgestattet zu haben Sonstiger Aufenthalt Freunde
4,2
Allgemein / Hotel Das Frühstück war sehr gut, alles frisch, Brötchen etwas trocken zum teil. Frischkäse und Marmeladenauswahl könnte etwas besser ausfallen. Tomaten und frisch aufgeschnittener Gemüseteller wäre eine perfekte Ergänzung. Top war das stets frisch zubereitete Eier-Omelett, spitzenklasse!
Service Absolut freundliches Personal , sehr offen und höflich. Fremsprachenkenntnisse waren nicht so gut, aber ok. Zimmerreinigung sehr gut, Check-in reibungslos.
Sport / Wellness Gerne hätten wir den Fitnessraum genutzt der sehr gut ausgestattet war. Aber durch den extremen muffigen Schimmelgeruch konnten wir dieses Angebot nicht nutzen. Ein 4Sterne Hotel sollte in der Lage sein diesen Zustand baldigst abzuschaffen, das freut gerade Kurz-Urlauber. Dann kommen wir auch gerne noch einmal.
Zimmer Das Zimmer war gut gelegen, seitlicher Blick zum Meer. Genügend Platz, waren in der Kategorie Superior untergebracht. Groß genug um sich wohl zu fühlen. Alles tip top sauber. Tolle Einrichtung. Dusche mit genügend Wasserdruck und leicht einzustellen. Wechsel von Betttüchern u. Handtüchern war prima, Föhn könnte etwas stärker sein. Minuspunkte wurden leider gesammelt mit: relativ harte Matratzen/"offenes Bad" im Zimmer - daher Liveübertragung von sämtlichen Toilettengeräuschen wie Waschbecken etc., das WC ist lediglich mit einer dünnen Glastür getrennt. Mülleimer war eher billige Qualität, Papierkorb zusätzlich wäre empfehlenswert, Zimmer sehr hellhörig (Nachbarzimmer-Fernseher), nur 3 deutsche Fernsehprogramme, fehlendes Abluftgerät in der Dusche, Statt des großen sperrigen und unbequemen Sessels wäre ein normaler Stuhl & Konsoltisch für Schreibarbeiten toll gewesen. Frühstück war super und absolut nettes Personal! Fitnessraum war nicht nutzbar durch Schimmelgeruch, Schade!
Preis Leistung / Fazit Tolle Mandelblüte vor Mitte März erlebt, empfehlen würde ich aber eher Urlaub Richtung Ende März da sehr viel gastronomische Angebote noch geschlossen haben. Und die Temperaturen waren in der 2. Märzwoche auch sehr kühl, 12-15 Grad, wenig Sonne. Schönste Stadt war Pollenca, toller Aussichtspunkt : Cap Formentor, sehr empfehlenswert eine Fahrt morgens oder mittags mit dem roten Blitz, ein Zug von Palma, startet am Placa Espana nach Soller ins Tal der Orangen und Mandelbäume.
01.11.2011 Erholsamer Wellnesurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel macht schon von außen einen sehr schicken und gepflegten Eindruck. Anders als viele Hotels in der näheren Umgebung sieht es schon von außen sehr neuwertig und modern aus, was natürlich grade für den ersten Eindruck sehr positiv ist. Auch beim betreten der Eingangshalle bestätigte sich dieser Eindruck. Eine kleine Rezeption auf der linken Seite eingebettet in eine nette Lounge mit modernen Möbeln - so stellt man sich den Empfang im Hotel vor. Beachten sollte man hier schon vor der Buchung das es sich um ein "adults-only" Hotel handelt. Familien die mit Kindern anreisen möchten sind hier leider fehl am Platz. Für Paare und Singles egal welchen Alters ist es aber ein sehr attraktives Hotel. Dementsprechend ist auch das Hotel ausgestattet. Es gibt einen schönen Poolbereich direkt an der Küste gelegen mit Meerblick. Über eine Treppe erreicht man einen kleinen Hoteleigenen Strand mit Meereinstieg. Über eine weitere Treppe gelangt man in den Wellnessabschnitt des Hotels, dort findet man einen Indoor-Pool, Whirlpool und sogar eine Sauna. Alles machte einen gepflegten und hochwertigen Eindruck. Im Wellnessbereich war das Tragen einer Badekappe pflicht. Diese konnte man sich für 3 € an der Rezeption kaufen. Schade das diese nicht schon für jeden Gast auf dem Zimmer kostenfrei bereit gelegt wird, aber diese muss man ja auch nur erwerben wenn man das Wellness Angebot in Anspruch nehmen will. Auch der Bademantel wird nur gegen eine Gebühr von 4 € pro Tag zur Verfügung gestellt. In unseren 5 Tagen Aufenthalt waren durchweg alle Nationalitäten vertreten, überwiegend Deutsche und Engländer, aber auch Spanier und Amerikaner waren vertreten. Wir hatten in unserem Paket nur die Unterbringung und das Frühstück inklusive, für uns war das aber genau richtig. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielseitig, und wer Hunger auf ein Omlett hat bekommt dieses noch frisch nach eigenem Geschmack zubereitet!
Lage Die Lage des Hotels ist sehr nahe des Zentrums von Illetas direkt an der Küste. Mit dem Auto fährt man ca. 13 min in das Zentrum von Palma, mit dem Bus sind es zwischen 15 und 20 Minuten. Bis zum Flughafen muss man mit dem Bus 1 mal in Palma umsteigen, alles in allem etwa ein Zeitaufwand von 35- 40 Min und man ist am Flughafen, also absolut im Rahmen. Wir haben auch die Reise mit dem Bus gewählt da wir unsern Mietwagen nur für 3 Tage hatten. Für beide Verbingungen zusammen haben wir für 2 Personen 6,50 € bezahlt - Im Gegensatz zum Taxi das etwa um die 30 € vom Flughafen zum Hotel nimmt ist das ein echtes Schnäppchen. Auch der sehr schöne Port d'Andratx ist nur etwa 10 min Autofahrt entfernt. Es ist also egal ob man einen Mietwagen nimmt oder nicht, mit dem Bus kommt man auch sehr gut und schnell überall hin und dieser hält direkt vor dem Hotel. Zudem ist auf dem Weg nach Palma das große Einkaufszentrum Porto Pi gelegen, dieses ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ein großartiges Shopping-Erlebnis.
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wer spanisch spricht hat dort natürlich sowieso einen Vorteil, aber auch mit einer Komination aus halb deutsch und englisch hat man uns sehr gut verstanden- dafür auf jeden Fall Daumen hoch! Der Check-In war sehr unkompliziert und schnell (Als Sicherheit für die Extras wird eine Kreditkarte verlangt! Keine Sorge, diese dient wirklich nur zur Sicherheit, belastet wird sie bei der Abreise nur wenn keine Barzahlung gewünscht ist.) Auch auf unsere Frage nach einem Mietwagen hat sich das Personal umgehend mit der Autovermietung in Verbindung gesetzt und uns eine Dame ins Hotel bestellt. Das ist nicht in jedem Hotel üblich und war wirklich sehr aufmerksam. Auch Auskünfte jeglicher Art werden gerne erteilt - hier gilt scheinbar die Devise "wir beantworten Ihnen jede Frage, und wenn wir die Antwort nicht kennen finden wir es für Sie herraus." Egal ob Busfahrzeiten, Taxikosten, Ausflugsziele oder was einen sonst interessiert.
Gastronomie Hier kann ich nur das Restaurant und das Frühstücksbuffet beurteilen, das Abendessen und auch Snacks zwischendurch haben wir nicht in Anspruch genommen. Das Restaurant hat ausreichend viele und auch unterschiedlich große Tische zur Verfügung. Bei schönem Wetter gibt es auch einige Tische auf der Terrasse, ansonsten gibt es aber viele Fensterplätze mit Meerblick. Das war wirklich sehr schön. Das Frühstücksbuffet ist sehr international aber auch sehr groß. Viele verschiedene Sorten Brötchen, Toast und Baguette, ein großes Angebot an Käse und Aufschnitt, Obst und Müsli, viele Süßspeisen wie Donuts, Kuchen und Kekse, eine große Auswahl an frischen Säften, Wasser, und 3 Sorten Kaffee. Darüber hinaus hat man noch die Möglichkeit sich ein frisches Omlett zubereiten zu lassen. Und wer gerne etwas üppiger Frühstückt, auch Bohnen, Bacon, Würstchen und Ei werden jeden Tag angeboten. Das Personal ist immer bemüht die Tische von überflüssigen Tellern zu befreien, ist dabei aber keinesfalls aufdränglich oder nervig. Eine Etage Tiefer befindet sich noch eine ebenso große Bar, diese haben wir allerdings nicht ausporbiert.
Sport / Wellness Das Hotel ist in erster Linie auf Wellness ausgelegt, das macht auch die Austattung deutlich, es gibt zwar ein eigenes Gym und auch einen Golfplatz, aber das sind auch die einzigen Sportangebote die man dort findet. Der Pool ist zwar nicht klein, aber um dort große Bahnen zu schwimmen auch nicht ausreichend. Hier muss man sich einfach vorher überlegen wo man seine Schwerpunkte setzt, für uns war das genau passend. Die Sauna war leider an unserem letzten Tag defekt und wir konnten sie nicht mehr testen- das war ein bisschen ärgerlich aber einfach Pech.Vorher war sie definitiv im Betrieb. Vom optischen her machte sie aber einen sehr guten Eindruck.
Zimmer Das Betreten unseres Superior Zimmers war dann erst ungewohnt. Nach dem öffnen der Tür befand man sich quasi direkt vor dem Waschbecken, dieses diente nämlich auch gleich als Raumteiler zwischen Bad und Schlafzimmer. Das Zimmer an sich war sehr modern und schön eingerichtet. Spots an den Wänden und eine große Lichtsäule sorgten für eine angenehme Beleuchtung. Durch das Fenster gelangte man auf einen kleinen aber ausreichend möblierten Balkon mit teilweise Meerblick. Auch das Bett war erstaunlich groß und zu meiner Zufriedenheit mit sehr hochwertigen Matratzen ausgestattet. Wie man es auf Mallorca kennt hat man oft das Pech sehr durchgelegene Matratzen im Zimmer vorzufinden, das ist hier absolut nicht der Fall. Das Badezimmer ist wie schon erwähnt halb in das Schlafzimmer integriert. Über dem Waschbecken ( Nur 1 Waschbecken für ein Doppelzimmer - was aber ausreichend ist) hängt ein doppelseitiger Spiegel. Über eine Schiebetür gelangt man in die sehr geräumige Regenschauer-Dusche. Diese ist über eine Milchglas-Wand vom Zimmer abgetrennt. (Außer vielleicht eines Schattens erkennt man aber nichts durch die Scheibe, sollte man sich das Zimmer nun nicht grade mit dem Partner teilen). Leider ist auch die Toilette nur über eine Schiebetür zu verschließen, das ist zwar auch ausreichend, könnte aber für manche zunächst etwas ungewohnt sein. Im Schrank findet man auch den Safe (dieser kostet allerdings weitere 3 € pro Tag). Darüberhinaus findet man auch einen großen Flachbildfernseher der sogar einige deutsche Kanäle empfängt vor. Doch Mallorca bietet sowieso genug Abwechslung für jeden Geschmack, den Fernseher braucht man eigentlich nicht. Die Handtücher und die kostenpflichtige Minibar wurden jeden Tag erneuert, Leider gilt dies nicht für die gesonderten Pool-Handtücher. Diese wurden während unserer 5 Tage nur 1 mal gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt kann ich nur sagen das Hotel ist für Paare oder Singles absolut gut geeignet. Das Wellness-Programm ist vielseitig und gut. Massagen sind natürlich kostenpflichtig, aber das ist ja durchaus normal. Das W-Lan Netwerk des Hotels kann kostenlos genutzt werden, dadurch haben wir uns jegliche Telefonkosten gespart. Für unsere nächste Reise nach Mallorca steht das Hotel auf jeden Fall wieder in der engeren Auswahl, danke für einen schönen Kurzurlaub!

Ausgewählte Bilder zum Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel

Hotelfoto 1 von 1:
Sehenswürdigkeit
Hier können Sie Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Barcelo Illetas Albatros - Erwachsenenhotel.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.