Hotel Camping Pra Delle Torri

Viale Altanea 201 30021 Caorle
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Tolle Anlage"
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Camping Pra Delle Torri im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 75%
Paare 25%
Altersstruktur
26-30 Jahre 35%
31-35 Jahre 18%
36-40 Jahre 18%
41-45 Jahre 18%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,3
Zimmer:
3,8
Service:
4,5
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
4,3
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 83% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
4,3

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Camping Pra Delle Torri

01.09.2014 Schöne, familienfreundliche Ferienanlage Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Tolle Anlage
Sport / Wellness Sehr schöne Poolanlage, leider schon teilweise vorzeitig geschlossen.
Zimmer Schönes ausreichend ausgestattetes mobilhome
Preis Leistung / Fazit Jederzeit wieder, ideal für Familien mit kleinen Kindern. Sehr schöne Poolanlage. Viele Freizeitangebote für Kinder. Sehr nette und engagierte Animateure. Trotz der Größe der Anlage alles gut zu Fuß erreichbar.
01.09.2014 Wunderschöne Anlage für Familien Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Sehr große Anlage. Bungalows, Campingplatz, Mobilheime, Hotelzimmer, Apartment. Viele verschiedene Sportmöglichkeiten, z.b. Golf, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Fußball, Minigolf. Sehr tolle Poolanlage mit mehreren Becken. Toller Sandstrand. Sehr Familienfreundlich. Sehr sauber und gepflegt.
Lage Bis zum Strand hatten wir nur 300 Meter. In der Anlage selbst gab es einen Supermarkt, Friseur, Bekleidung, Spielzeug, Fotograf Souvenirs zu kaufen. Die nächsten Ortschaften waren nur ein paar Kilometer entfernt. Es ab organisierte Ausflüge z.b. nach Venedig.
Service Wir hatten nur Übernachtung mit Selbstverpflegung gebucht. Sehr freundlicher Empfang. Nettes Personal. Viele Animationen.
Gastronomie 3 Restaurants/ Pizzeria, Eiscafe, Strandbar. Sehr leckeres italienisches Essen. Preise akzeptabel. Kinder Menüs. Hochstühle.
Sport / Wellness Alles vorhanden von Fußball, Golf, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Minigolf, Bogenschießen, Basketball, Wasserski uvm. Zwei Kinderspielplätze. Showbühne, Kinderanimation, Animation. Internet vorhanden, musste extra bezahlt werden und war sehr teuer mit 3 € pro Stunde. Sehr negativer Punkt in der heutigen Zeit. Strand war sehr schön. Liegestühle und Sonnenschirme gegen Gebühr braucht man aber nicht unbedingt. Pools waren echt genial. Mit Piratenschiff im Kinderbecken ein echtes Highlight.
Zimmer Unser Bungalow verfügte über ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein Wohnraum mit zwei Schlafcouchen, Küchenzeile (kein Backofen) mit Gasherd, Mikrowelle und Kühlschrank, Esstisch und ein Tageslicht-Bad mit Dusche und eine schöne Terrasse. TV vorhanden aber sehr veraltet und der Empfang ließ manchmal zu wünschen übrig aber egal man fährt ja nicht zum Fernsehschauen dahin. Bettwäsche und Handtücher gibt es gegen Gebühr, wir haben die eigene mitgenommen. Von den Nachbarn kriegt man nichts mit. Unser Bungalow war nur 300 Meter von Strand und Pool entfernt.
Preis Leistung / Fazit Sehr zu empfehlen. Einzige Kritikpunkte sind Internet bzw. WLAN. UND im Zentrum der Anlage gibt's viele Spielmöglichkeiten für die Kinder z. B. Hüpfburg, Riesenrutsche, Karussells uvm. Alles gegen Bezahlung. Bei 2 Wochen Urlaub und täglicher Nutzung sehr hohe extra Kosten.
01.07.2014 Schon in die Jahre gekommen Badeurlaub -
3,0
Preis Leistung / Fazit Einfach schon in die Jahre gekommen, es gehört alles erneuert. Vor 10 Jahr war die Anlage Tip Top aber leider wird nichts erneuert. Für alles muss man extra bezahlen, Liegen am Strand so wie am Pool, leider gibt es auch kein funktionierendes Internet, für 3 Std. nehmen sie auch € 5,- fürs Internet.
01.09.2013 Toller Urlaub mit kleineren Schwächen Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Die gesamte Außenanlage ist wunderschön und toll in Schuss gehalten. Unser Kind war begeistert von diesem Kinderparadies.
Lage Die ganze Anlage ist einfach wunderschön. Gerade für Familien mit kleineren Kindern das reine Paradies. Es fehlt nichts und die Nähe zu Venedig lässt schöne Tagesausflüge zu. Man benötigt allerdings ein eigenes Auto, um alles gut ergründen zu können. Das ist allerdings keine Überraschung gewesen, da es sich ja um einen Campingplatz handelt. Für Tagesausflüge werden sogar Busreisen angeboten. Man kann also entspannt nach Venedig kommen (in unserem Falle per Bus und Boot).
Service Das Personal ist sehr freundlich. Da gibt es nichts auszusetzen. Einzig der Preis des dortigen Arztes hat uns entsetzt. Unser Kind hatte sich gleich am ersten Tag den Fuß an einer Muschel im Meer verletzt. Die Behandlung dauerte ca. 10 Minuten und war nicht wirklich schwierig oder aufwändig. Dafür stellte man uns 100 Euro in Rechnung, was wir als Unverschämtheit empfanden. Allerdings konnten wir auch nicht wirklich was dagegen machen. Behandelt werden musste die Wunde. Es bleibt jedoch ein fauler Beigeschmack.
Gastronomie Was soll ich sagen: Pizza, Pasta und Salat. Wir brauchten nicht mehr und die Qualität war in Ordnung. Die Preise der Speisen waren völlig ok, das Bier zu teuer.
Sport / Wellness Klar die große Stärke der Anlage. Pools ohne Ende, sogar mit 50m Becken. Fitness-Raum gratis, Jogging möglich in der Anlage oder am Strand, Fußball- und Tennisplätze zur freien Nutzung. Zudem gab es bestimmt 10 Tischtennisplatten über den ganzen Platz verteilt. Der Strand ist sehr schön, die fliegenden Händler allerdings ein wenig nervig. Es gibt tolle Spielplätze und auch sonst ales, was das Kinderherz begehrt. Da gab es nix zu mäkeln.
Zimmer Der von uns angemietete Bungalow (Standard) war sehr abgewohnt, die Möbel teilweise defekt (Couch, Eisfach im Kühlschrank). Zudem war die Unterkunft extrem hellhörig. Man konnte jeden Schritt im Nachbarbungalow hören, was in der Nacht sehr störend sein kann. In der Nebensaison ist der Preis für den Bungalow gerade noch akzeptabel, in der Hochsaison für diese Unterkunft jedoch eine Zumutung.
Preis Leistung / Fazit Wie beschrieben ist die Anlage toll, unsere Unterkunft war es nicht. Allerdings wird es sicherlich auch andere Bungalows geben, für die unsere Mängel nicht gelten. Allerdings wird für die Bungalows in der Hauptsaison unglaubliche Preise verlangt werden.
01.08.2013 Entspannend Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Bungalow zweistöckig; viel Platz; schöne Terrasse mit riesiger Wiese davor, auf der die Kinder Fußball bzw. Federball spielen konnten; Küchenausstattung könnte besser sein
Lage direkt am Meer
Service Unkompliziert
Gastronomie genügend Auswahl
Sport / Wellness Tolle Poolanlage; direkt am Meer
Zimmer Sehr viel Platz; große Terrasse; kein Safe; Dusche könnte sauberer sein
Preis Leistung / Fazit Der Campingplatz ist für Ferien mit Kinderrn ideal. Man alles Nötige direkt auf dem Platz ( Supermarkt, div. Restaurents, Waschmaschinenh, Angebote für Kinder) Tolle Poolanlage, incl. 50-Meter-Bahnen, direkt am Strand.
01.07.2013 Chaotischer Urlaub, jedoch sehr kindergerecht Badeurlaub Familie
3,8
Allgemein / Hotel Wir haben unseren Urlaub in einem Camping Van verbracht. Grundsätzlich eine nette Sache, aber das Rundherum ist etwas chaotisch. Die Kinder können zwischen den Vans herumlaufen und mit den Rollern fahren (unbedingt mitnehmen, dort ist jeder so unterwegs!). Beim Einchecken mussten wir (ok es war Anreisetag) über eine Stunde warten und nur damit überprüft wird, ob wir auch gebucht haben - dann hieß es wieder anstellen, diesmal zur Ausgabe des Clubbändchens (hätten Sie uns auch bei der Anmeldung geben können). Dann erst, mussten wir uns unseren Agenturanhänger im Gelände suchen, damit wir den Schlüssel zum Quartier bekommen. Wieder 40 Minuten warten. Der Schlüssel war nicht da - hektisches Suchen von allen Seiten - er wurde im Van vergessen. So weit so gut - die Bettwäsche bekamen wir mit - war leider zu wenig, also wieder zurück zur Agentur.. Leider wurde nicht nur der Schlüssel vergessen, auch der Van war noch nicht gereinigt (naja, ist ja Anreisetag). Nach Bezug des Vans wollten wir Essen gehen - leider konnte man von beiden Bankomaten kein Geld beheben (Anreisetag eben) - zum Glück kann man ja mit Kreditkarte zahlen. Dann wollten wir uns über die Animation informieren - auf dem Anschlag stand ganz groß - Es gibt Animation! - und die Uhrzeiten (nicht wo, nicht was, nicht für wen). Wir haben die Woche dann am Strand verbracht, der sehr schön ist und sind auch ab und zu zu den Rutschen gegangen - die Poolanlage ist ganz nett, vor allem für Kleine Kinder. Im Restaurant haben sie gottseidank die ganze Woche unsere Kreditkarten genommen - die Bankomaten haben bis zum Abreisetag nicht funktioniert (das war ja dann wieder Anreisetag, oder?) Typisch Italienisch halt.
Lage Etwas außerhalb von Caorle, direkt am Strand. Die Anlage ist jedoch sehr groß und von den hinteren Vans waren die Wege doch schon sehr weit (überhaupt mit kleinen Kindern). Nach Caorle waren es nur ein paar Minuten - absolut sehenswerte nette Stadt! Kaufen konnte man prinzipiell alles, die Preise sind halt auch dementsprechend hoch. Ausflüge werden angeboten, wir haben aber keinen gemacht.
Service Das Agenturpersonal ist sehr freundlich und bemüht. Alle sprechen Deutsch, Englisch und Italienisch, auch das Check out war dann unkompliziert.. nur die Ankunft war halt unter keinem guten Stern..
Gastronomie Das uns am nächsten gelegene Restaurant war gut und das Personal sehr freundlich - wir waren dann auch jeden Tag da!
Sport / Wellness Für Kinder wird viel geboten, ein Hüpfburgen Park (5 Euro pro Kind ohne Zeitlimit), Autodrom, Kinderdisco, Pooldisco, Wassersport und noch einiges mehr. Der Strand ist sehr schön, nicht zu groß und es gibt viele Muscheln.
Zimmer Wie schon erwähnt, haben wir den Van ungereinigt übernommen - nach Reklamation unsererseits wurde dann gereinigt. Ist halt nicht so gut für den ersten Eindruck. Im Van selbst gibt es 2 Bäder, 2 Schlafzimmer und ein Küche mit Essgarnitur. Fernseher gibt es nicht , aber eine Klimaanlage. Die Ausrüstung der Küche ist (für unsere Bedürfnisse ) sehr gut. Natürlich sind diese Vans sehr hellhörig, aber die Leute halten sich ganz gut an die Ruhezeiten, somit ist das kein Problem. Die Vans im allgemeinen sind schon ein wenig in die Jahre gekommen (auch wenn sie erst 9 Jahre alt sind) aber wenn das Wetter passt, ist man ohnehin mehr unterwegs.
Preis Leistung / Fazit Mit kleinen Kindern ist diese Art von Urlaub wirklich gut. Wir würden wieder so einen Urlaub machen, nur in einer kleineren Anlage mit neueren Vans. Die Wege zum Pool, Strand und Geschäft sind doch etwas weitläufig, außerdem könnten die Vans Fernseher haben und vor allem gerade stehen (man konnte nichts hinstellen, da der Van so schief gestanden ist, alles fiel um). Macht nix, wir haben trotzdem die Zeit dort genossen und die Kinder hatten Spaß!
01.07.2013 Sommerurlaub Badeurlaub Familie
4,6
Preis Leistung / Fazit Alles in Ordnung!
01.07.2012 Toller Famiienurlaub Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Schöne Anlage der Bungalow mit viel Platz zum spielen
Preis Leistung / Fazit Sehr empfehlenswert für Familien, welche neben Aktivitäten auch etwas Ruhe suchen. Die Poolanalge ist wirklich toll und auch sehr sauber. Das heisst, dass auch bei Vollbesetzung genügend Platz bleibt.
01.08.2010 ging so Sonstiger Aufenthalt Familie
3,0
Allgemein / Hotel Das Essen im Allgemeinen läßt zu wünschen übrig...Die erste Woche ging es noch,aber die 2.Woche ging garnichts mehr....nur lauwarm,keine Gewürze,und immer das selbe,viel Huhn das teilweise noch Roh war,fisch,morgens schon kalte rühereier..
Lage Zum Strand war es sehr beschwerlich,170 stufen,und der Hammer war,so kaputt das man nur schauen mußte wo man hintritt...Taxi mußte man regelrecht handeln,einkaufsmöglichkeiten sehr gut.transfer war zum varnerflughafen sehr lange...ausflugsmöglichkeiten waren sehr viele ziele...
Service Serviceleistung ging,Personal zum Teil sehr unfreundlich,Fremdsprache deutsch war zum teil nicht vorhanden,englich und russich..zimmerreinigung unter aller sau...
Gastronomie essen sehr fat...lauwarm,die getränke teilweise sehr ungenießbar...sonst von den tischen sauberkeit gut
Sport / Wellness am pool waren 2 mal unterhaltungspiele für kinder und erwachsene...liegen,und schirme waren gut vorhanden,pool war sauber und nicht so klein...die musik ging einen auf den denkel...nur bum bum musik
Zimmer zimmer war zu klein für 3 personen,steckdosen hingen aus den wänden,kleiderschrank hätte größer sein können
Preis Leistung / Fazit Wetter von 14 tagen kontne man sagen 2 durchwachsene,und 2 regentage...discos genug da,restaurants auch,und sehr leckeres essen,besser als im hotel,von preis auch ok
01.06.2009 hervorragend Badeurlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel. Außenanlagen gepflegt.Alles sehr sauber. Familienfreundlich.All-inklusive hervorragend.
Lage Hotel direkt am Strand.Einkaufsmärkte im Ort.Ausflugsmöglichkeiten mit Dolmusch oder Taxi gut. Biergärten vorhanden. Transfer zum Flughafen ca.1 Stunde.
Service Personal mit gutem Sprachkenntnis.Kinderfreundlich.Hilfsbereit.
Gastronomie Sehr vielseitig.Schöne Atmosphäre.Kindermenüs.Diätküche.Bars mit großer Getränkeauswahl.
Sport / Wellness Alles vorhanden.Strand sauber.Gute Animation.
Zimmer Ausstattung sehr schönund alles sauber.
Preis Leistung / Fazit Jeeptour. Markt in Mannavgat. Kumköj.Antalya.Gute Verbindung mit Handy.Von Mai bis Oktober herrliches Wetter.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.