Hotel Cannamele Resort

Località Cannamele 89861 Parghelia
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Preis/Leistung Also das Hotel war äußerst ansprechend, gleich im..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Cannamele Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 89%
Familien 11%
Altersstruktur
46-50 Jahre 31%
14-18 Jahre 13%
26-30 Jahre 13%
31-35 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,2
Zimmer:
4,6
Service:
4,2
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 77% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Cannamele Resort (Parghelia)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Pool
  • Sonstiges: Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Cannamele Resort

14.11.2016 Preis/Leistung super Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Preis/Leistung Also das Hotel war äußerst ansprechend, gleich im ersten Moment hat man sich wohl gefühlt. Total sauber, sehr schön angelegter Garten und Pool, liebevoll renoviert und regelmäßig gepflegt. Die Zimmer sind der Hit. Super tolle Betten, großes Bad und vor allem richtig, richtig sauber, wo ich hier unbedingt die Reinigungsfee besonders rausheben möchte ! Wir hatten Halbpension. Das Frühstück, für italienische Verhältnisse, und wir waren schon sehr oft in Italien, erst Klasse! Die ersten zwei Tage hatten wir das Glück, dass wir noch auf der Dachterrasse frühstücken und auch zu Abend essen konnten, ein Traum mit Blick auf den Stromboli, leider hat das Wetter für die restliche Zeit nicht mehr mitgespielt. Am ersten Abend kamen wir, flugmäßig bedingt, erst sehr spät an, aber man hatte uns auf der Dachterrasse noch einen liebevollen Antipastiteller hergerichtet und auch der Nachtportier kümmerte sich noch um Getränke, dadurch waren wir sofort in Urlaub ! Das Abendessen war immer sehr ausreichend und auch sehr gut. Das Einzige was man bemängeln kann, und sonst gibt es wirklich nichts, ist, dass das Hotel mit echt sehr wenig Personal geführt wird. Dadurch kam beim Frühstück und Abendessen eine gewisse Unruhe zustande. Es gab jeweils nur eine Kraft, die wirklich sich sehr bemühten und auch immer sehr freundlich waren, aber sprichwörtlich durch den Raum "rasen" mussten, damit sie überhaupt über die Runde kamen. Die Dame an der Rezeption hatte außerdem die Aufgabe des Shuttle-Service nach Tropea, dadurch war sie mehrmals am Tag für einige Zeit nicht anwesend, was ich noch nie in einem Hotel erlebt habe und was wiederum dazu führte, dass sie bei uns einmal ziemlich unwirsch reagierte, als wir zwischendurch ein Anliegen hatten. Aber vielleicht ist dies dann doch alles zuviel und man könnte da noch was verbessern. Aber rundherum ein sehr gelungener angenehmer Aufenthalt, den man jederzeit weiterempfehlen kann.
Lage Wenn man ein Auto dabei hat, ist es absolut kein Problem!
Service Wie schon oben beschrieben, der Service war super, aber das Personal war stellenweise total überfordert, wofür sie aber nichts konnten und sich trotzdem sehr bemühten.
Gastronomie Alles super und sehr sehr gut
Sport / Wellness Sehr schöner Pool und Garten !
Zimmer Wie auch schon einmal geschrieben. Zimmer super sauber und groß, die Reinigungsfee fantastisch, Klasse Klasse !
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistung Also das Hotel war äußerst ansprechend, gleich im ersten Moment hat man sich wohl gefühlt. Total sauber, sehr schön angelegter Garten und Pool, liebevoll renoviert und regelmäßig gepflegt. Die Zimmer sind der Hit. Super tolle Betten, großes Bad und vor allem richtig, richtig sauber, wo ich hier unbedingt die Reinigungsfee besonders rausheben möchte ! Wir hatten Halbpension. Das Frühstück, für italienische Verhältnisse, und wir waren schon sehr oft in Italien, erst Klasse! Die ersten zwei Tage hatten wir das Glück, dass wir noch auf der Dachterrasse frühstücken und auch zu Abend essen konnten, ein Traum mit Blick auf den Stromboli, leider hat das Wetter für die restliche Zeit nicht mehr mitgespielt. Am ersten Abend kamen wir, flugmäßig bedingt, erst sehr spät an, aber man hatte uns auf der Dachterrasse noch einen liebevollen Antipastiteller hergerichtet und auch der Nachtportier kümmerte sich noch um Getränke, dadurch waren wir sofort in Urlaub ! Das Abendessen war immer sehr ausreichend und auch sehr gut. Das Einzige was man bemängeln kann, und sonst gibt es wirklich nichts, ist, dass das Hotel mit echt sehr wenig Personal geführt wird. Dadurch kam beim Frühstück und Abendessen eine gewisse Unruhe zustande. Es gab jeweils nur eine Kraft, die wirklich sich sehr bemühten und auch immer sehr freundlich waren, aber sprichwörtlich durch den Raum "rasen" mussten, damit sie überhaupt über die Runde kamen. Die Dame an der Rezeption hatte außerdem die Aufgabe des Shuttle-Service nach Tropea, dadurch war sie mehrmals am Tag für einige Zeit nicht anwesend, was ich noch nie in einem Hotel erlebt habe und was wiederum dazu führte, dass sie bei uns einmal ziemlich unwirsch reagierte, als wir zwischendurch ein Anliegen hatten. Aber vielleicht ist dies dann doch alles zuviel und man könnte man da noch was verbessern. Aber rundherum ein sehr gelungener angenehmer Aufenthalt, den man jederzeit weiterempfehlen kann.
24.11.2015 Schönes, familiäres Hotel Badeurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes kleines Hotel. Man sollte jedoch einen Mietwagen haben. Die nächst größere Stadt liegt 4 km entfernt. Landestypische Küche. Sehr freundliches Personal. Wir würden es wieder wählen.
21.10.2015 Preis/ Leistung absolut top ! Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Also das Hotel war äußerst ansprechend, gleich im ersten Moment hat man sich wohl gefühlt. Total sauber, sehr schön angelegter Garten und Pool, liebevoll renoviert und regelmäßig gepflegt. Die Zimmer sind der Hit. Super tolle Betten, großes Bad und vor allem richtig, richtig sauber, wo ich hier unbedingt die Reinigungsfee besonders rausheben möchte ! Wir hatten Halbpension. Das Frühstück, für italienische Verhältnisse, und wir waren schon sehr oft in Italien, erst Klasse! Die ersten zwei Tage hatten wir das Glück, dass wir noch auf der Dachterrasse frühstücken und auch zu Abend essen konnten, ein Traum mit Blick auf den Stromboli, leider hat das Wetter für die restliche Zeit nicht mehr mitgespielt. Am ersten Abend kamen wir, flugmäßig bedingt, erst sehr spät an, aber man hatte uns auf der Dachterrasse noch einen liebevollen Antipastiteller hergerichtet und auch der Nachtportier kümmerte sich noch um Getränke, dadurch waren wir sofort in Urlaub ! Das Abendessen war immer sehr ausreichend und auch sehr gut. Das Einzige was man bemängeln kann, und sonst gibt es wirklich nichts, ist, dass das Hotel mit echt sehr wenig Personal geführt wird. Dadurch kam beim Frühstück und Abendessen eine gewisse Unruhe zustande. Es gab jeweils nur eine Kraft, die wirklich sich sehr bemühten und auch immer sehr freundlich waren, aber sprüchwörtlich durch den Raum "rasen" mussten, damit sie überhaupt über die Runde kamen. Die Dame an der Rezeption hatte außerdem die Aufgabe des Shuttle-Service nach Tropea, dadurch war sie mehrmals am Tag für einige Zeit nicht anwesend, was ich noch nie in einem Hotel erlebt habe und was wiederum dazu führte, dass sie bei uns einmal ziemlich unwirsch reagierte, als wir zwischendurch ein Anliegen hatten. Aber vielleicht ist dies dann doch alles zuviel und man könnte man da noch was verbessern. Aber rundherum ein sehr gelungener angenehmer Aufenthalt, den man jederzeit weiterempfehlen kann.
30.06.2015 Seele baumeln lassen und Energie tanken Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Das Cannamele R. ist ein kleines, im mediterranen Stil, geschmackvoll gestaltetes Hotel. Die Mitarbeiter waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Der Shuttle zum Strand von Tropea funktionierte problemlos und zuverlässig. Vom Hotelstrand aus ist die Altstadt - vorausgesetzt es liegt keine Gehbehinderung vor - gut zu Fuß erreichbar. Das Essen war abwechslungsreich, landestypisch und sehr lecker. Die Aussicht von der Dachterrasse, mit Blick auf den Stromboli und fantastische Sonnenuntergänge, wird sicher lange in Erinnerung bleiben. Alles in allem empfanden wir das Cannamele als Ort zum Energietanken, an dem die Seele aufleben kann!
01.08.2014 Karibischer Traum Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel war absolute spitze!
Lage Umgebung super schön. Lediglich eine Schnellstraße und eine Bahntrasse ist vor dem Hotel welche allerdings nach einer Nacht nicht mehr als störend empfunden wurde. Leider ist man ohne Auto aufgeschmissen, deshalb ist ein Auto fast schon Pflicht!
Service Hier keinerlei Abzug von Punkten. Super freundlich und hilfsbereit. Bekam sogar einmal mit, dass das Personal ein älteres Ehepaar nach Tropea ( ~ 5 km ) gefahren und wieder abgeholt hat. Das ist definitiv nicht Gang und Gebe und zeugt wirklich von Service für den Gast.
Gastronomie Da wir nur Frühstück gebucht hatten und einmal Abends etwas gegessen hatten, lässt sich hier also nicht viel erzählen. Für italienische Verhältnisse war es ein großes Buffet.
Sport / Wellness Alles top.
Zimmer Modernes Doppelzimmer mit großem Balkon und Meerblick. War ein Traum!
Preis Leistung / Fazit Rund um haben wir uns dort absolut wohlgefühlt und waren absolut begeistert. Ein Parkplatz stand auch kostenfrei zur verfügung. Die komplette Anlage wirkte auch was Flora und Fauna betraf sehr gepflegt. Gerne wieder!
01.07.2014 Traumhafter Urlaub. Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Es war ein wunderschöner Urlaub. Wir werden mit Sicherheit wieder kommen! Besonders Süditalien/Kalabieren hat einen sehr angenehmen Charme, wunderschöne Strände und fabelhaftes Essen.
Lage Das Hotel war mit gemieteten Wagen vom Flughafen Lamezia Terme nach ca. 1 stündige Fahrt erreicht. Für uns war die Lage ansprechend, da wir einen "touristenüberlaufenen"-Urlaub vermeiden wollten. Cannamele Resort liegt außerhalb des sehr kleinen verträumten Dorfes Parghelia. Hoteleigener Parkplatz war für die Gastanzahl (voll gebuchtes Hotel) etwas klein, sodass man häufig an der Straße parken musste, war jedoch kein Problem.
Service Das Hotelpersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Es gab 2 Angestellte, mit denen wir auf Englisch kommunizieren konnten, sonst war für uns die Kommunikation etwas eingeschränkt auf Grund weniger Italienischkenntnisse unserer seits.
Gastronomie Das Frühstück wurde auf der Dachterrasse des Hotels vom 07:30 - 10:30 Uhr angeboten. Die Dame hat sich sehr viel mühe geben, dass es täglich ein abwechslungsreiches Frühstück gibt. Es wurden landestypische Speisen am Buffet angeboten.
Sport / Wellness Der Hotelpool wurde von uns nicht genutzt da wir oftmals zum Strand gefahren sind, welcher zwischen Parghelia und Tropea lag. Zu Fuß zum Strand war man ca. 15 - 20 min unterwegs.
Zimmer Wir wohnten zuerst in einem wunderschönen Zimmer mit riesen großer Terrasse. Jedoch funktionierte die Klimaanlage nicht und es dauerte bis sie repariert werden konnte. Daher wurden uns 2 andere Zimmer zum Wechseln angeboten. Wir wechselten. Unser 2. Zimmer lag im 1. Stock mit Balkon und wunderbarer Aussicht zum Meer. Die Klimaanlage funktionierte, jedoch gab sie einen eher unangenehmen Geruch von sich, was man jedoch tolerieren konnte. Wie in Südeuropa gewohnt werden die Handtücher nur gewechselt, wenn sie auf den Boden gelegt wurden. Wir mussten nur darum bitten, dass man nach 4 Tagen mal die Bettwäsche wechselte.
Preis Leistung / Fazit Die Region ist sehr empfehlenswert für Urlauber, die gern in Ruhe die Umgebung erkunden wollen, an wunderschönen Stranden Sonne tanken und im Sauberen Meer planschen eventl. auch schnorcheln möchten. Die größere Stadt Tropea lädt ein zum bummeln und köstliche italienisches zu speisen.
01.05.2014 Urlaub Anfang Mai 2014 Badeurlaub -
4,3
Lage Hotel liegt ca. 1km außerhalb der Ortschaft, welche aber sehr gut zu Fuß zu erreichen ist. Von dort kommt man mit der Bahn gut in die nächste Stadt. Der Hotelstrand ist per Shuttleservice zu erreichen. In der Ortschaft gibt es auch einen kleinen Supermarkt, in dem man das nötigste kaufen kann.
Preis Leistung / Fazit Super schönes und nettes Hotel. Die Angestellten waren super freundlich und hilfsbereit. Wünsche wurden sofort in die Tat umgesetzt. Das Essen war ausgezeichnet und abwechslungsreich. Die Bedienung war sehr freundlich. Die Zimmer sind sehr gepflegt und groß, mit schöner Aussicht aufs Meer oder auf die grünen Berge.
01.06.2013 Für 4 Sterne was Besseres erwartet Badeurlaub Paar
2,3
Allgemein / Hotel Hotel und Zimmer sauber; tagsüber kein Service (Bar, Getränke)
Lage Ohne Mietauto nicht zu empfehlen, da von den Zentren zu weit weg.
Service eintöniges Frühstücksbuffet, ohne besondere Akzente und Abwechslung. Abendessen wird zwar auf einer schönen Terrasse (mit Sonnenuntergangs- Romatik) serviert, aber die Abstände zwischen den einzelnen Gängen kann bis zu 45 min betragen Teilweise verzichteten wir auf die Nachspeise aufgrund der vorgerückten Stunde.
Gastronomie siehe oben!
Sport / Wellness Strand ist nur mittels Shuttle- Service erreichbar. Dieser muss jedoch am Vortag gebucht werden, da es sonst keine Möglichkeit mehr gibt an das Meer zu kommen. Man sitzt dann den ganzen Tag im Hotel mit Mini- Pool fest.
Zimmer Zimmer sind von der größe ausreichend und sauber. Kleine Terasse mit Liegen vorhanden. Gartenanlage gepflegt und zur Blütezeit sehr schön. Handtücher im Bad wurden nach Nachfrage bereitgestellt. Toilettenpapier- Service mangelhaft (man muss danach fragen)
Preis Leistung / Fazit Haben in Kalabrien schon besser geurlaubt. Das Abendessen für 25 Euro pro Person ist für die gelieferte Leistung nicht gerechtfertigt. Der Bedienservice ist noch dazu mit dem Machogehabe des Kellners sehr aufdringlich und störend gewesen.
01.04.2012 Tolles Hotel - laienhafter Service Sonstiger Aufenthalt Paar
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt schön, aber im april kann man das auch noch nicht richtig beurteilen. Zimmer groß, angenehm ausgestattet, im Bad es sehr schönes Design. Das Frühstück ist im März popplig und im April immer noch armselig. Es könnte behindertengerechter sein!
Service Im März sprach überhaupt Niemand englisch oder gar deutsch. Im April wurde wenigstens englisch und am abend deutschgesprochen. Aber beim Frühstück wird einem permanent auf den Teller geschaut, so daß man sich fast von dem kargen Angebot nichts zu nehmen getraut. Zudem wird man bei der inanspruchnahme der gebuchten Halbpension nicht über den Umfang des Halbpension-Menüs ausreichend aufgeklärt.
Zimmer Die Zimmer sind sehr sauber, die Handtücher waren ausreichend. Vielleicht könnte im März/April in jedem Zimmer eine zusätzliche Wolldecke liegen.
Preis Leistung / Fazit Wenn man jeweils auf der Fahrt nach Sizilien und zurück nur eine Nacht dort verbringt, kann man die gestellte Frage nicht beantworten. Das Preis/Leistungsverhältnis war gut.
01.07.2010 NETTES HOTEL - ABER NICHT SCHALLISOLIERT! Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Achtung, wenn jemand hustet, wacht das ganze Hotel auf... man hört ALLES durch!! Das Hotel wäre nicht schlecht, aber man kann morgens nicht länger als 7°° schlafen und man hört jeden Schritt und jedes Wort vom Gang und von den anderen Zimmern. Untertags zu rasten ist sowieso tabu! Unsere Meinung: wenn man in einer Zeit hinfährt, wo nichts los ist, kanns gut gehen - sonst nicht!
Lage Wir hatten ein Mietauto - sonst eher problematisch.
Service Das Fräulein Gessica (sie schreibts wirklich mit G) ist sehr zuvorkommend.
Gastronomie ACHTUNG: Typisches italienisches Frühstück (wir haben nur gefrühstückt)
Sport / Wellness Kleines Pool mit wenig Liegeplätze und kaltem Wasser
Zimmer Nette Zimmer - LEIDER LAUT bzw. NICHT SCHALLISOLIERT
Preis Leistung / Fazit Wir konnten leider kaum eine Nacht durchschlafen: Das Hotel war ausgebucht und man hörte jeden Schritt und jedes Wort durch. Spätestens ab 7:00 Uhr kann man in diesem Hotel NICHT schlafen, und untertags ist Schlafen so wie so UNMÖGLICH. Für uns war es leider kein erholsamer Urlaub!

Top Sehenswürdigkeiten in Parghelia

Torre Galli San Rocco Moccina 1, 89862 Drapia Entfernung zum Hotel: 4.8 km
Essen und Trinken nahe Hotel Cannamele Resort - Adressen
Torre Galli
Torre Galli
San Rocco Moccina 1 89862 Drapia E-Mail: info@torregalli.it www: http://www.torregalli.it/ Tel.: +39.0963.67254 Fax: +39.0963.67254
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.