Hotel Casablanca - Morro Jable

Avda. del Faro, 6 35625 Jandia/Playa de Jandia
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 4 Tage
Gästemeinung: "Sehr nettes, deutsch geführtes Team, alles in Ordnung!"
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Casablanca im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Familien 25%
Altersstruktur
46-50 Jahre 38%
56-60 Jahre 25%
<14 Jahre 13%
41-45 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
4,3
Service:
4,5
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 89% Bewertungsanzahl: 9
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Casablanca (Morro Jable)

  • Ausstattung Hotel: zentrale Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Pool
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Casablanca

07.06.2018 Alles sehr gut. Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Sehr nettes, deutsch geführtes Team, alles in Ordnung!
Zimmer Angemessen
Preis Leistung / Fazit Gute Reise, alles klappte, die Qualität der Unterkunft ist den Umständen entsprechend prima. Der poolbereich positiv anders; nett, um zu verweilen und zu entspannen.
06.10.2016 Bewertung App. Casablanca in Morro Jable 2016 Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Appart-Hotel. Zu Fuß allerdings nur über viele Treppen zu erreichen. Liebevoll angelegte Anlage mit Außenpool. Vorteilhaft: Brötchendienst zum Frühstück. Wir kommen gerne wieder.
01.11.2013 Sehr schönes Apartmenthaus Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Schönes, an einem Hnag gelegenes Apartmenthaus. Wenige (11) Apartments über 4 Etagen. Die Zimmer über der Rezeption sind durch die viel befahrene Straße ziemlich laut. WLAN ist in diesen Zimmern nicht empfangbar (nur eine Etage höher an der Poolterrasse). sehr gepflegt. keine Küche, aber Brötchenservice. zumeist deutsche Gäste. nicht Behindertengerecht.
Lage An einer viel befahrenen Straße gelegen, daher sind die Zimmer über der Rezeption nicht empfehlenswert. Die anderen Zimmer liegen höher und zurückversetzt, daher ist dort der Straßenlärm erträglich. Wenige Meter Distanz, aber viele Höhenmeter bis zum Ortszentrun von Morro Jable gelegen. Dort gibt es einige Geschäfte und viele Restaurants. Zum Flughafen benötigt der Bus incl. Einsammeln weitere Gäste 2,5 Stunden.
Service Sehr freundliche Dame an der Rezeption. herzliche Begrüßung und sehr guter Kontakt zu den Gästen. Brötchenservice.
Zimmer Sehr gepflegte Innenausstattung der Appartements. Komplett eingerichtete Küche, sehr gutes Geschirr und Töpfe. Kühlschrank, Kaffemaschine, Herd mit Ceranfeld und Mikrowelle vorhanden. Betten etwas schmal und für unseren Geschmack zu weich und zu niedrig. Bad geschmackvoll eingerichtet. Wir hatten ein Apartment direkt über der Rezeption in der ersten Etage. Hier war WLan-Empfang nicht möglich. Der Straßenverkehr war tagsüber ziemlich laut. Die Apartments in den oberen Etagen sind die bessere Wahl, aber nur über viele Treppen zu erreichen.
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes, gepflegtes Apartementhaus an einem Hang gelegen. Leider liegt es an an einer viel befahrenen Straße. Zum Zentrum von Morro Jable wenige Gehminuten. Nach Jandia entlang der Strandpromenade 30 Minuten.
01.08.2013 Sauberes Apartment, Strassenlage, daher etwas laut Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Die Inneneinrichtung entsprach den Erwartungen. Kleinere Mahlzeiten konnten zubereitet werden. Apartment 1und 2 liegen sehr nahe zur Ortsstrasse, bei geöffnetem Fenster besteht Lärmbelästigung durch Strassenverkehr. Zusätzliche Lärmbelästigung, ausgehend von der Zugangspforte (Eisenguss) zu allen Apartments. Insgesamt eine geschmackvolle und gepflegte Einrichtung mit freundlichem Personal.
Lage Gute Lage im Ortskern.
Service Guter Service.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein empfehlenswertes Apartment. Zwei von zwölf Apartments sind durch Lärmbelästigung beeinträchtigt. Die Lage ist deshalb positiv, da fern von Massenhotels und im Ortsbereich gelegen.
05.03.2013 Erholsame Tage Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Eine sehr schöne kleine Anlage mit ca. 10 Appartements oberhalb des am Hang gelegenen Ortes Morro Jable- nichts für Gehbehinderte. Die Straße vor der Anlage ist nur amTage öfter befahren, was aber nicht stört. Die Anlage steht unter sehr netter deutscher Leitung. Sehr ansprechend eingerichtet mit kompletter Küche. Ich war bereits vor 10 Jahren hier und bin immer noch sehr angetan. Zum langen Sandstrand sind es rund 5 Minuten. Es gibt zahlreiche Restaurants und Bars sowie einen sehr großen Supermarkt und viele typische Minimarkets. Da der ort rund 4.000 Einwohner hat, ist man quasi mitten drin im spanisch-afrikanischen Leben - das gefällt uns sehr viel besser, als diese künstlichen Urbanisationen à la Costa Calma.
Sport / Wellness Es gibt nur einen sehr kleinen, formschönen Pool in der Form Fuerteventuras. Nur zum Abkühlen geeignet.
Preis Leistung / Fazit Ich empfehle diese Anlage für erholsame Tage für Päarchen oder auch Weiberurlaube. Für Reisende mit Kindern ist die Anlage nicht geignet, ebenso wenig für Gehbehinderte, da alleine im Ort viele Steigungen und Treppen zu überwinden sind. Auch die Anlage selbst hat Hanglage und die Appartements sind nur über Treppen zu erreichen.
01.10.2010 Ansprechendes Hotel mit Komfort und Wohlfühlatmospähre Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage liegt zwischen Playa de Ingles und Maspalomas, etwas abseits vom Trubel, verkehrsgünstig und eigentlich recht ruhig. Bis zur Aussichtsplattform mit Sicht auf die Dünen von Maspalomas fußtechnisch etwa 8 Minuten. Die Hotelanlage wurde offensichtlich vor einigen Jahren komplett renoviert.Die Eingangslobby und die dort befindliche Bar sind sehr schön gestaltet (modern, offen und ansprechend - hat uns an die besonders schöne Bar im "Hotel Berlin Berlin" in Berlin erinnert). Die Anlage verfügt über mehere Hauptgebäude (mit Studios) und Nebengebäuden (mit Appartments). Die Anlage verfügt über 3 ausreichend große Pools in sehr gutem Zustand, mit ausreichend komfortablen Liegen und ausreichendem Platzangebot. Das Hauptgebäude verfügt über 4 bis 5 Stockwerke mit Terrassen oder Balkone, ovalformig ausgerichtet zur Poolseite. Das Nebengebäude mit den Appartment ist zweigeschössig, unten mit ausreichend großer Terasse und mit direktem Zugang zu einem Pool - sehr angenehm) und oben mit ausreichend großem Balkon. Es wird All-Inclusive angeboten, man kann jedoch auch alle anderen Optionen wählen. Das Publikum ist international ausgerichtet, vorwiegend stammend aus dem skandinavischen Raum, aber auch einige andere Nationen waren vertreten. Da das Hotel offenbar nur erwachsene Gäste anspricht, fällt der Alterdurchschnitt etwas höher aus. Mit Kindern sollte man eine andere Anlage wählen; dies ist auch so bewußt gewollt. Der Außenbereich der Anlage wird ständig gepflegt und hinterläßt einen guten Eindruck. Auch der Innenbereich ist modern gestaltet und wird ständig gepflegt. U.E. war das umfangreiche Personal stets bemüht, die Sauberkeit zu gewährleisten. Behinderte Mitmenschen (ohne Rollstuhl) haben wir auch gesichtet, ob die Anlage speziell dafür geeignet ist, können wir nicht beurteilen.
Lage Die Anlage liegt etwas außerhalb des Zentrums, in einer Nebenstaße mit ausreichenden Parkmöglichkeiten. Die besonders bei Deutschen bekannte Anlage "Las Magerithas" befindet sich unweit des Hotels. Täglich gibt es mehrmals einen kostenlosen Busshuttle zum Strand nach P.d. Ingles und zurück. Der Fußweg bis zum Strand beträgt 30 bis 40 Minuten. An der unweit gelegenen Hauptstraße befindet sich auch eine Bushaltestelle Taxen waren stets vor dem Hotel abfahrbereit (ca 3 EURO bis zum Strand). In der Hotelanlage befindet sich ein kleiner Supermarkt mit ansprechendem Angebot. Der nächste Supermarkt außerhalb des Hotel ist in maximal 5 Minuten zu erreichen. Weitere Geschäfte, Banken, etc. sind in 10 bis 15 Minuten fußtechnisch erreichbar. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 30 Minuten.
Service Wir wurden von "Sabine" empfangen. Sabine hat "ALLES" und "ALLE" im Griff. Insgesamt ist das Personal recht freundlich. Bei unserer Ankunft hatten wir direkt 2 Beschwerden. Die Eingangstür zum Appartment klemmte und das Duschwasser war allerhöchstens lauwarm (stellen wir öfters fest; die Gründe sind offensichtich und brauchen hier nicht erörtert zu werden). Beide Mängel wurden allerdings sofort behoben. Über die Zimmerreinigung können wir uns wirklich nicht beschweren. Selbst nicht gespültes "Zeug" wurde durch das Personal gereinigt. Ob dieses mit dem täglichen Trinkgeld zusammen hing, können wir nicht beurteilen.
Gastronomie Grundsätzlich wird im Hotel "All-Inclusive" angeboten. Wir hatten allerdings nur Frühstück. Von der Qualität des Frühstücks waren wir angenehm überrascht. Das Frühstück war lecker und ausreichend. Die anderen angebotenen Speisen (Mittagstisch, Abendbüffet oder 3 Gang-Dinner) haben wir nicht genutzt. Etwas erschrocken haben uns aber die hohen Preise, falls man diese Dinge zu buchen möchte. Unverschämt hoch fanden wir allerdings die Getränkepreise an der Bar in der Lobby für "Nicht-All-Inklusive" Gäste. Ein großes Bier (0,4 L.), 4,10 EUR. Aus Sicht der Hotels-Managments ist dies zwar verständlich, aus Gästesicht fanden wir die Getränkepreise unverschämt teuer. Im dem neuen 5 Sterne Hotel "Lopesan" in Maspalomas (unbedingt abends mal hinfahren) sind die Getränke billiger.
Sport / Wellness Den Spa-Bereich haben wir nicht genutzt. Handtücher für die Liegen waren vorhanden. Bei Umtausch werden 2,50 EURO fällig.
Zimmer Wir können nur die Appartments beurteilen. Das Appartment war in einem guten Zustand. Die Ausstattung war gut und modern. Bis auf die o.a. Mängel gab es nichts zu meckern.
Preis Leistung / Fazit Wer gerne Steaks oder Fisch vom Grill ist und dann noch preiswert und gut essen möchte, sollte unbedingt "Los Porches" an der Cita aufsuchen (ein kleiner Insider-Tipp).
01.01.2009 Apartmentanlage ganz in der Nähe des Stadtkerns Badeurlaub Paar
3,4
Allgemein / Hotel Die Anlage verfügt über 11 Apartments, die sich über mehrere Ebenen erstrecken. Die beiden unteren Apartmens (auch über ein Treppe erreichbar) befinden sich direkt an der Straße, die tagsüber ziemlich stark befahren wird, in der Nacht läßt der Verkehr nach. Die Balkone sind zum Sonnen ungeeignet, da sie einsehbar sind. Für die übrigen höher gelegenen Apartmens befindet sich die Möglichkeit zum Sonnen gemeinsam am kleinen Pool. Frühstück kann ggf. gebucht werden. Kinder- und behindertengerecht ist die Anlage auf keinen Fall.
Lage Die Apartmentanlage liegt oberhalb des Stadtkerns an einer Straße und ist über Treppen gut zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten etc.befinden sich also in der Nähe. Weitere Apartmentanlagen befinden sich auf der gleichen Straße.
Service Die Besitzerin der Apartmentanlage aber vor allem die Dame in der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Es handelt sich um eine Apartmentanlage, in der auf Wunsch Frühstück (Bufet) angeboten, das sehr passabel ist.
Sport / Wellness In der Anlage befindet sich ein ziemlich kleiner Pool, der von uns nicht genutzt wurde.
Zimmer Die Zimmer werden mindestens 4 mal in der Woche geputzt. Die Möblierung wirkt erst einmal freundlich, ist aber sehr unpraktisch. Besonders zu bemängeln ist, dass es nicht einen Stuhl in dem Apartment gibt, lediglich 3 Barhocker und eine Couch. Im Schlafzimmer sind daher auch die Ablagemöglichkeiten sehr dürftig. Fehlt einem jedoch etwas (z. B. Kleiderbügel), versucht die freundliche Dame in der Rezeption immer zu helfen.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr empfehlenswertes Restaurant ist das "Coronado", das jedoch nicht unten im Stadtkern, sondern oben am "Riu Palace" liegt (Fußweg ca. 30 Minuten).
01.03.2008 Ruhige Anlage Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Die Appartment-Anlage liegt oberhalb des kleinen Fischerortes Morro Jable und man hat von den meisten Zimmern einen Blick auf das Meer. Die Anlage ist zu Fuß über Treppen zu erreichen. Appartement-Anlage mit 12 Appartments. Die Anlage ist in den Hang gebaut und auf 3 Ebenen jeweils mit großen Terassen. In der Anlage befindet sich eine kleiner Pool der sich jedoch nicht unbedingt zum schwimmen eignet. Die Anlage wird gepflegt. er Zustand der Zimmer sowie der Außenanlagen ist dem Alter der Anlage entsrpechend gut. Das Frühstücksbuffet morgens ist ausreichend und gut bestückt u.a auch mit frischem Obst. Die Anlage ist ruhig und deshalb bei älteren Gästen sehr beliebt. Durch die Anordnung auf 3 Ebenen und der damit verbundenen Treppen würden wir die Anlage nicht als behindertengerecht einstufen.
Lage In der Nähe befinden sich kleinere Supermärkte sowie in geringer Entfernung (Fußweg ca. 5 Minuten) ein großes Einkaufszentrum (PADILLA). Ein Friseursalon befindet sich direkt neben der Anlage. Den Strand erreicht man zu Fuß in ca. 10 Minuten. Restaurants und Bars sowie die Hafenpormenade von Morro Jable liegen in nächster Umgebung. Das Zentrum von Jandia erreicht man über die Promenade in ca. 20 Minuten. Die Transferzeit zum Flughafen druch Buszubringer der Reiseunternehmen beträgt ca. 1,5 Stunden . Mit demTaxi oder privatem Zubringer erreicht man die Anlage in gut einer Stunde.
Service Die Rezeption der anlage ist nur stundenweise besetzt - was jedoch nie zu Problemen geführt hat. Die Angestellten sind freundlich, hilfbsbereit ud zuvorkommend. Check-in verläuft reibungslos - auch wenn der Flieger Verspätung haben sollte und es spät am Abend ist. Die Reinigung der Zimmer gab nie Anlass für Beschwerden. Das Renigungspersonal ist freundlich - spricht allerdings keine Deutsch. Sollte ein Arzt benötigt werden, so vermittelt die Rezeption den Kontakt zu diesem bzw. wird er duch diese gerufen.
Gastronomie Die Anlage ist für Selbstversorger oder mit Frühstück buchbar.
Sport / Wellness Keine Möglichkeiten in der Appartmetnanlage vorhanden.
Zimmer Appartements mit separatem Schlafzimmer. Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine und amerikanischer Bar sowie gemauertem Sofa im "Wohnzimmer" sowie Tisch und Fernseher mit drei deutschen Programmen. Bad mit Dusche und WC. Bettwäsche 1 x die Woche, Handtücher nach Bedarf. Pool- bzw. Standtücher können an der Rezeption ausgeliehen werden. Zimmerreinigung sehr gut. Klimaalage nicht vorhanden. Safe kann angemietet werden
Preis Leistung / Fazit Restaurants in Nähe: Charly (rustikal) und La Farola für frischen Fisch und auch Fleischgericht sehr empfehlenswert. Bodega Jandia in Morro Jable = sehr gute Tappas-Bar mit gutem Wein Auch das Restaurant Marabu (Esquinzio) ist sehr zu emfpehlen. Tischreservierung ist hier jedoch von Vorteil. Dieses Restaurant kann man bequem mit dem Bus erreichen - vor dem Hotel sowohl auch vor dem Marabsu ist eine Bushaltestelle. Fahrt pro Person einfach 1 Euro. Taxi kostet ca. 8 Euro pro Fahrt.

Top Sehenswürdigkeiten in Morro Jable

Restaurante La Farola del Mar Avda. del Mar , 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Tauchschule Felix Avda. Saladar s/n, 35625 Jandia Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Brotfabrik Rodriguez Industriepark am Hafen , 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Aloe Vera Info Center Apartado de Correos 89, 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 0.6 km
Restaurante Coronado El Sol 14, 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 0.7 km
Cosas de Casa C/ Senador Velazquez Cabrera 24, 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Coronado Aptos. Coronado , 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 1.2 km
La Farola del Mar Avda. del Mar , 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Ärztezentrum Morro Jable Barranco del Ciervo s/n, 35625 Morro Jable Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Surf-Inn Fuerteventura Jandia Playa , 35625 Jandia Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Essen und Trinken nahe Hotel Casablanca - Adressen
Coronado
Coronado
Aptos. Coronado 35625 Morro Jable E-Mail: coronado@solitour.com www: http://www.solitour.com Tel.: +34 928 541174 Fax: +34 928 540214
La Farola del Mar
La Farola del Mar
Avda. del Mar 35625 Morro Jable E-Mail: kontakt@la-farola-del-mar.com Tel.: +34 928 540834 Fax: +34 928 540830
Surf-Inn Fuerteventura
Surf-Inn Fuerteventura
Jandia Playa 35625 Jandia E-Mail: sunshine@surf-inn-fuerteventura.de www: http://www.surf-inn-fuerteventura.de/ Tel.: +34 928 542 272 Fax: +34 928 540 185
Restaurante Coronado
Restaurante Coronado
El Sol 14 35625 Morro Jable E-Mail: reservas@restaurantecoronado.com www: http://www.restaurantecoronado.com/ Tel.: +34 928 54 11 74 Fax: +34 928 54 02 14
Restaurante La Farola del Mar
Restaurante La Farola del Mar
Avda. del Mar 35625 Morro Jable E-Mail: info@fuertefisch.de Tel.: +34 928 54 08 34 Fax: +34 928 54 08 30
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.