Hotel Catalonia Punta Del Rey

Avenida Marítima 165 38520 Las Caletillas
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel war für mich keine Liebe-auf-den-ersten-Blick, sondern au..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Catalonia Punta Del Rey im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 70%
Alleinreisende 9%
Familien 9%
Freunde 7%
Altersstruktur
36-40 Jahre 26%
56-60 Jahre 14%
46-50 Jahre 11%
14-18 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,4
Zimmer:
3,6
Service:
3,6
Gastronomie:
3,3
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
2,9
Gesamteindruck:
3,3
Weiterempfehlung: 69% Bewertungsanzahl: 80
Gesamtbewertung:
3,4

Hotelausstattung Hotel Catalonia Punta Del Rey (Las Caletillas)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Bowling, Tauchen / Schnorcheln, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Kieselstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Standort

Die beliebte Catalonia Punta Del Rey, die aus einem siebenstöckigen Hauptgebäude und angrenzender Depandance besteht, liegt etwa 3 km vom Zentrum von Las Caletillas entfernt. Der kleinere schwarze Sandstrand ist 300 m entfernt, die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife etwa 14 km, der internationale Flughafen etwa 43 km. Die örtliche Bushaltestelle befindet sich in der Nähe des Hotels, etwa 10 m entfernt und in der Nähe befinden sich mehrere Geschäfte und Restaurants.

Ausstattung

Das Hotel verfügt über eine Empfangshalle mit 24 h Rezeption (zu mieten Tresore und Gepäckaufbewahrung), Wechselstube, Lobby-Bar, zwei Restaurants, eine Snack-Bar am Pool, ein Souvenirshop, ein Minimarkt, ein kleiner Tagungsraum, Aufenthaltsraum mit TV, Internet-Ecke, Wäscherei, Reiniger. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen kostenlos verfügbar. Öffentliche Parkplätze stehen an der Unterkunft (Reservierung ist nicht erforderlich) zur Verfügung und kosten EUR 5 pro Tag. Gesundheitszentrum bietet Massagen, Sauna, Friseur und Schönheitssalon - alle für eine Gebühr. Im Garten gibt es zwei Swimmingpools (einer mit Meerwasser, ein Süßwasser), Kinderbecken, Sonnenterrasse und Pool-Snack-Bar - Stühle, Sonnenschirme und Handtücher sind kostenlos. Für sportliche Aktivitäten gibt es einen Tennisplatz, Squash, Spielzimmer (Tischtennis, Dart, Billard), Minigolf, Boccia, ein kleines Fitnesscenter mit Fitnessraum, ein Tauchzentrum und Wassersportmöglichkeiten am Strand von lokalen Anbietern gegen eine Gebühr (Bananenfahrt, Wasserski, Schnorcheln, Tauchen, Tretboote, Kanus). Für Kinder gibt es einen Miniclub (4-10 Jahre), Kinderbecken, einen Spielplatz im Freien und eine Vielzahl von Unterhaltungsprogrammen und Wettbewerben im Laufe des Tages.

Unterkunft

Das Hotel verfügt über insgesamt 423 komfortabel eingerichtete Zimmer. Standard-Doppelzimmer mit einem Zusatzbett (ca. 21 m2) sind mit einem privaten Badezimmer (Dusche oder Badewanne, WC, Föhn), Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Sat-TV, Safe (gegen Gebühr) und Minibar ausgestattet. Die Premium-Zimmer (ca. 28 m²) verfügen über eine große Terrasse mit Blick auf den Ozean, einen Bademantel und Hausschuhe, eine Flasche Wasser und Kekse bei der Ankunft sowie Kaffee- und Teezubehör. Haustiere sind auf Anfrage gegen Gebühr erhältlich.

Verpflegung

Frühstück, Halbpension oder All-inclusive-Programm - Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet, 1 x Abendessen im Restaurant La Cuevita (Reservierung erforderlich), leichte Snacks während des Tages, lokale Softdrinks und alkoholische Getränke von 10:00 bis 23:00 Uhr - Getränke werden in einer der Bars oder Restaurants zu den Öffnungszeiten serviert, sowie Tennis, Petanque, Squash, Tischtennis, Darts, Aerobic, Minigolf und Fitnessraum.

Dienstleistungen

Das Hotel gewinnt seine Kunden aufgrund seiner Lage in unmittelbarer Nähe des Strandes, der angenehmen Atmosphäre und der Qualität der angebotenen Dienstleistungen. Bietet regelmäßige Animationsprogramme für Kinder (Spiele, Wettbewerbe, Kreativ- und Kunstworkshops, Miniclub, Schwimmbad, Spielplatz) sowie Erwachsenen- und Abendunterhaltungsshows. Ermöglicht eine breite Palette von Aktivitäten wie Tennis, Tischtennis, Minigolf, Billard, Aerobic, Wasserball und Wassersportmöglichkeiten am Strand (gegen Gebühr, zum Beispiel. Windsurfen, Tretboote, Kanu, Banane, Katamaran-Segeln, Fallschirm, Jet-Ski). Für Kinder gibt es einen Swimmingpool, einen Spielplatz im Freien und einen Miniclub. Das Gesundheitszentrum (Massagen, Schönheitsbehandlungen, Körperpackungen, Maniküre, Pediküre, Friseur) ist zur Entspannung gedacht. Entspannen Sie in einem der 2 Pools oder genießen Sie einen Drink an der Bar. Wenn Sie ein Auto mieten, können Sie zu anderen Stränden fahren oder Ausflüge zu Spaniens höchstem Berg, dem Pico del Teide, unternehmen oder das berühmte Dorf Masca besuchen

Dienstleistungen gegen Gebühr

Safe, Klimaanlage, Minibar, Billard, Internet, Tennis (Nachtlicht vorhanden und Schläger und Bälle zu mieten), Wassersportzentrum am Strand, Tauchzentrum, individuelle Kinderbetreuung, Wäscherei, chemische Reinigung, Strandservice.

Strand

Der kleinere schwarze Sandstrand befindet sich ca. 300 m vom Hotel entfernt, getrennt durch die örtliche Straße - Strandservice gegen Gebühr. Die anderen schwarzen, steinigen Strände in La Candelaria erreichen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang vom Hotel. Der beliebte Strand von Las Teresitas mit dem leichten Sand der Sahara ist etwa 20 km vom Hotel entfernt - man kann ihn mit dem Bus erreichen. Wir empfehlen den Wassersport am Strand von lokalen Anbietern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Catalonia Punta Del Rey

12.01.2018 Kein typischer Touri-Ort Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel war für mich keine Liebe-auf-den-ersten-Blick, sondern auf den dritten. Es wird viel angeboten, sowohl über Tag als auch abends. TOP
Lage Das Hotel selber hat keinen Strand. Allerdings in ca. 700 Metern Entfernung ist der örtliche Strand samt Rettungsschimmern gelegen. Dort gibt es hölzerne Inseln am Strand sodass man sein Handtuch nicht in den Sand legen muss. Teilweise kann man auch Liegenmieten. Ein Bereich ist von den Wellen sehr gut geschützt, sodass man sogar an Tagen wo die rote Flagge draußen ist ohne bedenken schwimmen gehen kann, also quasi ein Meerwasserschwimmbad!
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel, allerdings ist es kein super edles und luxuriöses Hotel, wer deutsche vier Sterne erwartet ist hier falsch. Das Hotel bietet jedoch viel Animation, als All-inklusive pausenlose Essgelegenheiten und Markengetränke wie Coca-Cola usw.
14.12.2017 Urlaub auf Teneriffa Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr schön. Einziger Mangel war, das im Hotel ich der einzige deutschsprachige Gast war. Mann könnte sich mit dem Hotelpersonal nur auf Englisch unterhalten was für mich kein Problem war. Das Buffet war ausreichend und sehr gut. Die Anlage war sehr groß und übersichtlich. Auch die Gegend war sehr schön. Das Hotel bzw. mein Zimmer war immer sehrbsauber. Es waren sehr viele Engländer und Franzosen im Hotel. Der Altersdurchschnitt lag bei 60+.
Lage Eine sehr schöne Gegend mit eine langen Strandpromenade. Auch viele Cafés gibt es.
Service Sehr freundlich und immer erreichbar
Gastronomie Sehr sauber und immer hilfsbereit
Sport / Wellness War immer was los. Nahm aber nicht Teil, da ich mir die Gegend anschaute
Zimmer Zimmer war immer sehr sauber und jeden Tag wurden die Handtücher gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Sehr groß mit vielen Animationen. War sehr angenehm dort zu weilen. Das Hotelpersonal war sehr freundlich immer mit einen Lächeln im Gesicht. Es gab jeden Tag Unterhaltung was ich sehr angenehm empfunden habe
08.12.2016 Jederzeit wieder Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Hotel ist schon älter, jedoch schön hergerichtet und unser Zimmer neu renoviert. Das Essen war sehr vielseitig ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, immer Buffet. Das Frühstück ist mehr auf Engländer spezialisiert. Den sehr schönen Strand haben wir in ca 10 Minuten erreicht zu Fuß, da bei der Hotel eigenen Badeanlage kein Zugang zum Meer vorhanden ist. Nur Sonnen möglich. Pool haben wir nicht benutzt, war aber sehr sauber und gepflegt. Kurze Wege zum Linienbus. Titsa Buskarte ist empfehlenswert. Hotel ist ruhig, da abseits vom Tourismus Trubel.
17.08.2015 Entspannter Urlaub Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Ein sehr schönes Hotel mit vielen Freizeitmöglichkeiten (Billiard, Tennis, Pool, Bars, Restaurant, uvm.). Für Familienurlaub sehr gut geeignet. Nicht geeignet für Urlauber, die ihre Ruhe haben wollen (es kann dort aufgrund der vielen Kinder ziemlich laut werden). Besonders positiv aufgefallen ist die Sauberkeit, Familienfreundlichkeit und der Service. Es gab leider auch einiges zu bemängeln: - Pool und Liegefläche sind zu klein für ein so großes Hotel. Es war oft zu überfüllt (wodurch es auch immer ziemlich laut war) und ein entspannen am Pool war kaum möglich - Zum "Strand" muss man ein paar Minuten zu Fuß gehen (Strand: Kies und Felsen, kein Sand) - Gäste kamen fast ausschließlich aus England und Spanien (kaum deutschsprachige Gäste) Im Großen und Ganzen ein lohnendes Hotel für Familien
Lage Die Ortschaft ist eher ruhig und hat nicht allzu viel zu bieten. Strände sind aus Kies und schwarzen Sand. Strandurlaub ist dadurch eher begrenzt. Urlauber die einen Strandurlaub planen, sollten sich ein anderes Reiseziel aussuchen.
Service Es gibt beim Service nichts zu bemängeln.
Gastronomie Sehr gutes und leckeres Essen und Getränke. Allerdings alles sehr riesig und voll mit Gästen und daher sehr laut
Sport / Wellness - Viele Angebote im Hotel - Eigenen Strand gibt es nicht, nur einen Pool direkt am Meer, der allerdings leer war und auch nicht besonders schön aussah. Außerdem lag dort viel Müll - Am Hotel gibt es 2 Pools, einer war jedoch wegen Umbau gesperrt, der andere war jedoch in Ordnung
Zimmer Eigentlich war alles gut, lediglich den TV muss man kritisieren. TV gucken im Zimmer konnte man definitiv vergessen! Da ich aber nicht für TV im Urlaub geflogen bin, habe ich dafür auch keinen Stern abgezogen
Preis Leistung / Fazit Außerhalb der Hauptsaison und als Familie sicherlich ein schöner Urlaub. Für Strandurlauber oder Urlauber die mal ihre Ruhe haben wollen, eher ungeeignet. Ich denke ein Mietwagen sollte man sich unbedingt dazu buchen
15.05.2015 Deutsche Gäste werden als dritte Klasse behandelt Sonstiger Aufenthalt -
2,5
Allgemein / Hotel Die 25 Jahre sind man dem Hotel vereinzelt schon an.
Lage Top.
Service Personal hat sich Mühe gegeben, jedoch waren Sprachschwiergkeiten, auch in englischer Sprache, an der Tagesordnung.
Gastronomie Frühstücksbüffet war in Ordnung,
Sport / Wellness Hauseigene Dicothek mega wie mangelhaft. Da auswärtige Gäste der Zutritt verwert wird. Kann nur mit Hotelgästen gerechnet werden. Durchschittsalter der Gäste 60-70 Jahre. Deshalb keine Gästebewegung vorhanden, deshalb keine Diskothek wie man sie kennt. Leere Kneipe.
Zimmer Das Zimmer war wohl das älteste Zimmer was das Hotel zu bieten hatte. Vergleiche waren vorhanden, da ich auch Zutritt in andere Doppelzimmer hatte. Das Zimmer war eine Zumutung. Die Keramik - Toilette und BD - waren gestrichen und blätterten ab. Für ein 4-Sterne-Hotel. Es gab keine Minibar, es gab keinen Kühlschrank um Getränke zu kühlen, sogar für die Benutzung des Safes musste eine Gebühr entrichtet werden.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist mir seit 25 Jahren bekannt. Damals war es ein First Class-Hotel heute ist manche Pension schöner und sauberer. Von den drei Pools waren nur zwei in Betrieb. Das Dritte sah aus, als wenn es schon länger ausser Betrieb war. Das Personal hat sich wirklich Mühe gegeben. aber das alleine reicht eben nicht.
22.03.2015 Geht klar Badeurlaub -
3,5
Preis Leistung / Fazit nun es gibt zum hotel nicht viel neues zu sagen, wenn man mit den wenigsten erwartungen dorhin geht, wird man sicherlich auch nicht enttäuscht eher positiv überascht . das essen schmeckt immer gleich, wenig abwechlung. das hotel wurde eher nur zum schlaf benutzt aber bedenkt eines, die rentner gehen nicht vor 12 uhr schlafen. die nachtruhe wie in deutlschand gib es nicht. also zum schlafen ist das hotel, ist mit dem hotel sehr gut bedient.
12.03.2015 Wo ist unser Geld geblieben? Wander- und Wellnessurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Vier Sterne sollte das Hotel haben. Das Zimmer hatte den Charme vergangener Zeiten. Das große Bett hatte eine große Zudecke. Auf Nachfrage bekamen wir eine weitere samt Laken geliefert - gemacht haben wir das Bett selber. Am nächsten Tag war alles wieder verschwunden und wir mussten wieder um eine Extra-Decke bitten. Diese blieb uns dann auch erhalten. Neue Laken erhielten wir in der einen Woche nicht. Auch die Handtücher wurden erst am letzten Tag ausgewechselt, allerdings waren die "neuen" auch nicht sauber. Auf dem Boden liegende Handtücher wurden nicht ausgewechselt, sondern wieder aufgehängt. Ich habe zum Schluss ein eigenes Handtuch verwendet, weil es mir zu eklig war. Im Restaurant musste bei Halbpension abends sogar das Wasser bezahlt werden. Das Besteck war auch nicht immer sauber. Zum Essen kann man nur sagen, dass wir es irgendwie immer geschafft haben, was zu finden. Wer gerne Obst mag, sollte ein Taschenmesser dabei haben, sonst hat man keine Chance. Das Personal war schlecht geschult, im Speisesaal wurde einem der Teller manchmal schon weggerissen, wenn man den letzten Bissen noch in den Mund führte. Die Freundlichkeit der Damen an der Rezeption ließ zu wünschen übrig.
Lage Vor langer Zeit war hier sicher mal was los. Heute punktet die Lage mit der Nähe zum Autobahnanschluss.
Service Dreckige Handtücher, die aufgehängt, aber nicht ausgewechselt wurden. Schlechter Zimmerservice. An der Rezeption keine Deutsch- und nur durchschnittliche Englischkenntnisse. Beschwerden wurden weitergereicht und dann mit minimalem Aufwand Abhilfe geschaffen. Nette, freundliche Worte und offenes Auf-den-Gast-Zugehen erlebten wir bei einer Putzkraft, sonst ließ der Umgang zu Wünschen übrig.
Gastronomie Verbesserungsbedürftig. Einseitig, fettreich und relativ geschmacksneutral. Das Obst war gut, wenn man ein Taschenmesser dabei hatte, um es zu genießen. Am Buffet hatten viele Gerichte schon eine "Haut" und wirkten verkocht.
Zimmer Flachbildfernseher, allerdings außer ARD nur englische und spanische Sender.
Preis Leistung / Fazit Zwei Sterne streichen und den Preis drastisch reduzieren. Die Matratzen waren sehr gut, wenn man es nicht zu weich möchte. Wir haben gut geschlafen - das einzige Plus dieses Hotels. Dreckige Handtücher aufzuhängen, ist eine Unverschämtheit und echt eklig.
01.12.2014 Gut bis sehr gut Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Preis Leistung / Fazit im grossen ganzen in ordnung, wünschte mir mehr ausflugsprospekte über ausfüge und fahrplan der busse, im speisesaal fehlte die getränkekarte mit preisangabe der getränke.
01.11.2014 Entspricht nicht den Abbildungen. Badeurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Das Hotel, insbesondere die Poolanlagen, entsprechen nicht der Beschreibung. Zudem war keine Info-Mappe vorhanden. (s.u. Reiseveranstalter) Die Zimmer waren sauber, aber sehr hellhörig. Das Essen war durchschnittlich, oft leider zu kalt. Der Service war kaum auf deutsche Gäste eingestellt und das Durchschnittsalter der Gäste relativ hoch.
Lage Der Ort macht den Eindruck, das er zur Geisterstadt wird.
Service Wir sind relativ Anspruchslos. Daher war der Service ok. Es hat uns aber auch nichts vom Hocker gerissen.
Gastronomie Für eine Woche war das Essen in Ordnung. Leider manchmal zu kalt. Salate und Fisch gut. Beilagen und Fleisch befriedigend. Kein frische Quark oder Jogurt. Marmelade und Honig nur in Portionspäckchen. Unterm Strich: Wir haben es in der Türkei wesentlich besser erlebt.
Sport / Wellness Die beschriebene Poolanlage war zum Teil nicht in Betrieb, Abgedeckt oder einfach schlecht gepflegt.
Zimmer leider zu hellhörig, ansonsten sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für ältere anspruchslose Gäste ausgerichtet. Es ist sehr schade, dass die Poolanlage nicht das Verspricht wie beschrieben.

Top Sehenswürdigkeiten in Las Caletillas

Islas Airways Avda. Punta de Anaga 36, 38111 Santa Cruz De Tenerife Entfernung zum Hotel: 7.3 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.