Hotel Daios Cove Luxury Resort & Villas

Vathi 721 00 Agios Nikolaos
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Daios Cove Luxury Resort & Villas an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "super, sauber, sehr freundliches Personal, mit Stil, ein bisschen z..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Daios Cove Luxury Resort & Villas im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 67%
Alleinreisende 33%
Altersstruktur
26-30 Jahre 29%
46-50 Jahre 29%
<14 Jahre 14%
36-40 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,1
Zimmer:
4,3
Service:
3,6
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
2,7
Weiterempfehlung: 58% Bewertungsanzahl: 7
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Daios Cove Luxury Resort & Villas (Agios Nikolaos)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Daios Cove Luxury Resort & Villas

11.11.2015 Urlaub auf Kreta im Herbst Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel super, sauber, sehr freundliches Personal, mit Stil, ein bisschen zu viele Kleinkinder.
Service sehr freundlich, immer hilfsbereit.
Preis Leistung / Fazit die Anlage ist sehr gepflegt und ansprechend, das Personal ausgesprochen freundlich und hilfsbereit, allerdings sollte man auf viele Familien mit vielen klein(st)Kindern eingestellt sein, manchmal war dies anstrengend, insgesamt aber ist die Anlage unbedingt weiter zu empfehlen.
01.06.2014 'Luxury' bezieht sich nur auf die Lage! Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Lage sehr schön, architektonisch modern und ansprechend. Aber sehr weite Wege, der Clubcar Service funktioniert recht gut, die Wege sind dennoch kompliziert (Z.Bsp. vomZimmer bis zum Strand), man muss immer mit Verzögerungen rechnen. Keine Halbpension buchen!, lohnt sich nicht, wird auch in den anderen Restaurants nicht angerechnet! Viele laute, beim Abendessen störende Kleinkinder, für die es in der Hotelanlage nichts zu tun gibt.
Lage Die Lage ist grundsätzlich schön, ca. 15km von Agios Nikolaos entfernt (Taxi 13,-€), Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Hotels sind nicht vorhanden! Auch keine anderen Restaurants!
Service Ausser dem Clubcar-Service von den Zimmern zum Hauptteil des Hotels konnte man kaum von Service reden. Beschwerden werden beschwichtigend abgetan!
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Das Abendbuffet, welches wir ja leider mitgebucht hatten, entsprach dem Niveau einer deutschen Durchschnittskantine, nach 1 Woche wiederholte sich alles 1:1! Die Platzverhältnisse im Hauptrestaurants war sehr beschränkt, störend war auch das permanente Lärm von Kindern, die während des Essens auf dem Rasen vor dem Restaurant herum rannten und schrien. Die 'Taverne' oberhalb des Strandes war schön gelegen, war qualitativ enttäuschend.
Zimmer Die Zimmer waren in Ordnung, die Betten gut.
Preis Leistung / Fazit Schön ist eigentlich nur die Lage! Das Preis-/Leistungsverhältnis ist angesichts des schlechten Essens schlecht. Die Wege sind lang und kompliziert, die Zimmer in Ordnung aber nicht luxuriös!
01.08.2013 Stresshotel mit zu vielen lauten Familien Badeurlaub -
2,8
Allgemein / Hotel Riesengroße Anlage (auf der Webseite sieht das Hotel ein bisschen übersichtlicher aus) Nicht immer ganz sauber
Lage Hotel ist abgelegen, man muss den Bus, das Taxi oder den Mietwagen nehmen um irgendwo hinzukommen Essen tut man folglich meistens im Hotel
Service Richtig freundlich ist das Personal im Daios Cove nicht. Ich hatte erst ein schlechtes Zimmer und es dauerte zwei Stunden bis ich ein vernüftiges sauberes Zimmer hatte. Am Ende des Urlaubs bin ich an einer Treppe hingefallen. Es gab noch nicht mal einen vernünftigen Verbandskasten. Der Zimmerservice kam auch gerne mal rein wenn das "Bitte nicht stören Schild" draußen hing. Und wenn man der Person dann erklären wollte, dass sie schnell verschwinden soll, verstand sie das meistens nicht (mangelnde Englisch Kenntnisse)
Gastronomie Die à-la-carte Restaurants haben eine gute Auswahl und sind sauber. Das Restaurant für die Halbpension ist ein Fresstempel, in dem es laut und ungemütlich ist.
Sport / Wellness Wellness-Anwendungen sind sehr teuer
Zimmer Zimmer wurde nicht immer einwandfrei gereinigt
Preis Leistung / Fazit Zu teuer für das was geboten wird - zu voll, zu laut, zu schlechtes Essen, zu schlechter Service. Lage auch nicht optimal. Transfer bei Pauschalreisen 2 Stunden vom Airport!
01.07.2013 Schoen fuer Familien, die sich gerne am Buffet anstellen Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist abgelegen, die naechste Stadt sehr klein und auch mindestens 20 Minuten Taxifahrt (13 Euro). Umso aergerlicher, dass man um z.B. im a la carte Restaurant zu essen, mindestens 2-3 Tage im Vorraus reservieren muss!
Lage Shopping ist in der 20 Minuten entfernten Stadt nicht wirklich angesagt, es sei denn Sie moechten Postkarten, Keramik oder sonstige Griechenland Erinnerungen kaufen.
Service Mir wurde zunaechst ein sehr dunkles Zimmer gegeben. Nach zwei weiteren Anlauefen hatte ich dann eins schoenes Zimmer.
Gastronomie Esstempel Buffrestaurant ok in der Qualitaet, aber schlecht von der Atmosphaere mit vielen schlecht erzogenen Kindern und Eltern ausser Kontrolle. Essen in den a la carte Restaurants gut.
Sport / Wellness Pool ist viel zu klein fuer die Groesse des Hotels. Auch am Strand war nicht immer sicher, dass man einen Platz bekommt. Selbst wenn man einen Platz bekommt, liegt man sehr beeengt. Die Nutzung des Wellness Bereichs (z.B. Sauna) kostet 15 Euro extra am Tag, es sei denn man hat ein Spa Behandlung gebucht. Diese sind recht teuer (z.B. 60 Minuten Aromtherapie Massage 104 Euro - das sind bald 2 Euro pro Minute!).
Zimmer Zimmer schoen (wenn man ein schoenes bekommt). Reinigung manchmal nur auf Nachfrage. Zimmerservice versteht das "Do not disturb" Schild anscheinend nicht und steht manchmal mitten im Zimmer waehrend man auf dem Balkon sitzt und liest und sich zu Tode erschreckt.
Preis Leistung / Fazit Wer sich erholen will, sollte sich was anderes suchen. Das Hotel ist ein Familienhotel, was auf der Webseite nicht wirklich rauskommt. Es ist riesig, aber einiges des Infrastruktur ist nicht auf die Menge an Gaesten ausgelegt.
01.10.2011 Traumhafte Anlage mit minimalen Abstrichen Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr schick und 2 Jahre alt. Wir hatten ein eigenes kleines Haus mit eigenem Pool und traumhaftem Meerblick. Der Zimmerservice war prima, zum Abschluss gab es sogar eine Flasche Sekt. Leider war der Pool am Haus eisig. Geärgert hat uns, dass der Wellness-Bereich innen mit 20 Euro pro Tag/Person zusätzlich gezahlt werden sollte, der Fitness-Club mit neuesten Geräten war allerdings frei. Buffetrestaurant sehr schön mit tollem Essen und sehr nettem Service, Taverna zwar super Lage, aber zu teuer; Strandbar nett, aber auch teuer. Italienisches Restaurant ebenfalls deutlich zu teuer. Getränke mussten extra gezahlt werden, daher ebenfalls relativ teuer - Cocktail ca. 10-15 Euro. Auch beim Abendessen waren Getränke separat zu zahlen, die ebenfalls relativ teuer waren. Es waren viele Familien mit Kindern vor Ort, aber keinerlei Lärm, also sehr angenehm. Der Strand war klein, aber sehr nett betreut. Allerdings könnte man noch etwas mehr Sand anspülen, dann ist auch das Abflussrohr im Boden verdeckt und der Zugang etwas weniger steinig. Tolles Wasser! Der gesamte Stil war gehobenes Niveau, sportlich-elegant. Uns hat es sehr gut gefallen und wir würden wieder hinfahren.
Lage Transfer vom Flughafen ca. 2,5 Stunden, weil viele Hotels dazwischen angefahren werden mussten; bei 5-Sterne-Anlage hätte ich separaten Direkt-Shuttle erwartet. Taxi nach Agios € 12/Fahrt. Die Anlage liegt ca. 7 km außerhalb, relativ alleine, Auto oder Bus sind nötig. Öffentlicher Bus ca. 4 x täglich nach Agios.
Service sehr freundliches Personal, deutsch und englischsprachig, nur im Wellness-/Fitness-Bereich nicht ganz so freundlich; Wellnessbereich sollte extra bezahlt werden, was beim Gesamtpreis des Aufenthaltes nicht verständlich ist und dazu führtem, dass fast niemand ihn benutzt hat (20 Euro/Tag/Person für Sauna/Dampfbad und Innenpool sowie Ruhebereich). Innenpool kostenlos gab es noch dazu sowie Fitnessclub und Fitnesskurse im Preis enthalten. Kinderclub war wohl ebenfalls kostenpflichtig und recht teuer, dafür sehr schön ausgestattet
Gastronomie wenn nicht Buffetrestaurant, dann separat reservierbares italienisches Restaurant oder Taverna - leider beides überhöhte Preise; bei Halbpension wurden € 25/Person im anderen Restaurant angerechnet, Rest musste zugezahlt werden. Getränke mussten immer extra gezahlt werden und waren ebenfalls recht teuer.
Sport / Wellness neue Fitnessgeräte, tolle riesige Pools, an den Zimmern weitere Meerwasserpools, allerdings sehr kalt, Liegen und Strandtücher natürlich ohne weiteren Aufpreis, sehr netter Service. Wir hätten abends noch eine Location zum Tanzen oder sonstige Unterhaltung erwartet - keine Live-Musik, keine Vorführungen, bis auf einen schönen Sternenvortrag.
Zimmer Beim Deluxe-Zimmer hatten wir ein gesamtes kleines Haus inklusive eigenem Pool, alles sehr elegant und neu, da erst 2 Jahre alt. Sehr geschmackvoll. Minibar allerdings auch recht teuer. Zimmerservice super - zweimal täglich Handtuchwechsel und jeden Abend eine Blume und alles frisch.
Preis Leistung / Fazit Man hat eine eigene Ipod-Station und CD-Player - kann man also mitnehmen für eigene Musik. Handy war problemlos; wer Abendprogramm mit Disco usw. sucht, wird das hier vermissen. Wellness-Bereich (Sauna, Dampfbad, Ruhebereich, Innenpool) superschick und riesig, dafür aber zusätzlich zu zahlen, was beim Gesamtpreis einfach ärgert. Bei den zusätzlich zu zahlenden Getränken und bei Nutzung eines der anderen Restaurants in der Anlage zuckt man wegen der Preise.
01.04.2010 New hotel with beautiful Spa Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Hotel was just 5 days open when we stayed for 1 week. Hotel is build with genuin materials and is integrated in the landscape. Entering the hotel is by security and in combination with a private beach, this will give you a very safe feeling. Rooms are spacious and conform the 5* Gran Melia. Although we had some minor remarks (no refill of coffee etc) and we thought it has to do with the start up and experience of employees. Remarks were handled profesional by Maura (experience manager). Hotel is not suited for disabled people because there are many steps and differents in heights. Although there is also a kids club,we think the hotel is more suitable for adults. The Spa however, is the most beautiful we saw till now. On 2500m2 you can find the newest equipment and treatment what a Spa can offer. Hotel is 6km outsite Agios Nicolaos (toward Eripetra).
Lage Best to do is to take a rental car at the airport because the town is 6km away. Agios Nicolaos is also transforming into a modern city with modern shops. Of course also the tourist shops but these start to be in the minority. By own car it is 70 minutes from the airport. When the wind comes from the north,it can be cold. We took the car to the south beaches were it is warmer and the wind will stop by the mountains (45 min)
Service Before entering the hotel,the security informs the reception and a warm smile is waiting infront of the reception. The bell boy is taking care of the car and the lugage and the receptionist is showing one around and after having a hotel drink with astonishing view, the room can be entered.
Gastronomie Unfortunately we couldn't make use of the buffet style dinner. We could eat a la carte but after a few days the choise is limited. Breakfast was mainly served at the dish with the best orange juice we tasted. Bread could be better. We had 2X breakfast buffet and this was conform 5*. Dinner we had mainly at the Greek Tavern of the hotel were we had some nice Cretan meals. Wine is on a normal level of around 20 Euro. Beer however is with 5 euro (33cl) at a high range.
Sport / Wellness Internet available in the room by LAN and WIFI.At the reception there are 6 PC with internet.All free. Wellness ,as said before, one of the best we saw before (unfortunately opened our last day ). Towel service at the swimming pool and beach. Very weel equiped bussiness centre with availability of media (beamer etc). good choice for meetings. Public toiltes are also very clean and modern and build with good taste. We think not suitable for children and disabled people
Zimmer Opened in April 2010 everything looks,of course, perfect and brand new. High class furniture. Every room has a splendid sea view and at night we could only hear the sea. Due to the good architectony, we could hardly hear our neighbours. You can make coffee and thee on the room but during our stay ,sometimes forgotten to refill. Mini bar with reasonable prices, 3.5 Euro for a bottle of beer. A big plasma TV with Dutch till Russian channels (also Spanish,German etc) a great choise of Pay TV movies is offered by 10 euro/movie. We counted 15 new movies and 10 Adult movies. Safe for free and suitable for a laptop. Shower good equiped with a rainforest shower and seperate cabine's. Shampoo or bathgel were not re-filled. We think it has to do with the start up from the hotel.
Preis Leistung / Fazit Excursions from the hotel are not cheap. A normal trip will cost (easy) 200 euro/pp and we think people will not pay this but will look for alternatives. For the rest everything is at your room. Even a little wax light to put on the balcony table for romantic evenings, overlooking the Cretan sea. Hadding to Agios Nicolaos, you can turn at the traffic lights left (to Kritsa) and after 500 mtr there is a Lidl ;-]
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.