Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection

Tsifliki 72053 Elounda
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "alle Mitarbeiter überzeugten durch Freundlichkeit und Hilfsbereitsc..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
46-50 Jahre 60%
26-30 Jahre 40%
Besonders geeignet für
Hotel:
4,4
Zimmer:
4,8
Service:
4,8
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection (Elounda)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel, Privatstrand, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection

13.09.2018 Schöne weitläufige Anlage mit überaus motivierten, kompetenten und freundlichen Mitarbeitern Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit alle Mitarbeiter überzeugten durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, waren motiviert und kompetent, die Villen mit Pool sehr ansprechend, die Halbpension war sehr gut.
18.12.2017 Top Hotel in Elounda, absolut empfehlenswert! Badeurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Top Hotel, extrem freundliches Personal und sehr kinderfreundlich, wir waren mit unserem 7 Monate alten Sohn dort. Jederzeit wieder, absolut empfehlenswert! Tolles Buffet mit verschiedensten Themenabenden, sehr gute Qualität! Gemütlicher gepflegter Strand, man hat sich rund um wohl gefühlt!
25.05.2016 Schöner Familienurlaub Badeurlaub -
3,3
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel, an schönem kleinen Strand für kleine Kinder ideal, da flach abfallend. Bewegung mit dem Kinderwagen eingeschränkt möglich (Treppen, Absätze) Spazieren außerhalb des Hotels nur bedingt, da es keine wirklichen Gehsteige gibt. Man muss auf der Straße laufen oder im Kies. Essen am Buffet leider teilweise kalt, geschmacklich wäre es gut gewesen.
18.06.2015 Nahezu perfekter Urlaub Badeurlaub -
4,7
Lage Traumhaft über dem Golf von Mirabello gelegen mit Ausblick auf Kalidon und Spina Longa. Sehr weitläufig, hier Golfcar-Shuttle-Service. Super schöner Sandstrand, zwar schmal aber immer genug Liegen, Naturschatten durch knorrige Olivenbäume und Krüppelkiefern. Personal und Unterkunft ohne jeden Tadel. Wenn man kritisieren wollte: Getränkepreise zu hoch, gab auch keine Happy Hour. an den Bars waren auch selten Gäste. Mietwagen bei drang zu Ausflügen und Aktivitäten außerhalb des Hotels äußerst empfehlenswert. Zu wenig Außensitzplätze beim Essen. Essen: Ambitionierte Themen Buffets wie asiatisch etc. für unseren Geschmack unnötig, mehr Lokalkolorit wäre besser, aber es hat alles sehr gut geschmeckt.
Service Da gibt es nichts zu sagen außer : Perfekt
Gastronomie siehe Gesamteindruck
Zimmer Man hatte uns in eine Villa mit Pool upgegradet:.traumhaft!
Preis Leistung / Fazit Kaum Wünsche blieben offen. Jederzeit wieder. Hat alle anderen Hotels, in die wir seit 20 Jahren nach Kreta fahren geschlagen. Unheimlich freundlich und erwähnt werden muss noch das Ultra-Frühstück.
05.06.2015 Traumhaftes Hotel mit allenfalls sehr kleinen Einschränkungen Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt am Berg zwischen Elounda und Plaka. Es ist äußerst weitläufig, bergig und besteht aus zum Meer gerichteten Häusern, teils freistehend. Die Distanzen z.B. zum Restaurant, Strand etc werden mit Elektro-Golfautos überwunden. Der Strand ist durch die Unterführung unter der nicht viel befahrenen Küstenstraße zu erreichen und sehr schön, schmaler Sandstreifen und dahinter Rasen mit vielen Bäumen für natürlichen Schatten. Wasser seicht, sauber und schon Ende Mai absolut badetauglich durch die geschützte Lage. Bei Ankunft wurden wir mit einem Glas Sekt an der Hauptbar mit tollem Ausblick begrüßt. Pools sehen toll aus, waren wir aber nicht drin, entweder im Meer oder im eigenen Pool. Service bis auf absolut wenige Ausnahmen extrem freundlich und zuvorkommend, sehr viele Service-Kräfte im Einsatz. Man hat uns - warum auch immer - upgegradet, gebucht war eine Familiensuite mt Jacuzzi auf der Terrasse, bekommen haben wir ein 2geschossiges Haus, mit Wohnzimmer, offener Küche im EG, im 1. OG 2 Schlafzimmer, unten Dusch- und oben Wannenbad! In jedem Sclafzimmer Flachbildschirm, unten mit DVD-Player. Großer Kühlschrank, Teekocher. Untern möblierte Terrasse oben großer Balkon. Üppiger Garten mit großem Pool, dieser wurde jeden Morgen sauber gemacht. Wir wurden förmlich mit sauberen Handtüchern verfolgt, die Betten abends aufgedeckt. In einer Kammer gab es noch eine Waschmaschine und ein Bügelbrett samt -eisen. Zum Herbeiholen des Transportservices haben wir ein Handy erhalten.
Lage Sehr weitläufig am Berg, nichts für Gehbehinderte. Phantastischer Blick auf Spina Longa, Kalidon, Meer und Berge. Für Ausflüge Mietwagen extrem vorteilhaft (am besten ab Flughafen vorher buchen), sonst geht zu viel Zeit für Bus etc. drauf. Unten stehende Angaben beziehen sich daher auf Urlaub mit dem Mietwagen, hier ist Elounda, Plaka und Agios Nikolaus schnell erreichbar. Ohne Auto ist eher wenig erreichbar, dann Bus oder Taxi nötig.
Service Insgesamt äußerst zuvorkommender Service überall. Ob am Strand, im Restaurant, Rezeption, sehr hilfsbereit. Bei unserem Mietwagen war die Batterie leer, wie durch Zauberhand erschien ein Mitarbeiter, der den Wagen durch Anlassen beim Herunterrollen des Hügels startete, wir konnten den Wagen dann durch eine längere fahrt wieder aufladen. Das hat uns viel Zeit erspart!
Gastronomie Wenn man unbedingt Kritik üben will, hierzu folgendes: 1. Hauptrestaurant in der Nähe der Rezeption: Nur kleiner Außenbereich. Völlig unlogisch, da ein enorm toller Ausblick auf die Bucht mit Spina Longa und Kalidon besteht. Sonst drinnen etwas eng, in der Nebensaison wie bei uns egal, aber wenns noch voller gewesen wäre. 2. zweites Restaurant im neueren Teil am neuen Pool: Ebenfalls nur wenig Außenpotential, auch hier teils sehr voll. Wenn wir ans Mittelmeer fahren, wollen wir draußen essen, wenn möglich mit Meerblick. Dies scheint der Architekt hier anders gesehen zu haben Taverne am Strand: Schön gelegen, mehr tradionelle Speisen wären gut gewesen, es gab noch nicht mal eine Portion Tsatsiki auf der Karte. Das Essen war insgesamt etwas überambitioniert, jeden tag ein anderes geographisches Motto. Jedoch sehr lecker, ganz besonders gut war auch das Frühstück, hier blieb kein Wunsch offen. Wir hätten gern die HP von abends auf mittags getauscht, um dann woanders zu Abend zu essen, nämlich z.B. in einer der traumgaften Tavernen in Elounda oder Plaka nämlich direkt am Wasser, hier mußten wir allerdings an der rezeption erstmal den richtigen Verantwortlichen finden. Der war zunächst erschrocken, ob es uns nicht schmecke, aber er hat es dann für uns möglich gemacht. Danke, George. Wie in der Hauptbar (mit herrlichen Ausblick, wiederum nur sehr wenig Außenplätze) un an der Strandbar müssen ein wenig die sehr teuren Getränkepreise erwähnt werden. Es gab keine Happy Hour, die Bars waren auch meistens leer (vielleicht deshalb?)
Sport / Wellness Beim Essen spielte anfangs ununterbrochen ein ambitionierter Pianist. Dies hätte für uns nicht zwingend erfolgen müssen. Tennisplatz haben wir gesehen. Die Angeboten wirkten alle sehr gut, am Strand auch Wassersport möglich, haben wir aber nicht gebraucht.
Zimmer Man hat uns - warum auch immer - upgegradet, gebucht war eine Familiensuite mt Jacuzzi auf der Terrasse, bekommen haben wir ein 2geschossiges Haus, mit Wohnzimmer, offener Küche im EG, im 1. OG 2 Schlafzimmer, unten Dusch- und oben Wannenbad! In jedem Schafzimmer Flachbildschirm, unten mit DVD-Player. Großer Kühlschrank, Teekocher. Untern möblierte Terrasse oben großer Balkon. Üppiger Garten mit großem Pool, dieser wurde jeden Morgen sauber gemacht. Wir wurden förmlich mit sauberen Handtüchern verfolgt, die Betten abends aufgedeckt. In einer Kammer gab es noch eine Waschmaschine und ein Bügelbrett samt -eisen. Zum Herbeiholen des Transportservices haben wir ein Handy erhalten. Unseren Mietwagen konnten wir direkt im Eingangsbereich parken. Auszusetzen allerhöchstens: Jacuzzi in Badewanne funktionierte nicht, die Düsen sahen auch etwas mitgenommen aus. Beim Ablassen des Badewassers trat unten an der wanne ein keiner See aus, dieser wurde dann vom Zimmerservice am Abend jeweils beseitigt. Der Wasserkocher in der Küche leckte beim Eingießen und wurde am vorletzten Tag ersetzt. Leider hatte das Ersatzgerät einen 3Weg-Stecker, welcher für die Steckdosen nicht kompatibel war. All das hier als negativ Erwähnte war nicht wirklich relevant für unser Wohlbefinden.
Preis Leistung / Fazit Wir waren etwa das sechste Mal auf Kreta, vorher im Kreta Maris, Hersonissos, im Elounda Beach, im Minos Palace, Agios Nikolaus, im Candia Park Village sowie im Blue Marine, Ammoudara. Vielleicht war das Elounda Beach noch eleganter, aber in Puncto Service, Freundlichkeit und auch Preis/Leistungsverhältnis und Gesamteindruck und Gesamtpaket war dieses das beste!

Ausgewählte Bilder zum Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection

Hier können Sie Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Domes of Elounda, Autograph Collection.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.