Ensana Butterfly Health Spa Hotel

Hlavní 655 353 01 Marianske Lazne
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Sehr schönes im modernen Artdeco-Stil gebautes und eingerichtetes H..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Ensana Butterfly Health Spa Hotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Freunde 25%
Altersstruktur
19-25 Jahre 40%
56-60 Jahre 40%
66-70 Jahre 20%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,3
Service:
4,4
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
4,1
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Ensana Butterfly Health Spa Hotel (Marienbad)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Kuranwendungen, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Skilauf / Snowboarden, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Reiten, Squash, Aquafitness
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Ensana Butterfly Health Spa Hotel

01.02.2015 Wintermärchen Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sehr schönes im modernen Artdeco-Stil gebautes und eingerichtetes Hotel. 92 Zimmer und Suiten in wunderschöner Ausstattung und allem Comfort auf insgesamt 5 Etagen Das Haus ist 20 Jahre alt und begrüßte kürzlich den 200. 000 Gast ! Sehr gute Halbpension mit hervorragendem Frühstücksbuffet und Abends ein sehr gutes Dinner , mal zum Auswählen aus 5 Hauptgerichten , vom freundlichen Personal serviert , mal zur Auswahl vom Buffet . Immer aber mit kalten Vorspeisen und 2 warmen Suppen sowie natürlich mit Salatbufet und mehreren Desserts zur Auswahl auch Käse dabei. Harfenklänge life dargeboten begleiten das exellente Abendessen., Schwimmbad und Sauna, Whirlpool , eine medizinische Bäderabteilung und Beautyanwendungen, Friseur, Maseure sowie Arzt und Krankenschwester komplettieren die Hotelausstattung. Eigene Mineralquelle befindet sich in der Hotelhalle, eine gemütliche Bar lädt zum Verweilen ein.
Lage Gegenüber der Kurparkanlage an der nicht lauten, hier nur einseitig bebautenHauptstrasse gelegen, ungefähr 1 Km vom Kreuzbrunnen entfert.
Service Guter freundlicher Service, schneller Checkin, Kofferservice. Wunschzimmer, kostenloser Transfer vom und zum Bahnhof. Checkout bis 12:00 Uhr, Zimmerservice einwandfrei, Frühstück und Wäscheservice möglich.
Gastronomie Lecker. Internationale Speisen mit böhmischen Anklängen. Frühstücksbuffet mit positiver englischer Note und Naturkost. Restaurant sehr schön ausgestattet, Lunch und Diner herausragende Qualität.
Sport / Wellness Abendliches Unterhaltungsprogramm. Fitnessraum, Nordic Walking.
Zimmer Wunschzimmer , freundliche Einrichtung , W-Lan, TV Programme in engl. deutsch, russisch, tscheschich, schönes Bad, Bademantel.
Preis Leistung / Fazit Dieses Spa, Kur und Wellneshotel hat seine 4 Sterne wirklich verdient. Nach 10maligem Aufenthalt bin ich immer noch begeistert von der Ausstattung und dem freundlichem , kompetenten Hotelpersonal. Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut und die Lage des Hauses am Kurpark ist gut.
01.09.2010 Städtereise Städtereise Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist für Städtereisen, Wanderurlaub oder Spaziergänge super geeignet. Nicht zu empfehlen als Kurhotel, weil die Anwendungen über die einzelnen Etagen verteilt sind.
Lage Das Hotel liegt an der Hauptstrasse gegenüber einer Parklanlage.
Service Das Personal war freundlich und sprach überwiegend Deutsch.
Gastronomie Die Speisen waren abwechslungsreich, landestypisch und schmackhaft.
Sport / Wellness Das Schwimmbad und Whirlpool ist sehr schön und geräumig.
Zimmer Die Möblierung war neu, gemütlich, praktisch und sauber.
Preis Leistung / Fazit Zu empfehlen sind Ausflüge nach Karlsbad, Eger und Franzensbad. Die öffentlichen Parkanlagen und die waldreiche Umgebung in Marienbad laden zu Spaziergängen ein.
01.06.2010 Ein schönes Hotel, das seine Sterne verdient Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Valamar Rubin Hotel ist ein schönes und gepflegtes Hotel, welches mehr als 3 Sterne verdienen würde. Die Anlage sowie der Pool sind sehr gepflegt. Das Essen in Buffetform morgens und abends ist sehr reichhaltig und ich glaube, dass jeder auf seine Rechnung kommt. Wir hatten ein schönes Doppelzimmer, das zwar ein wenig klein war, aber wer hält sich schon im Zimmer auf. Fernseher mit SAT-TV, Safe und Klimaanlage sowie Balkon waren vorhanden.
Lage Das Hotel liegt in einem schönen und gepflegten Park nicht weit vom Meer. Es werden mehrere Sportmöglichkeiten wie z.b. Bananafahren oder Parasailing auf dem Meer angeboten. Man kann sich Fahrräder leihen und die wunderschöne Gegend erkunden auch fährt eine Bimmelbahn zu den Nachbarorten. Diesen Spass muss man sich unbedingt mal gönnen.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Tische werden sehr schnell abgeräumt und gesäubert. Die Zimmer werden täglich gereinigt und die Handtücher bei Bedarf gewechselt. Auch war die Zimmerreinigung sehr zufriedenstellend. Jedoch waren bei unserem Safe im Zimmer die Batterien leer, was wir an der Rezeption meldeten, da wir diesen nicht nutzen konnten. Wir bekamen dann erst nach erneutem Nachfragen nach 2 Tagen neue ausgehändigt.
Gastronomie Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück und Abendessen werden in Buffetform angeboten. Die Auswahl war sehr gut und das Essen schmeckte vorzüglich. Es gab kaum Engpässe und es sah einfach alles sehr appetitlich aus. Lediglich die Getränke waren meiner Meinung nach überteuert.
Sport / Wellness Der Pool war zwar etwas klein aber sauber und wurde täglich gereinigt. Ein Babybecken ist vorhanden. Die gesamte Anlage war sehr gepflegt. Zum Meer geht man über ein paar Stufen ca. 2 Minuten. Es war sauber und warm, lediglich etwas Meergras war vorhanden. Es war frei von Quallen, Seeigeln und Seegurken. Störend war allerdings, dass man sobald man im Wasser war, keinen Boden mehr unter den Füssen hatte. Also wirklich nur für gute Schwimmer zu empfehlen. Vorhanden ist zwar ein abgegrenztes Kinderbecken, welches aber sehr klein ist. Im Meer sind natürlich die für Kroatien typischen Felsen. Badeschuhe also unbedingt notwendig. Der Strand selber ist sehr gut angelegt. Man findet eine sehr grosse Liegewiese, Betonplatten und sogar ein Sandstrand ist vorhanden. Es gibt mehrere Einstiege ins Meer aber wie gesagt nur für Schwimmer geeignet.
Zimmer Wir hatten "Glückshotel" gebucht und hatten natürlich dadurch nicht die schönsten Zimmer, waren aber zufrieden. Es war ein wenig klein, hatte eine Dusche und WC und Balkon. Im Zimmer waren SAT-TV mit mehreren deutschen Sendern (österreichische kann man wg. Digital nicht empfangen), Klimaanlage und Safe. Auch haben alle Doppelzimmer Balkon. Die Betten waren bequem. Die Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt. Zu beanstanden haben wir die Lage unseres Zimmers. Mehrer Zimmer befinden sich unter dem Speisesaal und dementsprechend ist ein Ausschlafen in der Früh nicht möglich. Man wird um 6.30 Uhr durch das Stühlerücken und die Absätze der Personen unsanft aus dem Schlaf gerissen.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel jederzeit weiterempfehlen. Anzuführen ist noch, dass man unbedingt einen Abstecher nach Porec' machen sollte. Zu Fuss geht man entlang der wunderschönen Promenade ca. 2 km. Man kann aber auch die Bimmelbahn, die vor dem Hotel wegfährt, benutzen. Im grossen und ganzen eine wunderschöne Gegend mit vielen Spazier- und Radwegen. Als Unterhaltung werden täglich Musikveranstaltungen angeboten. Diese dauern bis 23.00 Uhr.
01.02.2008 Super Hotel, zum weiterempfehlen!!! Sonstiger Aufenthalt Paar
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel macht einen super Eindruck, sowohl von außen als auch von innen. Die Zimmer sind wirklich gemütlich eingerichtet und auch die Betten lassen sich super schlafen. Das Frühstück ist super. Man hat eine Menge an Auswahl und wir haben immer einen Platz bekommen. Auch das was das Hotel bietet, also Swimmingpool und Whirlpool ist sehr gut. Sogar Bademäntel stellt das Hotel zur Verfügung, also supi. Das Einzige schlechte war, dass wir keinen Parkplatz mehr in der Tiefgarage bekommen haben, weil diese nur 25 haben. Wir mussten also 2 km vom Hotel weg parken im Parkhaus und dieses war richtig teuer!! Aber im Allen drum und dran, ein super Hotel wo sich sehr gut Urlaub machen lässt.
Lage Das Hotel ist sehr zentral gelegen und man erreicht alles sehr leicht zu Fuß. Auch die Quellen und die Sehenswürdigkeiten sind nicht weit entfernt und auch für die Älteren schnell zu erreichen!
Service Der Service ist super, das Hotelzimmer wir jeden morgen super sauber gemacht und alle sprechen auch gutes deutsch. Auch der Service am Buffet ließ nichts zu wünschen übrig, immer frisch und immer voll!
Gastronomie Das Hotel bietet eine extra Bar im Empfangsbereich die auch immer besetzt ist und super Getränke liefert, auch der Preis ist super!!
Sport / Wellness Naja Sport und Unterhaltung war nicht so doll im Hotel, da hätte ich mir mehr vorgestellt, aber es ist nunmal ein Wellness Hotel. Der Pool ist etwas klein, wenn das Hotel wirklich voll belegt ist, dann tritt man sich gegenseitig, aber sonst super!
Zimmer Das Zimmer ist sehr gemütlich eingerichtet. Wir hatten noch einen Balkon dran, der auch ruhig lag. Trotz der Hauptverkehrsstraße, hat man den Lärm gar nicht gehört. Das Hotel ist etwas hellhörig, sodass man hört, wenn die Nachbarn die Tür zu machen oder auf der Toilette spülen. ich selber empfand dies aber nicht als störend!
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck ist super. Wer mal günstig entspannen will und einfach nur mal raus möchte aus der Heimat, für den ist das Hotel zu empfehlen. Auch die Anwendungen kann man sich selber legen und aussuchen. Eine Vielfalt an Wellness bietet das Hotel mit ausgebildetem Personal und einer extra Etage für die Anwendungen.
01.11.2007 Freundlicher Service, tolle Preise - einfach ein top Hotel! Wander- und Wellnessurlaub Freunde
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt gegenüber eines großen Kurparks in dem man spazieren gehen kann und wirkt von außen her schon sehr einladend! Die 4 Sterne sind wirklich angemessen! Fast das gesamte Hotelpersonal spricht einwandfrei Deutsch. Das Hotel verfügt über 7 Stockwerke. 2 Stockwerke davon sind "Nichtraucher"- Stockwerke in den anderen Zimmer darf geraucht werden. Ich war in einem 3-Bett-Zimmer untergebracht, welches sehr geräumig und wirklich sauber war! Besonders schön fand ich die Tatsache, dass man zu den Wellnessbereichen sowie zum Poolbereich mit einem extra Fahrstuhl fahren kann. Bei meinem Aufenthalt hatte ich eine Halbpension mitgebucht. Das Frühstück fand in Form von einem Buffet statt - die Auswahl war recht gut. Das Abendessen bekommt man im Restaurant des Hotels was wirklich erste Klasse ist! Man bekommt grundsätzlich Vor-, Haupt- und Nachspeise. Das Essen war wirklich äußerst lecker! Ich war sehr begeistert. Man bekommt immer einen Speiseplan mit min. 3 verschiedenen Gerichten für den darauffolgenden Abend und kann sich alles frei wählen. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss - wo sich auch die Rezeption und das Beauty Center befinden - eine Bar, in der man Mittags günstig einen Snack zu sich nehmen kann oder auch Kaffee bzw. am Abend Cocktails zu einem wirklich guten Preis bekommen kann. Ich war im ganzen wirklich sehr zufrieden und es werde höchstwahrscheinlich meinen nächsten Wellness-Urlaub wieder in diesem Hotel verbringen.
Lage Das Hotel befindet sich direkt an der "Hauptstraße" - jedoch ist das nicht störend. Direkt gegenüber befindet sich ein sehr großer Kurpark in dem spazieren gehen kann. Auch findet man einen extra beschilderten "Nordic-Walking" Pfad. Es gibt entlang der Straße mehrere kleinere Boutiquen und auch einen DM Drogeriemarkt und etwas weiter die Hauptstraße entlang gibt es einen Supermarkt. Außerdem gibt es vereinzelte Cafés (das Café "Illy" ist hier besonders zu empfehlen. Es gibt auch Bushaltestellen - jedoch bin ich mit meinem Auto angereist, weshalb ich nicht sagen kann wie die Anbindungen sind bzw. auch nicht wieviel eine Busfahrt kosten würde.
Service Das Hotelpersonal war wirklich freundlich und zuvorkommend - wie bereits gesagt, sprachen 99% aller im Hotel arbeitenden Personen sehr gut deutsch (bis auf das Zimmermädchen). Der Check-In verlief schnell und auch als unsere Zimmerkarten nicht mehr funktionierten, wurden uns umgehend neue gegeben! Es gab jeden Tag frische Handtücher - auch extra Handtücher für den Poolbereich - und man bekam auch jederzeit einen neuen Bademantel.
Gastronomie Es gibt ein Restaurtant für das Mittag- und Abendessen, eine Café-Bar in der man das Frühstück bekam und nochmal eine Bar in der man von 11 bis 22 Uhr unterschiedliche Snacks, Cocktails und auch Kaffee zu sich nehmen konnte. Das Frühstück war gut - es gab eine kleine Auswahl an Wurst und Käse, Marmelade, Müsli, Obst und Joghur. Außerdem gab es auch eine amerikanische Ecke mit z.B. Speck und Rührei. Kaffee & Tee konnte man sich soviel holen wie man wollte. Das Abendessen bestand immer aus Vor-, Haupt- und Nachspeise und war wirklich äußerst lecker! Das Restaurant war sehr stilvoll eingerichtet und es wurde auch sehr auf den Service geachtet. Beim Abendessen musste man die Getränke extra bezahlen, wobei die Preise im normalen Bereich lagen z.B. eine Fanta 35 Kronen (= ca. 1,30?). Zur Auswahl hatte man alkoholfreie Getränke wie Fanta, Coca Cola, Sprite, Wasser und Wein (entweder eine Flasche oder auch nur ein Glas), Pils oder Bier. Die Atmosphäre wirkte durch einen Harfespieler sehr stilvoll.
Sport / Wellness Im Kurpark gegenüber gibt es die Möglichkeit einen extra angelegten "Nordic-Walking" Pfad zu benutzen. Im Hotel selber gibt es einen kleinen Pool sowie einen Whirlpool. Der Pool verfügt außerdem über eine Gegenstrom-Anlage. Es gibt auch eine Sauna - wobei ich nicht beurteilen kann wie diese ist, da ich sie nicht benutzt habe.
Zimmer Ich hatte ein 3-Bett-Zimmer gebucht welches wirklich sehr geräumig war! Es verfügte über ein Doppelbett mit jeweils einem Nachttischschränkchen an jeder Seite und einem Zustellbett. Außerdem waren ein 2-Sitzersofa und 2 große, gemütliche Fernsehsessel vorhanden. Das Fernsehen war kostenfrei und es gab auch die Möglichkeit deutsche Sender anzusehen (Sat1, Pro7, RTL, ZDF, ARD, MTV...). Außerdem hatte man ein Telefon, eine Minibar die gut bestückt war und auch recht günstig und einen Safe im Kleiderschrank. Das Bad verfügte über eine Badewann in er man auch duschen konnte ( einziges Makel hierbei war, dass es keinen Duschvorhang gab), eine Toilette natürlich und ein großes Waschbecken mit großem Spiegel darüber. Ein Fön ist auch vorhanden gewesen. Die Zimmer waren immer sehr schön sauber und geplegt. Man bekam immer dann frische Handtücher ( in Plastik verpackt ) oder einen frischen Bademantel wenn man die anderen in die Badewanne legte.
Preis Leistung / Fazit Man kann im Hotel problemlos mit EC-Karte oder auch Bar in Euro zahlen. Natürlich kann man auch Euro in Kronen wechseln lassen. Die Auswahl an Anwendungen war wirklich gut und auch preislich sehr zufriedenstellend! (z.B. Ganzkörpermassage, 45 min. 17?) Natürlich war auch die Qualität der Anwendungen gut!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.