Hotel Escuela Santa Brigida

Real de Coello 2 35310 Santa Brigida
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Wir dachten: Wow, was für ein guter Preis für 4 Sterne. Von wegen! ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Escuela Santa Brigida im Überblick

Hotel:
3,9
Zimmer:
4,1
Service:
4,3
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 13
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Escuela Santa Brigida (Santa Brígida)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, ruhige Lage, direkte Strandlage, Vollpension, Bars
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Reiten, Wassersport
  • Sonstiges: Wäscheservice, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Escuela Santa Brigida

09.02.2016 Zimmer okay, Lage abgeschieden, keine 4 Sterne wert! Badeurlaub -
2,1
Allgemein / Hotel Wir dachten: Wow, was für ein guter Preis für 4 Sterne. Von wegen! Beim Frühstück müsste man sämtliche Sachen zusätzlich bezahlen (das Standard Angebot war eher 1 Stern als 4), für ein bisschen Lachs und Käse zB gut 6 Euro. Unverschämt! Das Frühstücks Personal bestand aus U20 jähriger, die kein Englisch konnten - noch nicht mal das, was auf der Speise Karte stand. Insgesamt wirkt das Hotel so, als wär es vor 20 Jahren mal hübsch gewesen, aber seitdem nicht renoviert worden. Das Fitnessstudio ist mit überraschend viele Geräten ausgestattet, die jedoch auch schon ziemlich veraltet wirkten. Ohne Auto sollte man dieses Hotel nicht buchen. Der Ort besteht aus 1 Tankstelle, einem Restaurant und einem Supermarkt - alle anderen Läden sind verrammelt.
Lage An einer lauten Hauptstraße gelegen, in einem Dorf. Strand nur per Auto zu erreichen, Ca 10 km?
Service Wenn etwas fehlte, wurde es nach Reklamation sofort gebracht. Aber: dass das junge Personal fast ausschließlich nur spanisch und kein Wort englisch konnte, ist heutzutage schon problematisch.
Gastronomie Man musste sämtliche Standards beim Frühstück extra bestellen (und bezahlen), oft wurden auf Grund der sprach Probleme falsche Sachen gebracht
Sport / Wellness Pool sah sauber aus, war aber nicht geheizt, so dass wir trotz 25 Grad Temperatur nie jemanden Baden gesehen haben
Zimmer Das Zimmer war sauber und geräumig, farblich sehr ansprechend. Sanitär Anlagen etwas veraltet, sonst okay. Großer Balkon
Preis Leistung / Fazit Wir würden das Hotel aufgrund der Lage und der unerwarteten Zusatz kosten nicht noch einmal buchen. Es ist zwar günstig gewesen, aber selbst den Preis nicht wert.
28.12.2015 Preis-Leistungs-Verhältnis ist top! Badeurlaub -
4,2
Lage Super Anschluss an die Autobahn. sofort vom Hotel wegwandern. bzw. schnell in las Palmas
Service Super Service. sehr bemüht!
Gastronomie Tolles Frühstück!
Sport / Wellness Vielfältiges Angebot.
Zimmer Schöne Zimmer. tolles Bad. schöne Aussicht. sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Top Preisleistung. gute Anbindung. schnell in der Stadt und bei den Wanderwegen. optimal mit eigenem Mietauto. schönes, sauberes, stilvolles Hotel. Service sehr sehr freundlich und bemüht! Tolles Frühstück.
01.01.2015 Schönes Hotel im Winterregenloch Sonstiger Aufenthalt -
3,6
Preis Leistung / Fazit Im Winter, wir waren Ende Januar Anfang Februar da, nicht zu empfehlen. Das Wetter war sehr kalt und naß. Ansonsten ist ein Auto angesagt, wobei der Parkplatz ein kleines Problem ist. Man ist oft auf der Suche! Super war das abendliche Menue für 10 Euro (Dreigang plus Wein) Das Hotel bietet keine Infos bezüglich Umgebung, Veranstaltungen ect. Preis-Leistungsverhältnis ist ok, die jungen Auszubildenden sehr bemüht.
01.01.2014 Enttäuschend! Wander- und Wellnessurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Auf den Ersten Eindruck ansprechendes Hotel, auf den 2. Blick eher enttäuschend. Wir hatten ein sehr kleines Zimmer hinten raus, ohne Balkon. Sauberkeit war eher mangelhaft. Betten waren sehr hart und das Zimmer sehr hellhörig. Sowohl Geräusche vom Flur, da hat man jeden Schritt und jede zufallende Tür gehört bzw. was vom Hof herauf schallte (schwatzendes, rauchendes Personal früh morgens, Anlieferung, Müllabfuhr, rauschende Abzugsanlage.
Gastronomie Das Frühstück war voll in Ordnung. Es war für jeden was dabei. Kein Andrang am Buffet. Eher Ruhe und Entspannung. Abendessen war sehr unterschiedlich, einen Abend sehr gut, den nächsten grottenschlecht. Würde ich nicht empfehlen. Die jungen Auszubildenden waren sehr nett und zuvorkommend, aber recht unsicher und die Verständigung war sehr schlecht. Selbst die Ausbilder hatten Schwierigkeiten mit Englisch. Deutsch hat gar keiner gesprochen. Es war jeden Abend ein Abenteuer. Da wird mehr gewollt als gekonnt.
Sport / Wellness Haben wir nicht genutzt.
Zimmer Sauberkeit war am Anfang gegeben, dann wurde aber nur oberflächlich gereinigt. Nur das Waschbecken, die Dusche und der Spiegel gar nicht. In den Fugen um die Wanne herum gab es Schimmel. Nass gewischt wurde nicht, nur gekehrt und in den Ecken haben sich Staubmäuse gesammelt. Als wir ankamen lag ein Blatt Papier unter dem Barschränkchen. Das lag bis zum Schluss dort! Handtücher und Kopfkissen wurden am 4. Tag gewechselt, das war o.k. Die Matratzen waren sehr hart und es waren nur Rollbetten, ähnlich den Zustellbetten, die wir im Treppenhaus gesehen heben.
Preis Leistung / Fazit Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel in guter Lage um die Insel zu erkunden und für Wanderungen. Für ein paar Tage o.k., aber länger nicht. Sauberkeit im Zimmer war mangelhaft. Frühstück sehr gut, Abendessen enttäuschend. Besser keine Halbpension buchen, lieber in eins der gegenüberliegenden Restaurants gehen.
01.12.2013 Prima Hotel! Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Sport / Wellness nicht von Bedeutung - es sollte ein wunderbarer Urlaub zum Erforschen der Insel werden.
Preis Leistung / Fazit Prima Hotel mit guter Autobahnanbindung, Halbpension absolut empfehlenswert, sollte aber mit anderer Airline angeboten werden. Der Sitzabstand und das gesamte Auftreten der Iberia Express inkl. Personal ist in Ermangelung einer schlechteren Note nur die Schulnote 6 wert ! Schlechteste Fluglinie (bei umfangreicher Erfahrung mit anderen Airlines)
01.11.2013 Oase in Santa Brigida Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel erinnert an ein Botschaftsgebäude aus der Kolonialzeit und liegt in einer wunderschönen und gepflegten kleinen Parkanlage mit altem Baumbestand. Es hat nur 3 Etagen und ist sehr überschaubar. Die Räumlichkeiten sind großzügig in sehr gutem Zustand und sehr sauber. Bei dem reichhaltigen Frühstücksbuffet und der 3-gängigen Abend-Menü-Auswahl findet jeder etwas für seinen Geschmack.
Lage Das Hotel liegt im Norden der Insel in den Bergen, ist aber sehr verkehrsgünstig und leicht mit dem Mietwagen zu erreichen. Zum Flughafen benötigt man ca. 20 Minuten, da fast die gesamte Strecke über Schnellstrasse bzw. Autobahn führt. Ebenso ist Las Palmas genauso gut und schnell zu erreichen. Die Strände von Playa del Ingles und Maspalomas sind ca. 50 km entfernt und in ca. 40 Minuten zu erreichen.
Service Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die sprachliche Verständigung klappte bei gegenseitigem Bemühen. Der Service war sehr zuvorkommend.
Gastronomie Dem überschaubaren Hotel ist eine Hotelfachschule angegliedert. Die Schüler üben unter Aufsicht sozusagen bei den Gästen. Es ist manchmal nicht alles gleich perfekt, was dem Ganzen aber auch die Steife nimmt.
Sport / Wellness Für uns war das nicht notwendig, da wir den ganzen Tag mit dem Mietwagen unterwegs waren.
Preis Leistung / Fazit Leider war das Wetter im November doch etwas zu nass oder es war zu kühl, um die wunderschöne Terrasse und Gartenanlage mit Pool zu nutzen. Da man mit dem Mietwagen aber nur ca. 40 Minuten bis zu den Stränden von Playa del Ingles und Maspalomas über die Autobahn fährt, ist dieses Hotel eine sehr gute Alternative für den Urlauber, der auch etwas Stil und Ruhe sucht.
01.09.2013 Wirklich sehr angenehm Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel sehr angenehme Atmosphäre.
Lage schöner Garten, Umgebung attraktiv, jedoch Auto von Nöten.
Service sehr freundliches Personal.
Gastronomie reichhaltiges Frühstück, leckere Abendküche, Weihnachtsessen auch sehr schmackhaft.
Zimmer sauberes Zimmer, Balkonblick in den Garten und in Richtung Sonnenaufgang.
Preis Leistung / Fazit sehr angenehme Atmosphäre, freundliches, hilfsbereites Personal, gute Küche, reichaltiges Frühstücksbuffet, Lage des Hotels in einem schön angelegten Garten, der Ort überschaubar, Supermarkt direkt an der Ecke, nettes Cafe, Restaurants nebendran, aber Küche im Hotel sehr lecker. Zu Fuß wenig machbar, Auto von Nöten, um die Region zu erkunden.
01.07.2013 Schönes Hotel Sonstiger Aufenthalt Paar
3,5
Preis Leistung / Fazit Sauberes und schönes Hotel. Nette Bedienung. Auto ein Muss da Hotel abgelegen ist. Badestrände im Süden sind mit Auto gut zu erreichen. Wetter im Ort nicht so beständig
23.02.2013 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,2
Sport / Wellness Zum Strand muss man mit dem Auto ca. 20 Minuten fahren. Eigenes Mietauto empfohlen. Gute Wandermöglichkeiten im Gebirge mit kurzer Anfahrt. Pool im Freien nicht beheizt, im Winter zu kalt (ca. 17 Grad) Sauna und Fitnessraum vorhanden
Preis Leistung / Fazit Waren mit Hotel und Urlaub sehr zufrieden. Frühstück: Sehr gute Auswahl und Qualität. Die Menükarte am Abend bot wenig Abwechslung weil die Auswahl (4 Hauptgerichte) nur wöchentlich wechselt. Geschmack, Menge und Qualität waren immer gut.
01.02.2013 Schön mit kleinen Mängeln Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,8
Lage Man benötigt ein Auto.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel; gutes Frühstück; hellhörig; man ist auf ein Auto angewiesen; super Ausgangspunkt für Inselerkundungen oder Wanderungen; liegt in einem schönen Wohngebiet; Parkplätze ausreichend hinter dem Hotel; Betten mittelmäßig;
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.