Hotel Estival Park Apartments - La Pineda De Salou

Camí del Recó 15 43481 La Pineda de Salou
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Kurze Strandpromenade, aber schöner, flach abfallender feiner Sands..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Estival Park Apartments im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
36-40 Jahre 43%
14-18 Jahre 29%
46-50 Jahre 29%
Besonders geeignet für
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,1
Service:
4,0
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,7
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 7
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Estival Park Apartments (La Pineda De Salou)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, direkte Strandlage, Parkhaus, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Kinderspeisen
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Squash, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Disco
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Estival Park Apartments

20.05.2016 Durchschnittshotel, nicht für Kleinkinder empfehlenswert Badeurlaub -
3,0
Preis Leistung / Fazit Kurze Strandpromenade, aber schöner, flach abfallender feiner Sandstrand. Kinderspielplatz, Kinderspielzimmer und Betreuung wird nur ab älter als 3 Jahren angeboten. Hallenband ist für Kinder unter 5 Jahren verboten Essensauswahl wiederholt sich fast täglich, keine Themenabende, Speisen nur noch leicht warm bis kalt auf den Platten. Schnelle Bedienung, teilweise schmutziges Geschirr, wird schnell abgeräumt. Restaurantpersonal, Service, Reinigungspersonal und Rezeption sind freundlich und zuvorkommend. Zimmerreinigung täglich, aber nicht gründlich.
19.11.2015 Im Herbst zurück in den Sommer Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Die Apartments waren nur halb belegt, super, somit relativ ruhig. Sie befanden sich in einer abgeschlossenen und kontrollierten Wohnanlage, in deren Zentrum ein Swimmingpool war - viel sauberer als der Pool des Hotels. Ausstattung war okay / normale Gebrauchsspuren. Reinigung super.
Lage Super!
Service Super.
Gastronomie Super.
Sport / Wellness Soviel Angebote, aber wir brauchten davon nichts.
Zimmer Einrichtung super, Zustand okay bis gut. Service super.
Preis Leistung / Fazit Die Apartments waren nur halb belegt, super, somit relativ ruhig. Sie befanden sich in einer abgeschlossenen und kontrollierten Wohnanlage, in deren Zentrum ein Swimmingpool war - viel sauberer als der Pool des Hotels. Ausstattung war okay / normale Gebrauchsspuren. Reinigung super. Absolut TOP Hotelrestaurant mit einem 5+ Sterne Angebot, was Auswahl, Abwechslung, Vielzahl und Exotik der angebotenen Speisen anbelangt. Auch sehr schneller und freundlicher Service.
12.11.2015 Bewertung Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Preis Leistung / Fazit Sehr gute Lage nur zum weiter empfehlen. Freundliches zuvorkommendes Personal saubere Zimmer gute Verpflegung. Auch in der der Zwischensaison immer ein reichhaltiges Buffet. Saubere Anlage gepflegt. Auch der Weg zum Strand ist kurz.
04.11.2015 Ein sehr schönes Hotel für einen Strandurlaub mit leckerem Essen Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Insgesamt besteht das Hotel aus mehreren Komplexen, allerdings hatte man trotzdem nicht das Gefühl, dass es zu viele Leute gab und es war sehr angenehm. (Wobei man dazu sagen muss, dass wir die meiste Zeit am Strand verbracht haben). Wir haben ein Duplexzimmer erwischt, also ein zweistöckiges Zimmer (das Bett war im zweiten Stock). Dadurch hatten wir sehr viel Platz und es war wirklich sehr schön! Wir haben Halbpension gebucht und waren damit sehr zufrieden. Durch den Supermarkt in der Nähe konnte man sich dort Verpflegung für den Tag kaufen und musste dies nicht im Hotel tun (wo die Preise ja meist um ein Vielfaches höher liegen). Durch den Reisezeitraum (Mitte bis Ende September) waren vor allem ältere Menschen dort, allerdings waren auch einige Familien mit kleinen Kindern da.
Lage Das Hotel liegt relativ nah am Strand, sodass man in ca. 5 Gehminuten dort ist. An der Strandpromenade gibt es einige kleine Geschäfte, in denen man schön bummeln kann. Außerdem gibt es einen kleinen Supermarkt und eine Bäckerei. Entweder zu Fuß (ca. 20 min) oder mit dem Auto/Taxi erreicht man die nächst größere Stadt (Salou). Dort gibt es mehr Einkaufsmöglichkeiten und Clubs. Vom bzw. zum Flughafen benötigt man per Bus ca. 1,5-2 Stunden, je nach Verkehrslage. An der Strandpromenade befindet sich ebenfalls ein Geschäft, in dem man Ausflüge buchen kann. Hier empfiehlt sich ein Tagesausflug nach Barcelona, man kann diesen entweder mit oder ohne Führung buchen und er kostet (je nachdem welche Option man wählt) 20-30 Euro.
Service Das Personal an der Rezeption war durchweg freundlich und hilfsbereit. Da einige Leute aus unserer Gruppe Spanisch sprechen, hatten wir auch keine Verständigungsprobleme. Aber es schien, als würde man auch mit Englisch gut klarkommen. An der Rezeption konnten wir sogar ohne weitere Kosten unsere Boarding Tickets für den Rückflug ausdrucken lassen. Mit der Zimmerreinigung waren wir auch sehr zufrieden. Nur die Bedienungen im Restaurant waren nicht gerade sehr freundlich, allerdings konnte man bei dem guten Essen darüber hinwegsehen.
Gastronomie Das Restaurant erschien uns zunächst relativ klein, es gab auch zu bestimmten Uhrzeiten eine Schlange davor. Es hat sich bezahlt gemacht, wenn direkt zu Beginn (19:30) zum Abendessen geht, v.a. wenn man einen Tisch für mehrere Personen benötigt. Sowohl das Frühstück als auch das Abendessen waren wirklich immer sehr lecker. Zum Frühstück gab es Müsli, mehrere Brot-/Brötchensorten, Spiegeleier, Bacon, Churros, etc. und niemand kommt zu kurz. Beim Abendessen gab es jeden Tag mehrere Fisch- und Fleischsorten und gerade für Freunde von Meeresfrüchten war immer was Leckeres dabei. Nudeln und Pizza gab es jeden Tag. Auch der Nachtisch und v.a. das Eis haben sehr lecker geschmeckt. Sowohl morgens als auch abends gab es frisches Obst (Orangen, Birnen, Äpfel, Kiwis, Bananen.). Wir haben zwei Mal Weißwein getrunken, die Weine waren auch beide Male sehr schmackhaft.
Sport / Wellness Wir haben eiegntlich den ganzen Tag am Strand verbracht, weshalb wir vom Unterhaltungsprogramm nichts mitbekommen haben. Der Strand ist allerdings sehr sehr schön. Feiner Sandstrand, der jeden Abend gereinigt wird und sehr weitläufig ist. Das Meer ist flach abfallend, sodass man gute 100m laufen kann bis man annäherend komplett im Wasser ist. Außerdem bestand der Meeresgrund auch in den tieferen Bereichen ausschließlich aus Sand und da das Wasser sehr klar war, konnte man immer den Grund sehen. Da der Strand nicht hoteleigen ist, gibt es nur sehr wenige Liegen, die allerdings zu Beachbars gehören. Wir haben die ganze Zeit auf dem Sand gelegen und haben uns auch nicht nach den Preisen erkundigt. Sonnenschirme kann man für 3,5 Euro an der Strandpromenade kaufen. Wer allerdings am Strand in Ruhe schlafen will, könnte sich durch die zahlreichen Verkäufer und Frauen, die Massagen anbieten, gestört fühlen, die den ganzen Tag am Strand rumlaufen.
Zimmer Wie gesagt war unser Zimmer sehr groß und es gab sogar zwei Fernseher. Der Balkon zeigte in den Innenhof mit Blick auf den Pool und hatte eine schöne Größe. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, auch wenn sie nicht auf dem Boden lagen. Leider waren die Zimmer sehr hellhörig, sodass man schlecht schlafen konnte, wenn der Nachbar gehustet hat oder auf dem Flur Leute geredet haben. Allerdings haben Angestellte des Hotels ab einer gewissen Uhrzeit für Ruhe auf den Fluren gesorgt, sodass man nur ein Problem hatte, wenn man früh schlafen wollte. Den Safe konnte man für 2 Euro pro Tag mieten. Die Amatur in der Duschwanne war allerdings nicht mehr ganz frei von Kalk und mit langen Haaren war es teilweise schwierig genug Wasser abzubekommen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat uns alle insgesamt sehr überrascht, da wir ausgehend von unserem Reisepreis nicht allzu hohe Erwartungen hatten. Aber spätestens als wir unser Zimmer gesehen und das erste Mal gefrühstückt hatten, waren wir begeistert. Man kann sich hier sehr gut erholen und gerade am Strand war es wunderschön. Das gute Essen hat den ganzen Urlaub dann abgerundet. Da wir Mitte/Ende September dort waren hatte wir Angst, dass das Wetter nicht mehr so gut ist, aber wir hatten fast durchgehend strahlend blauen Himmel mit ca. 28°C. Wenn man nicht so gerne auf dem Sand liegt, sollte man sich evtl. einen Campingstuhl oder eine Luftmatratze mitnehmen oder vor Ort kaufen.
23.10.2015 Gute Mittelklasse Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Gut
Lage Super lage
Service Gut
Gastronomie Gutes Buffet
Sport / Wellness Toll
Zimmer Super App.
Preis Leistung / Fazit Super Preis, gute Lage, gute Unterhaltung, große Möglichkeiten in der Umgebung von Salon, cambrills, Tarragonas. Es ist zu empfehlen ein Auto zu mieten, um auch selber Ausflüge zu machen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.