Europa Hotel Design SPA 1877

Via Milite Ignoto, 2 16035 Rapallo
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Nettes Hotel direkt am Strand und an der Innenstadt. Gute Lage und ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Europa Hotel Design SPA 1877 im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Gruppen 25%
Altersstruktur
51-55 Jahre 33%
26-30 Jahre 17%
36-40 Jahre 17%
56-60 Jahre 17%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
3,8
Service:
3,5
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
2,5
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 63% Bewertungsanzahl: 8
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Europa Hotel Design SPA 1877 (Rapallo)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Wassersport
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Europa Hotel Design SPA 1877

16.06.2015 Nettes und kinderfreudliches Hotel Badeurlaub -
3,7
Preis Leistung / Fazit Nettes Hotel direkt am Strand und an der Innenstadt. Gute Lage und nettes Personal und sehr kinderfreundlich. Haben uns sehr wohlgefühlt und werden sicherlich nochmal wiederkommen.
01.09.2014 Sehr schöne, zentrale Lage des Hotels Zwischenstopp -
3,0
Preis Leistung / Fazit War vor 4 Jahren in o.g. Hotel, Während Spa-Bereich neu und großzügig ist, waren Zimmer offensichtlich nicht renoviert worden. Angenehm, dass Zimmer abends noch einmal hergerichtet wurde. Personal an Rezeption kompetent; Personal im Frühstücksbereich unaufmerksam.
01.09.2013 Leider keine 4 Sterne! Sonstiger Aufenthalt -
2,8
Allgemein / Hotel bei dem Hotel handelt es sich um ein architektonisch ansprechendes Gebäude, welches sich gut in die Stadtstruktur eingliedert / 4 Etagen / unser Zimmer in der 4. Etage schon älteres Semester mit einigen Mängeln
Lage die direkte Nähe zur Strandpromenade und Stadtzentrum sind positiv zu bewerten
Service der erste Eindruck beim Empfang im Hotel hat leider den Beginn unseres Urlaubs etwas getrübt / die Dame am Empfang hat sämtliche Anfragen mit einem mürrischen unfreundlichen Ton und vor allem Mimik abgetan / ein Hinweis auf die umliegenden Parkmöglichkeiten (10 EUR) erfolgte nicht => Garage (16 EUR pro Tag) / man wurde aufgefordert seinen Autoschlüssel immer an der Rezeption abzugeben (ohne Begründung) / ein Tausch des Zimmers wurde sofort abgelehnt (ohne nachzuschauen, ob in den kommende Tagen eine Möglichkeit besteht)
Gastronomie teilweise waren die Krümel vom Vornutzer noch auf dem Tisch zu finden / Salzstreuer konnte man sich beim Frühstück suchen oder vom Nachbartisch "klauen" / Frühstück für italienische Verhältnisse super (frisches Obst, große Kuchenauswahl, Sekt am Morgen - wer mag) / Preis-Leistungs-Verhältnis für das Abendessen leider etwas übertrieben
Zimmer das Reinigungspersonal war zweimal täglich im Zimmer / da wir mit unserer Kleinen am Nachmittag immer ein bisschen im Zimmer gespielt haben und dann zum Abendessen gegangen sind, fanden wir immer wieder ein gemachtes Bett vor für ein 4-Sterne-Hotel ist die Ausstattung mehr als dürftig 1. die Einbauschränke haben einen Eigengeruch, der jetzt an unseren reingelegten Sachen haftet 2. der Türstock im Badezimmer ist aufgequollen und schimmelte / Badezimmerfugen hatten Stockflecken / Plastikduschvorhang / kein passender Toilettendeckel (Absturzgefahr)
Preis Leistung / Fazit mangelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis / das Hotel ist bereits in die Jahre gekommen und das sieht man leider fast überall (Empfang und Eingangsbereich sehen zwar nett aus, aber verschönern leider nur den Rest!)
01.05.2013 Wir waren zufrieden und würden wiederkommen Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wir können das Hotel empfehlen. Auch von aussen macht es einen einladenden Eindruck. Des Speisesaal, sowie die Reception präsentierten sich hell und freundlich. Insgesamt hinterlässt das Hotel bei uns keinen "vestaubten" Eindruck, wie das in Italien öfters mal vorkommen kann. Wir haben in den 5 Tagen trotz gemischten Wetters viel unternommen und uns hier wohl gefühlt.
Lage Die Lage ist mit der Nähe zum Bahnhof und Busbahnof gut geeignet für Ausflüge. Einkaufs- und Restaurantmöglichkeiten sind ebenfalls in geringer Reichweite.
Service Unseren Wünschen ist man sofort und sehr freundlich nachgekommen. Dass wir unsere Italienischkenntnisse angewandt haben, wurde sehr estimiert, es geht aber auch ohne gut.
Gastronomie Wir hatten nur das Frühstück und mit diesem waren wir sehr zufrieden. Vom Müsli über feinen Schinken, Salami, Mozzarella, Tomaten und gekochten Eiern war alles da. Besonders zugesagt hat uns, dass wir eine grosse Auswahl an frischen Früchten vorfanden.
Sport / Wellness Wir waren mit unseren Ausflügen total ausgelastet, so dass wir das Angebot vom Hotel nicht in Anspruch genommen und auch nicht beurteilen können.
Zimmer Das Zimmer war in Ordnung, etwas dunkel durch die Fensterläden, die sich nicht ganz öffnen liessen. Im Schrank fehlten uns einige Kleiderbügel und im Badezimmer Haken zum Aufhängen und Ablagefläche. Auch im Eingangsbereich wären ein paar Kleiderhaken sehr dienlich. Der Platz wäre vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns wohl gefühlt in diesem Hotel. Von unseren Wanderungen zurückgekehrt, konnten wir immer noch mit wenigen Schritten einen Abstecher an den heimeligen Hafen machen und ein Gelati geniessen. Trotz der Verkehrslage hatten wir ein ruhigeres Zimmer, mussten aber das Fenster geschlossen lassen. Die Bahn war mit der seitlichen Zimmerlage zu hören, dafür hatten wir keine Autos und Töfli. Am Morgen aber die Schulkinder, aber das ist ab 7.30 Uhr zu verzeihen. Das Frühstück mit den frischen Früchten für uns sehr erfreulich und geschätzt. Alles wurde immer wieder aufgefüllt, so dass auch bei den vielen Busreisenenden keinen Engpass gab.
01.07.2012 Nie wieder Badeurlaub Paar
2,9
Allgemein / Hotel Das Hotel sieht von aussen und innen gut aus. Wir hatten ein dunkles sehr lautes Zimmer ( Tag und Nacht lautes Brummen von einer Lüftungsanlage, die an unserem Zimmer vorbeilief). Das Zimmer war nach hinten ausgerichtet und man schaute direkt auf die gegenüberliegende Häuserwand. Es war kaum Tageslicht vorhanden. Obwohl wir uns mehrfach bei der Rezeption beschwert hatten wurde uns kein anderes Zimmer gegeben. Für den Parkplatz muss man auch zusätzlich zahlen. Wenn man zum Strand möchte muss man zahlen. Nie wieder Rapallo!
Gastronomie Das Frühstück war mittelmäßig. Das Personal war total überfordert. Ständig fehlte etwas am Frühstücksbuffett. Für 4 Sterne unmöglich.
Zimmer Das Zimmer war dunkel, laut und hat der Kleiderschrank hat feucht gerochen
Preis Leistung / Fazit Keine 4 Sterne verdient. Strand kostenpflichtig. Garage kostenpflichtig. mittlemäßiges Frühstücksbuffett. Personal überfordert. Nicht zu empfehlen. Kleiderschrank war feucht man konnte keine Kleidung hineinlegen, sonst hat alles gestunken.
01.04.2011 Wir freuen uns auf den nächsten Urlaub im Hotel Europa Sonstiger Aufenthalt Verein/Sonstiges
4,2
Allgemein / Hotel Wir waren zu viert auf Radurlaub. Das Hotel hatte erst vor einer Woche nach Renovierung geöffnet. Das Personal war äußerst freundlich und hilfsbereit. Wir hatten eine "sehr gute Halbpension". Das Frühstück ist für ital. Verhältnisse ausgezeichnet. Snacks und Kaffee erhielten wir jederzeit kostenlos. Die Zimmer sind ruhig, schön eingerichtet und mittelgroß, mit Bad ca. 22m².
Lage Das Hotel liegt ca. 50m vom Meer entfernt, durch eine Straße getrennt. 300m zum Bahnhof und 50m zur Promenade und in die Altstadt. Alle Einkaufsmöglichkeiten in nächster Nähe. Bahn ist für Senioren sehr billig, Taxi sehr teuer. Der Direktor ist sehr "radfreundlich".
Service Sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Wir waren mit unserer Halbpension sehr zufrieden. Man konnte unter 3 Menüs auswählen. Sollte man damit noch nicht zufrieden sein, konnte man aus der Tageskarte zusätzlich wählen.
Sport / Wellness Der Wellnessbereich war kurz vor der Fertigstellung. Klein aber OHO.
Zimmer Die Zimmer sind schön eingerichtet, geräumig, mit TV,Telefon, Safe?. Bad mit Wanne und Dusche .In meinem Zimmer war das Bad nicht renoviert, aber in gutem Zustand.
Preis Leistung / Fazit Wir waren mit Rennrädern im April unterwegs.
01.07.2010 Traditionelles Yachthafen-Hotel Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Vom äüßeren Erscheinungsbild war es ein typisch italienisches Stadthotel. Das Hotel befand sich in einem sehr guten Zustand, es wirkte auf uns im Eingangsbereich gediegen und seriös.
Lage Das Hotel befindet sich in sehr zentraler Lage am Yachthafen von Rapallo.Geschäfte und Restaurants verschiedenster Kategorien waren in einem typisch italienischen Stadtviertel in 2 Minuten zu finden. An den Abenden boten die Gaststätten Musik und Tanz und auch andere Shows an.
Service Das Personal war sehr korrekt und freundlich. Eine Verständigung war in englisch möglich. Wir konnten uns kostenlos Fahrräder ausleihen. Obwohl die Parkmöglichkeiten stark begrenzt sind, hatten wir das Glück, die hoteleigene Parkgarage nur eine Nacht für 16 Euro benutzen zu müssen. Danach wurde unser Auto vom Hotelboy kostenlos auf einer hoteleigenen Freifläche geparkt.
Gastronomie Das Frühstück war jeden Tag vom Angebot her identisch aber ausreichend und gut mit breiter Auswahl.Was wir in Itaien generell vermissten war Gemüse zum Frühstück . Der Frühstücksraum war ausreichend groß und geschmackvoll eingerichtet. Kaffe,Cappuccino und weitere Kaffespezialitäten wurden gern individuell zubereitet. Das Hotel verfügte über Bar und Restaurants,welche wir jedoch auf Grund des großen Angebotes in der anliegenden Straßen nicht nutzten.Auch hier gab es abends Musik und Tanzangebote.
Sport / Wellness Sport - und Freizeitangebote können wir kaum bewerten.Mit dem angenehmen Angebot der kostenlosen Fahrradausleihe (einfache City-Bikes) haben wir damit die vielfältige Gegend erkundet. Bademöglichkeiten gibt es am nahe gelegenen Meer .(Steilküste, größere Flächen mit Vermietung von Liegen oder auch einzelne romantische Badebuchten)
Zimmer Die Zimmer waren exklusiv und praktisch eingerichtet. Das Bad könnte etwas größer sein. Die leise funktionierende Klimaanlage ermöglichte einen erholsamen Schlaf trotz geschlossener Fenster, was sich auf Grund der zentralen Lage des Hotels erforderlich machte. Es gab 3 deutschsprachige TV-Programme. Es gab keine Lärmbeeinflussung aus anderen Zimmern.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist ein sehr guter Ausgangspunkt ,um Ausflüge jeglicher Art zu unternehmen. Halbpension haben wir nicht getestet ,da wir typische Gastlichkeiten der Region erleben wollten. Insgesamt empfehlenswert.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.