Hotel Eurostars Las Salinas

Paseo Marítimo s/n 35610 Caleta de Fuste
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel sieht super aus. Allgemein war es eine schöne erholsame..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Eurostars Las Salinas im Überblick

Hotel:
3,6
Zimmer:
4,3
Service:
3,7
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 69% Bewertungsanzahl: 44
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Eurostars Las Salinas (Caleta de Fuste)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Eurostars Las Salinas

02.10.2018 Super Hotel Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel sieht super aus. Allgemein war es eine schöne erholsame Woche Urlaub! Dort würde ich jederzeit wieder hinfahren. Die Lage ist top, direkt am Meer. Unsere Juniorsuite war klasse, wir haben gar nicht mit so einer großen Suite gerechnet. Das Hotel ist sauber und alles ordentlich. Das Essen war auch lecker, ist für jeden etwas dabei Das Personal war sehr freundlich und bemüht bei allen Anliegen, das war auch wirklich top
Service super nett
Gastronomie Es war immer etwas für jeden dabei! Uns hat es immer sehr gut geschmeckt Man durfte auch immer etwas länger sitzen bleiben, obwohl schon "geschlossen" war
Zimmer Eine riesige Suite und ein echt sehr großer Balkon. Wir hatten einen seitlichen meerblick (haben wir nicht gebucht) Das Badezimmer ist sehr groß, die Küche mit Kühlschrank ist praktisch Alles einfach top
Preis Leistung / Fazit Das Hotel sieht super aus Allgemein war es eine schöne erholsame Woche Urlaub! Dort würde ich jederzeit wieder hinfahren. Die Lage ist top, direkt am Meer. Das Hotel ist sauber und alles ordentlich. Das Essen war auch lecker, ist für jeden etwas dabei Das Personal war sehr freundlich und bemüht bei allen Anliegen, das war auch wirklich top
05.01.2018 Guter Ort, gutes Wetter Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel die Unterkunft war befriedigend, die All-inclusive-Verpflegung war ein Flop
Preis Leistung / Fazit Ein modernes Hotel - sehr kalt und ungemütlich und groß. Kein Rasen - nur Teppich - keine Pflanzen am Pollbereich. Getränkeauswahl und Qualität sehr einfach. Wein aus Zapfhähnen. Essen war nicht richtig warm. All-inclusive ist keinesfalls zu empfehlen. Keine Personal mit Deutschkenntnissen.
05.12.2017 Es gibt bessere Hotels Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist auf den ersten Blick sehr modern und schön gestaltet und hauptsächlich nur von Engländern besucht.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand und hat eine angenehm kurze Transferzeit zum Flughafen. Der Ort ist sehr lebhaft und vor allem von Engländern gut besucht. Der Strand ist teilweise etwas steinig, künstlich angelegt und bietet viele Liegen mit Schirmen zum anmieten.
Service Das Personal ist freundlich und spricht nur Spanisch oder Englisch.
Gastronomie Frühstück und Abendessen sind vollkommen akzeptabel, obwohl das Essen sehr oft schon kalt ist. Der Speisesaal ist schön gestaltet, wobei dieser leider nicht viel Tageslicht bietet. Das Mittagessen ist allerdings mehr als dürftig. Das Essen in der Poolbar liegt den ganzen Tag 7 Stunden lang herum und ist nicht zu empfehlen, das einzige, was man essen konnte, waren die Pommes. Wir haben uns sehr geärgert All Inclusive gebucht zu haben!
Sport / Wellness Die Animation wird von allen Gästen gekonnt ignoriert, ist aber auch nicht zu aufdringlich. Zweimal in der Woche kam eine Vertreterin für Kosmetikprodukte, die sie uns verkaufen wollte und hielt uns übers Mikro einen Vortrag darüber. Das Kinderbecken ist bei genauem hinschauen dreckig und die Pools grundsätzlich sehr kalt. Die Poollandschaft ist kahl und man ist umgeben von Wänden, für einen Blick aufs Meer muss man bis zum Ende des Geländes gehen. Wegen des U-förmigen Aufbaus pfeift der Wind einmal durch die Runde und manche Liegen stehen sehr schnell im Schatten. Die Fliesen sind teilweise locker und der grüne Teppich in manchen Bereichen riecht leicht muffig.
Zimmer Das Zimmer ist für spanische Verhältnisse sehr stilvoll eingerichtet. Wir haben eine Juniorsuite gebucht und leider löste sich bereits im Eingang die Klebefolie vom Boden durch einen heftigen Wasserschaden und im Laufe einer Woche haben wir drei Kakerlaken in unserem Zimmer gefunden. Wie in einer Bewertung eines anderen Gastes bereits erwähnt, sind tatsächlich keine Klobürsten vorhanden. Die Zimmer mit Poolblick haben gefühlte 3m Abstand zum Pool, mit (seitlichem) Meerblick ist es aber sehr angenehm auf dem geräumigen Balkon zu sitzen.
Preis Leistung / Fazit Wer die Insel erkunden möchte ist mit dem Geranios Suites an einem zentralen Ort von dem aus alles gut erreichbar ist, egal ob man eine Überfahrt nach Lanzarote oder weiter an der Küste in Richtung Costa Calma fahren möchte. Halbpension reicht vollkommen aus und die Zimmer sind wirklich etwas fürs Auge, allerdings steht die schöne Einrichtung nicht im Verhältnis zu allem anderen und wir hatten uns einfach mehr erwartet.
05.10.2017 Meine Bewertung Hotel Geranios Suites & Spa Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Wir waren nur 5 Nächte dort und konnten den Kurzurlaub sehr genießen. Die direkte Strandlage hat uns sehr gut gefallen. Der Strand war nicht überfüllt. Wir waren Ende Juli dort. Im Hotel waren hauptsächlich Engländer mit Kindern, die das AI Angebot in Anspruch genommen haben und haben sich dadurch fast ausschließlich an den Pools aufgehalten haben. Trotzdem konnten wir ruhige, entspannende Tage genießen. Zum ersten Mal kann ich sagen, dass die Betten super bequem waren. Die Suite war klasse. Das riesige Gebäude, was auf den Bildern sehr erdrückend wirkt, empfanden wir vor Ort nicht mehr so. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Lage Direkte Strandlage. Flughafen in der Nähe. Das Hotel liegt in der Einflugschneise, jedoch fanden wir es überhaupt nicht störend. Einige Geschäfte in der näheren Umgebung.
Service Waren mit allem sehr zufrieden. In dem Hotel wird hauptsächlich englisch gesprochen, es gab nur Eine, die deutsch sprach. Deswegen auch einen Stern weniger. Wir hatten keine Reklamation, deswegen kann ich diesen Punkt nicht bewerten. Das Personal war durch und durch freundlich und hilfsbereit. Was uns besonders positiv aufgefallen ist, war dass das Personal trotz des Stresses freundlich und mit einem Lächeln den Gästen begegnet ist und vor allem das Personal untereinander.
Gastronomie Wir hatten HP und waren sehr damit zufrieden. Ich muss dazu sagen, dass ich sehr eingeschränkt bin, was die Speisen betrifft, trotzdem hatte ich genug Auswahl. Wie hier schon oft erwähnt, war das Essen selten heiss. Aber die meisten Kulturen essen auch nicht so heiß, wie die Deutschen. Die Atmosphäre im Speisesaal war nicht gemütlich, aber einiges kann ich auch nachvollziehen, wenn ich das Verhalten der Gäste sehe. Die Kinder standen mit den Schuhen auf den Stühlen und lagen über den Tischen, Essmanieren kannten ganz viele nicht usw. Da kann das Hotel aber nichts für. Wir hatten dadurch jedoch ausreichend Gesprächsstoff. Die Bar mit Blick aufs Meer hat uns sehr gut gefallen und war gemütlich. War immer wenig los, da dort das AI Angebot nicht galt.
Zimmer Da ich sehr pingelig bin, gibt es bei der Sauberkeit einen Stern weniger. Es war soweit alles sauber, aber bei genauem hinsehen, sah man schon Wasserflecken/ Kalkflecken an den Fliesen. Im Badewannenbereich sah man in den Ecken auch dunkle Flecken, aber nicht dramatisch. Was mir gefehlt hat, war eine WC-Bürste. Die Handtücher wurden trotzdem gewechselt, obwohl man sie nicht auf den Boden gelegt hat.
Preis Leistung / Fazit Es war ein super Aufenthalt. Die J. Suite war spitze. So viel Platz benötigen wir eigentlich gar nicht. Die Küche in der Suite war etwas spärlich ausgestattet. Jedoch würden wir auch nicht auf die Idee kommen, im Urlaub selbst zu kochen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren super zufrieden.
11.03.2017 Fuerteventura Caleta de Fuste Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Sehr zufrieden mit allen geboten Leistungen. Personal zuvorkommend und freundlich. Die Lage zum Strand hervorragend und sauber. Leider finden zurzeit Arbeiten neben dem Hotel und am Strand statt. Bei einer Woche Urlaub hatten wir auch eine Woche Sonnenschein. Im Ortskern von Caleta de Fuste waren Apotheke und ein deutscher Arzt vorhanden. Geschäfte aller Art war genügend vor Ort. Zum Kaffeetrinken waren genügend sonnige Plätze und Möglichkeiten geboten. Kann die Insel und den Ort nur weiterempfehlen. Für Oktober habe ich die nächste Reise schon wieder vorgesehen. Einmal Fuerteventura immer Fuerteventura. Klima und Wetter sind zumeist optimal.
14.02.2017 Tolles Hotel direkt am Strand, nettes Personal. Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Freundlicher Empfang an der Rezeption, schöne Suite mit besonders viel Platz. Safe und Kühlschrank sind gratis. Restaurants, Supermarkt und kleine Geschäfte sind bequem zu Fuß zu erreichen, ebenso der Hafen. Der Strand ist noch nicht komplett angelegt und ohne Englischkenntnisse wird es schwierig, das Personal spricht größtenteils nur Spanisch und Englisch
26.09.2016 Fuerteventura Hotel Geranios Suites & Spa Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel mit schönem Zimmer und Pool. Das Personal war sehr nett. Nur eine Promenade trennt das Hotel vom Strand. In der Lobby ist guter W-Lan Empfang. Insgesamt haben wir hier einen sehr schönen Urlaub verlebt.
24.06.2016 Toller Badeurlaub mit allem, was man braucht, bei bestem Wetter! Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das frühere 5 Sterne Haus (jetzt 4 Sterne) ist großzügig und weitläufig im Stiel eines Designerhotels gebaut. Vorwiegend wird das Hotel von englischen Gästen besucht. Dank der vielen Engländer sind aber auch in der Hotelumgebung viele Kneipen, Bars und Restaurants zu finden. Im Gegensatz zu uns Deutschen verlassen die Engländer nämlich auch mal zum Essen und Trinken das Hotel und sorgen damit für eine belebte Hotelumgebung.
Lage Lage sehr gut, der Strand direkt vor dem Hotel wird gerade neu gestaltet. Tolle Badestrände aber leicht zu erreichen, einmal 3, in die andere Richtung 8 Minuten Fußweg die sich aber wirklich lohnen. Geschäfte, Kneipen und Restaurants im Ortskern, ca. 10 Minuten Fußweg. Ein großes Einkaufszentrum mit großem Supermarkt in der anderen Richtung in etwa gleicher Entfernung. Das Hotel liegt in der Einflugschneise, stimmt, wir haben die hin und wieder über das Hotel landenden Flieger aber eher als angenehme Beobachtungserlebnisse empfunden. Extrem kurzer Transfer vom und zum Flughafen.
Service Auch wenn ein Großteil der Hotelangestellten nur Spanisch und Englisch sprachen, kamen wir gut zu Recht. Wichtige Fragen konnten wir mit einigen deutschsprachigen Damen an der Rezeption klären.
Gastronomie Wir hatten Halbpension gebucht, Frühstücks- und Abendbuffet waren klasse, es gab eine reichhaltige und abwechslungsreiche Auswahl an allem was das Herz begehrt. Selbst für nur Halbpensionsgäste war das Wasser zum Abendessen kostenfrei. Die Kellner waren mehr als freundlich und flott bei der Arbeit. Die Stühle könnten allerdings wegen der Schiebegeräusche wirklich mal mit neuen Filzgleitern bestückt werden. Was uns aber äußerst negativ aufgefallen ist, war das Benehmen einiger Gäste. Diese Leute haben wohl keinerlei Anstand und Respekt vor Lebensmitteln, ihr Benehmen passt wohl eher in die Tierwelt als in die eines zivilisierten Menschen. Schade, der Wohlstand ufert aus!
Sport / Wellness Die drei Meerwasserpools sind sauber und schön. Eigentlich ist das Reservieren der Liegen untersagt, trotzdem gehört das zur täglichen Praxis. Auch wir haben dann unsere Liegen vor dem Frühstück mit einem Handtuch gekennzeichnet und nach dem Frühstück genutzt. Manche Gäste sind aber so unverschämt das sie die besten Liegen am frühen Morgen (fast noch in der Nacht) reservieren um sie dann am Abend für ein paar Minuten zu nutzen. Es gab Beschäftigungs- und Animationsmöglichkeiten an denen wir aber nicht teilgenommen haben.
Zimmer Die Zimmer sind die reinsten Wohnungen mit Küche, Wohn- und Schlafzimmer. Das Bad ist mit einer separaten Toilette und BD sehr großzügig bemessen. Auch der Balkon hatte eine beachtliche Größe. Zwei Fernseher, einer im Wohnzimmer und ein sehr großer Flachbildschirm im Schlafzimmer. Alles mehr als man braucht. Kleine Details wie Schminkspiegel, guter Fön, viele Ablagemöglichkeiten, etc. erfreuen den Gast. Die tägliche Reinigung war selbstverständlich und gut.
Preis Leistung / Fazit Am Hotel gibt es wirklich nichts gravierendes auszusetzen. Die Blumenbeete könnten mal wieder belebt werden. Leider ist wie unter den einzelnen Punkten beschrieben das Benehmen einiger Gäste nicht zu glauben. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.
21.06.2016 Mit Abstrichen in Ordnung Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Alle bemühen sich sehr, aber noch kein reibungsloser Arbeitsverlauf. Die Möbel modern mit mäßigen Gebrauchsspuren. Anlage mit vielen kleinen Baustellen und toten Pflanzen. Hotel hauptsächlich für Engländer.
Lage Die Lage ist sehr gut, wenn die Baustelle nicht direkt am Hotel und am Strand wäre. Deshalb musste man zum Strand ca 300 m gelaufen
Service An der Rezeption wurden alle Probleme angehört, jedoch konnten sie nicht gelöst werden.
Gastronomie Immer eine gute Auswahl! Immer was besonderes dabei. Keine großen Wartezeiten. Schnelles und freundliches arbeiten.
Sport / Wellness Tennis und Squash gegen separate Gebühren sowie auch der Spa-Bereich Fitness Studio kleiner, nicht einladender Raum! Animation am Pool war nicht der Rede wert. 2-3 Leute haben beim Animationsprogramm höchstens mitgemacht. Die Stimmung kam in den zwei Wochen nicht rein
Zimmer Sehr großräumige Suite mit schönem Balkon. Sofa so wie auch die Stühle sehr fleckig. Schönes modernes Bad, leider nicht ganz sauber.
Preis Leistung / Fazit Preis-/Leistungsverhältnis stimmt Viele Kleinigkeiten die noch zu bearbeiten sind . Ich hatte den Eindruck, dass das Hotel erst seit paar Monaten wieder eröffnet wurde
13.06.2016 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Schade dass ich nicht wusste , dass eine Baustelle vor dem Haus ist und durch Liftausfall und Wasserleckaschen das ganze ein bisschen trübte.
Lage Sehr zentral
Service Sehr gutes und freundliches Personal.
Gastronomie Super
Sport / Wellness Unterhaltung sehr gut für jeden etwas dabei
Zimmer Zimmer sehr gut
Preis Leistung / Fazit Das Hotel sollte einer Sanierung unterzogen werden , damit alle Einrichtungen wieder gehen. Es fängt bei der Eingangshalle an und geht über alle Stationen. Es ist schade für das gute Personal und ihren Einsatz wenn es an der Unterhaltung von Einrichtungen und Gebäude fehlt.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.