Hotel Feldrand

Weißenbach 55 39058 Sarntal
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel ist sehr schön gelegen. Wenn man es als Ausgangspunkt für..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Feldrand im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 67%
Familien 33%
Altersstruktur
<14 Jahre 22%
46-50 Jahre 22%
51-55 Jahre 22%
56-60 Jahre 22%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,4
Service:
4,6
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,2
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,4
Weiterempfehlung: 78% Bewertungsanzahl: 9
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Feldrand (Sarntal)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, zentrale Lage, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Feldrand

19.12.2017 Meine Bewertung Feldrand Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön gelegen. Wenn man es als Ausgangspunkt für Wanderungen nutzen will, ist es zu empfehlen. Wir haben uns die Städte anschaut und bis Bozen hat man etwa 40 Minuten Fahrzeit. Das Frühstück war in Ordnung und das Abendessen sehr gut. Die Zimmer waren groß genug und schön gestaltet. Für ein 3 Sterne Hotel sehr gut!
01.05.2014 Nette Atmosphäre und gut ausgestattet Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön gelegen. Wenn man es als Ausgangspunkt für Wanderungen nutzen will, ist es sicher sehr zu empfehlen. Wir wollten uns aber die Städte anschauen und bis Bozen war es ca. 45 Minuten Fahrzeit. Das Frühstück war in Ordnung und das Abendessen sehr gut. Die Zimmer waren sehr groß und schön gestaltet. Uns war das Bett zu hart, aber das sieht sicher jeder anders.
01.08.2013 Herzlicher Service durch die Hotelier-Familie Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Wir verbrachten 13 angenehme Tage im Hotel. Ausgezeichnetes Preis-/Leistungs-Verhältnis. Wir können das Hotel nur empfehlen!
Lage Sehr gute Wandermöglichkeiten direkt vom Hotel. Neuer Radfahrweg entlang des Baches.
Service Zuvorkommendes Personal, das in Bezug auf Menü auch Sonderwünsche erfüllt.
Gastronomie Abwechslungsreiches Frühstück und umfangreiches Abend-Menü.
Sport / Wellness Pool ist von 7-19 Uhr benutzbar. Sauna, Dampfbad und Infrarot-Kabinen werden sofort angeheizt, wenn gewünscht.
Zimmer Wir hatten ein Spa-Zimmer, das nach hinten zum Berg lag. Dadurch wurden wir von Verkehrsgeräuschen nicht gestört.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel eignet sich hervorragend für einen Wanderurlaub, auch wenn das Sarntal sehr abgeschieden liegt. Das Hotel ist familiengeführt und erhält dadurch eine persönliche Note.
01.06.2013 Das Hotel entspricht nicht den 3 Sternen Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Zimmer in Ordnung, Abendessen kann man nicht empfehlen
Lage das Hotel liegt zentral, man braucht immer ein Auto
Service das Personal war freundlich, Zimmer wurden täglich gereinigt
Gastronomie Frühstück in Ordnung, aber das Abendessen kann man vergessen
Sport / Wellness Wellnessbereich in Ordnung
Zimmer die Zimmer sind alle neu eingerichtet, TV mit deutschen Programmen, Zimmer ist ein Sparttip, kein Safe vorhanden
Preis Leistung / Fazit das Haus liegt an einer Straße, für Gästen mit Hund nicht zu empfehlen, die Straße ist dei reinste Rennstrecke. Keine Auswahl beim Abendessen vom Reiseveranstalter keine Information über Wanderungen und Sehenswürdigkeiten
01.08.2008 Nicht unbedingt empfehlendswert mit Kleinkindern. Wander- und Wellnessurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Frühstück war sehr reichhaltig, und es gab immer Nachschub wenn etwas gefehlt hat. Am Spielplatz muß etwas getan werden, das ist sehr mager.
Lage Das Hotel liegt direkt an der Straße, und nicht wie beschrieben 350 m vom Straßenrand entfernt. Es ist sehr viel Verkehr, und stellenweise auch sehr laut, da vorallem die Motorrad-Fahrer vom Penserjoch runter kommen, und direkt auf einer geraden Straße am Hotel vorbeischießen können.
Service Die Gastfreundlichkeit ist sehr gut. Das Personal ist sehr nett, und das Essen war super. Auch das Hallenbad ist sehr sauber und schön angelegt.
Gastronomie Wie ob schon erwähnt, war das Essen super und reichhaltig. Das Buffet war reichhaltig und von jedem etwas dabei.
Sport / Wellness Die Gartenmöbel mit Auflagen könnten ein bißchen aufgebessert werden.
Zimmer Das Zimmer lag genau an der Straße. An der auch ein ziemlich lauter Bach vorbeiführte. Auf der anderen Seite des Zimmer war noch ein Bach. Alles in allem war es laut, da es direkt an der Straße und den Bächen liegt. Die Zimmer sind schön eingerichtet. Fernseh funktioniert..
Preis Leistung / Fazit Restaurants sind nicht viele in der Nähe. Man muß, um Einkaufen zu gehen, weiter weg fahren, und da ist es dann teuer.
01.05.2008 sehr freunlich und sehr angenehmer Aufenthalt Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel es war ein neuer anbau und ein älterer Hausteil.Sehr angenehm und Halbpension war ok.
Lage An Hauptstr. gelegen um die Jahreszeit relativ ruhig.
Service Personal mehr als freundlich und hilfsbereit mit Kinder zu empfehlen.
Gastronomie landestypisch essen war in Ordnung
Sport / Wellness Wellness Hallenbad und Sauna waren in Ordnung
Zimmer war alles bestens in Ordnung.Zimmer hatte neue Ausstattung
Preis Leistung / Fazit gute Reisezeit Wetter super.Wer die Ruhe sucht ist bestens aufgehoben.
01.05.2008 Erholungsurlaub-pur Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Inventar des Hotels ist etwas älter, aber sauber und ordentlich. Meiner Meinung nach könnte man in dieser begnadeten Gegend auf die vielen Gardinen verzichten. So könnte man die schönen Berge sehen. Auf den Plastikschmuck könnte man ebenfalls verzichten. Aber das Abendessen ist göttlich- ein Lob der Küche. Wir haben uns jeden Tag darauf gefreut-Hausmacherkost vom Feinsten. Die Chefin bäckt zum Nachtisch herrliche Törtchen. Das Hotel ist überaus kinderfreundlich und die guten Wandertipps der Chefin genial. Wir sagen nur danke und nochmals danke.
Lage Das Hotel liegt an der einzigen Straße im Pensertal, was für uns Ruhesuchende nicht störend war, weil wir zur Wiesenseite unser Familienzimmer hatten. Die Zimmer sind schön groß, die Matratzen neu und die Dusche wunderbar groß und neu. Die Möbel etwas antik, aber die werden bestimmt bald ausgetauscht.
Service Es ist ein gut funktioniernder Familienbetrieb und die Herzlichkeit dieser Familie besonders hervorzuheben.
Gastronomie Das Abendessen, wie schon beschrieben, hervorragend, landestypisch und überaus wohlschmeckend und reichlich. Einfach toll.
Sport / Wellness Der pool und die Sauna sind etwas klein aber es ist ja kein 4 Sterne hotel. Alles sauber und ordentlich.
Zimmer Die Zimmer sind schön groß, die Matratzen neu, die Betten allerdings etwas antik. Die Dusche wunderbar groß und neu.
Preis Leistung / Fazit Wir werden das Hotel weiterempfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist hervorragend. Die Möglichkeiten zu wandern unerschöpflich-eine wunderbare Gegend.
01.08.2007 Ausgangspunkt Sarntal Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das kleine, privat geführte Familienhotel ist idealer Ausgangspunkt zur Erkundung Südtirols. Es liegt zentral, allerdings an einer ziemlich stark befahrenen Passstraße. Das Publikum ist gemischt, Einheimische aber auch viele Deutsche steigen hier ab, sowohl Tagesgäste, als auch Gäste mit längeren Übernachtungszahlen.
Lage Die zentrale Lage ist von Vorteil, damit allerdins auch ein erhöhtes Maß an Straßenlärm. Ein fahrbarer Untersatz ist unabdingbar, da die nächsten Einkaufsmöglichkeiten ca. 3km entfernt liegen.
Service Die Serviceleistungen sin mit gut zu bewerten. Es wird versucht, individuell auf die einzelenen Wünsche einzugehen.
Gastronomie Die Halbpension war abwechslungsreich, lecker und auch landestypische Gerichte standen zur Auswahl.
Sport / Wellness Als kleines Hotel sind die Möglichkeiten in Ordnung. Selbst im Sommer konnten wir nach langen Wanderungen schön saunieren.
Zimmer Unser Zimmer war groß, mit Balkon und ordendlich ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel als Ausgangspunkt für die Erkundung Südtirols weiterempfehlen. Wer allerdings absolute Ruhe sucht, ist in dem Hotel nicht gut aufgehoben.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.