Hotel Finca Sa Bassa Plana

Apartado 143 07620 Llucmajor
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Finca Sa Bassa Plana an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Für Ruhe- u. Erholungsuchende absolut zu empfehlen, mir hat es sehr..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Finca Sa Bassa Plana im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Familien 25%
Altersstruktur
26-30 Jahre 27%
36-40 Jahre 27%
<14 Jahre 18%
46-50 Jahre 18%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
4,0
Service:
3,8
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
3,0
Gesamteindruck:
4,1
Weiterempfehlung: 78% Bewertungsanzahl: 22
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Finca Sa Bassa Plana (Cala Pi)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Innenpool, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Wäscheservice, Autovermietung, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Finca Sa Bassa Plana

03.11.2017 Meine Bewertung Sa Bassa Plana Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Für Ruhe- u. Erholungsuchende absolut zu empfehlen, mir hat es sehr gut gefallen
03.07.2017 Wer Ruhe und Natur pur sucht, wird hier fündig. Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Wer Ruhe sucht ist hier sicher aufgehoben. Das einzige was man hier hört sind die Hähne die über das gesamte Landgut wandern und ab und an über einen der Höfe rund um die Häuser mit ihren Damen spazieren. ab und an kommen auch die Damen mit ihren küken zu Besuch . In der Ferne hört man Pfaue und die Glocken der Schafe und rundherum Vogelgezwitscher. sonst einfach nichts . Kein Straßen- oder autolärm. einfach nur wunderbare Natur und ruhe ! Die Pools sind an den Häusern sind auch nicht stark frequentiert und es kann durchaus passieren das man seinen eigenen privatpool hat . Die Strände , der nächste in cala pi sind in 5-10 min. Mit dem Auto erreichbar und es Trenc in ca. 20 min. Viele schöne kleine Dörfer in der Nähe die nicht von irgendwelchen großen hotelkomplexen ihren ursprünglichen charme behalten haben und zur Rast und auf einen Café oder ein paar Tampas einladen. Rund um kann ich das fincahotel nur empfehlen abgesehen von dem nicht so reichhaltigen Frühstück (Wurst und Käse Auswahl nicht so prickelnd) was aber als startet in den Tag ausrecht. es ist alles zu bekommen (Müsliauswahl, Joghurt , Spiegel-Rühr-gekochte-Eier, Gebratene Wurst wer es braucht) Obst könnte am Morgen frisch sein und nicht unbedingt aus der Dose . Ansonsten sollte man sich vom Frühstück nicht abbringen lassen dieses fincahotel zu buchen. uns hat es in summe doch sehr gut gefallen und wir würden es wieder buchen
Lage Sehr schön als Ausgangspunkt für alle Aktivitäten wie wandern Radfahrern oder auch nur Strand oder kultururlaub
Service Es waren alle sehr freundlich und zuvorkommend
Gastronomie Frühstück könnte besser sein aber ist vollkommen ausreichend . Etwas anderes kann ich hierzu nicht anmerken denn wir hatten nur mit Frühstück gebucht und haben uns abends etwas in der Umgebung gesucht
Sport / Wellness Was soll ich hier groß schreiben man kann schwimmen gehen und die Tierwelt beobachten . Es gibt ein Gehege mit Hirschen , die Hähne und Hühner laufen durch die Gegend . Pfauen sind mir nicht ins Auge gesprungen aber hörbar waren sie . Das Weingut kann zu einer Weinprobe mit Rundfahrt einer Bimmelbahn genutzt werden . ich brauche keine weitere bespassung im entspannungsurlaub
Zimmer Ausstattung der Küchenutensilien könnte umfangreicher sein aber wir sind auch nur durch Zufall in das Appartement bzw. Suite (mallorquinische Suite) gekommen da der Kühlschrank bei Ankunft im Doppelzimmer defekt war und sind dadurch in den Genuss des App. Gekommen
Preis Leistung / Fazit Ich komme gern wieder . Ich habe hier alles vorgefunden was man im Urlaub benötigt. Ruhe und Erholung pur. Ein Auto ist hier allerdings Pflicht denn ich möchte nicht die ganze Zeit im Hotel hocken . Zum erkunden des Südens der Insel ein sehr guter ausgangspunkt der eigentlich alles nötige in der Gegend wie Einkaufs-Shopping-touren in max 20 Minuten erreichen lässt . Wer abends mal gern im oder am Hafen bummelt oder essen gehen möchte erreicht diese Spots auch auf kurzen wegen
27.06.2017 Fincaurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Sehr ruhige Lage nur mit Mietauto. Sehr freundliche Damen im Personal sind Perlen. Das Essen war hervorragend. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Sehr gerne wieder
Gastronomie Frühstücksbuffet gut, 3 Gang-Abendessen hervorragend auch der eigene Hauswein.
Preis Leistung / Fazit Sehr ruhige Lage nur mit Mietauto. Sehr freundliche Damen im Personal sind Perlen. Das Essen war hervorragend. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Sehr gerne wieder
25.08.2016 Auch beim zweiten Mal ein echter Hingucker Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Für uns war alles sehr zufriedenstellend.
Lage Diese Finca befindet sich im Süden der Insel nahe der Buch Cala Pi. Weit ab von Stress, Hektik und Alltag. Die Finca befindet sich auf einem über 200. 000 ha großem Gebiet. Dort sind auch viele einheimische Tiere zu finden wie Rehe, Hirsche, Hühner, Wildhasen ect. Schon beim Einfahren in dieses Gebiet liegt ein angenehmer Duft der Pinien in der Luft. Auch ein riesiges Weinanbaugebiet ist mitten der Finca zu finden. Bis zur nahe gelegenen Bucht Cala Pi sind es mit dem Auto ca. 5 Minuten, bis zum schönsten Naturstrand Es Trenc ca. 25 min und bis zum Flughafen Palma ca. 45 Minuten. Also wie man sieht alles in relativ kurzer Zeit zu erreichen. Wer in Sa Bassa Plana sich entscheidet Urlaub zu buchen wird über ein Mietauto nicht drumherum kommen. Aber auch das ist auf dieser Insel kein Problem. Überall sind verschiedene Mietstationen zu finden oder man bucht gleich von Deutschland aus über das Reiseportal-so wie in unserem Fall.
Service Der Hotelservice war auf dieser Finca kaum zu toppen. Alle Mitarbeiter waren immer stets freundlich, zuvorkommend und vor allem sehr flink. Man konnte problemlos in deutsch kommunizieren. Auch über die Zimmerreinigung gibt es keine Beanstandung. Stets saubere Zimmer und frische Handtücher.
Gastronomie Da wir dieses Mal nur zum Frühstück waren, können wir auch nur dies bewerten. Es ist natürlich nicht zu vergleichen mit einem Buffet von einem Hotel mit ca 600 Gästen. Beim Frühstücksbuffet wurde man trotzdem nicht enttäuscht. Es war für alle etwas dabei. Vor allem war es immer sehr frisch. Wer wie wir nur Frühstück gebucht hat jedoch trotzdem gern Abendessen in der Finca haben möchte ist auch dies kein Problem. Einfach den netten Damen morgens beim Frühstück mitteilen das man gern am Abend in der Finca essen möchte.
Sport / Wellness Auch hier kann man es nicht mit einem großen Hotel vergleichen, wo man von morgens bis Abend durch Animation unterhalten wird. Aber für Billard spielen ist auch hier gesorgt.
Zimmer Auch in dieser Kategorie kann man nichts negatives sagen. Das Zimmer war top. Sehr sauber , geräumig und vor allem sehr harmonisch eingerichtet. Schon beim ersten Betreten des Zimmers entsteht eine Wohlfühlatmosphäre.
Preis Leistung / Fazit Zum Abschluss gibt es von uns ganze 5 Sterne. Weil wir genau solch ein Urlaub gesucht und das entsprechende Hotel ( in diesem Fall Finca) gefunden haben. Wir waren mittlerweile schon das 2. mal dort und weitere Besuche werden auf jeden Fall folgen.
23.08.2016 Schönes Hotel, super erholsamer Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Hotel war etwas außerhalb gelegen aber super mit dem Auto zu erreichen (30 Minuten ca. vom Flughafen). Genau das was wir uns vorstellten. Das Hotel ist in, so wie wir das sehen konnten, drei Häuser im Fincastil unterteilt. Wir hatten ein Eckzimmer im Erdgeschoss zur Seite der Weinfelder. Zwei der drei Häuser sind Neubauten.
Lage Hotel war schön abseits gelegen von all dem Trubel. Das nächste Restaurant war 800m entfernt so das auch das erste Abendessen gesichert war.
Service Zum Service können wir nicht viel sagen, da wir ihn, mal abgesehen vom Frühstück, nicht in Anspruch nahmen. Aber vor Ort die Kontaktpersonen waren durchweg sehr freundlich.
Gastronomie Frühstück war besser wie erwartet für spanische Verhältnisse. Wer natürlich denkt er ist in einem 5* Hotel mit einer riesen Auswahl der wird enttäuscht sein. Zum Frühstück gab es abwechslungsreich Wurst/Käse sowie Obst. Verschiedene Brötchen und Toast, süße Teilchen, Tomaten, Eier, Cornflakes, Säfte, Tees, Kaffee,.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über drei Pools, wobei wir nur den oberhalb des Restaurants (2x kurz) in Beschlag nahmen.
Zimmer Zimmer war geräumig, großes sauberes Badezimmer, super Balkon, immer sauber, einzig ein paar Ameisen, aber das war sicher dem Erdgeschoss geschuldet. Täglich wurden die Handtücher gewechselt und gesäubert.
Preis Leistung / Fazit Wenn man die Insel erkunden möchte und eine gute Übernachtungsmöglichkeit mit Frühstück etwas außerhalb sucht, ist das hier genau die richtige Adresse. Wir sind jeden Tag mit dem Auto unterwegs gewesen (~1400km / 8 Tagen) und da war dieser Standort eine super Ausgangsbase für uns.
09.08.2016 Ruhe pur Städtereise -
4,1
Preis Leistung / Fazit Auf Mallorca gibt es über 60 Finkas oder anders gesagt- Landhotels. Eine davon ist Sa Bassa Plana in der nähe von Cala Pi. Es ist mehr, als typische Finka, aber weniger, als ein Hotel. Man kann da Halbpension buchen, also muss man nicht selber kochen, wie bei den meisten kleinen Finkas. Das Essen ist sehr lecker. Man muss unbedingt ein Auto mieten, weil zu den Städten und allem Sehenswürdigkeiten ist meistens weit. Wenn man Ruhe sucht, ist man da genau richtig.
08.08.2016 Kleines, feines Hotel Badeurlaub -
3,6
Preis Leistung / Fazit Kleines und ruhig gelegenes Hotel mit drei einzelnen Gebäuden. Anlage und Pools im gepflegten Zustand. Frühstücksbuffet abwechslungsreich und frisch. Da nur Frühstück gebucht, waren wir nur einmal zum Abendessen. Dieses wurde morgens beim Frühstück gebucht (spanischer Grillabend) Es hieß ab 19:00 Uhr. Wir waren um 19:40 Uhr dort. Waren fast die letzten und kurz danach war das Grillen auch beendet. Denn es war nicht ab 19:00 Uhr, sondern genau 19:00 Uhr. Hier muss etwas Flexibilität eingebracht werden. denn wenn man unterwegs ist, muss man sehr zeitig zurück, egal ob vom Strand oder Ausflug um rechtzeitig vor Ort zu sein. Ansonsten war es ein angenehmer Aufenthalt vor Ort.
08.07.2016 Finca Sa Bassa Plana Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Das Finca Hotel Sa Bassa Plana liegt weit ausserhalb von Llucmajor auf einem sehr weitläufigen Landstück, umgeben von ganz neu angelegten Weinanbau-Anlagen und einer im Neubau befindlichen großen Kellerei mit allen dazu gehörigen Einschränkungen. Die Anlage selber ist zum Teil recht neu und in Ordnung, alleine die liebe zum Detail fehlt in vielen Bereichen. Die auf der Homepage und in der Hotelbeschreibung angepriesenen Tiergehege auf dem Gelände mögen vielleicht dem mallorquinischen "Standard" entsprechen, sind jedoch für uns weder schön, noch akzeptabel. Zwei ältere Hunde, ohne ersichtlichen Sinn und Zweck seit Jahren ohne Freigang an 3 Meter Ketten angekettet. Einer am Baum, der andere an seiner Hütte in einem wenig erträglichen Zustand. Dazu drei noch freilaufende Welpen, zwei für die Kette an der neuen Kellerei, der Dritte als "Ersatz" für den alten Rüden. Eine grauenvolle Schicksals-Erwartung! Die bestimmt 40 Rehe drängen sich ohne Unterstand (nur karge Bäume) auf einem 200 x 200 mtr. kleinen Grundstück ohne erkennbare Wasserstelle (die jungen Weinreben hingegen sind durch eine moderne Dauerbewässerung versorgt). Das Umland auf dem Grundstück ist voll gemüllt wie auf einer schlechten Baustelle. Der Umstand alleine der Tierhaltung und dem damit verbundenen Respekt (oder eben nicht) vor Lebewesen läßt uns nicht wieder dort hin fahren. Auch die bemühten Angestellten konnten diese Eindrücke nicht abschwächen.
Lage Fern ab von den Städten Llucmajor und Cala Pi (500 Einwohner), ruhig gelegen, wenn man die Umstände ignorieren könnte.
Preis Leistung / Fazit Unter dem Aspekt der Ruhe, die wir für unseren Urlaub gesucht haben, wäre die Lage ideal. Aufgrund des Umgangs und der Haltungsart der auf der Finca gehaltenen Tiere nicht ein zweites Mal unsere Wahl!
08.01.2016 Aufenthalt im Sa Bassa Plana Badeurlaub -
2,1
Allgemein / Hotel Modern, alle schönen alten Gebäude abgerissen. Das Flair dieser Finca ist leider jetzt neomodern. Das gemütlich urige ist dem Erdbeben gleichgemacht. Tiere und Pflanzen mussten weichen, weil Weinreben wohl ertragreicher sind. Die neuen Zimmer sind genau so unpersönlich, wie in jedem anderen Hotel.
Zimmer Die Suiten sind noch so, wie sie mal waren. Leicht renovierungsbedürftig.
Preis Leistung / Fazit Eine Finca ohne Seele. Kaputtrenoviert. Die Bilder, mit denen das Hotel wirbt, sind veraltet. Es sieht dort nicht mehr so aus. Die alten Gebäude sind abgerissen, viele Palmen fehlen.
30.09.2015 Ruhe im Detail Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Sa Bassa Plana ist eine sehr sauber Anlage mit vielen Attraktionen. Vom Rotwild bis zum Weinanbau gibt es hier eine Menge zu sehen. Abgeschlossenens Gelände auf dem man sich frei bewegen kann. Sehr interessant für groß und klein.
Lage Die Anlage ist abgelegen. Im Grunde gibt es nicht mal eine eigene Adresse, also nicht auf die Angaben der Reiseveranstalter verlassen. Ohne fahrbaren Untersatz ist man wohl etwas aufgeschmissen, wenn man ins nächste Zentrum möchte.
Service Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Auch hier kommt man nur mit Deutsch weiter.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, es gibt jeden Morgen eine gute Auswahl. Weitere Möglichkeiten zum Essen auf Bestellung.
Preis Leistung / Fazit Wer einmal dort war kommt auch gerne wieder! Dies zeigt sich beim Gespräch mit den anderen Gästen.

Top Sehenswürdigkeiten in Cala Pi

Ca'n Pep Avinguda Miramar 30, 07639 Campos Entfernung zum Hotel: 9.2 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.